« 1234 »
  1. #21
    Avatar von Nintendofan
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.103
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Atari VSC2600
    Habe das Spiel auch seit Dezember hier liegen, aber vorher noch anderes gespielt. Letztes Wochenende habe ich es dann endlich begonnen und gestern beendet.

    Insgesamt fand ich es sehr unterhaltsam. Optisch sehr schön, die Kämpfe machen Laune, besonders später, wenn man noch mehr Möglichkeiten wie den Bogen bekommt. Muss aber zugeben, dass ich den Schwierigkeitsgrad irgendwann dauerhaft auf „Story“ gelassen habe^^‘

    Was irgendwie etwas überflüssig war sind die Rotthüte und Kristalle. Die haben keinerlei Nutzen und sind nur kosmetischer Natur. Brauch ich ehrlich gesagt nicht und ich frag mich, warum ich trotzdem jede Truhe etc. eingesammelt habe. Etwas fehlplatziert wirkte auch die komplette Synchronisation. Das klang wenig integriert, wo man anderen Spielen (und Filmen sowieso) abnimmt, dass sie z.B. wirklich in einer Waldszene spielen, klingt das bei Kena sehr generisch. Keinerlei immersion und Nebengeräusche, als wäre der Text einfach ohne jeglichen Kontext im Studio eingesprochen worden.

  2. #22
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    35.414
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Stardew Valley, Dragon Quest XI
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von _Alucard_ Beitrag anzeigen
    Von Kena: Bridge of Spirits kommt am 27 September eine PC Version (Steam)
    und ein Anniversary Update zum 1. Geburtstag.

    Im Update sind neue Cosmetics für die Rott und Kena enthalten
    aber auch ein New Game +, neue Gegner, neue Herausforderungen und vieles mehr.
    Komplett neu sind Edelsteine die, einmal gefunden und ausgerüstet,
    die Fähigkeiten und Werte von Kena beeinflussen.

    Echt cooles großes Update zu einem echt tollem Spiel.
    Sehr cool. Warte schon eine Weile, dass das aus der Epic-Haft entlassen wird. Mal gucken, wie viel die nach einem Jahr verlangen...

  3. #23
    Avatar von Mjyrn
    Registriert seit
    20.02.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.994
    Spielt gerade
    Tales of Arise, Sonic Frontiers
    Konsolen
    Switch
    PC
    September/Oktober sind bei mir spieletechnisch schon zu voll.
    Aber in naher Zukunft werde ich auch mal reinschauen. Scheint ein tolles Spiel zu sein.
    ~~We don't get to choose the things we naturally admire...~~

  4. #24
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    35.414
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Stardew Valley, Dragon Quest XI
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Ich habe gestern Mal reingeschnuppert und konnte es nur schwer wieder aus der Hand legen. Begeistert mich total. Der Grafikstil ist echt wunderschön und erinnert etwas an neuere Disney-Filme. Und die Rott sind soooo niedlich. Ich kaufe auch diese ganzen knuffigen Hüte. KA, ob das mit der aktuellen Zeit zusammenhängt, da sind aber auch einige Weihnachtshüte von Anfang an freigeschaltet. Zuckersüß!
    Hab jetzt Taros erstes Relikt (das Messer) erlangt.

  5. #25
    Avatar von _Alucard_
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.861
    Spielt gerade
    Pokémon Purpur, High on Life,
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PS3 GC N64 SNES GB
    Playstation 5, XBox Series S
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ich habe gestern Mal reingeschnuppert und konnte es nur schwer wieder aus der Hand legen. Begeistert mich total. Der Grafikstil ist echt wunderschön und erinnert etwas an neuere Disney-Filme. Und die Rott sind soooo niedlich. Ich kaufe auch diese ganzen knuffigen Hüte. KA, ob das mit der aktuellen Zeit zusammenhängt, da sind aber auch einige Weihnachtshüte von Anfang an freigeschaltet. Zuckersüß!
    Hab jetzt Taros erstes Relikt (das Messer) erlangt.
    Die Weihnachtshüte müssen wohl zum Anniversary Update gehören der zum 1. Geburtstag des Spiels kam.
    Kommen mir nämlich nicht bekannt vor.
    Allein wegen dem Update mit dem neuen Kontent müsste ich eigentlich nochmal reinschauen.
    Aber zu wenig Zeit und zu viele andere Spiele.
    Dir auf jeden Fall viel Spass damit.
    Hab das Spiel auch verschlungen und jede Minute genossen.
    Nur auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad hab ich dann einen erneuten Run abgebrochen
    weil es mich zu sehr gefrustet hat.


  6. #26
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    35.414
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Stardew Valley, Dragon Quest XI
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Gut, das muss ja nicht. Ich complete einfach meinen Normal-Run und pfeife auf Achievements.

  7. #27
    Avatar von bananenbär
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    Nettetal
    Beiträge
    2.469
    Spielt gerade
    PS5, XSX, iPhone 14 Pro MAX, Apple TV 4K 2022, iPad Pro 12,9" (2022), Switch
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U 3DS Wii PSP XBOX 360 N64 SNES GB NES
    PS5, Shield, Xperia 1 II, PSX, PS2, GameGear, Saturn, Dreamcast, Xbox, PC, Atari 2600 jr., C64...
    Vielleicht muss ich auch nochmal reingucken, wenn ihr so begeistert seid.

    Irgendwann hatte ich Kena mal aus einem Angebot mitgenommen, aber leider hat es mich so gar nicht angesprochen. Das disneyeske ist leider nicht so meins und ansonsten fühlte ich mich designtechnisch zu eingeschränkt.
    Vergleichbar wäre das schlauchige Design mit God of War, nur fühlt sich das irgendwie besser an, ist rasanter und die Story packender.

    Bei Gelegenheit werde ich aber wirklich nochmal reinspielen, denn das Spiel hat wohl eine zweite Chance verdient
    Nintendo: ​SW-5567-9714-2496
    PlayStation: ​AllesApfel
    XBOX:
    Alles Apfel
    Stadia: Borussia


  8. #28
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    35.414
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Stardew Valley, Dragon Quest XI
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von bananenbär Beitrag anzeigen
    Vergleichbar wäre das schlauchige Design mit God of War, nur fühlt sich das irgendwie besser an, ist rasanter und die Story packender.
    Der Erkundungsaspekt ist bei Kena höher und ganz ehrlich: Ich find's auch hübscher als God of War. Ich stehe einfach auf den Stil und bin eh nicht so der Fan davon, alles realistisch aussehen zu lassen.
    Abgesehen davon sind Herausforderungen besser verpackt und wurden nicht komplett in eine andere Welt ausgelagert, die dadurch ziemlich verschwendet wirkt.

    Ich bin mit dem ersten Gebiet durch und war echt überrascht, wie krass der Schwierigkeitsgrad anzieht. Das werde ich sicher selbst auch Normal nicht completen können.

  9. #29
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    28.356
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Wollte gerade noch meinen Eindruck dazu schildern, aber gut, dass ich nochmal nachgeschaut habe - hatte das nämlich schon getan!

    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ich fand Kena zwar nett aber alles in allem auch etwas zu wenig poliert. Irgendwie erinnert es vom Gameplay her sehr an Spiele aus der PS2-Zeit. Jak n Dexter und Co. Nur hübscher. Aber charmant.

    Außerdem hat es mich irgendwie nicht fesseln können, sodass die Motivation schnell weg war. Leider.
    Zu Kena habe ich leider zwei Erinnerungen:

    1. Es wirkt auf mich ein bisschen "gewollt asiatisch". Das Problem habe ich auch mit Avatar: The Last Airbender. Es möchte ein Anime sein, fühlt sich für mich aber nicht wirklich authentisch an. (Wenngleich ich Avatar damit eine gewisse Qualität nicht absprechen möchte. Ist einfach ein subjektiver Eindruck.)

    2. Es spielt sich leider ein bisschen clunky. Daher der Vergleich zur PS2-Zeit oben. Irgendwie kennt man es mittlerweile von anderen Spielen, dass die Übergange zwischen Animationen oder Moves einfach etwas runder laufen. Das hat mich damals bei Kena sehr gestört.

    Abseits davon ist es aber wirklich ein charmantes Spiel und ja, die Rott sind super niedlich. Also ich kann schon verstehen, warum man Kena mag. Da ich aber so wenig Freitzeit zur Verfügung habe, ists für mich eher durchs Raster gefallen, als dass ich hängen geblieben wäre.

    Twitter @Turbo_Tiago



  10. #30
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    35.414
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Stardew Valley, Dragon Quest XI
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    1. Es wirkt auf mich ein bisschen "gewollt asiatisch". Das Problem habe ich auch mit Avatar: The Last Airbender. Es möchte ein Anime sein, fühlt sich für mich aber nicht wirklich authentisch an. (Wenngleich ich Avatar damit eine gewisse Qualität nicht absprechen möchte. Ist einfach ein subjektiver Eindruck.)
    "Nur Anime darf japanisch aussehen."
    - Tiago
    Erinnert mich irgendwie an die Aussage einer gewissen anderen Person, die meinte, Metro hätte ein "aufgesetztes Russen-Setting. Irgendwie derpy.

    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    2. Es spielt sich leider ein bisschen clunky. Daher der Vergleich zur PS2-Zeit oben. Irgendwie kennt man es mittlerweile von anderen Spielen, dass die Übergange zwischen Animationen oder Moves einfach etwas runder laufen. Das hat mich damals bei Kena sehr gestört.
    Da bist du aber ziemlich empfindlich. Ich meine, ja, mir fällt das auch auf, aber das stört doch wirklich so gut wie gar nicht. Du gehst hier auch mit einem absolut überzogenen Anspruch ran. Das ist das 40€-Erstlingswerk eines Animationsstudios, das bisher nur für einen Majora's Mask-Fan-Film bekannt war, kein God of War eines alteingesessenen Sony-Studios.
    Geändert von Garo (29.11.2022 um 11:22 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Kena: Bridge of Spirits: Gameplay und Erscheinungsdatum
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2021, 00:47
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2020, 15:23
  3. Kena: Bridge of Spirits weiterhin für Anfang 2021 geplant
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2020, 13:33
  4. Kena: Bridge of Spirits erscheint erst 2021
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2020, 09:41
  5. Kena: Bridge of Spirits wird digitaler Launchtitel der PS5
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2020, 11:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden