12 »
  1. #1

    Hideki Kamiya verlässt Platinum Games


  2. #2
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.200
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Merkwürdig finde ich, dass er sich selbst bislang nicht dazu geäußert zu haben scheint…? Ob es da gescheppert hat?


  3. #3
    Avatar von Jannes
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    6.331
    Spielt gerade
    MGS: Snake Eater 3D, MK7, SM3DL, RE: Revelations
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS XBOX 360 GBA
    3DS XL
    Er hat sich doch geäußert. Siehe News

  4. #4
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.200
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Ach, ich Trottel. Ich hatte auf X überall nur das Statement von Platinum Games gesehen und dummerweise angenommen, dass sich die News nur darauf bezieht.


  5. #5
    Avatar von jojoxyz
    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    1.962
    Konsolen
    Switch 3DS GBA SNES GB
    XBox Series S, PlayDate, Analogue Pocket, PS5
    Entweder der Ruf des Geldes bei einem großen Publisher oder PG geht es finanziell sehr schlecht und steht kurz vor der Pleite. Einen anderen Grund kann ich mir kaum vorstellen, wenn der Mitbegründer sich so plötzlich absetzt. Egal, was am Ende der Grund ist, für Platinum sehe ich schwere Zeiten voraus...

  6. #6
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.755
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von jojoxyz Beitrag anzeigen
    Entweder der Ruf des Geldes bei einem großen Publisher oder PG geht es finanziell sehr schlecht und steht kurz vor der Pleite. Einen anderen Grund kann ich mir kaum vorstellen, wenn der Mitbegründer sich so plötzlich absetzt. Egal, was am Ende der Grund ist, für Platinum sehe ich schwere Zeiten voraus...
    Abwegig ist das nicht. Babylon's Fall war ein kompletter Griff ins Klo und Wonderful 101 Remastered soll sich wohl ebenfalls erwartungsgemäß schlecht verkauft haben. Aber dafür haben sich Bayo 2 (Switch), Astral Chain und Bayo 3 jeweils über eine Million mal verkauft. Hm...

  7. #7
    Avatar von Jannes
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    6.331
    Spielt gerade
    MGS: Snake Eater 3D, MK7, SM3DL, RE: Revelations
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS XBOX 360 GBA
    3DS XL
    Steile These: Nintendo übernimmt den Laden.

  8. #8
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.755
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Jannes Beitrag anzeigen
    Steile These: Nintendo übernimmt den Laden.
    Nachdem sie's sich mit Babylon's Fall mit Squenix versaut haben, wäre das schon fast vorstellbar. ABER Nintendo kauft nur einmal pro Jahrzehnt Studios. 2002 haben sie Retro Studios gekauft, 2012 haben sie Monolith von Bandai Namco abgekauft und 2021 Next Level Games von Joch der Unabhängigkeit befreit.
    2019 stand die Existenz von Alpha Dream, dem Entwickler der Mario & Luigi auf dem Spiel und Nintendo konnte sie nicht durch einen Kauf retten weil sie 2012 bereits Monolith gekauft hatten. Und auch dieses Jahr waren sie viel zu gierig und haben direkt 2021 NLG gekauft. So ein Ärger aber auch!

  9. #9
    Avatar von padlord
    Registriert seit
    06.07.2012
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    4.444
    Spielt gerade
    siehe Signatur
    Konsolen
    Switch
    Xbox Series X
    Vielleicht nimmt er ja Jim Ryans posten ein.

  10. #10
    Avatar von Tobias
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.954
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC GBA GB NES
    Atari 2600
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Nachdem sie's sich mit Babylon's Fall mit Squenix versaut haben, wäre das schon fast vorstellbar. ABER Nintendo kauft nur einmal pro Jahrzehnt Studios. 2002 haben sie Retro Studios gekauft, 2012 haben sie Monolith von Bandai Namco abgekauft und 2021 Next Level Games von Joch der Unabhängigkeit befreit.
    2019 stand die Existenz von Alpha Dream, dem Entwickler der Mario & Luigi auf dem Spiel und Nintendo konnte sie nicht durch einen Kauf retten weil sie 2012 bereits Monolith gekauft hatten. Und auch dieses Jahr waren sie viel zu gierig und haben direkt 2021 NLG gekauft. So ein Ärger aber auch!
    Ha, endlich kann ich mal Garo verbessern! Nintendo hat dieses Jahrzehnt schon ein zweites Studio gekauft, nämlich Systems Research & Development im April 2022. Das ist das Unternehmen, das seit Jahrzehnten etwa die Mario- und Zelda-Spiele programmiert. Angesichts der langen exklusiven Zusammenarbeit kann man aber wohl fragen, inwiefern das wirklich als Kauf eines unabhängigen Studios gilt.
    וַיַּעֲבֹ֨ר יְהוָ֥ה׀ עַל־פָּנָיו֮ וַיִּקְרָא֒ יְהוָ֣ה׀ יְהוָ֔ה אֵ֥ל רַח֖וּם וְחַנּ֑וּן אֶ֥רֶךְ אַפַּ֖יִם וְרַב־חֶ֥סֶד וֶאֱמֶֽת׃
    נֹצֵ֥ר חֶ֨סֶד֙ לָאֲלָפִ֔ים נֹשֵׂ֥א עָוֹ֛ן וָפֶ֖שַׁע וְחַטָּאָ֑ה

    „Der HERR ging vor seinem Angesicht vorüber und rief: Der HERR ist der HERR, ein barmherziger und gnädiger Gott, langsam zum Zorn und reich an Huld und Treue. Er bewahrt tausend Generationen Huld, nimmt Schuld, Frevel und Sünde weg“ (Ex 34,6–7a)

Ähnliche Themen

  1. Hideki Kamiya von Platinum Games retweetet Nintendo Direct
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.09.2017, 12:38
  2. JP Kellams verlässt Platinum Games
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2017, 09:55
  3. Hideki Kamiya macht sich Gedanken zu Bayonetta 3
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.06.2016, 23:19
  4. Platinum Games CEO Tatsuya Minami verlässt seinen Posten
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2016, 11:55
  5. Hideki Kamiya interessiert an Viewtiful Joe-Nachfolger
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 19:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden