123 »
  1. #1
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    26.013
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC

    PS Store für PS3, PSP und PS Vita wird bald geschlossen




    Aktuell häufen sich anscheinend Gerüchte, dass noch dieses Jahr die Einkaufsmöglichkeiten für PS3, PSP und PS Vita eingestellt wird. Der Download soll zwar noch weiterhin möglich sein, dennoch wirft die Schließung die übliche Frage nach der Beständigkeit von Downloadkäufen wieder auf. Allzu verwunderlich käme der Schritt nicht: Auch jetzt schon, bzw. seit dem PS5-Release, ist es online nicht mehr möglich, nach PS1-Titeln zu suchen, da diese auf der PS5 nicht laufen - direkt über die PS Vita ist dies aber kein Problem. Wie lange der Download noch möglich sein wird, ist nicht bekannt.

    Mich persönlich trifft das tatsächlich etwas auf dem falschen Fuß, da ich mir noch ein paar Klassiker für die Vita kaufen wollte. Darunter Suikoden 1+2, Chrono Cross und vllt Trails in the Sky SC. Aufgrund mangelnder Abwärtskompatibilität blieb einem bislang nichts anderes übrig, als auf die alten Plattformen zurückzugreifen. Jetzt fühle ich mich etwas unter "Zugzwang" mir noch ein paar Spiele zu sichern.

    Wie geht es euch mit der Schließung?

    Twitter @Turbo_Tiago



  2. #2
    Avatar von Ryo Hazuki
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    370
    Spielt gerade
    Fortnite
    Konsolen
    Switch
    Man findet ja jetzt schon nichts mehr, also bekommt keine Ergebnisse, wenn man auf der Homepage nach Spielen für die drei Systeme sucht. Was ich schade finde. Allgemein hat sich der Store auch enorm verschlechtert muss ich sagen. Angaben zu den Größen der Spielen fehlen z.B. komplett, es gibt keine Wunschliste mehr usw.

    Es wäre natürlich heftig, wenn man direkt alle drei System entfernt. Von mir aus müsste das überhaupt nicht sein! E

    s gibt ja auch den Wii Store nicht mehr. Und da denke ich mir immer: Lasst du die paar User noch Geld ausgeben dafür. Deswegen wird die Switch jetzt auch nicht weniger verkauft. Aber ich denke, dass ist der Gedanke dahinter. Mit den Kostenpunkten dahinter kenne ich allerdings nicht aus aber soviel Minus wird eine Company wohl nicht machen, wenn man einen Store offen lässt...(?).
    Have You Seen Any Sailors?

  3. #3
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.919
    Spielt gerade
    Mit dem Debian auf der Pyra rum ^^
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA SP IPS Picachu Edition, Dragonbox Pyra
    Ok, also muss ich die Metal Slug Anthologie und Final Fantasy Crisis Core halt auf der PSP als UMD Spielen..
    Ich hab ja noch gehofft das es die Titel noch in den PSVITA PSP Spiele Store schaffen..

    Heißt aber im Umgehrschluss das jetzt viele PSVITA Besitzer anfangen werden das Ding als Homebrew Gerät umzubauen weil sie eh nicht mehr in den Store können..

  4. #4
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    26.013
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Irgendwie liest niemand, was ich geschrieben habe.

    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    Man findet ja jetzt schon nichts mehr, also bekommt keine Ergebnisse, wenn man auf der Homepage nach Spielen für die drei Systeme sucht.
    Auf den jeweiligen Geräten wie gesagt schon!

    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    es gibt keine Wunschliste mehr usw.
    Im Gegensatz zur PS4 gibts das aber auf der PS5. So gesehen also eine positive Neuerung.

    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    Mit den Kostenpunkten dahinter kenne ich allerdings nicht aus aber soviel Minus wird eine Company wohl nicht machen, wenn man einen Store offen lässt...(?).
    Genau weiß ich das auch nicht. Aber müssten ja doch laufende Kosten sein. Strom, Lizenzen, Wartung...

    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Heißt aber im Umgehrschluss das jetzt viele PSVITA Besitzer anfangen werden das Ding als Homebrew Gerät umzubauen weil sie eh nicht mehr in den Store können..
    Der Download bereits gekaufter Titel soll fürs erste weiterhin möglich sein!

    Twitter @Turbo_Tiago



  5. #5
    Avatar von Balki
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    ~/
    Beiträge
    9.466
    Spielt gerade
    Fire Emblem Fates: Vermächtnis
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii SNES GB
    PSone, PS 2
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Irgendwie liest niemand, was ich geschrieben habe. […]
    Man liest grundsätzlich nur die Titelzeile und kommentiert drauf los.

  6. #6
    Avatar von Ryo Hazuki
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    370
    Spielt gerade
    Fortnite
    Konsolen
    Switch
    Du vielleicht Sag bitte nicht "man" zu "dir".

    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Irgendwie liest niemand, was ich geschrieben habe.


    Auf den jeweiligen Geräten wie gesagt schon!
    Habe ich schon gelesen. Du hast nur den Zusammenhang nicht verstanden Es ja nun mal auf der Homepage (Playstation Store) schon nicht mehr möglich die Spiele für die jeweiligen System zu suchen (finden, kaufen). Das ist ein Indikator, dass Sony wohl kein großes Interesse mehr daran hat. So wäre es wohl auch nachvollziehbar, wenn sie irgendwann in ebenfalls in den jeweiligen Stores, auf Konsole, den Stecker ziehen.

    Die PSOne Spiele sind btw. schon im alten Design, vor dem Downgrade, nicht mehr zu finden gewesen. Beim US Store gab es noch die Kategorie, in den europäischen Stores, leider nicht.
    Have You Seen Any Sailors?

  7. #7
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    20.872
    Und so dreht sich das Rad weiter, dass alte Videospiele ohne die legale Grauzone nicht in ihrer ursprünglichen Version für die Zukunft aufbewahrt werden dürfen.

    Ich finde es sehr schade, dass die Services abgeschaltet werden, kostet halt alles das für ein paar Nasen am Laufen zu halten aber warum wird da nicht einfach für eine weitere Generation mitgedacht? Ein Store und ein Interface für alle. Hauptsache am Ende gibts Dollars! Ich lasse jetzt hier bewusst keinen Rant ab, gerade weil jeder Rechteinhaber am Ende des Tages auch Kohle sehen will, aber die Xbox schafft es, einen großen Teil der alten Spiele kompatibel zu halten. Wieso schafft Sony das bei ihren Konsolen nicht? Gibt ja schließlich seit Mitte der 90er Sony-Exklusive Marken über die man nichtmal verhandeln müsste.
    Geändert von FallenDevil (23.03.2021 um 23:17 Uhr)

  8. #8
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.368
    Spielt gerade
    Mario Galaxy; FF XIII
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    Wie meinst du das mit der legalen Grauzone?

    für mich ist es halt wieder ein Zeichen, dass digital only für mich nicht das Richtige ist. Wenn man spiele ein Mal spielt und dann eh nie wieder ist es egal. Wenn man die Perlen aber bewahren und in Jahren mal wieder spielen möchte kommt man um retail einfach nicht herum.


  9. #9
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    2.369
    Spielt gerade
    Ys - The Ark of Naphishtim, Fire Emblem Radiant Dawn, Velocity Ultra
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB NES
    Der Shop auf der Vita wurde ja auch seit jahren nicht gepfegt, so dass man als Vita-User Spiele oft über den PC oder die PS3 kaufen musste. Dadurch das der PC weggefallen ist und ich keine PS3 besitze, betrachte ich den Shop eh bereits als geschlossen.

    Im Großen und Ganzen ist es mir egal. Wenn Sony mein Geld haben will, bekommen sie es, denn das sind mir die Spiele auch wert. Aber wenn sie das Geld nicht wollen, gibt es auch andere Wege, um Spiele auf die SD2Vita zu laden.

    Schade ist nur, dass es noch immer Spiele gibt, von denen es keine öffentlichen Dumps gibt (inklusive einiger deutscher Versionen einiger PSOne Classics). Da geht natürlich kulturelles Erbe verloren.

  10. #10
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    20.872
    Zitat Zitat von kingm Beitrag anzeigen
    Wie meinst du das mit der legalen Grauzone?
    Ohne die "Arbeit" der Leute die sich um Roms und Emulation kümmern, wäre so manches Spiel heutzutage nicht spielbar.
    Beispiel: iwann gibt auch das letzte physische Suikoden den Geist auf. In keinem download-store wird es angeboten, Konami bringt keinen physischen Port für irgendwas. So kann man es nur dank dem zocken, der so clever war und es annopief ausgelesen hat

123 »

Ähnliche Themen

  1. Prima Games wird nach 28 Jahren geschlossen
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2018, 20:09
  2. PlayStation Vita: Produktion physischer Spiele wird bald eingestellt
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2018, 14:04
  3. Evolution Studios: Das Studio hinter DriveClub wird geschlossen
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2016, 23:21
  4. Mario Kart TV-Website wird am 5. April geschlossen
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.03.2016, 15:31
  5. Gerücht: SEGA Europa bald geschlossen & keine großen Titel mehr?
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 07:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden