12 »
  1. #1

    Cyberpunk 2077 mit sofortiger Wirkung aus dem PlayStation Store entfernt


  2. #2
    Avatar von Marco
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Sassenberg
    Beiträge
    3.888
    Spielt gerade
    Binding of Isaac: Afterbirth (PC, PS4), DOOM (PS4), Valkyria Chronicles Remastered (PS4), Stories: Path of Destinies (PS4)
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    PlayStation Vita
    Der absolute Wahnsinn. Weiß nicht, ob das schon jemals bei einem SO großen Spiel passiert ist.

  3. #3
    Avatar von Sepp91
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kleines Kaff in der schönen Oberpfalz
    Beiträge
    4.314
    Spielt gerade
    Dies und Das
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA GB
    PC
    Wow, krass. Aber wenn man ehrlich ist, durchaus gerechtfertigt.

  4. #4
    Hypetrain-Lokführer 2019 & King of Smash
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    8.615
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GC GBA N64
    PS5, PC/Laptop
    Nichtmal Fallout 76 kam so schlecht an, dass Sony es aus dem Store entfernen musste.
    Heftig, aber definitiv nicht unbegründet.

  5. #5

    Registriert seit
    13.02.2013
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    267
    Spielt gerade
    Overwatch, Fortnite, Monster Hunter RIse
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS GBA GB
    Ist irgendwo aber auch ein Armutszeugnis für Sonys Qualitätskontrolle, dass so ein verbugtes/ schlecht laufendes Spiel überhaupt erst zugelassen wurde.

  6. #6
    Avatar von mariomeister
    Registriert seit
    30.04.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.377
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 3
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS DS GBA
    PS5
    Zitat Zitat von Marco Beitrag anzeigen
    Der absolute Wahnsinn. Weiß nicht, ob das schon jemals bei einem SO großen Spiel passiert ist.
    Die PC Version von Batman Arkham Knight wurde damals on Steam entfernt, da sie Performance-technisch richtig mies im Vergleich zu den Konsolen-Versionen war. Allerdings wurde das Spiel in dem Fall von dem Verantwortlichen selbst (Warner Bros.) runtergenommen und nicht von dem Inhaber des Stores

    Vermutlich hatte Sony einfach keinen Bock mehr auf die ganzen Rückerstattungsanfragen, welche nach CDPs "Entschuldigung" aka Damage-Control, in der sie den Spielern rieten, eine Rückerstattung anzufordern, eintrudelten, ohne das vorher mit Sony und Microsoft zu besprechen.

  7. #7
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.722
    Konsolen
    Schon awesome.. Habe damals Arkham Knight auch zurückgegeben bzw. wegen Versandproblemen storniert, nachdem ich jedoch schon die digitale Fassung nutzen konnte. Hier ist es dann quasi ja auch so, dass man als "Besitzer" der digitalen Version diese quasi "umsonst" hat.

    Krasser Image-Schaden.

  8. #8
    Avatar von Marco
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Sassenberg
    Beiträge
    3.888
    Spielt gerade
    Binding of Isaac: Afterbirth (PC, PS4), DOOM (PS4), Valkyria Chronicles Remastered (PS4), Stories: Path of Destinies (PS4)
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    PlayStation Vita
    Zitat Zitat von Inazumafan33 Beitrag anzeigen
    Ist irgendwo aber auch ein Armutszeugnis für Sonys Qualitätskontrolle, dass so ein verbugtes/ schlecht laufendes Spiel überhaupt erst zugelassen wurde.
    Dazu hier ein wirklich interessanter Thread: https://twitter.com/tha_rami/status/...678590984?s=20

    Im Endeffekt hat die Qualitätskontrolle von Sony/Microsoft/Nintendo nichts mit der Qualität des Spieles oder Anzahl an technischen Problemen zu tun, vielleicht ist der Begriff deshalb einfach veraltet. Solange die grundlegenden Standards eingehalten werden, dürfte es keine Probleme geben mit der Veröffentlichung. Denke bei Cyberpunk kam jetzt die Größe des Spieles zum Tragen, und halt die ganze Aktion von CDPR, die Rückerstattungen versprechen, ohne das vorher abzuklären.

  9. #9
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    20.466
    Spielt gerade
    Assassins Creed Valhalla
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita 3DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    yo hat der Rami gut erklärt

    es direkt vorher zu verbieten hätte auch ein Shitstorm verursacht . vor allem die pre order Front wäre eskaliert
    man hätte die Eier haben müssen und ein Statement ala "Hey Leute . wir sind keine Magier wie Rockstar oder Naughty Dog . (dann etwas mit Corona verändert unser Leben ablenken und das man den Crunch minimiert hat (Honig um den Bart) ) also müssen wir die last gen Versionen leider erneut delayen
    bitte spielt es auf PC , ps5 oder Series X/S . stay healthy !
    - CD Projekt Dead Community Manager McKrunch


    Rinzi Game Awards (Juli 2021 Update)

  10. #10
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.722
    Konsolen
    Aktienkurs ist auch von fast 100€ auf 60 gefallen. In deren Haut möchte ich jetzt nicht stecken.

Ähnliche Themen

  1. [Multi] Cyberpunk 2077
    Von Tiago im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 29.11.2021, 19:14
  2. Cyberpunk 2077 wird abermals verschoben
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.10.2020, 11:38
  3. Cyberpunk 2077 erreicht den Gold-Status
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.10.2020, 14:56
  4. Cyberpunk 2077 erhält einen PS5-Patch
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2020, 11:51
  5. P.T. wird am Mittwoch aus dem PlayStation Store entfernt
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.04.2015, 17:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden