« ... 17576566676869 ... »

Thema: Fotografieren

  1. #661
    Avatar von Greg
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    6.977
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS

    Fotografieren

    Klaro, können entweder nativ abwechselnd spielen, also so wie es vom Game vorgesehen ist und somit quasi Co-Op durchzocken, oder beide nebeneinander an zwei SNES Konsolen auf zwei unterschiedlichen Modulen spielen. #manhatsja
    Also viel einstellen kann man da nicht. Den Fokus per Fingertipp zu justieren ist da schon das höchste der Gefühle, den Fokus kann man dann auch noch fixieren, indem man lange auf die fokussierte stelle toucht, dann kann ich den Helligkeitswert einstellen, wobei man den sowieso beliebig verändern kann per eingebauter Nachbearbeitung und man hat einen digitalen Zoom. ^^
    Ja, das rauscht etwas, stimmt. Allerdings bei vollem Tageslicht unter freiem Himmel gibt es mMn kein Rauschen, da zeigt die iPhone Cam ihre Stärken. Das hier war mit einer normalen Deckenlampe angeleuchtet während kein Tageslicht mehr herrschte, allerdings mit Blitz rauscht es auch eigentlich nie. Wie gesagt, unter Sonnenlicht bzw Tageslicht macht die 12MP Kamera echt unfassbar gute Bilder, man muss schon genau hinschauen, um da Makel zu erkennen. Die Unterschiede zu professionellen Kameras sind da wirklich schwindend.
    Ich schätze mal, hier ging auch noch etwas Schärfe durch den Upload per Tapatalk verloren.
    Geändert von Greg (12.02.2018 um 04:07 Uhr)

  2. #662
    Avatar von SasukeTheRipper
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    11.598
    Network ID
    SasukeTheRipper
    PSN-ID
    SasukeTheRipper
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GB
    Dass bei Tageslicht alles gut aussieht und nichts rauscht, liegt daran, dass man bei guten Lichtverhältnissen in der Regel mit ISO 100 fotografiert (bzw. wird das automatisch gemacht, wenn man nicht manuell fotografiert).

    ISO ist übrigens die Licht empfindlichkeit
    Schlechtere Kameras rauschen, wenn der ISO Wert "zu hoch" ist. Bei meinem Smartphone (Samsung Galaxy S5 Neo) wird es bei ISO 800 (höher geht auf dem Ding nicht) schon recht kritisch - meiner DSLR macht ISO 800 nichts aus (geht glaube ich bis 22.000 oder so).

    Die Unterschiede zu professionellen Kameras sind da wirklich schwindend.
    Das ist dann allerdings Schwachsinn

    Die neueren Modelle (besonders iPhone X und Samsung Galaxy Edge 8 ) werden zwar von Jahr zu Jahr immer besser, können es aber wegen ihrer kleinen Sensoren und zu geringer Megapixelanzahl niemals mit einer halbwegs vernünftigen Kamera aufnehmen.
    Geändert von SasukeTheRipper (12.02.2018 um 06:29 Uhr)

  3. #663

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    Europe
    Beiträge
    165
    Spielt gerade
    TLoZ: BotW
    Konsolen
    Switch GBA N64 SNES
    Bei normalen Tageslicht knipsen die heutigen Smartphones schon sehr gut. Meine Freundin hat manchmal auch den Eindruck dass ihr iPhone 8 oder mein Huawei P10 bessere Fotos schiesst als die DSL, jedoch korrigieren die Smartphonekameras schon selbst sehr viel nach, beim weiteren reinzoomen kann man die Fotos nicht mehr brauchen. Bei Nacht oder schlechten Lichtverhältnissen kriegt man fast nix anständiges mehr her.

    Hier sonst mal ein Foto von der FFM-Skyline mit dem Huawei P10 geschossen:

    Spoiler


    Hätte jetzt gerne noch die unbearbeitete Version die ich mit der DSLR geschossen habe, da hatte ich glaub ich fast die gleichen Einstellungen, die Resultate sind aber sehr unterschiedlich.

    Bei 1000ISO rauscht es schon sehr, die Schärfe ist nicht sehr befriedigend.

    Für Erinnerungsfotos und Schnappschüsse sind Smartphonekameras sehr toll, dazu sinds ja auch da

    Am Wochenende gehts für mich in die Bergen, ich hoffe die Wetterverhältnisse lassen ein paar tolle Fotos zu
    Geändert von DerStudent (12.02.2018 um 08:07 Uhr)

  4. #664
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    19.855
    Spielt gerade
    Dragon Quest Builders, Gran Turismo Sport
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    Super Nintendo Classic Mini, PC, PlayStation, iPod Touch 3G, iPad Air und iPhone 6S, Raspberry Pi
    Man kann beim iPhone aber sehr wohl die Lichtwerte anpassen: Einmal tippen für den Fokus und dann mit dem Finger rauf und runter swipen. Damit kann man schon viel Rauschen bei schlechten Bedingungen verhindern.

  5. #665
    Avatar von Greg
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    6.977
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS
    Stimmt, das erwähnte ich ja auch in meinem Post. Ich war nur irgendwie der Meinung, dass es keinen Unterschied macht, ob man das vor dem Fotografieren einstellt oder eben hinterher per „Bearbeiten“ Option. Dem ist aber nicht so.

    Klar ist, dass man die Fotos im Detail niemals mit einer DSLR vergleichen kann, gerade wenn man reinzoomt sprich im professionellen Anwendungsbereich. Allerdings bei guten Lichtverhältnissen, ohne reinzuzoomen, kann man damit sehr amtliche Fotos schießen, wo einem auf den ersten Blick auf keinen Fall auffällt, dass das nicht mit einer dedizierten Digitalkamera geschossen wurde.

  6. #666
    Avatar von Mc_Rib
    Registriert seit
    23.03.2003
    Ort
    Tokyo
    Beiträge
    14.133
    PSN-ID
    dommie55
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS XBOX 360 GC
    Dreamcast
    Zitat Zitat von Greg Beitrag anzeigen
    ..., kann man damit sehr amtliche Fotos schießen, wo einem auf den ersten Blick auf keinen Fall auffällt, dass das nicht mit einer dedizierten Digitalkamera geschossen wurde.
    Aber Greg...mit solchen Aussagen zerreißt du das Herz der selbsternannten "Fotografen" dieser Welt :(


  7. #667
    Avatar von Greg
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    6.977
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS
    Zitat Zitat von Mc_Rib Beitrag anzeigen
    Aber Greg...mit solchen Aussagen zerreißt du das Herz der selbsternannten "Fotografen" dieser Welt :(

  8. #668
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    16.810
    Gibt eh zu viele davon. Ein scheiß geb ich auf deren Fotos. Nich jeder mit ner Spiegelreflex und Photoshop ist ein guter Fotograf. Eher ein Photshop-Phillip

    Ich bin kein Pedant. Ich korrigiere nur gerne.
    Hab ich keine Ahnung, weiß ich es trotzdem besser.

  9. #669

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    Europe
    Beiträge
    165
    Spielt gerade
    TLoZ: BotW
    Konsolen
    Switch GBA N64 SNES
    Da hast du recht, bei richtigen Verhältnissen, kann man vergleichbare Fotos schiessen. Gibt ja auch x-Berichte wo man professionell Videos oder Fotoshootings mit einem iPhone gemacht hat.

    Seit dem Instagram-Hype gibt es wirklich ne Flut an Fotografen.. Es gibt da verschiedene Sorten an Instagram-Fotografen:
    A) Da gibts Leute, die haben schlicht zuviel Kohle und kaufen sich einfach mal die teuerste Kamera und können nix. Ich kenn einer, der macht auf Instagram auf Fotograf und schiesst Fotos mit dem iPhone. Soweit ganz ok. Danach hat er sich aus dem nix eine Leica Q gekauft, die kostet schlappe 4200 Euro!!
    B) Leute die einfach zu jedem "Instagramspot" rennen und dort ihre Fotos schiessen.
    C) Leute die einfach reinphotoshoppen. Geht meiner Meinung nach garnicht. LR-Presets finde ich noch okay, das sieht man ja auch. Mach ich selbst auch.
    D) die paar wenige die wirklich was können
    etc.

    Wenn man hobbymässig fotografiert und die Fotos postet finde ich das völlig ok. Aber diese Möchtis die sich auf Instagram als Fotograf schimpfen, bei jedem noch so schlechten Fotopost zig tausend Accounts markieren und tausig hashtags setzen, die kotzen mich an.

    Über die "Vorname Nachname Photography" Leute auf Facebook will ich gar nicht erst anfangen..

  10. #670
    Avatar von SasukeTheRipper
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    11.598
    Network ID
    SasukeTheRipper
    PSN-ID
    SasukeTheRipper
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GB
    Why so butthurt?

    Wenn euch nicht interessiert, was diese "Möchtis" machen, dann folgt ihnen halt einfach nicht auf Instagram. Wer sich für 4000€ ne Kamera kaufen will, soll das machen, wo ist das Problem?

    Ist "leben und leben lassen" wirklich so schwer?

« ... 17576566676869 ... »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden