« ... 239289329337338339340341349389439 ... »
  1. #3381
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    16.706
    Spielt gerade
    Dragon QuestXI und danach Hellblade
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    haha das ProJared hatte icherst letzte Woche gesehen ^^
    ich hatte das Spiel auch deutlich länger in Erinnerung ... echt seltsam

  2. #3382
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.750
    Spielt gerade
    zu viel um das aufzuzählen
    Network ID
    Neino42
    PSN-ID
    Neino196
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS PS3 GC GBA N64
    PC
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Spoiler
    Magus ist doch der Fiesling, der sich anschließen kann, oder? Was passiert denn sonst mit ihm? Weiß das gerade nicht mehr... Und Sharla (hieß so nicht die aus Xenoblade?) stirbt doch, oder?

    Puh... Mein Gedächtnis ist echt mies.
    Spoiler
    Jap, Magus ist der Böse der sich einen anschließen kann, der damals von seiner Zeit getrennt wurde und als Erwachsener Mann auftrat und Lavos als "den Propheten" zu erwecken, damit er rache nehmen kann dafür, dass dieser Alien sein Leben ruiniert hat.

    Sharla ist seine Schwester und ja, es gibt auch eine Sharla in Xenoblade, sind aber beides unterschiedliche Charaktere
    Sie stirbt nicht, sondern ist bei der Eskalation im Jahr 120000 BC, das Ursprungsjahr von Magus, als man Lavos erwachen wollte, mit ihm verschmolzen. Magus will sie seit dem retten
    PSN: neino196
    NNID: Neino42
    Switch: SW - 3506 - 1328 -7506
    3DS FC: 0044 - 4161 - 4006
    Steam: Neino42

  3. #3383
    Avatar von Jinjo
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.452
    Metal Gear Solid 2

    Hat mir besser als der erste, aber schlechter als der dritte gefallen. Besonders gegen Ende wurde die Spannungskurve nochmal gut angehoben und das "Trolling" der AI mit den Gameplay-Elementen war eine tolle Idee. Raiden gefällt mir ganz gut, allerdings habe ich auch schon MG: Rising gespielt und da hab ihn schon mögen gelernt.^^ Das Spiel fand ich generell auch ziemlich schwierig, was zum Teil auch an der Kamera lag. Wenn man noch kein Radar zur Verfügung hat, hätte dem Spiel ein 1st Person-Mode in welchem man sich auch bewegen könnte, wirklich gut getan. Ansonsten rennt man einfach immer stumpf in Gegner rein und hier den Alarm auszulösen endet ja schnell mit dem Tod.

    8,5/10 von mir.

    Als nächstes folgt Teil 4.

  4. #3384
    Avatar von Hunter 117
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    9.388
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U 3DS Wii DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Dutzende weitere
    Halo 3 ODST LASO (Legendary all skulls on)


    Hart, echt hart, aber nicht so hart wie erwartet. ODST ist immer cool und mit der Konfiguration die härteste Herausforderung die das Spiel zu bieten hat. Für das letzte Level haben wir solange gebraucht wie auf Legendär fürs ganze Spiel ohne Schädel.

    Einige nervenaufreibende Bugs, aber letztlich hat jeder den Achievement bekommen.


    Halo Master Chief Collection: 510 von 600 Achievements, 4830 von 6000 Gamerscore.

  5. #3385
    Avatar von Jinjo
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.452
    Metal Gear Solid 4

    Gerade habe ich den vierten Teil beendet. Besonders gegen Ende hin wirklich hammermäßig inszeniert. Der Story konnte ich eigentlich folgen, zumindest solange bis am Ende
    Spoiler
    Big Boss auftauche und versuchte alles zu erklären.^^
    . Dann wurde es mir etwas zu verworren. Da werde ich wohl noch einmal nachlesen müssen. Der Endkampf sorgte mit dem Wechsel der Musik und der Anlehnung an den Kampf in MGS1 wieder für Gänsehaut. Viel besser hätte man das Ende der Story, zumindest der Chronologie nach, nicht ausklingen lassen können.

    Als nächstes steht Peace Walker auf dem Plan.

  6. #3386
    Avatar von Zeraslight
    Registriert seit
    11.05.2015
    Ort
    Yusnaan
    Beiträge
    1.592
    Spielt gerade
    RPG Maker 2003 und noch vieles mehr...
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS PSP DS PS3 GBA N64 GB
    PC, PSVR
    Metroid Prime 3 Corruption
    Gerade heute auf Hypermodus Schwierigkeit beendet. Insgesamt war es selbst auf höchstem Schwierigkeitsgrad ziemlich einfach. Der Mogenar Kriegsgolem und der Endkampf waren dann aber wirklich sehr herausfordernd. Für den letzten Boss habe ich 3 Stunden gebraucht mit vielen Fehlversuchen. Unterm Strich ist es ein sehr gutes Spiel, aber ein paar Dinge haben mich gestört. Durch die Hypermodus Fähigkeit hat man sich selbst mehr Schaden gemacht, als es die Gegner taten, die Bord Missile Upgrades sind ziemlich sinnlos und es gibt so viele Raketen, die man aber gar nicht alle verbrauchen kann und sie sind auch ziemlich schwach, was sie leider ziemlich sinnfrei macht. Der Rest ist aber sehr positiv. Der Endkampf war schön schwer, so wie ein Endkampf sein soll, die Musik passt stets in das setting hinein, die Grafik ist für Wii Verhältnisse verdammt gut, die Bewegungssteuerung ist sinnvoll eingebunden und die Story bietet viel Abwechslung. Es ist definitiv ein würdiger Abschluss der Phazon Trilogie.


  7. #3387
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.750
    Spielt gerade
    zu viel um das aufzuzählen
    Network ID
    Neino42
    PSN-ID
    Neino196
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS PS3 GC GBA N64
    PC
    Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots

    Das Finale der Handlung. Nicht der Reihe, aber ein Abschluss der "-Solid" Saga. Und was für einer.

    Ich hab mich irgendwie unwohl gefühlt zu Beginn. Die neuen Mechaniken waren anfangs zwar ungewohnt, fühlten sich aber im Verlauf wie eine gute Weiterentwicklung der Serie. Hätte mich auch gewundert, wenn man im Jahr 2008 (da kam es raus, richtig?) noch auf das Steurungsprinzip des 2. und 3. Teils zugreifen würde. Und ENDLICH KANN ICH IN DER HOCKE LAUFEN!
    Dennoch fühlte ich mich eher hineingeworfen in die Handlung. Snake ist auf einmal steinalt, Meryl ist wieder da, ach und hey Naomi.
    Wurde aber im Laufe der Geschichte dann doch verständlicher, aber es hat noch nicht ganz gefunkt, selbst nach dieser coolen Verfolgungsjagd am Ende des 2. Akts. Bis dahin hab ich mich gewundert, ob dieser Teil wohl sowas wie das dunkele Schaf der Reihe seien könnte. Es ist zwar noch Stealth, hatte aber viel mehr Shooter Elemente, der braun/graue Farbton, der am Anfang der letzten Gen erkennbar war, war doch sehr deutlich und die Ragdoll-Physik wenn man mal von ner Explosion getroffen wurde ließ mich auch stutzig.

    Aber dann begann der 3. Akt.
    Diese Verfolgung des Widerstandkämpfers war eine interessante Abwechslung, dann folgte das treffen auf Big Mama...
    Alles danach, die Verfolgungsjagd, der Kampf gegen Raging Raven und die Auseinandersetzung mit Liquid! Ach du scheiße ich war konstant gehyped und hatte auf einmal so extrem viel Spaß, auch wie sich die Handlung bis dahin entwickelte und die ganzen Ereignisse nach dem Ende des 3. Teils passierten! Das war einfach nur der Wahnsinn und wurde zu meinem bisherigen Lieblingsmoment in der MGS-Reihe!
    Nun hatte ich aber Angst, dass alles danach dann irgendwie bergab ging, aber ich wurde glücklicherweise eines besseren belehrt. Ich verrate nix, aber hier hat man super gepunktet mit der Nostalgie der Spieler
    Und die Bedürfnisse vieler Spieler wurden im Kampf am Ende des 4. Aktes mehr als nur befriedigt. Toller Moment

    Das Finale war auch, wenn nicht sogar auf einem höheren Level als zuvor. Es war einfach toll inszeniert, der Kampf gegen den letzten PMC Boss (btw auch wieder Nostalgie Punkte ^^), diese simple aber doch nette und unterhaltsame Romanze, der "Gang" und der Finale Kampf auf dem Schlachtschiff mit den Anlehnungen und der Musik aus den Vorgängern. Gääänsehaut pur.

    Und dann der Epiloge.
    Anders als Jinjo konnte ich der Handlung noch gut folgen und war auch echt überrascht wie da sich noch einiges wendete. Ein toller Abschluss vom Leben des Solid Snakes.

    Tja, fehlt also nur noch Peace Walker und dann kann ich mit V beginnen. Mir wurde netterweise gestern Ground Zeros geschenkt, also kann ich mir demnächst vorbereitet The Phantom Pain holen. Hype Hype Hype ^^
    Geändert von Neino (02.10.2015 um 18:20 Uhr)
    PSN: neino196
    NNID: Neino42
    Switch: SW - 3506 - 1328 -7506
    3DS FC: 0044 - 4161 - 4006
    Steam: Neino42

  8. #3388
    Avatar von Jinjo
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.452
    Genau meine Meinung Neino. Aber bezgl. dem Ende... kannst du mir erklären
    Spoiler
    wo Big Boss Körper denn jetzt war? Die Leiche die Liquid Ocelot entführt hatte war ja die von Solidus. Irgendwie hat EVA Big Boss wiederhergestellt(?) Oder war er doch in der Gewalt der Patriots? Warum wacht er gerade nach der Zerstörung von J.D. auf?
    Den Teil hab ich nicht ganz gerafft.

  9. #3389
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.750
    Spielt gerade
    zu viel um das aufzuzählen
    Network ID
    Neino42
    PSN-ID
    Neino196
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS PS3 GC GBA N64
    PC
    Zitat Zitat von Jinjo Beitrag anzeigen
    Genau meine Meinung Neino. Aber bezgl. dem Ende... kannst du mir erklären
    Spoiler
    wo Big Boss Körper denn jetzt war? Die Leiche die Liquid Ocelot entführt hatte war ja die von Solidus. Irgendwie hat EVA Big Boss wiederhergestellt(?) Oder war er doch in der Gewalt der Patriots? Warum wacht er gerade nach der Zerstörung von J.D. auf?
    Den Teil hab ich nicht ganz gerafft.
    Spoiler
    Also Big Boss war von Zero und den Patriots in eine Art Koma irgendwo in ner Anlage eingesperrt und das so lange, bis JD nicht mehr funktioniert. Wie genau EVA das meinte mit ihm wiederherstellen hab ich auch nicht ganz gerafft, klang sogar so, als ob sie selbst nicht wusste, wo Big Boss nun war, obwohl das kein Sinn macht mit dem was er im Epilog sagt.
    Aber ja, Big Boss war ein Gefangener der Patriots und konnte durch die Zerstörung ihres Programmes wieder auferstehen, da das Programm ihn nicht mehr einsperrte.


    Hoffe ich konnte helfen
    Geändert von Neino (03.10.2015 um 05:46 Uhr)
    PSN: neino196
    NNID: Neino42
    Switch: SW - 3506 - 1328 -7506
    3DS FC: 0044 - 4161 - 4006
    Steam: Neino42

  10. #3390
    Avatar von Jinjo
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.452
    Alles klar, dann hab ich das ja doch gerallt. Danke.

« ... 239289329337338339340341349389439 ... »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden