« ... 1018192021 »

Thema: Elden Ring

  1. #191
    Avatar von Buu
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.625
    Konsolen
    Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES
    Bin jetzt mittlerweile auch relativ weit gekommen, erster Durchgang durch Leyndell bis Chodefroy (was für ein Labyrinth, ey) und jetzt zurück, das Altus Plateau etwas abzugrasen. Denke, soweit müsste ich, bis auf Greyoll's Dragonburrow, auch alles gemacht haben. Der Rusted Anchor ist aber auch der absolute MVP unter meinen Waffen, mittlerweile auf +19 geupgraded und stetigem Pumpen in Strength, geht das Ding übelst ab.

    Zwei Dinge die mich aber weiterhin absolut kalt lassen:
    - Trotz 32 Vigor und vollem Crucible Knight Set gibt es immer noch Gegner, die mich mit Greifattacken one shotten, während alle anderen Attacken lediglich ein drittel meiner HP abziehen. Das ist absoluter Käse, dass ein einziger Fehler in einem langanhaltenden Kampf das Ende bedeuten kann, macht keinen Spaß.
    - Boss-Design ist nach wie vor größtenteils Müll, habe mittlerweile auch keine Bedenken mehr dabei, Spirit Ashes zu nutzen, um die zu cheesen, vor allem bei Doppelkämpfen (und anderen tollen Gank Fights). Foreskin Apostle z.B. hat einen unglaublich absurden Health Pool, ohne die Marionetten Spirit Ashes hätte ich den nie hingekriegt; ist aber lustig zu sehen, wie die AI komplett durchdreht und die Gegner wie besessen durch die Gegend rollen, wenn Pfeile in alle Richtungen fliegen. Da sage mir einer, die ist nicht komplett broken lol.

    Ansonsten aber macht's bisher schon Laune, weit entfernt von einem GOTY aber es ist gut.

  2. #192
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.716
    Konsolen
    Zitat Zitat von Sepp91 Beitrag anzeigen
    78 Stunden im Spiel und stecke mitten in Farum Azula. Und ich kann die Kritik, dass der letzte Teil des Spiels abfällt total nachvollziehen: für mich ist Elden Ring bis zu dem Punkt, wo man Godfrey besiegt eine 12/10. Dann kommt das Schneegebiet und ey keine Ahnung was da passiert ist, ob ihnen die Zeit oder Ideen ausgegangen sind (vermutlich ersteres), jedenfalls fällt es hier deutlich ab. Es gibt weniger zu entdecken und es sieht auch irgendwie langweilig aus. Einzig Burg Sol ist hier noch sehr cool gemacht. Durch den Rest bin ich ziemlich durchgerusht (eben weils auch nix zu holen gibt hier)
    Dafür ist der Feuerriese zum Schluss noch mal ein richtiges Highlight.

    Ein anderer Punkt ist der Schwierigkeitsgrad: der zieht sehr unvermittelt so richtig krass an. In Open World Spielen ist Balancing ja immer ein Problem, aber ich finde, sie habens eigentlich ganz gut hinbekommen bis zur Hauptstadt: die Gegner wurden durchgehend immer etwas schwieriger. Aber ab dem Schneegebiet machts dann nen deutlichen Satz nach oben, aber zum Teil durch eine sehr einfallslose Art und Weise: statt einem starken Gegner, bekommt man halt 2 oder noch mehr vor die Nase gesetzt.
    Ging mir ähnlich. Schlimmer ist sogar noch, dass das erkunden, zumindest mir, keinen Spaß mehr so richtig machte. Ich bräuchte keine neue Waffe. Zauber gäbe glaub ich meine neuen guten und Rüstungen hatten auch keinen Impact mehr. Dafür x waffen... Naja, dann gibt's noch die Levels aus der Unterwelt und dann war's das. Für mich war das Ende eher ein Boss grinding, also schnell zum Boss und weiter.

  3. #193
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Click Clock Wood
    Beiträge
    3.409
    Spielt gerade
    Banjo-Kazooie
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64
    @Buu du wirst wohl sogar eher noch mehr Vigor brauchen, einige in der Community empfehlen sogar bis zu 60 Vigor zu gehen. Ich hatte zum Schluss glaube ich 56 und Crucible Knight Set und trotzdem konnte man teils noch rasend schnell umgebracht werden.

    Zu den (insbesondere Lategame-) Bossen ist die Kritik ja mittlerweile so groß, dass das hoffentlich bei From Software ankommt. Weiß nicht was da los war, bei DS3 und BB gab's ja einige Volltreffer bei den Bossen, sie können's doch.

  4. #194
    Avatar von Link1
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.002
    Spielt gerade
    Zu viel
    Konsolen
    PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    PS 2 / XBOX 360
    Hatte zum Schluss glaube 45 Vigor und dass reicht um nicht instant zu sterben. Glaube ab 50 bekommst du da pro Level auch nurnoch wenig Leben dazu.

  5. #195
    Avatar von Buu
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.625
    Konsolen
    Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Heavydog Beitrag anzeigen
    @Buu du wirst wohl sogar eher noch mehr Vigor brauchen, einige in der Community empfehlen sogar bis zu 60 Vigor zu gehen. Ich hatte zum Schluss glaube ich 56 und Crucible Knight Set und trotzdem konnte man teils noch rasend schnell umgebracht werden.

    Zu den (insbesondere Lategame-) Bossen ist die Kritik ja mittlerweile so groß, dass das hoffentlich bei From Software ankommt. Weiß nicht was da los war, bei DS3 und BB gab's ja einige Volltreffer bei den Bossen, sie können's doch.
    Mal schauen, wie weit ich überhaupt noch vorhab, zu spielen. Nach 40 Stunden wird's langsam doch sehr ermüdend, denke, Volcano Manor und danach noch Leyndell sollten vorerst reichen. Alles nach Leyndell soll ja sowieso nicht das Gelbe vom Ei sein, da würde ich das ganze doch eher auf einer positiveren Note enden lassen. Werde jetzt dann eh nicht mehr viel Zeit für das Spiel aufbringen können, von daher trifft sich das perfekt.

  6. #196
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Ort
    Clown City
    Beiträge
    20.325
    Spielt gerade
    Griftlands <3
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita 3DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    ein paar kleine Einwürfe :

    - meine "Taktik" gegen den Feuerriesen war : Umskillen auf mehr Vigor
    so konnte mich der possierliche Riese halt nicht one shotten wenn sein Fuß oder Schild mich durch den 5m dicken Stein bämmste ...

    - habe das Gefühl das viele Reviewer ihren Text schon nach ca 30-60 Std fertig geschrieben hatten . Deadline eingehalten check ! , über das schwächere letzte Drittel gibt es kaum etwas zu lesen

    - über das Boss System kann ich aktuell auch nicht mehr staunen . zu oft gibt es Schema A : drei mal den gleichen Drachenbaumritter oder Schema B : "starke Kämpfer" die in in ihrer zweiten Phase irgendeine bessere Magie Waffe aus der Socke zaubern . doll ! gabs bestümmt vorher nicht

    - die Freude eine neue Waffe zu finden war ebenfalls eher im Keller . die getragene Lieblingswaffe war recht schnell auf Maximum - eine neue Waffe müsste man sich erstmal mühsam auf farmen/leveln . und da selbst Souls Anfänger plötzlich mit dem Doppel Katana Blood Build rumwirbeln ... vergeht mir schon irgendwie so einiges . immerhin : irgendwann wenn ich mal einen zweiten Playthrough starte setze ich mal total auf Magie um mir selbst eine gewisse "Frische" zu geben . wenn ich dann aber einen Schritt weiter denke das ich beim zaubern wieder den Gegner anvisieren muss (hallo 2009) dann ...


    Rinzi Game Awards (Juli 2021 Update)

  7. #197
    Avatar von Buu
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.625
    Konsolen
    Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES
    Magie fand ich schon immer irgendwie super langweilig, stets nur von weitem zu snipen ist nicht die "wahre" Souls-Erfahrung für mich. Ein Strength/Faith-Build hingegen macht weitaus mehr Spaß, wenn man ständig zwischen Nahkampf und Incantations wechseln kann. Black Flame Blade z.B. ist ein netter Buff, den man mitten in den Kombos einbetten kann, um ordentlich Extraschaden zu machen; lediglich muss man dann halt seinen Schild wegpacken und sich mehr auf's Ausweichen kontrollieren, was in dem Spiel hier oftmals sehr problematisch sein kann. Ohne turtlen komme ich nicht weit.

    Poisonous Mist + Black Flame Blade und die Energieleiste schmelzt so schön dahin.

    Edit: Und durch mit den zwei Gebieten. Rykard war mal wieder ein absolut grausamer Boss, viel Saus und Braus in Sachen Atmosphäre aber gameplay-technisch ein absolut klaustrophobischer Clusterfuck. Hated it. Bin jetzt mit 50 Stunden aber auch raus. Bis einschließlich Leyndell gebe ich dem Spiel eine 7/10, für mich mit ganz großem Abstand der schwierigste aller Soulsborne-Spiele. Open-World passt definitiv nicht zu FromSoft und ich hoffe, dass die künftig die Finger von diesem Konzept lassen. Generell könnte dieser Trend gerne mal langsam aussterben.
    Geändert von Buu (22.05.2022 um 21:24 Uhr)

  8. #198
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Click Clock Wood
    Beiträge
    3.409
    Spielt gerade
    Banjo-Kazooie
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64
    zweiten Phase
    Da du das mit der zweiten Phase jetzt öfters schon gesagt hast und dir das ein wichtiger Punkt zu sein scheint: Wie würdest du denn zweiphasige Bosse designen?

    Elden Ring deckt da ja viele mögliche Optionen ab:

    Bosse die einfach nur den Pace erhöhen/Moves dazugewinnen wie Margit, Tree Sentinel oder Crucible Knight.

    Bosse die Buffs kriegen wir Godskin Apostle oder Morgott

    Bosse mit (Semi-)Cutscenes mit vielen unterschiedlichen Szenarien, z.B.:
    Spoiler
    Godrick schlägt sich die Hand ab, Radahn steigt in den Himmel und kommt als Meteor zurück, Mohg belegt dich mit einem Fluch, Godfrey tötet seinen Löwen, bei Rennala wirst du durch die Tochter in eine Illusion geschickt etc.


    So richtig kann ich das Problem nicht nachvollziehen.

  9. #199
    Avatar von Sepp91
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kleines Kaff in der schönen Oberpfalz
    Beiträge
    4.300
    Spielt gerade
    Dies und Das
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA GB
    PC
    Ich hänge an
    Spoiler
    Malenia


    Die erste Phase klappt einigermaßen, solange sie nicht zu oft ihre Scheiß Wirbelattacke macht. Aber in Phase 2 bin ich total verloren. Das äußerste der Gefühle war, dass ich sie mal auf 1/3 runter hatte.

    Das die sich aber auch mit jedem Angriff, den sie trifft, heilt, echt zum verrückt werden.

  10. #200
    Avatar von Sepp91
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kleines Kaff in der schönen Oberpfalz
    Beiträge
    4.300
    Spielt gerade
    Dies und Das
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA GB
    PC
    Jo, gestern hab ich sie dann doch geschafft, ging dann eigentlich auch recht schnell. Hatte aber auch echt Glück, weil sie in dem Versuch ihre Bad Ass Moves so gut wie nicht ausgepackt hat. Danach dann den Boss Rush Mode aktiviert und
    Spoiler
    Gideon, Godfrey und Mohg besiegt


    Zum Schluss gestern Abend noch beim Endboss vorbei geschaut: die erste Phase find ich ja ganz cool, aber die 2. ich weiß ja nicht. Wenn da nicht noch ne 3. Phase oder irgendwas hinterher kommt, ist das für mich seit langem der schlechteste FromSoft Endboss.

Ähnliche Themen

  1. Elden Ring präsentiert seine düstere Handlung
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2021, 05:40
  2. Elden Ring zeigt seine Facetten im Gameplay
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2021, 15:30
  3. Elden Ring verspätet sich, Netzwerk Test angekündigt
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2021, 18:47
  4. Elden Ring wird angeblich auf den Game Awards gezeigt
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2019, 12:38
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.06.2019, 15:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden