« 1234 »
  1. #21

    Registriert seit
    31.12.2017
    Beiträge
    299
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA GB
    Playstation 5, Xbox Series S, Steam Deck
    Zitat Zitat von Soren Beitrag anzeigen
    Ich hab das Spiel doch direkt angefangen. Mir gefällt fast alles, aber GoW Spieler sind anscheinend die dümmsten Menschen der Welt? Zumindest scheinen das die Entwickler zu glauben. Wenn man innerhalb von 5-10 Sekunden nicht das Rätsel gelöst hat, verrät einer der Mitstreiter einem was man machen muss. "Schau mal, da ist eine Lücke im Zaun", "Wie wärs wenn du hier Eis benutzt?". Selbst wenn ich nicht mal am Rätsel dran war, sondern mich nach Truhen umgeschaut habe. Ich hab Horizon 2 noch nicht gespielt, aber da soll es wohl ähnlich anstrengend sein
    Ich kann das mit Horizon 2 bestätigen. Da hat es mich auch gestört. Aloy hat einem in Selbstgesprächen nach kurzer Zeit immer die Lösung verraten.

  2. #22
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.781
    Konsolen
    Switch
    Playstation 5
    Zitat Zitat von Sepp91 Beitrag anzeigen
    Spielt das eigentlich hier jemand auf der old PS4? Wäre neulich mal ganz kurz fast schwach geworden, habs aber dann nicht eingesehen 80€ für die PS4-Version hin zulegen.
    Kostet doch bei MediaMarkt und Saturn "nur" 65€.

  3. #23
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.798
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Soren Beitrag anzeigen
    Ich hab das Spiel doch direkt angefangen. Mir gefällt fast alles, aber GoW Spieler sind anscheinend die dümmsten Menschen der Welt? Zumindest scheinen das die Entwickler zu glauben. Wenn man innerhalb von 5-10 Sekunden nicht das Rätsel gelöst hat, verrät einer der Mitstreiter einem was man machen muss. "Schau mal, da ist eine Lücke im Zaun", "Wie wärs wenn du hier Eis benutzt?". Selbst wenn ich nicht mal am Rätsel dran war, sondern mich nach Truhen umgeschaut habe. Ich hab Horizon 2 noch nicht gespielt, aber da soll es wohl ähnlich anstrengend sein
    Habe Soren bei Reddit gefunden:
    https://www.reddit.com/r/gaming/comm..._like_a_child/

  4. #24
    Avatar von Soren
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.415
    Spielt gerade
    Videospiele
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 GBA
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Oje, muss ich mir wieder ein neuen Account machen .

    Allerdings ist die Kindersicherung in Form von ständigen Vorsagen mittlerweile zurückgegangen. Betrifft also "nur" die ersten 10h .

  5. #25
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.781
    Konsolen
    Switch
    Playstation 5
    Wird nachher aber wiederkommen, versprochen ;-).

    Nach 52h leuchtete die Platintrophäe. Insgesamt war es ein für mich ein gutes, aber kein super gutes Spiel. Die Nebenquests haben mich irgendwie zuviel abgelenkt von der Hauptstory. Irgendwie empfand ich das Pacing vom ersten Teil ruhiger, besser. Die Kämpfe und Bosskämpfe waren hier besser. Vielleicht gefiel mir der erste Teil auch nur mehr, weil er wirklich "neu" war. Trotzdem hatte ich öfters mal ein "WTF"-Moment im Spiel und Grafisch wurde ich mehr als belohnt. Besonders ein Abschnitt empfand ich als zu krass, besonders der Himmel sah da richtig richtig gut und fotorealistisch aus.

    Gebe 9/10, Teil 1 eher 9,5/10 oder 10/10.

  6. #26
    Avatar von Soren
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.415
    Spielt gerade
    Videospiele
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 GBA
    Zitat Zitat von Cleese Beitrag anzeigen
    Wird nachher aber wiederkommen, versprochen ;-).
    Hab es mittlerweile durch und ja...das Versprechen wurde eingehalten

    Sehe es im allgemeinen wie Cleese. Pacing fand ich auch im ersten besser. In Ragnarök fühlt es sich manchmal zu gestreckt an. Besonders wenn man gerne wissen will, wie es mit der Story weiter geht, aber erst mal 45Min einen Weg zurück laufen muss, mit ganz vielen Kämpfen. Nebenquests sind natürlich optional und man müsste sie nicht machen, aber meistens ist es schon nett, wenn man die neuen Rüstungen direkt mitnimmt. Ich hab auch die Platin geholt und hatte viel Spaß damit.

    In einem Kampf mit 3 Bossen ist mir noch die Kamera negativ aufgefallen. Wenn man sich auf einen Boss konzentriert und der andere permanent von außerhalb der Kamera auf einen zugesprungen kommt. Der Marker leuchtet einfach konstant rot und hat auch nicht geholfen, aber abgesehen von dem einen, war das Kampfsystem unterhaltsam

  7. #27
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.781
    Konsolen
    Switch
    Playstation 5
    Ja, dieses Kamera Problem hatte ich dort auch. Muss man den einen fokussieren, dann geht's. Hatte da zum glück starke relicts und somit war's easy peasy (nach 2 Std Versuche zuvor :-)).

    Bin am Ende doch froh mir nicht die CE gekauft zu haben bzw bekommen zu haben. Wenn ich da an elden Ring zurück denke, dann hat mich das vom gameplay mehr gefesselt. Auch ein Last of US 2 war Story technisch spannender für mich. Gäbe es keine optionalen quests, dann wäre das Spiel Imho besser gewesen.

  8. #28
    Hypetrain-Lokführer 2019 & King of Smash
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    8.887
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GC GBA N64
    PS5, PC/Laptop


    Vor ner Woche bei den Game Awards wurde der kostenlose DLC zum Spiel namens Valhalla angekündigt und ist seit kurzem verfügbar. Ich habe diesen gestern Abend für ca. 2h reingeschnuppert und bin fassungslos, wie grandios der geworden ist und dass dieser wirklich kostenlos ist!

    Valhalla ist ein eigenständiger Modus, der nach den Ereignissen des Hauptspiels spielt. Kratos erhält eine mysteriöse Einladung und eine Wegbeschreibung nach Valhalla, wohin er sich mit Mimir aufmacht, um den Absender der Nachricht zu finden und sich seiner Vergangenheit zu stellen.

    Es ist ein Roguelike, bei dem man genretypisch nach dem Tod wieder von vorne beginnt, sich aber besser auf die nächste Runde vorbereiten kann.

    Man erlebt die Schauplätze, Charaktere und Gegner aus Ragnarök (aber auch aus den Vorgängern!) in kompakter Form durch Mini-Arenen und schnelle Kämpfe. Außerdem gibt es neue Gameplay-Elemente und Bosse. Je nach Schwierigkeitsgrad erhält man mehr Belohnungen, die sogar ins Hauptspiel übernommen werden können.

    Der DLC bietet nicht nur ein gelungenes Gameplay, sondern auch eine durchaus spannende Geschichte, die als Epilog wunderbar funktioniert und viele weitere Möglichkeiten für das Franchise in der Zukunft offen lässt. Mit einer Spieldauer von 5 bis 10 Stunden, je nach Schwierigkeitsgrad, wird man definitiv gut unterhalten.

    Ich bin wirklich mega begeistert, wie dieser DLC gehandhabt wurde. Nicht nur, dass er als Ankündigung auf den Game Awards aus dem Nichts kam, er ist trotz seines durchaus umfangreichen und hochwertigen Inhalts komplett kostenlos. Man hätte locker 20€ dafür verlangen können und es wäre immer noch zu wenig gewesen.

    Heißt das, dass Ragnarök nun wirklich vorbei ist und keine weiteren DLCs mehr kommen werden? Soweit ich das bisher mitbekommen habe, ja für Kratos, ein großes Fragezeichen bei Atreus. Ohne zu spoilern kann ich sagen, dass es für den Sohn des God of Wars noch offen ist, denn er könnte genauso gut noch eine Solokampagne als kostenpflichtige Erweiterung oder in einem eigenständigen Spiel bekommen.

    Egal was es wird, ich freu mich sehr drauf. Spielt den DLC!
    Discord - Neino#8565
    PSN - Neino42

    NNID - Neino42
    Switch - SW - 3506 - 1328 -7506
    3DS FC - 0044 - 4161 - 4006
    Steam - Neino42


  9. #29
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.798
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Neino Beitrag anzeigen
    Es ist ein Roguelike, bei dem man genretypisch nach dem Tod wieder von vorne beginnt, sich aber besser auf die nächste Runde vorbereiten kann.
    Also quasi Niflheim aus dem Vorgänger.
    Aber hey, immerhin wird man nicht mit einer der neun Welten geködert und bekommt dann einen unterwältigenden Zusatzmodus, den man machen muss um eine der Walküren besiegen zu dürfen. Wenn ich einen Cent kriegen würde, für jedes Mal, das God of War das gemacht hat, hätte ich zwei Cent, was nicht viel wäre, aber komisch, dass es zweimal passiert ist.

  10. #30
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.781
    Konsolen
    Switch
    Playstation 5
    Super Dlc mit interessanter Story und viel möglichkeiten für Nachfolger.

    Also runterladen und durchspielen. Gibt auch trophies.

Ähnliche Themen

  1. Ragnarok Odyssey Ace
    Von crimsonidol im Forum PlayStation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 10:27
  2. Ragnarok Ds
    Von McBlack im Forum Pokémon-Welt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 21:59
  3. Ragnarok DS
    Von Zeldafreak im Forum Pokémon-Welt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 11:25
  4. Ragnarok als lan version?
    Von Ralf im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2005, 15:25
  5. Ragnarok??
    Von Mike [GCO] im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2004, 07:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden