« 123 »
  1. #11
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    28.334
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Soren Beitrag anzeigen
    Vielleicht noch mal spielen? Jetzt als Vater wirkt das Spiel vllt. sogar anders auf dich.
    Ich glaube das ist nur ein halbes Jahr her, dass ich da reingeschaut habe. Viele Versatzstücke hatten mir wirklich gut gefallen. Die Opulenz, die vielen Wow-Momente, weil alles einfach gigantisch und beeindruckend Inszeniert ist… nur ich glaube die Kämpfe haben mir irgendwie nicht so Spaß gemacht. Ich kann es schwer beschreiben. Ich wollte dem damals auch mehrmals noch eine Chance geben, frei nach dem Motto „der Appetit kommt beim Essen“, aber irgendwie fehlte mir dann letztlich die Motivation dafür und ich habe lieber andere Sachen gespielt.

    Edit: Hab sogar noch die Posts wiedergefunden: https://nintendo-online.de/forum/sho...=1#post1745571
    Geändert von Tiago (04.11.2022 um 14:56 Uhr)

    Twitter @Turbo_Tiago



  2. #12
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    20.643
    Spielt gerade
    Demos und dann Returnal ?
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita 3DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    Tiagos Vergleich mit AC Valhalla war eh schon wild
    denke weiterhin das ein gewisses Mindset einfach falsch eingestellt ist . ich hab z.B. erst wieder Mortal Shell angeworfen und obwohl viele Synapsen in mir sagen "hey das ist wirklich mal ein interessanter Souls Klon" hab ich es nach 1 Std wieder von der Platte geworfen . einfach nicht mein Dinge aktuell


    Rinzi Game Awards (Juli 2021 Update)

  3. #13
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    28.334
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Wieso wild?

    Ich habe GoW ein repetitives Gameplay vorgeworfen, aber in AC: Valhalla, keine Ahnung, 120 Stunden reingesteckt oder so. Wobei gerade AC ja immer wieder Repetition vorgeworfen wird. Da hab ich mich gefragt, wieso ich bei einem Spiel ein Problem damit habe und bei einem anderen nicht und bin zu dem (möglichen) Entschluss gekommen, dass eine Konfrontation in GoW immer gleich abläuft und ich in AC mehr Varianz sehe. Durch das Klettern, Schleichen, Meucheln, offener Kampf, Bogen-versus-Nahkampf usw. In GoW habe ich mich immer auf einem Schlauch wiedergefunden und die unvermeidbaren Konfrontationen dann irgendwie als nervig empfunden, dem gegenüber stand dann eine offene Welt mit den zuvor genannten, möglichen Variationen. Je nachdem worauf ich Lust hatte. Das könnte dann durchaus der Grund gewesen sein.

    Die alten GoWs konnte ich mit aufgrund ihrer Repetition auch nicht alle geben (von der völlig überzogenen Gewalt mal abgesehen), fand aber die Spiele auf PSP technisch beeindruckend. Ich glaube das sind auch die einzigen, die ich durchgespielt habe.

    Das bedeutet natürlich nicht, dass die Spiele (GoW und AC) vergleichbar sind oder man von einem aufs andere schließen kann. Habe ich aber auch nie behauptet.

    Letztendlich muss einem ja auch nicht alles zusagen. GoW ist ein super gut gemachtes Spiel. Nur vielleicht eben nichts für mich. Ist ja okay. War dennoch eine interessante Erfahrung, weil ich das vorher so gar nicht erlebt hatte, dass ich einem Spiel nichts „so wirklich“ ankreiden konnte und es mir trotzdem nicht gefällt. Vielleicht war es wirklich das Mindset, vielleicht nicht. Aber gibt halt noch andere Fische im Teich.
    Geändert von Tiago (04.11.2022 um 15:52 Uhr)

    Twitter @Turbo_Tiago



  4. #14

    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    418
    hab grad mal die Diskussion von damals kurz angeschaut, und Alex schrieb damals, dass er vom Anfang nicht angetan war. Bei mir war der Anfang die reinste Achterbahnfahrt. noch bevor man überhaupt selbst irgendwas machen konnte, hab ich schon den Kopf geschüttelt, wie übertrieben man für die Präsentation alles abliefert. In der Introsequenz stieg Kratos in ein kleines Ruderboot in einen Bach, den man nach 20-30 Sekunden wieder verlässt. Sah cool aus, mit der Kamera und Show und so, aber unnötiger kann ne Aktion halt nicht sein. Dann ging es schnell zur Sache und ich war gehyped, bis ich dann sehr schnell brutal gelangweilt wurde.
    Gerade vom gelobten Vater-Sohn-Zwist, von dem ja das Spiel nach mancher Aussage leben soll, seiht man halt viel zu wenig und vorhersehbar ist das imho auch. Und das ist genau der Punkt, warum für mich Story am besten per Film und Buch erzählt wird.

    In meinem Flashback an Erinnerung ist auch die evtl. finale Entscheidung gefallen: mir ist auch eingefallen, wie unfassbar laut die Konsole wurde, sobald man das Menü geöffnet hat. Da hat man ja Angst, dass dann nachts mal ein Nachbar klingelt. Ich warte definitiv auf die PC Version, die sicherlich kommen wird.

    Edit:
    Und ich stimme Tiago zu. Für mich ist Gameplay-Vielfalt (oder -Gefühl) ebenfalls der Hauptgrund, wieso ich Spiele sehr intensiv spiele.
    Geändert von Lon-Lon-Link (04.11.2022 um 15:53 Uhr)

  5. #15
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    28.334
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Ist halt wirklich nicht leicht zu beantworten. Ich mag ja auch JRPGs ganz gerne. Hier funktioniert die Motivation aus der Geschichte heraus für mich aber irgendwie besser. Schwer zu erklären. Wie gesagt, ich verstehe es auch nicht so ganz.

    Twitter @Turbo_Tiago



  6. #16
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.738
    Konsolen
    Mich hat es damals total gefesselt und auch beim jetzigen nochmaligen anspielen auf der Ps5 empfand ich es immernoch super. Freue mich daher riesig auf den zweiten Teil und endlich wieder eine Sog-Wirkung wie beim Vorgänger und Elden Ring.

    Jetzt fehlt nur noch Urlaub

  7. #17
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.738
    Konsolen
    Schade, Amazon hat Probleme mit der CE gehabt, daher storniert und lokal im Media Markt gekauft. Aber dank der Verzögerung noch insgesamt 25€ in Gutscheinen bei Amazon erhalten, wegen der Verspätung.

    Spiel wird nach 5 Std immer besser. Grafisch eine Wucht, der 30 FPS-Modus ruckelt auf meinem OLED wie damals Horizon West. Allerdings empfand ich den ersten Teil etwas seriöser, dieser Teil hat mehr "Humor", den ich nicht so unbedingt mag. Dafür ist das Gameplay besser geworden und das Upgrade-System der Skills gefällt mir sehr gut bis jetzt. Ebenso die Ressourcen Knappheit bzgl. Upgrades.

  8. #18
    Avatar von Soren
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.273
    Spielt gerade
    Videospiele
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 GBA
    Ich hab das Spiel doch direkt angefangen. Mir gefällt fast alles, aber GoW Spieler sind anscheinend die dümmsten Menschen der Welt? Zumindest scheinen das die Entwickler zu glauben. Wenn man innerhalb von 5-10 Sekunden nicht das Rätsel gelöst hat, verrät einer der Mitstreiter einem was man machen muss. "Schau mal, da ist eine Lücke im Zaun", "Wie wärs wenn du hier Eis benutzt?". Selbst wenn ich nicht mal am Rätsel dran war, sondern mich nach Truhen umgeschaut habe. Ich hab Horizon 2 noch nicht gespielt, aber da soll es wohl ähnlich anstrengend sein

  9. #19
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.738
    Konsolen
    Ja, das ist mir auch negativ aufgefallen. Trotzdem macht das Leveln spaß, nur das Item Management ist iwie... Doof. ich sehe schwer, was ich ausgerüstet hab und was nicht, wann welches Upgrade möglich ist, ob ich es ausgewählt hab, usw. Aber grafisch eine Wucht, besonders wenn ich die körnung runterschraube.

  10. #20
    Avatar von Sepp91
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kleines Kaff in der schönen Oberpfalz
    Beiträge
    4.353
    Spielt gerade
    Dies und Das
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA GB
    PC
    Spielt das eigentlich hier jemand auf der old PS4? Wäre neulich mal ganz kurz fast schwach geworden, habs aber dann nicht eingesehen 80€ für die PS4-Version hin zulegen.

Ähnliche Themen

  1. Ragnarok Odyssey Ace
    Von crimsonidol im Forum PlayStation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 10:27
  2. Ragnarok Ds
    Von McBlack im Forum Pokémon-Welt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 21:59
  3. Ragnarok DS
    Von Zeldafreak im Forum Pokémon-Welt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 11:25
  4. Ragnarok??
    Von Mike [GCO] im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2004, 07:08
  5. Ragnarok Online
    Von Dwai im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2003, 11:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden