« 123
  1. #21
    Avatar von Arcade
    Registriert seit
    02.05.2021
    Beiträge
    169
    Konsolen
    Switch 3DS Wii SNES GB NES
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Das Große Problem, allgemein der Hobbytierhaltung ist halt: Manche Leute sehen es als Hobby, nicht als Lebewesen mit Bedürfnissen.., oder als Sportgerät um ihre Träume für beispielsweise Olympia Gold war werden zu lassen..

    Das gleiche wie mit dem Momentan Boom auf die Imkerei: die Leute denken sich: Ja schönes Hobby, kann ich Honig ernten den ich nicht mehr im Aldi kaufen muss, aber es wird von vielen nicht bedacht das sie damit auch eine Verantwortung für eine Menge Lebewesen übernehmen
    Manche Discounter bieten sogar Imker Starter Sets an, ohne Aufzuklären was auf einen zukommt und was man als Imker beachten muss,
    darum gibt es auch momentan eine Diskussion zum Thema "Imkerführerschein"...
    Genau so muss es auch Fachkundenachweise für Reiter und Hundebesitzer etc geben..

    Wobei man immer noch keinen Führerschein braucht um Kinder zu haben.. (auch wenn das manchmal besser wäre)..

    Mit dem Thread hast du dich wirklich vergallopiert. Da gehen soviele Dinge durcheinander und meistens hat es mir Pferden gar nichts zu tun.

    Sollte dich das Thema wirklich interessieren, dann empfehle ich dir erst einmal ein Pferdchen für einen Nachmittag zu mieten, welches - mit dir auf dem Rücken - gemütlich durch den Wald trottet. Eventuell musst du dafür aber ins nahe Ausland.

  2. #22
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.320
    Spielt gerade
    Mit dem Debian auf der Pyra rum ^^
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA SP IPS Picachu Edition, Dragonbox Pyra
    Da ich keinen Pferdeführerschein, oder allgemein Fachkundenachweiß habe, und das ganze Hobby aus Tierschutzgründen mittlerweile etwas kritisch sehe, hab ich nie behauptet das ich momentan reiten möchte (oder könnte)..
    Abgesehen davon: ich bezweifle das ich momentan überhaupt auf den Sattel komme, mir fehlt immer noch etwas von meiner früheren Gelenkigkeit im rechten Bein..
    Ich kann zwar mittlerweile wieder autofahren, und ich komme zumindest hoch genug um Stufen hochzugehen, aber ein Pferderücken ist ein bisschen was anderes..

  3. #23
    Avatar von Arcade
    Registriert seit
    02.05.2021
    Beiträge
    169
    Konsolen
    Switch 3DS Wii SNES GB NES
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Da ich keinen Pferdeführerschein, oder allgemein Fachkundenachweiß habe, und das ganze Hobby aus Tierschutzgründen mittlerweile etwas kritisch sehe, hab ich nie behauptet das ich momentan reiten möchte (oder könnte)..
    Abgesehen davon: ich bezweifle das ich momentan überhaupt auf den Sattel komme, mir fehlt immer noch etwas von meiner früheren Gelenkigkeit im rechten Bein..
    Ich kann zwar mittlerweile wieder autofahren, und ich komme zumindest hoch genug um Stufen hochzugehen, aber ein Pferderücken ist ein bisschen was anderes..
    Du brauchst keinen "Pferdeführerschein", um dich mal eine Stunde auf ein Pferd zu setzen, welches mit dir gemütlich herumgeht. Naja, dann bleibt es wohl eher bei theoretischen Vorstellungen bei dir. Ich weiß dann allerdings nicht, wieviel Sinn das Topic dann noch macht, aber wahrscheinlich war das von Anfang an eher zweitrangig.

  4. #24
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.320
    Spielt gerade
    Mit dem Debian auf der Pyra rum ^^
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA SP IPS Picachu Edition, Dragonbox Pyra
    Der Sinn des Topic war ja auch eher weniger das ich persönlich reiten lerne, sondern über das ganze Pferdethema an sich zu Philosopieren und zu diskutieren..
    Gut und ich war vieleicht ein bisschen auf dem Tripp weil rein aus interesse mir damals die Pferdefilmreihe "Ostwind" angeschaut hab was im Nachhinein betrachtet gar keine so schlechte Filme waren..

  5. #25
    Avatar von Arcade
    Registriert seit
    02.05.2021
    Beiträge
    169
    Konsolen
    Switch 3DS Wii SNES GB NES
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Der Sinn des Topic war ja auch eher weniger das ich persönlich reiten lerne, sondern über das ganze Pferdethema an sich zu Philosopieren und zu diskutieren..
    Gut und ich war vieleicht ein bisschen auf dem Tripp weil rein aus interesse mir damals die Pferdefilmreihe "Ostwind" angeschaut hab was im Nachhinein betrachtet gar keine so schlechte Filme waren..
    Alles gut. Ich sage auch nicht, dass man alles selber bis in kleinste Detail erlebt haben muss, um über ein Thema reden zu können. Ich finde es nur schade, wenn ein (junger) Erwachsener eigentlich noch gar keine Erfahrung mit Pferden hat und da erst durch einen Film drauf kommen muss. Es ist ja nicht so, dass es besonders schwierig wäre mit Pferden in Kontakt zu kommen. Bei der Diskussion um die Frau Scheu und ihre Trainerin hast du wahrscheinlich mitbekommen, dass da einige (nicht hier) online total am Rad gedreht haben, wie angeblich schlimm die Trainerin jetzt das Pferd gehauen hätte und so ein Zeugs.

  6. #26
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.320
    Spielt gerade
    Mit dem Debian auf der Pyra rum ^^
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA SP IPS Picachu Edition, Dragonbox Pyra
    Gut wenn eine 65 Kilo (??) Reiterin auf ein Tier haut was aus 500 kg (??) Muskelmasse besteht, sicher wird das "draufhauen" nicht so viel wehgetan haben, aber alleine der Physische Stress den das Tier erlebt haben muss, und dann hat jemand die Tremse (??) auch falsch eingesetzt was wohl auch sauweh tut..

    Ein bisschen Ahnung hab ich schon, nicht nur wegen einem Teeny Pferde Film oder Red Deadth Redemption 2 oder so, ich komme ein bisschen aus dem Bauern Umfeld, eine EX von meinem Onkel hatte Pferde und da hat mein Vater mal erzählt er wurde auf einen Ausflug mitgenommen und später hat ihm alles weh getan..

  7. #27
    Avatar von Arcade
    Registriert seit
    02.05.2021
    Beiträge
    169
    Konsolen
    Switch 3DS Wii SNES GB NES
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Gut wenn eine 65 Kilo (??) Reiterin auf ein Tier haut was aus 500 kg (??) Muskelmasse besteht, sicher wird das "draufhauen" nicht so viel wehgetan haben, aber alleine der Physische Stress den das Tier erlebt haben muss, und dann hat jemand die Tremse (??) auch falsch eingesetzt was wohl auch sauweh tut..
    Nicht die Reiterin, sondern die Trainerin, die mit der Faust aus kraftlosem Winken auf den Pferdepopo gehauen hat. Ich bin mir zu 99% zu sicher, dass das Pferd in dem Moment ganz andere Sachen wahrnahm und das vermutlich nicht einmal gemerkt hat.


    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Ein bisschen Ahnung hab ich schon, nicht nur wegen einem Teeny Pferde Film oder Red Deadth Redemption 2 oder so, ich komme ein bisschen aus dem Bauern Umfeld, eine EX von meinem Onkel hatte Pferde und da hat mein Vater mal erzählt er wurde auf einen Ausflug mitgenommen und später hat ihm alles weh getan..
    Die Story von deinem Vater hast du oben schon geschrieben. War auch eher eine allgemeines Statement und weniger auf deine Person bezogen. Ich finde es nur schade, dass der Bezug zu durchaus erreichbaren Tieren einfach nicht normal für viele Menschen ist. Aber gut, ich will hier nicht deinen Thread kapern.

  8. #28
    Avatar von Mr. Murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Florida, USA/ Raum Berlin, Germany/ Szekesfehervar, Hungary
    Beiträge
    1.357
    Spielt gerade
    Simutrans Pak64 (Linux)
    Konsolen
    Switch PS4 3DS GC GBA N64 SNES GB NES
    Sega (Master System, Genesis), Playstation 1 und 2, Atari (VCS 2600, Lynx, Jaguar), PC (Linux)
    Pferdefuehrerschein? Hatte selbst bisher noch nie davon gehoert. Weil ich mal eine solche benoetigte, alledings von einer Anglerlizenz.
    ..../\....
    ./\/\..

    May the Tri-force be with us!

  9. #29
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.320
    Spielt gerade
    Mit dem Debian auf der Pyra rum ^^
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA SP IPS Picachu Edition, Dragonbox Pyra
    Der Pferdeführerschein (oder Sachkundenachweis für Pferdehalter) war auch eher eine fixe Idee von mir wie man das alles ein bisschen reklementieren kann, jeder Dirmel kann ein Pferd kaufen, und irgendwann lernt man alles selber, so haben unsere Vorfahren damals ja irgendwie angefangen..
    Als die ersten Pferde Domestiziert wurden gab es noch keine Reitschulen oder Ausbildungen zum Tierpfleger, Fachbereich Pferd..

    Gestern kam übrigens dieser Ostwind Film, meine Eltern fanden den gar nicht mal schlecht, wenn auch ein bisschen Klischeehaft..

« 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2017, 23:02
  2. Review:Pferd und Pony: Best Friends - Mein Pferd
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 13:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden