« 1234 ... »
  1. #11
    Avatar von Mizunezumi
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    442
    Spielt gerade
    WoW: Shadowlands, AC: New Horizons
    Konsolen
    Switch 3DS Wii PSP DS GC GBA N64 SNES GB
    Playstation 2, PSone
    Also, ich weiß nicht, mir gibt das nichts. Ich finde BotW jetzt schon atemberaubend. Noch Kopfhörer auf und ich habe mein immersives Erlebnis, mit dem ich absolut zufrieden bin.
    Ich hatte sowohl bei 3D-Filmen, als auch bei 8K/Raytracing-Bildmaterial noch nie einen Wow-Effekt.

    Ich denke auch: Bauernfang. Das wird immer wiederholt, solange, bis jeder glaubt, dass Spielen ohne nicht mehr spielenswert ist und man selbst glaubt, man ist komisch, weil man es nicht so extrem wichtig findet.

  2. #12
    Avatar von Lon-Lon-Link
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    227
    Also ich würde es in der Optik direkt auch ein viertes Mal spielen, bin begeistert

    Edit: mit großem Fokus auf die Landschaft kann das Spiel aber auch nur von mehr Power profitieren
    Geändert von Lon-Lon-Link (17.03.2021 um 15:09 Uhr)

  3. #13
    Avatar von Nike
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    798
    Spielt gerade
    Mario Kart 8 Deluxe, Zleda: Breath of the Wild
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii GC N64 SNES GB NES
    PS4
    Joa ganz hübsch aber Raytracing ist es immer noch nicht. Ich verstehe nicht wie man jedes mal das Wort Raytracing verwendet, wenn keines benutzt/gezeigt wird. Ach ja warte.... Klicks natürlich

    Und den Rechner soll mir mal Jemand zeigen, der BotW in 8K@60FPS und in "echtem" Raytracing ohne DLSS abspielen kann Cyberpunk lässt grüßten.

    Zitat Zitat von mariomeister Beitrag anzeigen
    @Dunkare
    Wenn du die Spielwelt von BotW schon als leer und langweilig empfindest will ich gar nicht wissen, was du von anderen Open World Spielen hältst.
    Witcher 3 macht es viel besser^^

  4. #14
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    30.989
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizons, Minecraft, Horizon: Zero Dawn, Sunset Overdrive, Dark Souls III
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Nike Beitrag anzeigen
    Witcher 3 macht es viel besser^^
    Jein. Witcher macht es wie jedes andere Open-World-Spiel und haut irgendwelche ? rein (davon viele einfach nur sinnlose Kisten), die den Spieler dazu motivieren sollen, diese abzuklappern, sodass er gar nicht merkt, dass er nicht die Spielwelt genießt, sondern nur dem GPS auf der Minimap zum nächsten Ort folgt, u.a. auch weil es nahezu unmöglich ist, durch das Spiel ohne Karte zu navigieren.
    Zelda hingegen macht die Open World zu einer Spielwiese voller Möglichkeiten, mit dieser zu interagieren und ohne Minimap-Icons (es sei denn der Spieler setzt sie selbst), sondern mit einer ausgeklügelt aufgebauten Landschaften, die den Spieler selbst neugierig auf Entdeckung macht, und ihn trotzdem jederzeit wissen lässt, wo ungefähr er ist.
    Witcher 3s Stärken liegen in Story und Quest-Design, aber sicher nicht in dem Aufbau der Open World, während Zelda eine sehr einzigartige (nicht wörtlich gemeint) Herangehensweise an den Begriff Open World hat, dafür aber in Sachen Quests und Story etwas zu wünschen übrig lässt.
    Geändert von Garo (17.03.2021 um 15:35 Uhr)


  5. #15
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    19.095
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    naja ... ich sehe trotzdem ein recht viele Pop Ins , das Wasser zeigt beim Kampf mit dem blauen Blob viel zu wenig Physik , sehr niedrige Draw Distance (kurz nach dem Blob Kampf die beiden Birdies oder wie erst das Pony vom Moblin spawned und dann er dann selbst) , kurz nach dem Kampf dann der Blick auf die sehr langweilige "Sumpfartige Landschaft" mit den viel zu hellen Standard Bäumen , für ein Feuerblob hätt ich mir auch mehr Effekte gewünscht .. wenn man schon mit Raytracing arbeitet

    insgesamt ganz nett . wenn man die Möglichkeiten sieht was beide Maschinen drauf haben (Potential) ist hier die Switch der klare Sieger <3

    ist zwar wieder old school von mir aber ich finde es übrigens schon etwas verwerflich wenn man atemberaubend mit Emulation verbindet :/

  6. #16
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    25.990
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Jein. Witcher macht es wie jedes andere Open-World-Spiel und haut irgendwelche ? rein (davon viele einfach nur sinnlose Kisten), die den Spieler dazu motivieren sollen, diese abzuklappern, sodass er gar nicht merkt, dass er nicht die Spielwelt genießt, sondern nur dem GPS auf der Minimap zum nächsten Ort folgt, u.a. auch weil es nahezu unmöglich ist, durch das Spiel ohne Karte zu navigieren.
    Zelda hingegen macht die Open World zu einer Spielwiese voller Möglichkeiten, mit dieser zu interagieren und ohne Minimap-Icons (es sei denn der Spieler setzt sie selbst), sondern mit einer ausgeklügelt aufgebauten Landschaften, die den Spieler selbst neugierig auf Entdeckung macht, und ihn trotzdem jederzeit wissen lässt, wo ungefähr er ist.
    Witcher 3s Stärken liegen in Story und Quest-Design, aber sicher nicht in dem Aufbau der Open World, während Zelda eine sehr einzigartige (nicht wörtlich gemeint) Herangehensweise an den Begriff Open World hat, dafür aber in Sachen Quests und Story etwas zu wünschen übrig lässt.
    Ich finde das beide Aussagen so nicht hinkommen. The Witcher hat definitiv auch abseits der Fragezeichen viele visuelle Points of interest. Ich meine mich sogar an eine Passage aus der NoClip-Doku zu erinnern, in der es hieß, dass quasi im Minutentakt (oder alle zwei Minuten, keine Ahnung) ein optisches "Huch?" vorhanden sein soll, der dazu verleitet hinzugehen - und dem würde ich recht geben.

    Zelda macht das zwar Ähnlich mit deren Dreiecks-Konstruktion, aber letztendlich ist die Welt von BotW sehr weitläufig und dabei sehr leer. Habe mich oft dabei ertappt stumpf durch die Landschaft zu rennen, ohne irgendwas besonderes zu tun, als zu warten, bis ich ankomme.

    Twitter @Turbo_Tiago



  7. #17
    Avatar von Nike
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    798
    Spielt gerade
    Mario Kart 8 Deluxe, Zleda: Breath of the Wild
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii GC N64 SNES GB NES
    PS4
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Jein. Witcher macht es wie jedes andere Open-World-Spiel und haut irgendwelche ? rein (davon viele einfach nur sinnlose Kisten), die den Spieler dazu motivieren sollen, diese abzuklappern, sodass er gar nicht merkt, dass er nicht die Spielwelt genießt, sondern nur dem GPS auf der Minimap zum nächsten Ort folgt, u.a. auch weil es nahezu unmöglich ist, durch das Spiel ohne Karte zu navigieren.
    Ja aber genau DAS macht es richtig. Ich war immer gespannt darauf was mich erwartet. Neue Ausrüstung die man gebrauchen kann oder sogar wieder eine geniale Nebenquest? Also ich fands super. Erwischt habe ich mich auch oft, wie ich einfach stehen geblieben bin um die Umgebung zu genießen. Besonders im zweiten DLC.

    Die Welt von BotW ist nicht schlecht und schön anzusehen. Aber außer kleine Rätsel mit den Krogs oder langweilige Nebenquests die dir 20 Rubine geben, ist da nicht viel los. Schön, groß aber langweilig.

    Witcher 3 ist auch das einzige Open World Game wo ich ? immer interessant fand. Bei Assassins Creed, Xenoblade uvm empfinde ich es auch eher als nervig.

    Lasst CD Project mal ein Zelda machen und wir haben wieder ein "bestes Spiel aller Zeiten"- Spiel (mit Bugs zum Start)

    Ist natürlich alles Ansichtssache.

  8. #18
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    30.989
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizons, Minecraft, Horizon: Zero Dawn, Sunset Overdrive, Dark Souls III
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Nike Beitrag anzeigen
    Ja aber genau DAS macht es richtig. Ich war immer gespannt darauf was mich erwartet. Neue Ausrüstung die man gebrauchen kann oder sogar wieder eine geniale Nebenquest?
    Ausrüstung war leider 99% Crap, den ich nachdem ich anfing Hexer-Ausrüstung zu sammeln nicht gebrauchen konnte. Bei Zelda hingegen war durch das Zerbrechen der Waffen fast immer was nützliches in Kisten und Monsterlagern.


  9. #19
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    2.364
    Spielt gerade
    Ys - The Ark of Naphishtim, Fire Emblem Radiant Dawn, Velocity Ultra
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Garo;[URL="tel:1721825"
    1721825[/URL]]Jein. Witcher macht es wie jedes andere Open-World-Spiel und haut irgendwelche ? rein (davon viele einfach nur sinnlose Kisten), die den Spieler dazu motivieren sollen, diese abzuklappern, sodass er gar nicht merkt, dass er nicht die Spielwelt genießt, sondern nur dem GPS auf der Minimap zum nächsten Ort folgt, u.a. auch weil es nahezu unmöglich ist, durch das Spiel ohne Karte zu navigieren.
    Einfach den größeren Wegen folgen und die Wegweiser am Straßenrand nutzen. Das ist kein Problem. Nur eben unbequem. Wie halt Autofahren mit Strassenatlas.

  10. #20
    Avatar von BIGBen
    Registriert seit
    29.01.2003
    Ort
    Bamberg (Bayern)
    Beiträge
    6.734
    Spielt gerade
    Alles und nichts
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    NES Mini, SNES Mini, C128, Pong ^^"
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Da kommt wieder das Marketing ins Spiel. 60FPS ist so ein Last-Gen-Buzzword. Jetzt ist es Raytracing. Wie gesagt: Bauernfang.
    Bin da ganz bei dir.

« 1234 ... »

Ähnliche Themen

  1. Rocksteadys nächster Titel könnte Superman sein
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2018, 11:34
  2. Switch: Könnte dies ein Hinweis auf fehlende Regionsperre sein?
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.12.2016, 17:49
  3. Nintendo Switch könnte laut GameStop CEO ein Gamechanger sein
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.11.2016, 16:35
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 20:14
  5. Zelda Trailer 2 in top Auflösung
    Von Philipp im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 22:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden