« 1234 »
  1. #11

    Registriert seit
    14.12.2020
    Beiträge
    18
    Stimmt wer hat schon eine hundertprozentige Sicherheit? Letzten Endes wohl niemand. Und ja 2-3 Jahre sind vergleichsweise wenig. Ein Smartphone habe ich im Vergleich zu vielen anderen auch erst seit etwas mehr als 3 einhalb Jahren wohingegen andere schon viel länger eins haben. Wahrscheinlich hat jeder wenn er genauer überlegt so seine eigenen Päckchen zu tragen sofern es eben überhaupt welche sind. Ich mache mir nur bei allem etwas mehr Gedanken als andere. Aber ganz umsonst war die Anmeldung hier immerhin nicht ein paar positiv stimmende Antworten habe ich ja bekommen und da ich schon seit meiner Kindheit Nintendo zocke ist es auch nicht verkehrt dass ich jetzt hier angemeldet bin. Ohne dieses Thema wäre ich wohl nie auf dieses Forum gestossen. Kann sein dass ich also auch ab und an anderweitig hier was schreiben werde

  2. #12
    Avatar von urmel64
    Registriert seit
    26.07.2012
    Ort
    Rodgau/Hessen (Home of the Monotones)
    Beiträge
    832
    Spielt gerade
    Pokemon Go, AC NH, Super Mario Party
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii
    Das Leben an sich ist gefährlich, und wenn du auf dein Leben achtest, ruinieren es andere
    zum Spielen ist man nie zu alt

    https://www.rodgau-monotones.de/

  3. #13

    Registriert seit
    14.12.2020
    Beiträge
    18
    Du willst damit wohl sagen dass das Leben ohnehin aus Risiken besteht und man sowieso nie alles ganz umgehen kann oder?

  4. #14
    Avatar von HeyDay
    Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    2.153
    Konsolen
    Switch Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64
    PS1, PS2
    Falls es dich beruhigt: mein Handy läd fast jede Nacht auf meinem Nachttisch und Switch und 3DS oder Gameboy Advance SP laden bzw. luden auch fast jede zweite Nacht neben mir. Ich lade sicher schon seit mehr als 15 Jahren regelmäßig Geräte neben meinem Bett und alles ist gut.


  5. #15
    Avatar von urmel64
    Registriert seit
    26.07.2012
    Ort
    Rodgau/Hessen (Home of the Monotones)
    Beiträge
    832
    Spielt gerade
    Pokemon Go, AC NH, Super Mario Party
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii
    @#13 Jawoll, genau so :-)

    @#14 Sieht das dein Umfeld auch so? ;-)

    Frohe Weihnachten euch allen, egal wie es ausgeht ...
    zum Spielen ist man nie zu alt

    https://www.rodgau-monotones.de/

  6. #16
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.013
    Spielt gerade
    Mit dem Debian auf der Pyra rum ^^
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA SP IPS Picachu Edition, Dragonbox Pyra
    Ich denke mal der Teil der in der Steckdose hängt ist etwas gefährlicher: Wenn 230 Volt auf 5 Volt runtergeregelt werden dürfte halt eine Menge "Strahlung" abfallen,
    Deswegen bin ich persönlich da auch etwas unvorsichtiger, die Netzteile sind zwar in der Steckdose, mein Handy wird auf dem Nachttisch geladen, und wenn ich unbedingt beim einschlafen noch Musik hören will, dann nutze ich die Airpods damit es weit genug weg ist vom Handy..
    Switch, 2DS XL, GBA SP werden wenn es geht nur aufgeladen wenn ich nicht schlafe, und die liegen ansonnsten ohne Stromanschluss in der Box,

    Was halt mal vorkommen kann ist das ich abends noch Youtube Videos auf dem Tablet schaue, und dann einpenne..

    Früher hatte ich aber alles auf dem Bett rumliegen, auch wärend dem laden, aber ich lebe ja noch..

  7. #17

    Registriert seit
    14.12.2020
    Beiträge
    18
    @urmel64: Danke dir auch frohe Weihnachten

    @matzesu: Ich habe halt hinter meinem Bett eine Ablage + eine Steckdose und dort bietet es sich an Geräte beim Zocken oder auch ansonsten immer aufzuladen weil es sehr bequem ist. Ist dann allerdings auch nicht wirklich näher als es bei einem Nachttisch der Fall wäre ausser villeicht etwas näher am Kopf je nach Lage. Aber wenn man in Zukunft auf Nummer sicher gehen will kann man ja künftig besser aufpassen. Wahrscheinlich haben die meisten schon oft "gesündigt" oder tun es auch Gegenwärtig ihr Leben lang bei so vielen Geräten und Variationen wie man sich vermehrt Strahlung aussetzen kann nur denken halt wahrscheinlich die wenigsten daran. So schlimm wird es daher wohl nicht sein aber wenn man schon anfängt sich darüber bewusst zu werden kann es sicher nicht schaden mehr darauf zu achten

  8. #18
    Avatar von rowdy007
    Registriert seit
    11.05.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    27.696
    Spielt gerade
    Animal Crossing New Horizons
    Zitat Zitat von Gekuryu Beitrag anzeigen
    Guten Tag. Ich habe vorhin auf einer Seite folgendes gelesen:

    "Der K-Tipp-Artikel vom 17. Januar 2007 bezieht sich auf Nintendo DS. Es können mehrere Leute gemeinsam spielen und die Geräte sind über Funk mittels gepulster W-Lan-Strahlung verbunden. Aehnlich funktionieren auch Geräte der Konkurrenten Sony (Playstation) und Microsoft (Xbox). Ingenieur Peter Schlegel aus Esslingen ZH hat die Strahlung des Nintendo DS gemessen. Sind die Konsolen zweier Spieler drahtlos miteinander verbunden, beträgt die Strahlung in 15 cm Abstand bis zu 0,3 V/m. In diesem K-Tipp ist auch zu lesen, wegen des unmittelbaren Körperkontakts warnt er besonders davor, die Konsole direkt auf den Oberschenkeln zu benutzen. Auch der Spielmodus ohne Funkverbindung - aber bei eingestecktem Netzgerät - verursacht ein elektrisches Wechselfeld mit einer Feldstärke von 200 V/m."

    Heisst das dass es ist schädlicher ist wenn man zockt während man das Aufladegerät angeschlossen hat? Ich zocke schon seit über 2 Jahren oft im Bett 3DS und Switch und lasse das Aufladegerät oft drin damit es gar bicht erst leer geht. Habe mir nie was dabei gedacht. Auch nachts lasse ich die Switch immer im Standy-Modus am Aufladegerät dran. Beim Handy soll es laut einer Studie die allerdings umstritten ist auch schlecht für die Spermien sein wenn man das Handy während dem Aufladen benutzt. Meint ihr ich habe mich dadurch jetzt unfruchtbar gemacht indem ich die letzten 2-3 Jahre so oft mit dem Aufladegerät drin gezockt habe? Und zockt ihr auch öfter am Handy oder der Nintendo während ihr es in der Aufladestation habt? Und falls es tatsächlich eine negative Wirkung aufs Sperma haben sollte meint ihr es ist dann wieder reversibel wenn man künftig besser aufpasst und sich wieder neue Spermien bilden?

    Der enthaltene Weichmacher in Plastikflaschen macht auch unfruchtbar, wenn dir deine Spermien wichtig sind.

    Mit angeschlossenem Ladegerät zu zocken halte ich für unproblematisch. Was man vermeiden sollte ist, das Smartphone ans Ohr zu halten während man eine Rufnummer gewählt hat und die Verbindung aufgebaut wird. Die Strahlungsintensität ist beim Verbindungsaufbau zum Funkmasten um ein vielfaches höher und man hält das Smartphone in diesem Moment direkt an seinen Kopf. Beim Telefonieren an sich ist die Strahlungsintensität dann gering.

    Jedes Netzteil erzeugt eine Strahlung und ich würde es nicht gerade dauerhaft direkt hinterm Kopfteil vom Bett positionieren. Falls du ein Elektrosensibler Mensch bist gibt es immernoch die Möglichkeit einen mit Alufolie ausgekleideten Pappkarton, zur Abschirmung der Strahlung, darüberzustülpen.

  9. #19

    Registriert seit
    14.12.2020
    Beiträge
    18
    Deswegen trinke ich seit ca 2 Jahren fast nur noch aus Glasflaschen. Damals habe ich aber öfter aus Plastikflaschen getrunken als ich es noch nicht wusste. Meinst du dass das wieder reversibel ist wenn man nicht mehr aus Plastikflaschen trinkt? Ich zumindest habe gelesen dass sich die Spermienqualität schon nach ein paar Wochen wieder deutlich verbessert wenn man darauf verzichtet. In Spielekonsolen sollen übrigens auch solche Weichmacher drin sein wie Greenpeace mal meinte jedoch ist es umstritten ob diese bei normaler Nutzung gefährlich werden können. Zufem sollen die neueren Konsolen von Nintendo (alles nach der Wii) ohnehin keine Weichteile mehr enthalten. Bei Playstation und Xbox weiss ich es nicht
    Geändert von Gekuryu (18.12.2020 um 08:18 Uhr)

  10. #20
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.013
    Spielt gerade
    Mit dem Debian auf der Pyra rum ^^
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA SP IPS Picachu Edition, Dragonbox Pyra
    Um mal auf deine Frage aus der PN einzugehen, ich kann dir keine Wissenschaftlich belegten Antworten liefern weil ich nur Hauptschüler, 1 Jahr Bäckerlehrling und abgeschlossener Kaufmann für Bürokomunikation mit Berufskraftfahrer Qualifikation für Bus und LKW bin bei denen die Module aber ausgelaufen sind.. , Ich hab elektrotechnisch nur so viel Erfahrung wie man das halt als einfache Person hat die halt auch mal Batterien wechselt, Leuchtmittel wechseln kann, und schon mal mit der Zunge die Kontakte einer 9 Volt Batterie berührt hat ^^ ..

    Wenn die Strahlung von 230 Volt Netzteilen etc schädlich für die Fortpflanzung wäre, wäre es schon längst verboten worden..

    Im Grunde müssen ja alle Geräte auf ihre Elektro Emission etc getestet werden, (FCC), und solange man nicht direkt neben der Steckerleiste pennt dürfte es gehen..

    Im Zweifel hilft immer noch der gute alte Alu Bommel, und die Akasha Säule ^^

« 1234 »

Ähnliche Themen

  1. Wii U Netzteil
    Von Venne im Forum Wii U
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 18:36
  2. Deutscher Shisha Tabak schädlich?
    Von MAXM im Forum Off Topic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 16:50
  3. frage zu Fernsehern mit 50 HZ und 100 HZ wegen Wegen Zelda 60HZ Modus
    Von 4BLOOD4 im Forum GameCube-Soft- und -Hardware
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.05.2003, 11:11
  4. Warum ist der FL für Nintendo denn schädlich???
    Von Flocki im Forum GameCube-Soft- und -Hardware
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.03.2003, 01:11
  5. Netzteil?
    Von empi im Forum Ältere Nintendo-Konsolen und -Handhelds
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.11.2002, 18:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden