« 123
  1. #21
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    3.145
    Spielt gerade
    Trails in the Sky SC, Uncharted 4 1/2, Sackboy
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii GC GBA
    Ich bin da ein bisschen zwiegespalten.

    Die Prince-of-Persia-Trilogie war der absolute Höhepunkt, bei dem sie sogar Tomb Raider vom Tron gestoßen haben (und das nicht nur, weil letzteres zu der Zeit massiv geschwächel hat). Mit Forgotten Sands, Raving Rabbids und Co haben sie dann nochmal bewiesen, dass Kreativität mehr wert ist als Hardware-Leistung. Und dieses Ubisoft findet sich auch heute noch manchmal in Titeln wie Rayman Legends oder Mario + Rabbids wieder.

    Aber vor allem ist Ubisoft eben der fette Konzert, dessen Management keine kreativen Risiken eingeht, nur noch ein Spiel unter verschiedenen Namen (Assassins Creed, Watch Dogs...) veröffentlicht und vor allem durch eine toxische Arbeitsumgebung auffällt.

    Wer auch immer die kaufen wird, muss vermutlich erstmal die Hälfte der Studios dichtmachen, und bei den anderen das Management rauswerfen. Und dann kommt die eigentlich kritische Frage, ob der Rest wieder aufblühen kann, oder eben in Richtung Indie-Studios abwandert. Ein Aufkauf ist also eine Chance, dass Ubisoft zu kreativer Größe zurückfindet.

    Gleichzeitig ist Ubisoft auch neben CD Projekt der einzige große europäische Entwickler. Die auch noch zu amerikanisieren, wäre irgendwie schlecht für die europäische Game-Kultur.

  2. #22

    Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    4.584
    Liebe Moderatoren bitte löscht meinen Account…

    Ich habe keinen Nerv mehr für dieses Forum.

    War teilweise ne coole Zeit.. aber nach meinem Empfinden wirds immer übler hier.

    Danke und tschüss

  3. #23
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    27.710
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Sitzt UbiSoft nicht primär in Quenbec, also Kanada?

    Ich sehe das übrigens alles nicht so negativ, wie die meisten hier schildern.

    Twitter @Turbo_Tiago



  4. #24
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Ort
    Little Hope
    Beiträge
    20.338
    Spielt gerade
    kleinere Projekte
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita 3DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    ach mensch fearly Kopf hoch

    Ubisoft ist für mich leider auch schon seit langer Zeit ein echt uninteressanter Haufen geworden

    früher hatte man mit den Raymans , Assa Creed 1 , 2 und Black Flag noch echte Highlights mit Impact gebastelt
    dazu garniert mit ein paar richtig feinen Indie Games (Valiant Hearts <3 ) oder ein paar schöne Überraschungen wie die South Park Games , Trials oder Rocksmith

    aber leider ging der Style der Spiele zu sehr "auf cool gemacht" : sei es Watch Dogs mit den coolen Hacker Kids und der coolen Omi , Far Cry das anscheinend nur noch mit abgefahrenen Dingen leben kann (Kroko Friend , over the top bad guy , cringy coop Miezen ...) , in your face Microtransactions , For Honor in denen sich Ritter vs Wikinger vs Piraten battlen ... klingt wie eine Idee eines Entwickler Kindes ...

    viele mittelmäßige Games ala The Crew 1+2 , Zombi(U) , Steep , Far Cry 6 und New Dawn , Starlink ...

    zu den Tom Clancy Spielen kann ich wenig sagen . diese Spiele reizen mich leider gar nicht


    Rinzi Game Awards (Juli 2021 Update)

  5. #25
    Avatar von BIGBen
    Registriert seit
    29.01.2003
    Ort
    Bayreuth (Bayern)
    Beiträge
    7.036
    Spielt gerade
    Alles und nichts
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    NES Mini, SNES Mini, C128, Pong ^^"
    Ich finde der einzige im Thread hier, der mich an ein Kleinkind erinnert ist eigentlich der, der dies allen anderen vorwirft.

    Ich verstehe ehrlich gesagt aber den Frust und habe mich manchmal auch hier schon so gefühlt.

  6. #26
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    34.094
    Spielt gerade
    Kirby & das vergessene Land, Cyberpunk 2077
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Gleichzeitig ist Ubisoft auch neben CD Projekt der einzige große europäische Entwickler. Die auch noch zu amerikanisieren, wäre irgendwie schlecht für die europäische Game-Kultur.
    Ich glaube, man muss hier noch THQ Nordic nennen, obwohl die außer Desperados III gefühlt kein wirklich gutes Spiel in den letzten Jahren rausgebracht haben.
    Und man darf auch nicht vergessen, dass viele Nicht-Europäische Publisher europäische Studios haben. Z.B. Arkan Studios (Dishonored) in Frankreich, Rockstar North (GTA, RDR) und Hello Games (No Man's Sky) in Großbritanien und natürlich Mojang in Schweden.

    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Sitzt UbiSoft nicht primär in Quenbec, also Kanada?

    Ich sehe das übrigens alles nicht so negativ, wie die meisten hier schildern.
    Ich glaube, du meinst Montreal, wo das größte UbiSoft-Entwicklungsstudio UbiSoft Montreal mit 3500 Mitarbeitern sitzt. Aber nein, der Hauptsitz ist nach wie vor in Paris.
    Geändert von Garo (26.04.2022 um 22:54 Uhr)


  7. #27
    Avatar von Naska
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    3.408
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Was gab es denn noch so von Ubisoft?
    Mario + Rabbids war klasse.
    Rayman und Zombie U waren ganz gut.
    Immortals Fenix Rising hatte ein nettes Setting und tollen Humor aber ich fand die Steuerung irgendwie zu floatie und da war das typische Ubisoft Open World feeling dabei.
    Starlink hab ich nie gespielt aber ist eine nette Idee.
    Alles weitere habe ich nicht mehr oder nie gespielt.

    Mario + Rabbids der der einzige Titel den ich wirklich missen würde der Rest ist nettes Beiwerk für mich.

    Microsoft und Sony sind beide auf dem Zensur Trip und Tencent ist unter Winnie Poo's herschaft... finde ich alles eklig.
    Nintendo müsste denen mittlerweile helfen mit Open World und einiges an Hilfe reinhauen aber die könnten es rumreißen (und Ubisoft hatte Nintendo ja von Triple-A Studios am meisten supportet).
    Ich sehe da ehrlich gesagt wenig Hoffnung, bestenfalls wird alles aufgelöst und die IPs versteigert an die richtigen Firmen das könnte helfen und die IP + Entwickler von Rayman und Mario + Rabbids bei Nintendo.
    Geändert von Naska (27.04.2022 um 07:34 Uhr)

  8. #28
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    3.145
    Spielt gerade
    Trails in the Sky SC, Uncharted 4 1/2, Sackboy
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii GC GBA
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Und man darf auch nicht vergessen, dass viele Nicht-Europäische Publisher europäische Studios haben. Z.B. Arkan Studios (Dishonored) in Frankreich, Rockstar North (GTA, RDR) und Hello Games (No Man's Sky) in Großbritanien und natürlich Mojang in Schweden.
    Ein amerikanischer oder japanischer Publisher zwingt seinen Studios aber die dortige Kultur auf. Man denke nur an den Skandal bei GTA San Andreas, bei dem man per Cheat eine Sexszene sehen kann - da hat Rockstar das Spiel gleich aus dem Verkehr gezogen. Und dann kommt The Witcher 3, das sich einen Dreck um amerikanische Prüderie schert.

    Natürlich ist Ubisoft auch eher typisch international und bügelt seine Spiele derart glatt, das man bloß nirgendwo auf der Welt aneckt.

  9. #29
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    27.710
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Wobei man aber sagen muss, dass Sex in Serien, Filmen oder Spielen nach Game of Thrones und Co mittlerweile deutlich salonfähiger geworden ist.

    Twitter @Turbo_Tiago



Ähnliche Themen

  1. Ubisoft könnte einen Abo-Service planen
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2019, 12:25
  2. Overload könnte einen Mehrspieler-Modus erhalten
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2016, 12:02
  3. PS Vita zum Verkauf vorbereiten
    Von c34251 im Forum PlayStation
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.07.2014, 18:05
  4. Miyamoto: „Nintendo muss sich auf meinen Ruhestand vorbereiten.“
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 21:12
  5. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 21:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden