12 »

Thema: Lido Sirena

  1. #1
    Avatar von SuperMario
    Registriert seit
    11.09.2002
    Beiträge
    515

    Lido Sirena

    Ich hab mal ne Frage zu Lido Sirena Kapitel 1:
    Man muss ja diesen Rochen mit Wasser bespritzen aber das Level ist wirklich hart, ich bekomme immer einen Elektroschock, das ganze Level ist voll dem Elektroschleim!Gibts da vielleicht irgendeinen Tip?
    Und wo ist der Eingang zu Collina Corona?

  2. #2
    Avatar von fragezeichen
    Registriert seit
    14.09.2002
    Beiträge
    1.393
    Also,wenn die Manta kommen,stell dich auf eine Palme und spritz von da aus!Dann ists einfacher!
    Zum Eingang:kA
    KNIGHT RIDER

  3. #3
    Avatar von SuperMario
    Registriert seit
    11.09.2002
    Beiträge
    515
    Cool, gute Idee...voll das Scharfschützenfeeling... !
    Danke!

  4. #4
    Avatar von Darkness
    Registriert seit
    18.10.2002
    Beiträge
    976
    du kannst natürlcih auch das mahcen was ich gemacht hab. wenn alle rochen klein sind kommen sie auf dich zu...dann kannste du einfach die drehung machen und dabei wasser süprotzen. alle um dich herum werden vernichtet...geht meien erachtens schneller..!! Am besten in der nähe vom wasser sein zum nachfüllen. Is auch ne super Methode um große flächen sauber zu machen!

  5. #5
    Avatar von fragezeichen
    Registriert seit
    14.09.2002
    Beiträge
    1.393
    Ja aber ich find das zu gefährlich(habs auch so versucht)
    KNIGHT RIDER

  6. #6
    Avatar von imported_User Gelöscht!
    Registriert seit
    13.08.2002
    Beiträge
    696

    RE: Lido Sirena

    Original von SuperMario
    Ich hab mal ne Frage zu Lido Sirena Kapitel 1:
    Man muss ja diesen Rochen mit Wasser bespritzen aber das Level ist wirklich hart, ich bekomme immer einen Elektroschock, das ganze Level ist voll dem Elektroschleim!Gibts da vielleicht irgendeinen Tip?
    Und wo ist der Eingang zu Collina Corona?
    fands relativ easy.
    herumlaufen und kurze "spritzstösse abgeben".

  7. #7
    Avatar von Darkness
    Registriert seit
    18.10.2002
    Beiträge
    976
    Original von fragezeichen
    Ja aber ich find das zu gefährlich(habs auch so versucht)
    nee geht..wenn man schnell hintereinander drehen lernt isset ganz easy...komtm keiner dran. und mei...watt kannste schon verlieren? ein leben? *gg* watt bessres is mir damals net eingefalln ;-)

  8. #8

    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    524
    den dreckweck, auf schweben einstellen und dann einfach ne strecke schweben. kurz bevor du wieder runterfälst, wieder nen stück zurück. so soltest du immer in ein freies stück fallen. dauert zwar ein wenig, aber funzt astrein.

  9. #9
    Avatar von fragezeichen
    Registriert seit
    14.09.2002
    Beiträge
    1.393
    Original von Darkness
    Original von fragezeichen
    Ja aber ich find das zu gefährlich(habs auch so versucht)
    nee geht..wenn man schnell hintereinander drehen lernt isset ganz easy...komtm keiner dran. und mei...watt kannste schon verlieren? ein leben? *gg* watt bessres is mir damals net eingefalln ;-)
    Du du...hast wohl kein Respekt vor dem leben,was?
    KNIGHT RIDER

  10. #10
    Avatar von Steen
    Registriert seit
    23.10.2002
    Beiträge
    328
    stell dich doch einfach in einen Brunnen dort kommt kein Elektroschleim hin

12 »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden