« 123
  1. #21
    Avatar von Naska
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    3.053
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Zitat Zitat von Soren Beitrag anzeigen
    Das Ding ist nur, würden sie nicht mehr in Richtung Westen gehen, könnten sie die Qualität nicht auf dem Level halten.
    Was meinst du mit "nicht die Qualität halten"? Hat Squareenix keine Ahnung mehr wie man die macht oder meinst du das unsere Spiele von Grund auf besser sind?

    Zitat Zitat von Soren Beitrag anzeigen
    FF ist soweit ich weiß, dass einzige AAA JRPG.
    Dragon Quest 11 war eindeutig AAA in der Qualität, das ist ja kaum davon abhängig wie viele Leute es gekauft haben sondern viel mehr wie gut die Umsetzung ist.
    Gameplay war klassisch gut.
    Grafisch war es gut bis sehr gut und sehr passend zur Reihe.
    Sound war, abgesehen von der PS4 Fassung, Qualitativ hochwertig.
    Die Story war toll mit Überraschungen.

    Wobei ich Final Fantasy nicht mehr AAA JRPG nennen würde, es hat sich eher zu einem Action RPG entwickelt, das gilt auch für 7R.

    Zitat Zitat von Soren Beitrag anzeigen
    Würden sie es japanischer halten => Mehr Femboys, Turn based, eher Anime, würden die Verkaufszahlen droppen und es würde sich nicht mehr lohnen, so viel Geld wie jetzt zu investieren.
    Femboys ist nicht etwas das ich typisch JRPG nennen würde. Viele JRPGs haben mal 1 oder 2 davon aber Final Fantasy nutzt es für alles und jeden.
    Turn based, ja definitiv etwas das ich damit mehr noch verbinde als mit westlichen RPGs, einer der Gründe die es für mich weniger zu einem reinen JRPG machen.
    Anime artig ist noch vieles. Aber etwas simpler ist mir lieber als das extrem über stylen von alles und jedem das FF oft macht. Wobei 16 da bis jetzt ganz ok bei rüber kam.
    Verkaufszahlen würden droppen, dem stimme ich zu. Der Bauer isst nur was er kennt.


    FF7R haben die gut gehandhabt soweit, etwas kurz aber gut.
    Nach FF10/11 habe ich 12 und 15 gekauft aber kaum gespielt, 13 vollständig ausgelassen und weil 11 umständlich war (umständliches einloggen, nach inaktivität Account löschung ect) gar nicht mit 14 begonnen.
    Dagegen habe ich DQ 11 in eins durch die Hauptstory gespielt was ich in den letzten Jahren bei wenigen RPGs ohne mich zu scheuchen hinbekommen habe und ja bei FF7R bin ich grade vor dem Endboss.
    FF16 sieht aus als ob ich es mal kaufen könnte aber derzeit kann ich gut drauf verzichten da es mich auch nicht umhaut, mal schauen wie es sich entwickelt.

  2. #22
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    31.541
    Spielt gerade
    Left 4 Dead, New Pokémon Snap
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    Dragon Quest 11 war eindeutig AAA in der Qualität, das ist ja kaum davon abhängig wie viele Leute es gekauft haben sondern viel mehr wie gut die Umsetzung ist.
    AAA bezieht sich aber weder auf Qualität, noch auf Sales, sondern auf den Produktionswert, ergo wie viel der Publisher da an Kohle reinpulvern musste. Das Spiel kann am Ende totale Grütze sein, aber wenn der Publisher da seine ganze Kohle reinpulvert (inkl. Marketing) ist es trotzdem Triple A.


  3. #23
    Avatar von Naska
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    3.053
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Wtf?
    "Moment ich schau mal nach"
    Scheint als ob das was ich drunter verstanden habe es wirklich nicht ist, laut Wikipedia ein Spiel von einer mittel großen bis großen Firma das normalerweise viel kostet.
    https://en.wikipedia.org/wiki/AAA_(v...ing%20budgets.
    Dann fand ich aber auch etwas das explizit sagte "es geht um das Geld was aufgewandt wird".
    Und die Aussage eine Person könnte ein Tripple AAA Qualitatives Spiel machen, was sich eben nicht so liest als ob es mit dem Geld sondern genau das, der Qualität, zusammen hängt.

    Der Begriff ist einfach nur besch... definiert.
    Ich wette der Gedankengang soll sein das man das Geld reinsteckt und dadurch eine hohe Qualität entsteht und wie es im Kopf der meisten ankommt. Daher sehe ich es nicht als falsch an zu sagen das es auf dem selben Nivaeu ist.
    DQ11 wurde von Vice anscheinend als "AAA" Titel bezeichnet, aber die heulten auch dadrüber das es nicht gut genug sei. In dem Artikel steht 15 mal das Wort "blockbuster" und nur an einer Stelle wird es mit "AAA" gleich gesetzt.

  4. #24
    Avatar von Soren
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.011
    Spielt gerade
    Videospiele
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 GBA
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit "nicht die Qualität halten"? Hat Squareenix keine Ahnung mehr wie man die macht oder meinst du das unsere Spiele von Grund auf besser sind?
    Das mit AAA = reingestopftes Geld, hat Garo ja schon gesagt und ja, vllt. ist Qualität nicht das richtige Wort. Hab hier die finanziellen Möglichkeiten mit der potentiellen Qualität gleichgesetzt. Also einfach, wäre es japanischer, hätte es weniger Verkäufe und dadurch würden sie in Zukunft weniger Geld reinbuttern und hätten dadurch weniger Möglichkeiten, um die Qualität oben zu halten.

    Klar gibt es Spiele, bei denen alles Geld der Welt nichts geholfen hat und genauso das Gegenbeispiel, aber in der Regel hilft viel Geld schon gut dabei, eine hohe Qualität zu erreichen.

  5. #25
    Hypetrain-Lokführer 2019 & King of Smash
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    8.113
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GC GBA N64
    PC/Laptop
    Bitte was versteht ihr an dem Begriff AAA nicht?
    Hohe Produktionskosten, viel Werbung, "großes" Spiel mit vielen Leuten dahinter von einem Big Player. Final Fantasy und auch Dragon Quest sind genau das, ersteres mehr als letzteres. Das Genre ist egal
    Discord - Neino#8565
    PSN - neino196

    NNID - Neino42
    Switch - SW - 3506 - 1328 -7506
    3DS FC - 0044 - 4161 - 4006
    Steam - Neino42


  6. #26
    Avatar von Soren
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.011
    Spielt gerade
    Videospiele
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 GBA
    Zitat Zitat von Neino Beitrag anzeigen
    Bitte was versteht ihr an dem Begriff AAA nicht?
    Hohe Produktionskosten, viel Werbung, "großes" Spiel mit vielen Leuten dahinter von einem Big Player.
    Aber..das wurde doch auch gesagt? Man hat viel Geld reingesteckt. Werbung und viele Leute dahinter sind dann ja einfach die Konsequenz aus dem vielen Geld.

  7. #27
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    31.541
    Spielt gerade
    Left 4 Dead, New Pokémon Snap
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Wobei man als außenstehender bei einigen Titeln schlecht beurteilen kann, ob ein Spiel nun A, AA oder AAA (=Blockbuster) ist. Ein Final Fantasy VII - Remake (Episode 1) wird bestimmt Squenix um einiges mehr gekostet haben als ein Dragon Quest XI.


« 123

Ähnliche Themen

  1. Final Fantasy VII und Final Fantasy VIII Twin Pack erscheint physisch in Asien
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2019, 15:36
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.04.2019, 13:24
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2014, 12:31
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2014, 17:38
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 18:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden