« 12345 ... »
  1. #21
    Avatar von mariomeister
    Registriert seit
    30.04.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.744
    Spielt gerade
    Assassin's Creed Valhalla, Monster Hunter World (ja World, nicht Rise)
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS DS GBA
    PS5
    Zitat Zitat von Nike Beitrag anzeigen
    Die Welt von BotW ist nicht schlecht und schön anzusehen. Aber außer kleine Rätsel mit den Krogs oder langweilige Nebenquests die dir 20 Rubine geben, ist da nicht viel los. Schön, groß aber langweilig.
    Dem muss ich aber mal gewaltig widersprechen, neben den Krogs und langweiligen Nebenquests gibt es selbstverständlich auch noch die 120 Schreine (ohne DLC), zudem findet mal an jeder Ecke Erze, Pilze, Früchte, Insekten, Tiere zum Jagen, versteckte Truhen, Gegnerlager etc. Diese mögen zwar Kleinigkeiten sein, aber sorgen dafür, dass man nahezu überall irgendwas zum Entdecken hat.

    Hatte dadurch noch nie das Gefühl, dass die Welt von BotW leer wäre, meistens neige ich sogar dazu, dass ich von dem von mir geplanten Weg abkomme, weil ich immer wieder was neues sehe das ich auskundschaften möchte

  2. #22
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    19.095
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    die 120 copy & paste Schreine hätte man ja z.B. mit interessanten Orten , richtigen Dungeons , random events ala RDR 2 , vllt mal ein paar Dörfer mehr und ähnliches füllen können

    finde schwierig diese Titel zu vergleichen . der Witcher hat feste Aufgaben und man bemüht sich viel ums Worldbuilding (RPG) , während man bei Zelda kunterbunt sandboxen und viel freier agieren (Adventure) kann (hier wäre eine Art Baumodus sicher nicht zu viel verlangt ... hallo Teil 2 ) .
    die perfekte Mischung gibt es wohl eh nicht (was ja irgendwie auch gut ist)

  3. #23
    Avatar von DikkArw
    Registriert seit
    27.09.2011
    Ort
    Südbrookmerland
    Beiträge
    96
    Spielt gerade
    Monster Hunter 3 Ultimate, Mario Kart 7, Pokemon Mystery Dungeon Gates to Infinity, bald Luigis Mansion, bald Animal Crossing New Leaf
    Konsolen
    3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES NES
    PC, Sega Megadrive, Xbox1, PS1, PS2
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    die 120 copy & paste Schreine hätte man ja z.B. mit interessanten Orten , richtigen Dungeons , random events ala RDR 2 , vllt mal ein paar Dörfer mehr und ähnliches füllen können

    finde schwierig diese Titel zu vergleichen . der Witcher hat feste Aufgaben und man bemüht sich viel ums Worldbuilding (RPG) , während man bei Zelda kunterbunt sandboxen und viel freier agieren (Adventure) kann (hier wäre eine Art Baumodus sicher nicht zu viel verlangt ... hallo Teil 2 ) .
    die perfekte Mischung gibt es wohl eh nicht (was ja irgendwie auch gut ist)
    also mit dungeons bin ich bei dir, die vier titanen hätte ich auch lieber gegen dungeons getauscht. Die schreine hätten weniger sein können und dafür abwechslungsreicher.
    aber mehr dörfer und der redt wären sicher zu viel, dann wäre botw in 2025 erschienen und so lange wollt ich dann auch wieder nicht warten

  4. #24
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    30.989
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizons, Minecraft, Horizon: Zero Dawn, Sunset Overdrive, Dark Souls III
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von DikkArw Beitrag anzeigen
    also mit dungeons bin ich bei dir, die vier titanen hätte ich auch lieber gegen dungeons getauscht. Die schreine hätten weniger sein können und dafür abwechslungsreicher.
    aber mehr dörfer und der redt wären sicher zu viel, dann wäre botw in 2025 erschienen und so lange wollt ich dann auch wieder nicht warten
    Nicht weniger. 120 ist eine gute Anzahl an Schreinen für die Größe der Welt. Aber ja, gestalterisch hätten die wirklich etwas unterschiedlicher sein können und die Titanen erst recht.


  5. #25
    Avatar von DikkArw
    Registriert seit
    27.09.2011
    Ort
    Südbrookmerland
    Beiträge
    96
    Spielt gerade
    Monster Hunter 3 Ultimate, Mario Kart 7, Pokemon Mystery Dungeon Gates to Infinity, bald Luigis Mansion, bald Animal Crossing New Leaf
    Konsolen
    3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES NES
    PC, Sega Megadrive, Xbox1, PS1, PS2
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Nicht weniger. 120 ist eine gute Anzahl an Schreinen für die Größe der Welt. Aber ja, gestalterisch hätten die wirklich etwas unterschiedlicher sein können und die Titanen erst recht.
    das sind für mich eigentlich die zwei größten kritikpunkte, die schreine können sich ja ruhig in einer gewissen art ähneln, nur sie sehen halt wirklich alle gleich aus und wenn man mal n paar hintereinander macht dann geht einem die musik dazu auch irgendwann auf die nerven.
    Die titanen haben mich nur richtig enttäuscht, ich hoffe das in botw2 wieder vernünftige dungeons vorhanden sind.

  6. #26
    Avatar von Lon-Lon-Link
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    227
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ich finde das beide Aussagen so nicht hinkommen. The Witcher hat definitiv auch abseits der Fragezeichen viele visuelle Points of interest. Ich meine mich sogar an eine Passage aus der NoClip-Doku zu erinnern, in der es hieß, dass quasi im Minutentakt (oder alle zwei Minuten, keine Ahnung) ein optisches "Huch?" vorhanden sein soll, der dazu verleitet hinzugehen - und dem würde ich recht geben.

    Zelda macht das zwar Ähnlich mit deren Dreiecks-Konstruktion, aber letztendlich ist die Welt von BotW sehr weitläufig und dabei sehr leer. Habe mich oft dabei ertappt stumpf durch die Landschaft zu rennen, ohne irgendwas besonderes zu tun, als zu warten, bis ich ankomme.

    Und ich fand bei witcher alles so langweilig und irrelevant, dass ich das Spiel abgebrochen hab. Alle zwei Minuten? Das war Teil des Problems, weil sich das alles so nach zwangsgrind angefühlt hat mit unkreativen, langweiligen Schema-F-Quests und 0815 Gegnern mit nie was Interessantem oder Nützlichen als Belohnung.

    Du bist mal in Zelda nur gelaufen? Du bist kein Entdecker und Probierer? Wenn du Pfad x in einem Spiel mit Dauertutorial lieber magst, ist's ja auch OK, aber dann trifft dich nicht das, was BotW so groß gemacht hat


    Zum Thema Schreine: das eine Nervige daran war, wenn man sich auf ein cooles Rätsel gefreut hat und es eine Probe der Kraft (reiner Kampfschrein) war.
    Mehr Titanen, größere Titanen, unterschiedliche Themen in den Schreinen wären meiner Meinung nach fürs Spiel fast irrelevante Upgrades, die wohl die Meinung von niemandem dazu ändern würden.
    Geändert von Lon-Lon-Link (18.03.2021 um 06:46 Uhr)

  7. #27
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    25.990
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Ich verstehe nicht, worauf du hinaus willst. Ich sag ja auch nicht, dass BotW ein schlechtes Spiel ist - ich hab meinen Spaß damit gehabt. Aber es hat eben seine Schwächen, die von Fans nur allzu gerne ignoriert werden - und dazu gehört für mich eben auch die nahezu leere Welt mit viel zu wenig Ereignissen oder entdeckenswerten Dingen.

    Twitter @Turbo_Tiago



  8. #28
    Avatar von Lon-Lon-Link
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    227
    Wie gesagt, bist du anscheinend kein eigenständiger Probierer und Entdecker für z.B. "visuelle Points of interest", denn dann wäre die BotW Welt die vollste aller Videospiele.

  9. #29
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    19.095
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    hm also Witcher 3 08/15 Gegner anzukreiden finde ich schon sehr hart
    eigentlich ist dafür eher Zelda zuständig hier oder hier ... Blob mit großen Augen , Blob mit kleineren Augen ... welches Monster fällt in dem Farbtopf ...

    und was meinst du mit dem grind ? das angenehme ist doch das Geralt halt auch einfach oft Geralt sein kann und ? oder Hilferufe ignorieren kann (es füllt halt die Welt mit Leben und Gefahren während man bei Zelda oft das Gefühl hat "Das Böse ist da ? naja die lungern nur irgendwo rum . zum Glück greifen sie uns nicht an " oder die Krogs haben eine Art Ninja Warrior Fetisch das man erst Aufgaben erledigen soll statt dem großen Befreier einfach mal direkt zu helfen .

  10. #30
    Avatar von Phondrason
    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.274
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Rince will also dass in Videospielen dem Helden alles direkt gegeben wird ohne vorher etwas erledigen zu müssen. Kurz: nach dem Intro soll man maximal gestärkt mit jeglicher Ausrüstung, die einem natürlich bereitwillig geschenkt wurde (man rettet ja die Welt), direkt zum Endloss gelangen, natürlich wird in diesem Kampf von allen soweit wie möglich geholfen, man ist ja schließlich der Held... Klingt nach Spielspaß pur...

    Mir war die Welt von BotW übrigens auch viel lieber als die von W3. Selten wurde ich auf meinem Weg zum Ziel so oft durch etwas visuel getriggered und bin dann vom Weg abgekommen. Bei BotW waren diese Ausflüge aber fast immer positiv und schön. In dieser Welt merkt man einfach dass die Reise das Ziel ist. Perfekt ist sie aber bei weitem nicht.

« 12345 ... »

Ähnliche Themen

  1. Rocksteadys nächster Titel könnte Superman sein
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2018, 11:34
  2. Switch: Könnte dies ein Hinweis auf fehlende Regionsperre sein?
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.12.2016, 17:49
  3. Nintendo Switch könnte laut GameStop CEO ein Gamechanger sein
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.11.2016, 16:35
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 20:14
  5. Zelda Trailer 2 in top Auflösung
    Von Philipp im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 22:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden