Thema: Humane AI-Pin

  1. #1
    Avatar von jojoxyz
    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    1.963
    Konsolen
    Switch 3DS GBA SNES GB
    XBox Series S, PlayDate, Analogue Pocket, PS5

    Humane AI-Pin

    Inzwischen wurde das „geheminisumwobende“ Gerät vorgestellt, welches in Zukunft das Smartphone bei uns ablösen soll.



    Das haptische Design des Pin und des Zubehörs wirkt durchdacht, wertig und stilvoll, passend für die ehemaligen Apple-Entwickler.

    Allerdings wirkt es auch so, als ob sie unbedingt etwas Anderes als ne Uhr oder ein Smartphone entwickeln wollten, damit es nicht im Einheitsbrei untergeht.
    Dabei wäre das Konzept, in meinen Augen, viel besser für eine Uhr geeignet. Dann hätte man sich auch die Spielerei mit dem Beamer sparen können.
    Zudem ist diese Sprachsteuerung ein weiterer „Pferdefuß“. Wer will sich schon in der Öffentlichkeit irgendwelche Nachrichten vorlesen lassen. Zudem geht ein kurzer Blick aufs Smartphone meist viel schneller.

    Was haltet ihr davon?

  2. #2

    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    22.921
    Muss sowas sein in Zeiten in denen Krieg, Inflation, kulturelle Konflikte und vieles mehr unsere Welt ins Chaos stürzen? Klar. Ein Smart-Device von dem es heißt, es überwache einen nicht und das ganz fies mit Künstlicher Intelligenz gefüttert und missbraucht wird.

    Ich muss sowas nicht haben, die Präsentation fand ich ganz ganz ganz fürchterlich ekelhaft und noch überwachender als jedes Smartphone das macht.

    Fuck, ich will die analoge Infrastruktur zurück....

  3. #3
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.213
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Ich weiß nicht. Irgendwie erschließt sich mir das Ding nicht. Es scheint, als würde damit vieles nur komplizierter sein, als mit dem Smartphone…?


  4. #4
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    4.177
    Spielt gerade
    Spiele
    Konsolen
    Switch GC
    PS5, PC
    Für mich sieht das Ding aus wie Siri ohne iPhone. Nur weil man plötzlich "AI" an den Namen dranpappt, ist das nichts neues.

    Wenn es das Handy ersetzen soll, muss der Hersteller auch eine wesentliche Frage beantworten, die er aber schuldig bleibt: Wie schaut man denn mit dem Ding Schmuddelfilmchen im Internet?

  5. #5
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.793
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht. Irgendwie erschließt sich mir das Ding nicht. Es scheint, als würde damit vieles nur komplizierter sein, als mit dem Smartphone…?
    Dies
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Für mich sieht das Ding aus wie Siri ohne iPhone. Nur weil man plötzlich "AI" an den Namen dranpappt, ist das nichts neues.
    AI ist gerade Mode.

  6. #6
    Avatar von Hakahori
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.627
    Konsolen
    Switch
    Erinnert mich irgendwie an die Star Trek-Pins aus der Serie

    Ich bin kein Fan von dieser ganzen AI-Sache. Das wird uns noch ordentlich um die Ohren fliegen, wenn man es nicht reguliert. Abgesehen davon ist es eine nette Idee, aber sehe da keine Chance für den Massenmarkt. Wenn ich mir allein schon vorstelle, wie meine Eltern das Teil nutzen sollen... Sie wären hoffnungslos überfordert.

  7. #7
    Avatar von Heldengeist
    Registriert seit
    30.07.2022
    Beiträge
    215
    Spielt gerade
    Persona 3 Reload (PC)
    Konsolen
    Switch
    PC, PlayStation 5
    Muss sowas sein in Zeiten in denen Krieg, Inflation, kulturelle Konflikte und vieles mehr unsere Welt ins Chaos stürzen?
    Alles, in dieser oder ähnlicher Form, schon seit langer Zeit unserer Geschichte. Wenn das Menschen daran hindern sollte, an Technologie, Innovation u.ä. zu forschen, würden wir heute noch wie die ersten Menschen leben.

    Zudem ist diese Sprachsteuerung ein weiterer „Pferdefuß“. Wer will sich schon in der Öffentlichkeit irgendwelche Nachrichten vorlesen lassen.
    Wird man vermutlich einfach auch per Kopfhörer o.ä. koppeln können. Aber ja, bin da ganz bei dir, ideal ist es nicht und als Uhr wäre es natürlich ideal.

    Bin prinzipiell immer dafür zu haben, wenn Technologie einem das tägliche Leben erleichtert - ob der Pin nun darunter fallen wird, muss sich zeigen.

  8. #8
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    4.177
    Spielt gerade
    Spiele
    Konsolen
    Switch GC
    PS5, PC
    Ich vermute, dass die Menschen, die in der Bahn lautstark am Handy ihren Scheidenpilz diskutieren, kein Problem damit haben, wenn Nachrichten vorgelesen werden.

    Privatsphäre oder Schamgefühl ist ja sowas von 2022.

  9. #9
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    2.707
    Spielt gerade
    Mario Bros Wonder, Kirby Planet Robobot, Lego Skywalker Saga, Last of Us
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2, PS5
    Cool war die Übersetzungssache, ... der Rest bereitet mir wie eigentlich immer im Zusammenhang mit AI ziemliches Unbehagen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden