« ... 2345 »
  1. #31
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    18.303
    Spielt gerade
    The Last of Us 2 natürlich . und Civ VI
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    WHAT? Was ist dein Problem mit der Vita?
    nein ich habe kein Problem mit der Vita . ich finde es nur sehr schade wie man mit ihr umgegangen ist . und von daher ist ein Abstieg nun mal verdient
    persönlich habe ich die Vita ja auch lieb
    aber der wirklich schlechte Spieleoutput (es gibt wirklich nur eine handvoll Perlen ala Tearaway , Persona 4 Golden usw) , das überflüssige Rückseitentouchpad , Speicherkartenabzocke , die hohe Erwartungshürde nach der PSP konnte man nicht ansatzweise erreichen (ähnliche wie WiiU - Wii) usw sollten auch die treusten Fans erkennen das einfach eine rabenschwarze Saison gespielt wurde

    - Rincewind´s Reviews - Stand : Juli 2020

  2. #32
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    28.911
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizons, Red Dead Redemption 2, Minecraft
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    von derselben Zeit war nie die Rede . trotzdem fragt man sich halt wo Nintendo seine gigantischen Ressourcen steckt ... wenn ich mir die Releases und Pläne anschaue würde ich schon sagen das Ports einen großen Stück Kuchen einnehmen (gerade wenn man bedenkt was "completely fresh" ist . kommt mir bitte nicht mit Olympiade , Tennis , Party und Co :/ )
    Nenn mir mal ein anderes Entwicklungsstudio, dass so rauspumpt wie Nintendo. Klar haben die zehn EPD-Teams und wahrscheinlich nochmal genauso viele weitere Studios (Next Level Games, Retro Studios usw.), aber Spieleentwicklung dauert nun mal immer länger und länger. Ein New Super Mario Bros. U Deluxe verlangsamt die Zeit, die ein Nintendo EPD 10 braucht da herzlich wenig. Das wird vor allem daran deutlich, dass EPD10 kurz darauf auch mit Mario Maker 2 fertig wurde. Daran sieht man ziemlich deutlich, dass da wohl nur ein kleiner Teil des Teams am Port gesessen hat, während der wirklich große Teil des Teams am nächsten großen Spiel gebastelt hat.


  3. #33
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.955
    Spielt gerade
    Rune Factory 4, Picross, Burnout Revenge
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Nenn mir mal ein anderes Entwicklungsstudio, dass so rauspumpt wie Nintendo.
    Tequilla Works. Die haben dieses Jahr die unglaubliche Menge von - man höre und staune - 1 Spiel entwickelt. Und damit tatsächlich soviel wie Nintendo EPD, dessen einziges Release dieses Jahr Animal Crossing gewesen ist.

  4. #34
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    28.911
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizons, Red Dead Redemption 2, Minecraft
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Tequilla Works. Die haben dieses Jahr die unglaubliche Menge von - man höre und staune - 1 Spiel entwickelt. Und damit tatsächlich soviel wie Nintendo EPD, dessen einziges Release dieses Jahr Animal Crossing gewesen ist.
    Unabhängig davon, dass du Dr. Kawashima vergessen hast, ist der Zeitraum von nicht mal einem halben Jahr alles andere als repräsentativ.


  5. #35
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    18.303
    Spielt gerade
    The Last of Us 2 natürlich . und Civ VI
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    Dr Kawashima hat aber sicher nicht mehr als ein paar Monate Entwicklungszeit hinter sich ...
    Schnellschüsse wie Pokemän Rescue Team halt

    aber Spieleentwicklung dauert nun mal immer länger und länger
    das ist in Verbundenheit mit dem Großteil an Nintendospielen aber schon sehr lachhaft oder nicht
    (und nein bitte nicht wieder die Ausnahmetitel wie BotW und Mario Ody nennen)

    - Rincewind´s Reviews - Stand : Juli 2020

  6. #36
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    28.911
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizons, Red Dead Redemption 2, Minecraft
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    Dr Kawashima hat aber sicher nicht mehr als ein paar Monate Entwicklungszeit hinter sich ...
    Irrelevant für meine Aussage.

    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    das ist in Verbundenheit mit dem Großteil an Nintendospielen aber schon sehr lachhaft oder nicht
    (und nein bitte nicht wieder die Ausnahmetitel wie BotW und Mario Ody nennen)
    Wenn Nintendo noch mehr Titel wie BotW und Odyssey machen würden, würdest du kaum noch Spiele von denen sehen, denn solche Spiele dauern gut und gerne mal fünf Jahre, wenn nicht gar mehr.
    Auch ein Luigi's Mansion war sicher mindestens drei Jahre in der Mache.


  7. #37
    Avatar von Naska
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    2.590
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Zitat Zitat von Starkirby Beitrag anzeigen
    Du legst hier Karltoffel Worte in den Mund. Er hat nur gesagt, dass die leichte Hackbarkeit ein Kaufgrund gewesen sei, nicht DER Kaufgrund. Natürlich war die Wii nicht deshalb ein Verkaufsschlager. Er wollte nur sagen, dass sowas wie leichte Hackbarkeit Leute nicht von Kauf abschreckt, sondern den Appeal sogar noch steigern kann. Wo ich auch zustimmen würde.
    Würde ich eben gar nicht unterschreiben.
    Wenn eine Konsole hackbar ist kaufen die Leute sie erstmal ja klar, sie sparen ja hunderte an Spielen.
    Aber was folgt dadraus wenn viele die Konsole haben und keiner Spiele kauft?
    Weniger neue Titel/hochwertige Titel und das sah man auch von Nintendo abgesehen bei der Wii sehr extrem.
    Und in der nächsten Generation sind die Thirds dann von beginn an nicht dabei, ja lohnt sich total.
    Sieht man ja auch bei der Wii zu Wii U und PSP zu PSV. In beiden Fällen waren die Vorgänger recht gut hackbar und in beiden Fällen kamen viel zu wenig hochwertige Titel raus, sicher wird da noch mehr reinspielen aber will mir jemand sagen das Sony nicht allgemein gut stand mit Thirds? Sicherlich nicht.

    Edit: Ich mochte meine Vita, war ein nettes Teil.
    Geändert von Naska (25.05.2020 um 15:39 Uhr)

  8. #38
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    18.303
    Spielt gerade
    The Last of Us 2 natürlich . und Civ VI
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Irrelevant für meine Aussage.
    schön für dich . aber das Spiele wie Dr Kawashima immer schwerer zu programmieren sind (halt länger brauchen) ist trotzdem Quatsch

    - Rincewind´s Reviews - Stand : Juli 2020

  9. #39
    Avatar von The Goose
    Registriert seit
    09.06.2019
    Beiträge
    1.175
    Konsolen
    Switch
    (Lite!)
    Bei der Wii U ist es m.M.n. das Gleiche wie bei der Vita. Die Promotion war völlig mangelhaft. Das war wieder die Ignoranz von Nintendo zu sagen, wir sind die geilsten, die Wii verkauft sich wie geschmiert, die Marke hat sich etabliert, der Nachfolger wird sowieso ein Erfolg, also hängen wir einfach ein U dran und fertig. Es gibt bis heute immer noch Menschen die nicht wissen, dass die Wii U eine eigenständige Konsole ist.

    Zur schlechten Promotion kommt dann noch dazu, dass die Wii U sehr preisstabil war bzw. ist. Keine Einsicht von Nintendo das Ding mal zu reduzieren. Durch die erneute Einbindung der VC, auf die sich die Nintendo Fans nun mal stürzen und den schlechten Verkaufszahlen, kam es dann, dass kaum Third Party Spiele dazu gekommen sind. Dabei waren die Spiele die kamen, teilweise die „besseren Versionen“ (Batman, Deus Ex: Human Revolution, ACIV: Black Flag…).

    Es gab natürlich gute Spiele für die Szene bzw. Zielgruppe die sich auf Mario Kart oder Smash Bros. stürzen und zu Recht auf die Switch geportet wurden aber eben auch Enttäuschungen wie Star Fox Zero oder Animal Crossing Amiboo Festival. Der Absolute Knaller wie BotW kam gegen Ende, als die Wii U schon tot und die Switch der neue Shit war. Es hat schon seinen Grund, warum es auf der Switch keine Virtual Console gibt, weil die Switch eben so auch für Indie Entwickler und Third Parties interessant ist.

    Alles in allem hat die „Hackbarkeit“ der Konsolen in erster Linie nichts bzw. erst in zweiter Linie mit den Verkaufszahlen zu tun.Bis es so weit ist, dass das Softmodding funktioniert dauert es ja seine Zeit. Modding wird auch mit reinspielen aber als ob Oma Ilse oder Tiffany, also die damalige neue Zielgruppe von Nintendo, alle ihre Konsolen gehackt/modded hätten
    Philemon anserem prehendere

  10. #40
    Avatar von Starkirby
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.754
    Spielt gerade
    Persona 5
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    Würde ich eben gar nicht unterschreiben.
    Wenn eine Konsole hackbar ist kaufen die Leute sie erstmal ja klar, sie sparen ja hunderte an Spielen.
    Aber was folgt dadraus wenn viele die Konsole haben und keiner Spiele kauft?
    Weniger neue Titel/hochwertige Titel und das sah man auch von Nintendo abgesehen bei der Wii sehr extrem.
    Also meinst du die Wii U? Denn für alle anderen Konsolen kamen ja genug Spiele. Und die Wii U hatte nur so einen Mangel, weil Nintendo (und die Thirds) recht früh gesehen haben, dass das Ding sich nicht verkauft und deshalb nicht mehr viel in die Konsole investieren wollten. Dass wegen Hackern weniger Spiele gekauft werden, ist nach wie vor Schwachsinn. Ich verstehe auch nicht, warum du so sehr auf dieser Theorie beharrst.
    Geändert von Starkirby (25.05.2020 um 16:52 Uhr)



« ... 2345 »

Ähnliche Themen

  1. Tellerrand und so: Microsoft zeigt erste Xbox Series X-Spiele
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.05.2020, 12:35
  2. Blick über den Tellerrand: Xbox Series X enthüllt
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 16.12.2019, 15:24
  3. Entwickelt PlatinumGames ein neues The Wonderful 101 für die Switch?
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2019, 18:19
  4. Sonys Shuhei Yoshida lobt die Switch
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2017, 15:02
  5. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.09.2016, 09:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden