1. #1
    Avatar von Collector
    Registriert seit
    30.05.2020
    Beiträge
    4
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PS3 N64 SNES

    Fake oder Echt?

    Hallo liebe Community.

    Zuerst einmal, sorry falls ich hier im falschen Sektor des Forums schreibe, bzw. diesen Thread öffne. Gerne kann ein Moderator verschieben

    Nun zu mir: Ich sammel aus Leidenschaft seit nun knapp 10 Jahren Videospiele. Hauptsächlich Nintendo-Produkte, aber auch PC Spiele.

    In letzter Zeit ist mir vermehrt aufgefallen, dass (alte?) Spiele einfach wieder neu verschweißt werden und als neu verkauft werden.

    Erst heute habe ich eine Lieferung bekommen, wo ich mir schon dachte: Wäre zu schön um wahr zu sein, wenn diese Spiele alle Originalverpackt sind. Die bittere Wahrheit ist, es waren neu verschweißte Spiele ohne Nintendobanderole

    siehe Bild: 20200530_115005.jpg

    Teilweise haben die Spiele sogar "Brandblasen" vom einschweißen.

    Originalprodukte von Nintendo, werden, soweit ich weiß, nicht eingeschweißt, sondern verpackt in Folie.

    Werde Sie alle wieder zurück schicken

    Wie sieht es rechtlich aus? Dürfen Händler einfach Spiele neu verschweißen?

    MfG

  2. #2
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    26.215
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Klar dürfen sie. Dient eigentlich ja auch dem Schutz der Ware. Was man dann natürlich nicht darf, ist diese dann auch als neu zu verkaufen.

    Twitter @Turbo_Tiago



  3. #3
    Avatar von Pikarobbi
    Registriert seit
    18.10.2015
    Beiträge
    240
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 GB
    Ich denke es ist rechtlich gesehen in Ordnung die Spiele neu zu verschweißen. Wenn die Spiele "Neu" sind, stellt sich natürlich die Frage warum die Originalverpackung überhaupt entfernt wurde. Vielleicht wurde die Folie beschädigt? Das wäre zwar sehr unwahrscheinlich, würde aber eine neue Verschweißung rechtfertigen.

    Was rechtlich natürlich nicht geht, ist Spiele als "Neu" zu verkaufen, wenn diese in Wirklichkeit benutzt wurden. Ohne OVP ist das aber natürlich manchmal schwer nachzuprüfen.
    Grafik ist nichts - Gameplay ist alles

  4. #4

    Registriert seit
    07.07.2019
    Beiträge
    1.023
    Spielt gerade
    Crusader Kings III (PC)
    Konsolen
    Switch PS4
    PC
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Was man dann natürlich nicht darf, ist diese dann auch als neu zu verkaufen.
    Doch, darf man, solange sie nicht benutzt worden. Beispiel: Oft kaufen Großmärkte die Ware mit Remissionsrecht und stellen die Ware dann ausgepackt aus. Wenn der Publisher sie dann wieder erhält, foliert er sie neu und verkauft sie weiter.


  5. #5
    Avatar von Collector
    Registriert seit
    30.05.2020
    Beiträge
    4
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PS3 N64 SNES
    Ja eben, das frage ich mich auch.

    Warum werden die Originalfolien entfernt? Es kann sich ja dann nur um Rückläufer handeln, die dann aber nicht mehr als neu verkauft werden dürfen, da schon geöffnet und benutzt. Da hilft ein zuschweißen auch nicht mehr. Meiner Meinung nach handelt es sich dann um Betrug.

  6. #6
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    31.605
    Spielt gerade
    Left 4 Dead, New Pokémon Snap
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Majin Lokan Beitrag anzeigen
    Doch, darf man, solange sie nicht benutzt worden. Beispiel: Oft kaufen Großmärkte die Ware mit Remissionsrecht und stellen die Ware dann ausgepackt aus. Wenn der Publisher sie dann wieder erhält, foliert er sie neu und verkauft sie weiter.
    Ein Grund, warum ich nicht mehr im Funko Pop! Store einkaufe.


  7. #7

    Registriert seit
    07.07.2019
    Beiträge
    1.023
    Spielt gerade
    Crusader Kings III (PC)
    Konsolen
    Switch PS4
    PC
    Zitat Zitat von Collector Beitrag anzeigen
    Warum werden die Originalfolien entfernt? Es kann sich ja dann nur um Rückläufer handeln, die dann aber nicht mehr als neu verkauft werden dürfen, da schon geöffnet und benutzt. Da hilft ein zuschweißen auch nicht mehr.
    Nein, kann auch andere Gründe haben. Libro (österreichische Einzelhandelskette) hat beispielsweise früher (keine Ahnung, ob es immer noch so ist) alle Spiele immer geöffnet und die Discs dann zentral in einem Schrank hinter der Kassa gelagert. Du bist dann mit der leeren Verpackung zur Kassa gegangen und hast erst dort dann die Disc erhalten.


  8. #8
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    2.502
    Spielt gerade
    Shantae, Gurumin, Tales of Hearts R, Spyro (PS1)
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS GC GBA N64
    Zitat Zitat von Collector Beitrag anzeigen
    Ja eben, das frage ich mich auch.

    Warum werden die Originalfolien entfernt? Es kann sich ja dann nur um Rückläufer handeln, die dann aber nicht mehr als neu verkauft werden dürfen, da schon geöffnet und benutzt. Da hilft ein zuschweißen auch nicht mehr. Meiner Meinung nach handelt es sich dann um Betrug.
    Media Markt und Saturn verkaufen teilweise auch solche Spiele, die wieder verschweißt worden waren. Ich vermute mal, dass Großhändler oder Publisher Rückläufer wieder versiegeln, wenn diese im neuwertigen Zustand sind. Bei Saturn hab ich mir sogar mal ein wiederverschweißtes Call of Duty gekauft, bei dem auf dem Amaray und Coverart ein Brandfleck war.

    Spiele in der "Softwarepyramide" sind öfter auch wiederverschweißte Erstauflagen, bei denen man dann noch zusätzlich einen neuen EAN-Code draufklebt.

  9. #9
    Avatar von Collector
    Registriert seit
    30.05.2020
    Beiträge
    4
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PS3 N64 SNES
    Zitat Zitat von Majin Lokan Beitrag anzeigen
    Nein, kann auch andere Gründe haben. Libro (österreichische Einzelhandelskette) hat beispielsweise früher (keine Ahnung, ob es immer noch so ist) alle Spiele immer geöffnet und die Discs dann zentral in einem Schrank hinter der Kassa gelagert. Du bist dann mit der leeren Verpackung zur Kassa gegangen und hast erst dort dann die Disc erhalten.
    Danke für eure Antworten Das kenne ich hier in Deutschland auch, glaube real und Marktkauf packen Ihre Spiele auch aus und stellen nur Leerhüllen zum Verkauf hin. Eigentlich eine Frechheit. Aber dass die Publisher die Spiele wieder neu versiegeln, klingt logisch. Machts für mich aber nicht einfacher

    Gibt es hier auch einen Thread für Sammler? Wo man sich evtl austauschen kann, oder Tipps geben kann. (Amazon hatte letzte Woche eine Aktion, den Nintendo 3DS XL Samus Edition für 200€, neu und direkt von Amazon. War nach 2 Stunden ausverkauft. Durfte leider nur 1 kaufen :/ )

Ähnliche Themen

  1. Pro Controller - Fake oder nicht?
    Von Stackenblochen im Forum Nintendo Switch-Hardware und -Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.01.2020, 12:02
  2. Außerirdische? Real oder Fake?
    Von Blue_Devil :D im Forum Off Topic
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.02.2016, 22:12
  3. fake oder orginal gba modul???
    Von Liriel im Forum Ältere Nintendo-Konsolen und -Handhelds
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 21:50
  4. Nintencats und Nintengirls:Wahr oder Fake?
    Von Alundra im Forum Nintendo DS Soft- und Hardware
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 22:51
  5. Echt oder Raubkopie?
    Von MamoChan im Forum Ältere Nintendo-Konsolen und -Handhelds
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.08.2003, 12:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden