« 123 »

Thema: Kragenhai

  1. #11
    Avatar von Daniel
    Registriert seit
    23.04.2003
    Ort
    bei Münster (Westf)
    Beiträge
    20.705
    Spielt gerade
    mit dem Gedanken, endlich Final Fantasy XII (Switch) anzufangen
    Network ID
    DerDani84
    Konsolen
    Switch PS4 3DS
    Aber da stellt sich auch die Frage, wie schnell die den zu so einem Tank bekommen hätten. Plus restliche Lebensbedingungen schaffen. Die Überlebenschancen waren so oder so gering. Und auch ins Meer zurück hätte nicht viel gebracht, der hätte ziemlich lang tauchen müssen, bis der wieder genug Druck hätte. Ein Wunder, dass der es überhaupt lebend an die Oberfläche geschafft hat.

    Das war meine rationale Antwort, die emotionale lautet auch: sehr schade. Immer schade, wenn Tiere unnötig sterben. Und hier ja sogar ein für uns sehr seltenes Tier.

  2. #12

    Registriert seit
    13.05.2006
    Beiträge
    329
    Original von Alina
    Nein, es lag am Druckunterschied.
    Armer Schatz
    Hätten die ihm den Druck nicht irgendwie.. künstlich erstellen können??
    Ich finds irgendwie gemein das das Wesen sterben musste nur weil man es filmen wollte Hätten sie ihn mal wieder zurück ins Meer geworfen....
    Nunja, so ganz stimmt es nicht.
    Damit haben die Menschen nichts zu tun.
    Das Tier kam selbst dorthin, man erwartete nicht das je eines hochkommt.

    Es war wohl krank und ist wegen dem seichten Wasser gestorben, also die Wissenschaftler trifft keine Schuld.

    Ich wette die wollten sich eh um das Tier kümmern, doch es starb kurze Zeit nach den Aufnahmen, wahr wohl echt krank, woran das nur liegt, vielleicht an der Erderwärmung?

  3. #13
    Avatar von Daniel
    Registriert seit
    23.04.2003
    Ort
    bei Münster (Westf)
    Beiträge
    20.705
    Spielt gerade
    mit dem Gedanken, endlich Final Fantasy XII (Switch) anzufangen
    Network ID
    DerDani84
    Konsolen
    Switch PS4 3DS
    Original von OwenJackson
    Ich wette die wollten sich eh um das Tier kümmern, doch es starb kurze Zeit nach den Aufnahmen, wahr wohl echt krank, woran das nur liegt, vielleicht an der Erderwärmung?
    Ich bezweifel, dass es daran liegt. In den Tiefen, wo der Kragenhai eigentlich lebt, wird die Temperatur wohl keine merklichen Änderungen erfahren. Wie schon erwähnt: vermutlich der Druckunterschied. Stell dir einfach mal vor, du bist auf einmal auf nem netten Berg, sagen wir mal 5.000m. Da wirst du auch merken, dass du Probleme bekommst. Wobei der Unterschied im Wasser natürlich noch deutlich höher ausfällt.

  4. #14
    Avatar von Yoshilain
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Bedburg
    Beiträge
    615
    Spielt gerade
    Schule 3 - The Revenge
    Konsolen
    Wii DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Atari 2600
    ich hab gehört das Tier sei wahrscheinlich wegen einer Krankheit an die oberfläche gekommen und ist dann an den folgen des fanges gestorben ... aba wer weiß^^

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    98
    Wie schon erwähnt: vermutlich der Druckunterschied. Stell dir einfach mal vor, du bist auf einmal auf nem netten Berg, sagen wir mal 5.000m. Da wirst du auch merken, dass du Probleme bekommst. Wobei der Unterschied im Wasser natürlich noch deutlich höher ausfällt.
    Muss nicht unbedingt der Druckunterschied sein. Pottwale tauchen auch bis 3000m tief und wieder auf. Wenn die Viecher langsam genug auftauchen kann sich ihr Körper an den großen Druckunterschied gewöhnen.

  6. #16
    Avatar von kaelwe
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.086
    Spielt gerade
    Breath of the Wild
    Konsolen
    Switch Xbox One DS GC GBA GB
    Original von Fireborn
    Wie schon erwähnt: vermutlich der Druckunterschied. Stell dir einfach mal vor, du bist auf einmal auf nem netten Berg, sagen wir mal 5.000m. Da wirst du auch merken, dass du Probleme bekommst. Wobei der Unterschied im Wasser natürlich noch deutlich höher ausfällt.
    Muss nicht unbedingt der Druckunterschied sein. Pottwale tauchen auch bis 3000m tief und wieder auf. Wenn die Viecher langsam genug auftauchen kann sich ihr Körper an den großen Druckunterschied gewöhnen.
    Pottwale machen das ja auch regelmäßig, Kragenhaie nicht!


  7. #17
    Avatar von Legolas
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    749
    Original von Fireborn

    Muss nicht unbedingt der Druckunterschied sein. Pottwale tauchen auch bis 3000m tief und wieder auf. Wenn die Viecher langsam genug auftauchen kann sich ihr Körper an den großen Druckunterschied gewöhnen.

    Du Vogel^^

    Die Anatomie der Pottwale ermöglicht denen das ja auch^^
    Deren Körper sind extra so konstruiert, dass bei denen keine Probleme mit Kohlenstoff/Stickstoff auftreten.
    Alle Wale haben das und Wale tauchen auch nicht langsam ab und auf. Bei 3000m Tauchtiefe müsstest du alle 20Meter ne halbe Stunde verweilen bis der Druckausgleich stattfindet!

  8. #18

    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    2.362

    386 Elefanten

    Ich glaube es können sich hier nicht alle vorstellen was für Lebensverhältnisse in 3000m Tiefe herrschen.

    Der Druck steigt etwa alle 10 Meter Wassertiefe um 1 bar an. Dies wären alleine in 3000 Metern Tiefe bereits 300 bar an Wasserdruck pro Quadratzentimeter. Folgendes Beispiel soll den enormen Druck veranschaulichen: Ein Afrikanischer Elefant wiegt 7.000 Kilogramm. Wenn auf einer Fläche vergleichbar mit unserem Brustkorb 386 Elefanten stünden, entspräche das einem Druck von 300 bar.

    Das mit dem Kragenhai finde ich eine spannende Sache, wobei ich mich Frage wie lange es dauert, bis es auch anderen Haien an den "Kragen" geht.

  9. #19
    Avatar von Yoshilain
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Bedburg
    Beiträge
    615
    Spielt gerade
    Schule 3 - The Revenge
    Konsolen
    Wii DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Atari 2600

    RE: 386 Elefanten

    Original von Captain Pickert

    Das mit dem Kragenhai finde ich eine spannende Sache, wobei ich mich Frage wie lange es dauert, bis es auch anderen Haien an den "Kragen" geht.
    was für nen wortwitz XD
    aba joa is schon interesant wobei ich irgendwie nich aufg haie gespannt bin oder aus fische die z.b ne eigene wiki seite haben sondern eher solche geschöpfe die die manschheit zum 1. mal sieht. find ich persönlich viel interesanter wobei diese fische auch geil sind ^^

  10. #20
    Avatar von Shiek
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Werder Havel (BRB)
    Beiträge
    7.234
    Spielt gerade
    Hollow Knight (PS4), XCOM2 (PC)
    Konsolen
    PS4 PS Vita PS3 GC GBA N64 GB
    GB | [früher mal SNES] | GBC | N64 | PC | GC | GBA SP (Zelda Limited), PS Vita, PS3, PS4

    RE: Kragenhai

    Woah! Sieht irre aus das Tier. Kennt ihr die Sumpfhaie aus Gothic, sie existierten also wirklich. Nee, sieht aber echt so aus. Beeindruckend diese Lebewesen.

    Edit: Ich hab mal ein Bild eines Sumpfhaies angehängt.

« 123 »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden