« ... 2345 »
  1. #31
    Avatar von Soren
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.861
    Spielt gerade
    Videospiele
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 GBA
    Gibt sicher Waffen die hier und da besser sind, aber ich würde mich davon nicht zu sehr beeinflussen lassen. Würde einfach die nehmen, die mir am meisten zusagt, wenn ich Anfänger wäre.

    Hab jetzt auch die Demo gespielt und wie erwartet, war es ein Fehler, jetzt will ich das Spiel umso mehr und es sind noch 2 Monate hin :(.
    Macht viel Spaß und das Spiel sieht wirklich so hübsch aus, wie in den Trailern. Ladezeiten passen auch.

    Hab gehört, Online soll es laggen, kann das jemand bestätigen? Wäre ziemlich schade und unerwartet von Capcom.

  2. #32
    Avatar von Naska
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    2.807
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Ich liebe den Hammer weil man damit ordentlich zukloppt, der Kopf ein natürlicher und nachvollziehbarer Schwachpunkt sowie man extrem mobile bleibt.
    ABER Schwert und Schild war auch meine erste Waffe weil man die in einigen Titeln schlicht als erstes bekommt.

  3. #33
    Avatar von Phondrason
    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.214
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Soren Beitrag anzeigen

    Hab gehört, Online soll es laggen, kann das jemand bestätigen? Wäre ziemlich schade und unerwartet von Capcom.
    Haben gestern mit 2-4 leuten online gespielt, laggs gab es keine einmal ist einer der keinen LanAdapter nutzt geportet für eine kurze Strecke, sonst lief es genauso flüssig wie im Singleplayer.

  4. #34
    Avatar von Soren
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.861
    Spielt gerade
    Videospiele
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 GBA
    Zitat Zitat von Phondrason Beitrag anzeigen
    Haben gestern mit 2-4 leuten online gespielt, laggs gab es keine einmal ist einer der keinen LanAdapter nutzt geportet für eine kurze Strecke, sonst lief es genauso flüssig wie im Singleplayer.
    Alles klar, passt. Dann war das wohl bei jemanden nur eine Ausnahme.

  5. #35
    Hypetrain-Lokführer 2019 & King of Smash
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.851
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GC GBA N64
    PC/Laptop
    Als Einsteigerwaffe würde ich sogar eher das Langschwert empfehlen, da es noch ein Stück leichter ist als das Schwert und Schild. Dafür kann man zwar nicht mehr blocken, aber es gibt mehrere Konter Moves.
    Generell gibt es bei jeder Waffe einiges zu erlernen, daher ist es erstmal egal mit welcher du anfängst. Einfach mal ausprobieren.

    Wusstet ihr, dass ihr Gyro Controls anmachen könnt? Ist unglaublich hilfreich für die Fernkampfwaffen, aber auch zum steuern des Seilkäfers.
    Discord - Neino#8565
    PSN - neino196

    NNID - Neino42
    Switch - SW - 3506 - 1328 -7506
    3DS FC - 0044 - 4161 - 4006
    Steam - Neino42


  6. #36
    Avatar von Phondrason
    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.214
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Neino Beitrag anzeigen
    Als Einsteigerwaffe würde ich sogar eher das Langschwert empfehlen, da es noch ein Stück leichter ist als das Schwert und Schild. Dafür kann man zwar nicht mehr blocken, aber es gibt mehrere Konter Moves.
    Generell gibt es bei jeder Waffe einiges zu erlernen, daher ist es erstmal egal mit welcher du anfängst. Einfach mal ausprobieren.

    Wusstet ihr, dass ihr Gyro Controls anmachen könnt? Ist unglaublich hilfreich für die Fernkampfwaffen, aber auch zum steuern des Seilkäfers.
    Ja ich war gestern beim Bogen positiv überrascht davon

  7. #37
    Avatar von Verwirrter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.769
    Spielt gerade
    Super Mario Odyssey, Pokémon: Let's Go, Pikachu!
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC N64 SNES GB
    Zitat Zitat von Soren Beitrag anzeigen
    Hab gehört, Online soll es laggen, kann das jemand bestätigen? Wäre ziemlich schade und unerwartet von Capcom.
    Dabei handelt es sich wohl um einen seltsamen Bug, der mit dem Nintendo-Account zusammenhängt, auf dem man es spielt: Wenn man auf diesem über 50 Personen in der Freundesliste hat treten offenbar diese auffälligen Lags in der Demo online auf (unabhängig davon, ob die Freunde on- oder offline sind).
    Geändert von Verwirrter (09.01.2021 um 20:15 Uhr)

  8. #38
    Avatar von Real Mansons
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Gelsenkirchen, NRW
    Beiträge
    3.156
    Konsolen
    Wii DS PS3 XBOX 360 GC
    Grundsätzlich kann man mit fast jeder Waffe gut anfangen, nur Charge Blade, Insect Glaive und Gunlance sind vielleicht etwas viel auf einmal für den Anfang.

  9. #39

    Registriert seit
    17.10.2017
    Beiträge
    89
    Bin seit MH4 auch ein Fan des Spiels und bin im großen ganzen zufrieden mit Rise. VA der Palumute finde ich sehr erfrischen, da es mich früher immer schon gestört hat, wenn man 5 Minuten brauchte nur um die Map zu laufen. Was man vll noch einbauen könnte, wäre das automatische Anlaufen zu bestimmten Punkten, welches es bei Iceborne gab. Dort konnte man sich ein Mini-Monster herbeirufen, aufsteigen und dann ein Ziel auswählen. Das Mini Monster ist dann dort automatisch hingelaufen. In diesen Phasen konnte man sich dann gedanklich eine kleine Pause gönnen.

    Vom Spielsystem etc fühlt es sich gut an, auch wenn ich mich immer noch schwer mit den Wirebugs tue. Denke dies wird aber nach und nach immer besser werden. Die ganzen Buffs über die Fliegen etc sind nett, aber ich hoffe, dass man im späteren Spielverlauf auch noch andere Möglichkeiten geben wird um die Max Health erreichen zu können, sei es Rüstung, Getränke etc. Auf dauert sehe ich es nervig an, wenn man zu Beginn eines Fight immer 5-10 Minten erst über die ganze Karte laufen muss um alle Buffs einzusammeln. Natürlich kann man auch gg ein Monster ohne diese Buffs antreten, aber gerade bei sehr schweren Monster kann ich mir durchaus vorstellen, dass diese ohne diese Buffs dann nahezu unmöglich sind vA wenn sie so viel Damage verursachen, dass jeder Treffer ein One-Hit-KO wäre.

    Bei den Waffen merkt man bei vielen schon Unterschiede, meine präferierte Waffe ist das Charge Blade und ist der Nerf (wie bereits von Neino aufgeführt wurde) sehr spürbar. Zusätzlich habe ich noch das Gefühl, dass die Beweglichkeit (Drehung) vor einem SAED ebenfalls deutlich geringer ist wie noch in World.
    Am meisten macht mir derzeit das HH und die SwitchAxe Spaß. Bei HH hat man 2 "Spezial Attacken" die massiven Schaden machen, der Monster ist öfter betäubt und zusätzlich kann man sich dann noch heilen. Bei der SwitchAxe kann man mit Hilfe eines Wirebugs die Klingenleiste sehr hoch laden, sodass man nahezu durchgängig im Schwert bleiben kann. Die Schwertexplosion so wie die Wirebug-Spezialattacke fühlen sich auch gut an.

    Beim Langschwert merkt man mMn keinerlei Änderungen zu World und wurde sogar noch ein Stückchen gebufft und wirkt leicht OP sogar noch vor dem HH.

    Bogen, LBG und HBG will/kann ich nicht endgültig bewerten, diese habe ich auch einige Male in World gespielt, aber hier auf eine Munition spezialisiert und dies ist in der Demo nicht möglich. Insgesamt scheint der Bogen ziemlich schwach zu sein, hier fehlt mir vA irgend ein besonderer Wirebug Move. Bei der HBG ähnlich, wenn auch diese sich im Großen und Ganzen besser angefühlt hat.

    Die restlichen Waffen habe ich alle sowohl in World als auch in Rise ausgetestet, aber nie so intensiv gespielt um wirklich groß darüber urteilen zu können. Prinzipiell habe ich jedoch das Gefühl, dass gerade die schweren Waffen durch die Wirebugs einen ordentlichen Buff bekommen haben, wohin gegen die leichteren Waffen nicht sonderlich davon profitieren können. Gerade die Insect Glaive wirkt durchaus schwach un die Gunlance ziemich stark.

    Anbei noch ein paar Speedrun Zeiten.

    4:53 LS
    5:31 HH
    6:40 GL
    6:51 Hammer
    7:08 SA
    7:20 CB
    7:34 HBG
    7:53 LBG
    8:02 GS
    8:09 SnS
    8:28 IG
    8:28 Lance
    9:09 DB
    9:25 Bow
    Geändert von ThomasMagar (10.01.2021 um 14:14 Uhr)

  10. #40
    Avatar von Ryo Hazuki
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    231
    Spielt gerade
    Fornite, Grandia (Switch), AC:NL (N3DS).
    Konsolen
    Switch 3DS
    Ich habe jetzt einmal mit Schert&Schild gezockt und einmal mit dem Langschwert. Ersteres ist doch ein wenig sicherer, dafür ist der Schaden nicht sonderlich hoch. Langschwert gefiel mir doch etwas besser, allerdings ist es bzw. ich als Spieler dadurch langsamer. Ich probiere noch ein bisschen rum, 28 Versuche habe ich ja noch

    Das Spiel sieht auf jeden Fall gut aus und läuft zumindest offline sehr flüssig und ohne Probleme, auch wenn viel auf dem Bildschirm los ist. Habe es aber allerdings auch nur im Dock gespielt. Die Bewegungen der Monster sehen richtig gut aus! Das ist auf jeden Fall ein großer Pluspunkt. Nur diese Sprüche wenn man sie ausweidet finde ich etwas...deplatziert irgendwie. Allerdings mag ich diesen japanischen Touch. Auf dem Hund ist ja mal ziemlich flott unterwegs und auch das Schwingen (habe den Namen schon wieder vergessen) finde ich cool, auch wenn es ohne Hilfsmittel auf zweimal begrenz ist.

    Ich gucke es mir noch ein bisschen an. Vielleicht versuche ich es auch mal online. Ob mich das Prinzip des Spieles aber wirklich über Stunden begeistern könnte glaube ich irgendwie nicht. Kann aber voll verstehen, dass die Reihe viele Fans hat!
    Have You Seen Any Sailors?

« ... 2345 »

Ähnliche Themen

  1. Eine neue Jagd: Monster Hunter Rise erscheint exklusiv für Nintendo Switch
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.2020, 21:30
  2. Monster Hunter Stories: Das Monster Zinogre im neuen Trailer näher vorgestellt
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2016, 03:28
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 13:23
  4. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 19:12
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 20:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden