« ... 358408448456457458459460 »
  1. #4571
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    17.160
    Spielt gerade
    mit dem Gedanken sich ne Switch zu gönnen , bald The Outer Worlds und vllt Life is Strange 2 weiter ...
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    Daumen rauf fürs FF XV Review . ich verstehe nicht warum sie die Nebenquests so in den Sand setzen konnten :(

    kurz und knapp :

    Civilization VI - Red Death (offizieller gratis Battle Royale Spielmodus) (Steam)

    lol
    3/10
    wenn es ein Modder bei Steamworks reingestellt hätte : ach jo Respekt . nettes Teil , recht talentierter Bursche . so hingegen finde ich es sehr peinlich . möchte auch gar nicht darüber sprechen

    The Long Reach (ps4)

    aktuell für lächerliche 3€ im psn store , an zwei Abenden durchgezockt

    ach jo ganz nette Mischung aus Point & Click und Pixel Horror
    hat mich ganz solide unterhalten . Schade : viel hin und her Backtracking , ein seltsam designtes Dialogsystem und an wow ! Effekten wurde leider gespart
    da bleibt also wieder der solide 6/10 Haufen für gute Unterhaltung ohne das sich da jetzt was vor Freude in die Seele brennt

  2. #4572
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.944
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Eieiei, echt überfällig das ganze hier...
    Super Mario World
    Direkt zum Start des SNES in Nintendo Switch Online legte ich mal wieder Yoshi's Island ein, doch schnell wechselte ich zum Vorgänger, der mich nicht los ließ. Was für ein fantastisches Spiel, selbst nach all der Zeit. Ich sagte vor einer Weile hier im Forum, dass ich Super Mario Bros. 3 World vorziehe und muss hier revidieren. World ist einfach perfekt, oder um es mit Daniels Worten zu sagen:
    Die [SMW1&2] sollte man mit ner Zeitkapsel in den Weltraum schießen. Zusammen mit Bohemian Rhapsody.
    Vor allem die Oberwelt ist so interessant und clever mit Geheimnissen gelüftet, dass ich mich frage, warum man das danach nie wieder gemacht hat und stattdessen diese uninteressanten Welten hingeklatscht hat.
    Selbstredend habe ich das Spiel zu 100% abgeschlossen. Einige Secret Exits waren verdammt knackig, aber irgendwann kommt man drauf, was man machen muss.
    10/10 It's a mastahpeece!

    Katamari Damacy REROLL
    Zum ersten Mal Katamari gezockt und schon im verrückten Intro verliebt. Es hat wirklich verdammt viel Spaß gemacht. Ich hab zwar nur sechs-sieben Geschenke gefunden und auch die Levels mit dem Stier, dem Bären und dem Nordpolarstern habe ich zwar etwas versemmelt, aber das ich habe nicht wirklich vor, es zu compelten, von daher...
    Aber vielleicht schaue ich ja nochmal rein. Hat jedenfalls mächtig Laune gemacht.
    Größter Minuspunkt: Kein Autosave. Ich musste mehrere Levels nachholen, nachdem ich einmal vergaß zu speichern.
    8/10

    Assassin's Creed Origins: Der Fluch des Pharaoh
    Ich konnte der Hauptstory kaum folgen. Mag daran liegen, dass ich zwischen den Missionen immer wieder Side-Stuff machte (Fragezeichen abklaperte) und zwischendurch immer wieder in ein Jenseits geworfen wurde. Mag sein, dass die Story einfach verdammt uninteressant war. Aber durch die großen Lücken fiel es mir echt schwer dem ganzen zu folgen. Größtenteils rannte ich einfach der Questmarkierung hinterher und machte, was da stand. Der große Twist ließ mich demnach auch kalt.
    Dafür waren Theben und die jenseitigen Welten verdammt schön und gut gefüllt mit Aktivitäten und das Gameplay ist natürlich nach wie vor verdammt gut, wenngleich man am Ende etwas ermüdet war. Ich denke, bis ich mir Odyssey hole, werde ich noch etwas warten...
    7/10

    The Legend of Zelda: Link's Awakening
    Ich stehe ja total auf die Game Boy-Zeldas. Trotz der Limitierungen sind sie so toll designt und wenngleich das Remake dadurch, dass es sich sehr eng an die Vorlage hält, etwas angestaubt wirkt, so ist es doch ein verdammt gutes Action-Adventure. Cocolint und dessen Bewohner sieht im neuen Grafikstil wunderschön aus und auch die Musikgeht wunderbar ins Ohr, jedoch hätte man ruhig ein bisschen Abwechslung reinbringen können. Außer in den Bergen, in den Dörfern und im Zauberwald spielt überall das normale Overworld-Theme, das irgendwann nervt. Zumindest in den Dungeons hat man für Abwechslung gesorgt. Die Anzahl an Herzteilen und Muscheln wurde erhöht, was ich sehr begrüße, da ich verdammt gern sammle. Nichtsdestotrotz habe ich gerade so genug Muscheln für das Cocolint-Schwert (ich glaube 40) und nicht alle Herzteile (fünf fehlen) sammeln können. Auch ein paar Kammersteine fehlen bestimmt noch.
    Apropos: Die Kammer-Labyrinthe sind einfach nur lahm. Die Rätsel kennt man und die Mini-Bosse und Bosse sind absolut keine Herausforderung (nachdem man sie einmal besiegt hat umso weniger). Durch das Baukasten-Format hat man nicht die Möglichkeit so clever verschachtelte Dungeons wie den Schildkrötenfelsen, den Adlerturm oder den Maskentempel zu bauen und dadurch ist das ganze Feature einfach nur langweilig.
    Weniger langweilig fand ich das Sammeln der Mario-Figuren im Kran-Minispiel und das erweiterte Angel-Minispiel. Die haben durchaus Spaß gemacht, sodass ich sie mit Freuden completet habe (alle vier Fische einmal fangen, alle Figuren sammeln).
    Das Ende ist in der tollen Anime-Grafik nochmal wirkungsvoller und das geheime Ending hat noch mehr Wirkung auf damals. Schön und zugleich traurig...
    8/10
    Hoffentlich kommen bald die Oracles in der Engine...


  3. #4573
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    1.730
    Spielt gerade
    FE Three Houses
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    Ich hab die letzten Tage auch zwei Klassiker durchgezockt

    Super Mario World

    Um in solcher Begeisterung auszubrechen wie Garo fehlt mir etwas die Retrobrille bei diesem Spiel, weil ich es zum ersten Mal gezockt habe. In anbetracht des Alters und im Vergleich zu anderen Spielen aus dieser Zeit aber wirklich sehr sehr gut und hat mir Spaß gemacht.

    Mystic Quest

    Hier schlägt jetzt bei mir die Nostalgie zu . Ich habe es als Kind schon geliebt und es hat auch beim gefühlt 100sten mal durchzocken wieder wahnsinnig viel Spaß gemacht. Die epische Story, die Musik, der für einen Gameboytitel wahnsinnige Umfang in einer riesigen Welt, ….
    Geändert von kingm (23.09.2019 um 15:18 Uhr)


  4. #4574
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.944
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von kingm Beitrag anzeigen
    Super Mario World

    Im in solcher Begeisterung auszubrechen wie Garo fehlt mir etwas die Retrobrille bei diesem Spiel weil ich es zum ersten mal gezockt habe. In Anbetracht des Alters und im Vergleich zu anderen Spielen aus dieser Zeit aber wirklich sehr sehr gut und hat mir Spaß gemacht.
    War btw auch mein erstes Mario Spiel. Da ist glaube ich doch viel Nostalgie dabei, auch wenn ich versucht habe, ohne diese ranzugehen.


  5. #4575
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.463
    Spielt gerade
    Der Plumpsack geht um
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    IMG_9552.jpg

    Ittle-Dew-Entwickler Ludosity und Publisher Nicalis streiten sich gerade darum, wer von ihnen nun das größere A-Loch sei. Damit sind meine Retail-Träume in weite Ferne gerückt und ich hab mir dieses wunderbare kleine Spiel nun also doch digital gekauft.

    Teil 2, dessen Switch-Port von Nicalis entwickelt wurde, ist dann bald wohl ein abschreckendes Mahnmal für die Flüchtigkeit von digitalen Medien. Zum Glück hab ich es in echt.

    Natürlich hab ich es mir nicht nur gekauft, sondern heute auch gespielt ...

  6. #4576
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.944
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    @Karltoffel. Kann's sein, dass du dich im Thread geirrt hast? ^_^'


  7. #4577
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.463
    Spielt gerade
    Der Plumpsack geht um
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    @Karltoffel. Kann's sein, dass du dich im Thread geirrt hast? ^_^'
    Als würde ich Fehler machen ... pfff...

    Meine Ausrede äh Begründung: Digital, das heißt kaufen und besitzen kann ich das Spiel ja nicht. "Welche Lizenz habt ihr zuletzt erworben und fotografiert" gab es nicht als Thread, also dachte ich, es passt hier am besten rein

  8. #4578
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.944
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Als würde ich Fehler machen ... pfff...

    Meine Ausrede äh Begründung: Digital, das heißt kaufen und besitzen kann ich das Spiel ja nicht. "Welche Lizenz habt ihr zuletzt erworben und fotografiert" gab es nicht als Thread, also dachte ich, es passt hier am besten rein
    Du hast das Spiel abe rnoch viel weniger durchgezockt.


  9. #4579
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    18.948
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Gears of War (Xbox 360)

    Vor Gears 5 wollt ich mit der Reihe nochmal aufräumen und hab mit babyluigi zusammen Gears 1 gelegt. Hab diesen Teil als einzigen wirklich zu Ende gebracht und jetzt schon wieder. Diesmal direkt alle Kor-Tags mitgenommen. Das erste mal als ich nen Locust zersägt hab, bleibt unvergessen. Die Grafik macht auf ner Xbox X immernoch gut was her, der Soundtrack ist sowieso über jeden Zweifel erhaben. Einzig die deutsche Synchro..die ist scheiße. Der Rest am Game immernoch unfassbar gut. Ich freu mich richtig auf die nächsten Abende, denn wir hängen Gears 2 direkt dran. Absoluter Klassiker

    9/10

  10. #4580
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.670
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Spider-Man: Die Stadt, die niemals schläft

    Nachdem das Spiel ja letztes Jahr zu meinem Geburtstag rauskam und ich es direkt gespielt und platiniert habe, habe ich mir jetzt vor ein paar Wochen den DLC geholt. Zwar hatte ich zunächst etwas Mühe nochmal reinzukommen, aber nachdem ich wieder drin war, hatte ich echt wieder eine Menge Spaß. Das Netzschwingen durch Manhatten ist und bleibt cool, Spideys Trashtalk ist nach wie vor ulkig und das Kampfsystem ist solide.

    Letztendlich ist der DLC aber nur "more of the same", der zwischendurch leider echt ein bisschen ins Abarbeiten von feindlichen Unterschlüpfen endet. Wer also mit dem Hauptspiel nicht viel anfangen konnte, den wird der DLC auch nicht hooken. Wer aber wie ich vorher schon ne gute Zeit hatte, macht nix falsch. Schade ist nur, dass die Story rund um Blackcat etwas arg schnell abgefrühstückt wurde. Die Idee hätte sicherlich mehr als genug Stoff geboten, um Blackcat das ganze Spiel über storytechnisch einzubinden und als temporärer On-Off-Sidekick auftauchen zu lassen. Ähnlich wie MJ oder Miles. Auch das Miles im Grunde nur in (teils unterhaltsamen) Telefonaten vorkommt, fand ich etwas schade.

    Spoiler
    Immerhin ist er der zweite Spider-Man. Eine verworrene Story rund um Peter zwischen Mentor und Spider-Man-Dasein, zwischen MJ und Blackcat und einen Schüler, der erst noch lernen muss, dass , "mit großer Kraft auch große Verantwortung" kommt, würde doch locker für einen zweiten Teil reichen. Wäre mir jedenfalls allemal lieber als den angedeuteten Venom. Venom mochte ich noch nie.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



« ... 358408448456457458459460 »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden