« ... 358408448456457458459460 ... »
  1. #4571
    Avatar von Hakahori
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.400
    Konsolen
    Switch
    @Garo
    Spoiler
    Die End-Credit-Scene sollte ursprünglich auch in "Falcon & Winter Soldier" kommen, wurde dann aber geändert, da die Reihenfolge durch das Verschieben des Films (Corona) durcheinandergebracht wurde. "Black Widow" ist nur insofern relevant, weil es die nächste/ neue Black Widow vorstellt, sowie den Anfang der Thunderbolts bzw. Dark Avengers.


    Abgesehen davon haste aber Recht. Der Film ist weniger wichtig für die weitere Geschichte des MCUs als z.B. die "Loki"-Serie.

  2. #4572
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.128
    Spielt gerade
    Days Gone
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Hakahori Beitrag anzeigen
    @Garo
    Spoiler
    Die End-Credit-Scene sollte ursprünglich auch in "Falcon & Winter Soldier" kommen, wurde dann aber geändert, da die Reihenfolge durch das Verschieben des Films (Corona) durcheinandergebracht wurde. "Black Widow" ist nur insofern relevant, weil es die nächste/ neue Black Widow vorstellt, sowie den Anfang der Thunderbolts bzw. Dark Avengers.


    Abgesehen davon haste aber Recht. Der Film ist weniger wichtig für die weitere Geschichte des MCUs als z.B. die "Loki"-Serie.
    Danke für die interessante Info.


  3. #4573
    Avatar von Mr. Murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Florida, USA/ Raum Berlin, Germany/ Szekesfehervar, Hungary
    Beiträge
    1.353
    Spielt gerade
    Space Station Silicon Valley (Nintendo 64), Simutrans Pak64 (Linux)
    Konsolen
    Switch PS4 3DS GC GBA N64 SNES GB NES
    Sega (Master System, Genesis), Playstation 1 und 2, Atari (VCS 2600, Lynx, Jaguar), PC (Linux)
    Counterforce/ Escuadron (Actionfilm aus den USA von 1988 )

    Die Filmhandlung ist einfach erklaert: In einer Nordafrikanischen Bananenrepublik herrscht ein Diktator, und einer seiner engsten Vertrauten wandte sich bereits vor der Filmhandlung an das Weisse Haus der USA. Und schon setzen deren Gefolgschaften alles dran, zu versuchen, unschaedlich zu machen. (Der Revolutionaer heisst glaube ich Kassai). Aber bereits umgehend kommt eine wirklich professionelle US-Amerikanische Spezialeinheit, um ihn und seine Familie zu schuetzen.


    Und das tun die nicht nur aeusserst gewissenhaft. Genau das macht diesen sehr einfachen Film so spannend. Ich empfehle diesen Film natuerlich sehr, falls sich jemand fuer einen ganz einfachen Plot interessieren sollte, sowie bisher noch nie gesehen hatte. Hier zeige ich den Deutschen Film-trailer. Und sonst, vor ueber 30 Jahren lief dieser natuerlich damals auch mal auf Sat.1

    Geändert von Heavydog (07.08.2021 um 15:54 Uhr)
    ..../\....
    ./\/\..

    May the Tri-force be with us!

  4. #4574
    Avatar von Hakahori
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.400
    Konsolen
    Switch
    The Suicide Squad
    Tja, puh, wo beginnt man da?! Erst mal vorweg: Der Film ist deutlich besser als der erste Teil, was ja nicht so schwer vorherzusehen war. Es ist im Ganzen ein komplett anderes Feeling, weil Rated R und generell deutlich derber und teils auch etwas kindischer. Unterhaltsam - in jedem Fall. Hier und da gibt es aber genügend Schwächen, die den Streifen dann doch nicht zu den Besten des DCEUs zählen lassen. Aber das hatte ich auch nie erwartet.

    Eine Spin-Off Serie eines bestimmten Charakters aus dem Film wurde bereits bestätigt, fertig gedreht und kommt im Januar 2022 (glaube ich) auf HBO Max raus. Nach dem Film muss ich sagen, dass ich den Grund dafür nicht ganz nachvollziehen konnte. Es gab deutlich interessantererererere Charaktere. Aber egal.

    Wie gesagt: Derber Film. Wenn man sonst schon viel mit anderen Gunn-Filmen anfangen konnte, wird man ihn sicher mögen. Alle anderen sollten es besser sein lassen.

  5. #4575
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.128
    Spielt gerade
    Days Gone
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Hakahori Beitrag anzeigen
    The Suicide Squad
    [...]
    Hier und da gibt es aber genügend Schwächen, die den Streifen dann doch nicht zu den Besten des DCEUs zählen lassen.
    Bisher klang's ja ganz positiv, aber, dass sich der Streifen nicht über den ganzen Müll aus dem DCEU hinwegsetzen kann, ist dann doch ein Armutszeugnis.


  6. #4576
    Avatar von Hakahori
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.400
    Konsolen
    Switch
    Hm, ich wills mal anders formulieren: "The Suicide Squad" ist seit Jahren mit das Beste, was DC an Filmen rausgebracht hat. Ausgenommen "Joker", der steht für sich alleine. Aber halt um Längen besser als "WW 84", "Suicide Squad" (der erste Teil halt) oder "Birds of Prey".

    Wie viele gute Filme hat das DCEU? "WonderWoman" (der erste Teil), "Aquaman" und vielleicht noch Zack Snyders "Justice League". Der Rest ist eher mittelmäßig bis ganz schlecht. "The Suicide Squad" würde ich also eher zwischen gut und mittelmäßig sehen. Nicht aber als schlecht. Immerhin

    Man muss den Stil halt mögen, genau so wie den Humor und die heftige Brutalität.

  7. #4577

    Registriert seit
    07.07.2019
    Beiträge
    1.105
    Spielt gerade
    Crusader Kings III (PC)
    Konsolen
    Switch PS4
    PC
    In meinen Augen ist er eigentlich der Beste im DCEU. Er hat zwar seine Schwächen hier und da, aber alles in allem ist er für das, was er sein will, gelungen.


  8. #4578
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.128
    Spielt gerade
    Days Gone
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Hakahori Beitrag anzeigen
    Wie viele gute Filme hat das DCEU? "WonderWoman" (der erste Teil), "Aquaman" und vielleicht noch Zack Snyders "Justice League". Der Rest ist eher mittelmäßig bis ganz schlecht. "The Suicide Squad" würde ich also eher zwischen gut und mittelmäßig sehen.
    Wonder Woman fand ich nur so mittelprächtig und Justice League war eher okay. Aquaman war bisher der bisher einzige DCEU-Film, den ich wirklich gut fand. So ungefähr auf dem Niveau eines der "schlechteren" Marvel-Filme (Iron Man 3 oder Captain America 1 oder Captain Marvel).


  9. #4579

    Registriert seit
    07.07.2019
    Beiträge
    1.105
    Spielt gerade
    Crusader Kings III (PC)
    Konsolen
    Switch PS4
    PC
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Wonder Woman fand ich nur so mittelprächtig und Justice League war eher okay. Aquaman war bisher der bisher einzige DCEU-Film, den ich wirklich gut fand. So ungefähr auf dem Niveau eines der "schlechteren" Marvel-Filme (Iron Man 3 oder Captain America 1 oder Captain Marvel).
    Ja, aber hat Marvel einen King Shark oder Weasel? Eben.

    Spaß beiseite, wenn ich so darüber nachdenke, würde ich ihn gerne ein zweites Mal sehen.
    Geändert von Majin Lokan (11.08.2021 um 14:27 Uhr)


  10. #4580
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.128
    Spielt gerade
    Days Gone
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Majin Lokan Beitrag anzeigen
    Ja, aber hat Marvel einen King Shark oder Weasel? Eben.

    Spaß beiseite, wenn ich so darüber nachdenke, würde ich ihn gerne ein zweites Mal sehen.
    Sprechender Waschbär mit der Stimme von Bradley Cooper und Vin Diesel als Baum sind ungefähr auf demselben Level.


« ... 358408448456457458459460 ... »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden