« ... 567
  1. #61
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.211
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Wer zur Hölle fand eigentlich, dass das eine TOTAL TOLLE IDEE ist, mit jedem Haus einmal bis zur Kartenkammer zu spielen?!


  2. #62
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.787
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Wer zur Hölle fand eigentlich, dass das eine TOTAL TOLLE IDEE ist, mit jedem Haus einmal bis zur Kartenkammer zu spielen?!
    Das Kartenkammer-Quest ist das einzige Quest im Spiel, das für jedes Haus GRUNDverschieden ist. Hufflepuffs besuchen Askaban, Slytherins füttern Riesenkraken mit Toast (ein Nebensatz aus dem Buch 1:1 ins Spiel übernommen. Klasse!) usw.usf. und dieses Achievements soll den Anstoß geben, diese Quests zu präsentieren.

  3. #63
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.211
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Ah okay. Das wusste ich nicht. Hm… okay, dann ist das ein bisschen weniger kacke. Aber immer noch krass aufwendig.


  4. #64
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.787
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ah okay. Das wusste ich nicht. Hm… okay, dann ist das ein bisschen weniger kacke. Aber immer noch krass aufwendig.
    Jop, sonst wenn man schnell macht und alle Dialoge skippt sind das pro Haus rund 2h.
    Bei mir sind Ravenclaw und Gryffindor die einzigen zwei Chievos, die noch fehlen (meine Frau hat auf meinem Profil gezockt).

  5. #65
    Avatar von SasukeTheRipper
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    13.408
    Konsolen
    Switch PS Vita 3DS
    Ist hier eigentlich jemand verrückt genug, um sich die Nintendo Switch Version am Freitag blind zu kaufen, obwohl es noch kein Bewegtbild dazu gibt?

  6. #66
    Avatar von K-I-T-N
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    181
    Nein. Ich habe die PS4-Version da, weil wir keine PS5 haben und das Spiel auf der PS4 Pro doch ganz vernünftig aussieht und läuft. Als Handheld-Spieler würde mich ne mobile Variante weitaus mehr reizen, aber ich kann mir nicht vorstellen, wie das vernünftig laufen und halbwegs annehmbar aussehen soll. Wenn es das doch tut, wäre ich extrem überrascht und dann schlage ich nach ersten Technik-Analysen zu.

  7. #67
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.211
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Gibt doch genug kranke Beispiele von „next gen“ mobile games. Resident Evil 4 und Village erscheinen demnächst für iPhone 15. Völlig irre.


  8. #68
    Avatar von Sepp
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kleines Kaff in der schönen Oberpfalz
    Beiträge
    4.492
    Spielt gerade
    Dies und Das
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA GB
    PC
    Also inzwischen gibt's ja doch ein paar Reviews zur Switch-Version. Was ich so gelesen/gesehen hab:
    - es läuft und ist spielbar, nicht geil, aber spielbar
    - Framerate erreicht in Passagen, wo wenig los ist, 30fps. In Kämpfen oder Arealen, wo viel los ist, gehts gern mal runter auf den mittleren 20er Bereich und ist sehr schwankend.
    - Texturqualität wurde (logischerweise) massiv runtergeschraubt, teilweise sieht es schon wirklich sehr hässlich aus. Plus massive Pop Ins.
    - es wurden einige neue Ladezonen eingerichtet, es ist also keine zusammenhängende Open World mehr. Hogsmeade beispielsweise wurde abgetrennt. Das finde ich eigtl gar nicht schlimm, was ich aber krass finde ist, dass wohl jeder Laden, den man betritt, noch mal extra geladen werden muss.
    - Insgesamt sind die Ladezeiten deutlich länger, als bei anderen Versionen.

    Also insgesamt: krass, dass es überhaupt so gut läuft (hätte ich nicht mit gerechnet), aber wenn man eine andere Platform hat, dann ist die klar zu bevorzugen.

Ähnliche Themen

  1. Hogwarts Legacy
    Von Siyah im Forum Videospiel-Plauderecke
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.02.2023, 10:56
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2022, 20:19
  3. Hogwarts Legacy: PlayStation-Version enthält spezielle Quest
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2022, 21:42
  4. Hogwarts Legacy erscheint für Nintendo Switch
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.03.2022, 22:03
  5. Hogwarts Legacy erscheint nicht mehr 2021
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.04.2021, 14:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden