« ... 341391431439440441442443451 ... »
  1. #4401
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.255
    Spielt gerade
    Der Plumpsack geht um
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ich würde es eher als Phänomen, statt als Problem bezeichnen.

    In den meisten Alltagssituationen macht es ja auch absolut Sinn, zuerst zu schauen, ob nicht jemand anders schon die Lösung gefunden hat. In Zeiten, in denen sich (dank Google, Wikipedia und Co.) die Frage nach dem dem Wissen nicht mit OB sondern mit WO stellt.
    Früher hat man doch auch Guides benutzt. Seien es Komplettlösungen in Magazinen gewesen, inoffizielle Spielberater oder ganz gerne auch die teure Supporthotline der Publisher. Gerade bei Adventures hatte ich oft das Gefühl, dass der Schwierigkeitsgrad extra hoch gedreht wurde, um am Support ein zweites Mal verdienen zu können.

    Aber ja, seit Spielen mit immer mehr sinnbefreiten Crap zugekleistert werden, den man für einen 100%-Spielstand sammeln muss, ist natürlich die Bereitschaft, dieses tatsächlich zu erarbeiten, bei vielen Spielern weiter gesunken. Zumal kaum ein Spieler die meisten unsinnigen Aktionen, die für eine Platin-Trophäe o.ä. notwendig sind, jemals selbst herausfinden würde.

  2. #4402
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    22.912
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Mega Man Zero (Mega Man Zero Collection für DS)

    Nachdem ich vor drölfzig und zwei Jahren die Collection mal gebraucht in einem Gamestop für 12€ oder so mitgenommen habe, hab ich mir jetzt ENDLICH mal gedacht "nur anzocken ist nicht, jetzt wird durchgezockt!" und mir daher vorgenommen alle vier Teile in der Collection hintereinander weg durchzuspielen. Da ich mir damals ziemlich die Zähne daran ausgebissen hatte, kam der DS-exklusive Easy-Mode gerade recht. Blöd nur: Das Spiel ist nicht einfach nur leichter, sondern man ist ziemlich overpowered. Man startet von anfang an mit maximaler Lebensenergie, allen Subtanks und allen Elfen. Dadurch kommt es einem fast wie cheaten vor, aber ohne Easy-Mode würde ich mir wohl nach wie vor die Zähne dran ausbeißen, deshalb nehme ich das dennoch als "leichten" (ha!) Snack mit.

    Alles in allem ein schönes Spiel, welches jedoch relativ stumpf präsentiert wird und daher weit hinter seinen Nachfolgern zurück bleibt. Daher gibts eine 3/5, für ein durchschnittlich gutes Spiel.



    Mega Man Zero 2 (Mega Man Zero Collection für DS)

    Den zweiten hab ich auch schon fertig! Dieser hat mir schon deutlich besser gefallen. Die Level waren abwechslungsreicher, es gab ein paar mehr Waffen und die Geschichte ist ebenfalls deutlich interessanter. Halbzeit!

    4/5

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  3. #4403

    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.427
    Konsolen
    Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES


    Nach etlichen Anläufen und Ragequits über die letzten Jahre hinweg habe ich mich endlich aufraffen können, diesem fast schon endlosen Teufelskreis endgültig ein Ende zu setzen und dieses Spiel endlich wenigstens einmal durchzuspielen. Und nach 30 Stunden Spielzeit ist es mir tatsächlich gelungen, siegreich aus dem Endkampf hervorzugehen. Fast schon Schade, habe ich diese Session doch sehr genossen.

    Romancing Saga 2 ist ein ewig altes Spiel für den Super Nintendo, damals nur in Japan erschienen (mittlerweile als Remake für Smartphones und die Switch im Westen auf Englisch erhältlich) und mitunter immernoch ein Geheimtipp unter der japanischen Spielergemeinde. Jedoch scheiden sich auch da die Geister. Während viele das Spiel zum Himmel preisen, heben andere den extrem anspruchsvollen Schwierigkeitsgrad hervor und lamentieren das sehr schwer zu begreifende Spielsystem, welches in der Tat - besonders für Anfänger - sehr abschreckend wirken kann. Wer aber kein Problem damit hat, herumzuexperiementieren und ab und an mal im Internet nachzuschauen, wird mit einem sehr schönen RPG belohnt, dass sehr süchtig machen kann. Leider kann es aber auch dazukommen, dass man sich komplett verbaut und eventuell einen kompletten Neustart in Erwägung ziehen muss, weswegen einem ein sporadischer Blick im Internet sicherlich nicht übel genommen wird.

    Es gibt einige Mängel, die einem das Spielerlebnis sehr trüben können und bei denen man sich denkt, wie man überhaupt auf die Schnapsidee kommen konnte, es so und so zu gestalten, aber in Allem ist es ein sehr spaßiges Abenteuer, dass meiner Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient, als es bekommt. Wer mal einen kleinen Abstecher in ein etwas skurrileres Final Fantasy machen möchte, der ist, denke ich, hier nicht falsch. Und mit einem Endboss, der zu den schwersten der gesamten Super Nintendo-Ära zählt (wenn nicht sogar der Schwerste überhaupt), hat man hiermit definitiv ein Stückchen (berüchtigte) Videospielgeschichte zugleich.

    Hmmm... als nächstes Romancing Saga 3 oder doch lieber Final Fantasy V? Final Fantasy VII könnte ich aber auch mal weitermachen...
    Geändert von Buu (15.02.2019 um 16:28 Uhr)


  4. #4404
    Avatar von Seesternmann
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    1.082
    Spielt gerade
    s. Signatur
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U PS3 XBOX 360
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild

    Durchgespielt, aka Ganon besiegt, hatte ich zwar schon, aber gestern war es dann endlich soweit: 100% completed !!

    Jeweils erreicht im Master Mode:
    - Ganon besiegt
    - alle 900 Krogs gefunden
    - alle 120 Schreine
    - alle Haupt- und Nebenquest's, sowie alle Schreinquest's (inkl. denen der DLC's)
    - sämtliche Ausrüstung gefunden, diese komplett auf Stufe 4 gebracht
    - alle Locations gefunden (Orte mit Namen auf der Karte)
    - alle Erinnerungen wiederhergestellt (inkl. denen der DLC's)
    - alle 3 Monster Medaillen erhalten
    - sämtliche Pferdeausrüstung erhalten
    - alle 3 Prüfungen des Schwertes bestanden (Master Schwert auf maximaler Stärke)

    Dafür benötigte Zeit: Über 245 h.
    Die 900 Krogs haben sicherlich am längsten gedauert. Am schwersten war hingegen die Prüfung des Schwertes, das ist im Master Mode echt hart, sobald silberne Gegner kommen. Diese "fressen" quasi die Haltbarkeit eurer Waffen und sofern sie selber gute Waffen haben, seid ihr gerne mal one-hit.

    Zum Spiel selber brauche ich denke ich nicht allzu viel sagen, es ist und bleibt ein Meisterwerk und deshalb bin ich froh (und auch ein wenig stolz^^) es zu 100% gespielt zu haben.
    "Meinst du, dass sie die Gedanken genommen haben, die wir gedacht haben und wollen, dass unsere Gedanken, die wir gedacht haben, die Gedanken sind, die wir jetzt denken? Denkst du das?"



  5. #4405
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    24.772
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Seesternmann Beitrag anzeigen
    Die 900 Krogs haben sicherlich am längsten gedauert.
    Und jetzt behaupte nicht, dass dir das Spaß gemacht hat. -_-
    Zitat Zitat von Seesternmann Beitrag anzeigen
    Am schwersten war hingegen die Prüfung des Schwertes, das ist im Master Mode echt hart, sobald silberne Gegner kommen. Diese "fressen" quasi die Haltbarkeit eurer Waffen und sofern sie selber gute Waffen haben, seid ihr gerne mal one-hit.
    Respekt. Ich hab nicht mal die erste der drei Prüfungen im Master Mode geschafft.


  6. #4406
    Avatar von Nintendogirly92
    Registriert seit
    16.02.2019
    Beiträge
    17
    Spielt gerade
    Animal Crossing
    Konsolen
    Switch 3DS
    Android
    Das letzte Spiel was ich durchgezockt hatte (zumindest die Hauptstory) war Let`s Go Pokemon - Evee und es war ganz in Ordnung Mitgerrissen oder geflasht hat es mich nicht, aber mal reingucken war ganz nice

  7. #4407
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    24.772
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Celeste
    Ich glaube, es ist an der Zeit, mich vom Celeste-Berg zu verabschieden.
    Erstmal die groben Fakten:
    • 14,6h
    • alle Chapters mit blauem Kristallherz (außer zwei Stück immer im zweiten Anlauf) und allen Erdbeeren (im zweiten Anlauf) beendet
    • drei Levels mit Stern abgeschlossen
    • nur ein B-Side-Chapter abgeschlossen
    • 20/30 Achievements

    Nun zum Review:
    Am Anfang war ich nicht wirklich begeistert von Celeste. Trotz dessen, dass ich mit dem eigentlich ganz guten Xbox One-Steuerkreuz spielte, fühlte es sich oft so an, als würde Madeline nicht in die Richtung dashen, die ich will, was oft zu Toden führte, für die ich mich nicht verantwortlich fühlte.
    Die Charaktere fand ich zwar durchaus interessant, jedoch nicht so super toll, wie die vielen Reviews es mich Glauben machten.
    Außerdem war ich so doof nach dem zweiten Level direkt in dessen frisch freigeschaltete B-Side reinzuschnuppern, ein komplett neues, beinhartes Level, dass dieselben Features und Fallen wie das Grundlevel beinhaltet, das freigeschaltet wird, indem man eine versteckte Kassette im Grundlevel findet. Der hohe Schwierigkeitsgrad verbunden mit der meiner Meinung nach ungenauen Steuerung zog mich herunter und der Unwille all meinen Fortschritt im Level aufzugeben, hielt mich davon ab, weiterzuspielen.
    Als ich mich später aber dazu durchrang, verflüchtigten sich meine Bedenken.
    Ich lernte besser mit der Steuerung klar zu kommen und vollführte wilde Manöver, ohne mich von den vielen Toden, herunterziehen zu lassen und die Story nahm Fahrt auf und wurde ein ein verdammt psychologisches Drama. Ich wurde regelrecht hineingezogen und dann... war's vorbei und ich erreichte die Spitze. Unwillig, es schon zu beenden, nahm ich mir einen Guide zur Hand und spielte alle Level nochmal mit dem Ziel, alle Collectibles zu sammeln, um dann noch das letzte Level (wieder ohne Guide) durchzuspielen. Als das erledigt war, wollte ich zudem auch noch mindestens ein B-Side.Kapitel spielen, was ich in der ersten Welt zwar schaffte, jedoch mit einem nervigen Schmerz im linken Daumen, was der Grund war, weshalb ich hier die Grenze zog. Ich mag Herausforderungen, aber die B-Sides sind nichts für mich.
    Celeste war toll! Story, Grafik, Features, alles richtig richtig gut, aber gleichzeitig auch höllisch schwer und teilweise frustrierend.
    Ich vergebe 8/10​.


  8. #4408
    Avatar von Laritou
    Registriert seit
    05.10.2014
    Beiträge
    3.873
    Spielt gerade
    Backlog
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GBA GB
    PC, PS2
    Zitat Zitat von Seesternmann Beitrag anzeigen
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild

    Durchgespielt, aka Ganon besiegt, hatte ich zwar schon, aber gestern war es dann endlich soweit: 100% completed !!
    Glückwunsch! Fühlt sich echt gut an, so einen Kracher auf 100% zu haben, oder? Ich habe das Spiel damals ebenfalls komplett gemacht, habe aber deutlich länger als du gebraucht.
    Deshalb hast du definitiv mein Respekt

    Hast du die Krog-Samen alle von selbst gefunden oder hast du bei den letzten eine Lösung zur Hand genommen?


  9. #4409
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    22.912
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Celeste

    ein ein verdammt psychologisches Drama
    Spoiler
    Geht es in der Geschichte nicht darum, dass sie unter einer Panikstörung leidet und versucht diese zu verarbeiten?

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  10. #4410
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    24.772
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Spoiler
    Geht es in der Geschichte nicht darum, dass sie unter einer Panikstörung leidet und versucht diese zu verarbeiten?
    Jup,
    Spoiler
    Panikattacken und Depressionen. Es ist ein schöner Einblick in die Psyche von Menschen mit Depressionen und der Botschaft, dass man diese zwar nicht ablegen kann, aber lernen kann, mit ihnen zu leben.
    Ich glaube tatsächlich, dass ich nach diesem Spiel einen Freund, der unter Depressionen leidet ein klein wenig besser verstehe.


« ... 341391431439440441442443451 ... »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden