1. #32671
    Avatar von Laritou
    Registriert seit
    05.10.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.600
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GBA GB
    PC, PS2
    Ich habe letztens ein recht gutes Video über die Entwicklung des Ozonloch und der Chemie, die die Ursache war, gesehen. Dort wurde erklärt, dass das Problem weitestgehend behoben zu sein scheint. Diese Ozon zerstörenden Chemikalien wurden fast vollständig vom Markt, weltweit (auch in Schwellenländern), genommen. Können atürlich auch Fake Informationen gewesen sein, aber das wirkte schon alles gut recherchiert.

    Und irgendeinen Grund/Verbesserung muss es ja geben, wenn festgestellt wurde, dass sich das Ozonloch wieder verschließt.


  2. #32672
    Avatar von Greg
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    7.431
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS
    Gut, vielleicht schliesst sich das Ozonloch. Vielleicht ist es aber auch Fehlinformation und es hat sich garnichts gebessert. Wer weiss das schon wirklich. Fakt ist, dass die Weltmeere dermaßen verdreckt sind, dass zB Albatrosse ihre Küken teilweise ausschliesslich mit Plastikmüll füttern, weil sie denken, das wäre Nahrung - es gibt wohl stellenweise nurmehr Plastikmüll, der sorglos herumschwimmt. Ich könnte das jetzt vermutlich ewig so fortführen, währenddessen wird irgendwo wieder eine Werkhalle, eine Produktionsstrasse, ein Chemikalienwerk und zeitgleich ein Flughafen gebaut. Und warum? Weil sich einfach gar nichts geändert hat im Endeffekt. Und warum? Weil wir einfach gar nichts begriffen haben - im Endeffekt.

    0b2804e82268ac6d2838542ab25d9d0b.jpg

  3. #32673
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    17.887
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Vorsicht. Sarkasmus:

    Vögel die nicht zwischen Plastik und Nahrung unterscheiden können, haben es verdient zu sterben. Natürliche Auslese.
    Geändert von FallenDevil (09.01.2019 um 22:18 Uhr)

  4. #32674
    Avatar von Greg
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    7.431
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS
    Ich finde ganz ehrlich gesagt, dass der Mensch es viel mehr verdient hat, auszusterben. Wir Menschen tun die Dinge die wir tun in vollem Bewusstsein, seit Jahrzehnten, seit Generationen. Wohlwissend, wie schlecht unser Handeln ist, handeln wir weiter schlecht. Was soll ich noch mehr dazu sagen.

  5. #32675
    Avatar von Fabian
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    Augs(ch)burg
    Beiträge
    1.418
    Konsolen
    3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GB NES
    Zitat Zitat von Laritou Beitrag anzeigen
    Ich habe letztens ein recht gutes Video über die Entwicklung des Ozonloch und der Chemie, die die Ursache war, gesehen. Dort wurde erklärt, dass das Problem weitestgehend behoben zu sein scheint. Diese Ozon zerstörenden Chemikalien wurden fast vollständig vom Markt, weltweit (auch in Schwellenländern), genommen. Können atürlich auch Fake Informationen gewesen sein, aber das wirkte schon alles gut recherchiert.
    Stimmt schon, das Montreal-Abkommen dürfte so ziemlich das erfolgreichste Abkommen zum Umweltschutz überhaupt sein. Leider fehlt seitdem aber der nächste große Durchbruch.

    Ansonsten muss ich Greg aber recht geben, es passiert zu wenig und das auch noch zu langsam - gar keine Frage. Trotzdem bin ich über jeden kleinen Durchbruch schon froh. Egal ob die EU nun Strohhalme und anderes Wegwerfplastik verbietet oder ob in Deutschland der Gebrauch von Plastiktüten in den letzten Jahren stark abgenommen hat. Es ist traurig, dass es so wenig ist. Aber immerhin tut sich überhaupt was - komplett Aufgeben wäre zumindest auch keine Lösung.
    Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie ~Immanuel Kant

  6. #32676
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    17.887
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Okay, der sarkasmus meines posts kam nich durch. ich editiere.

  7. #32677
    Avatar von Laritou
    Registriert seit
    05.10.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.600
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GBA GB
    PC, PS2
    Ich stimme Greg ja auch zu, wollte aber auch mal darzeigen, dass es in den letzten Jahrzehnten auch durchaus Fortschritte gab. Bei diesen ganzen negativen Dingen habe ich immer das Gefühl, dass viele dabei vergessen, dass es auch positive Entwicklungen gibt/gab.


  8. #32678
    Avatar von Greg
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    7.431
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Okay, der sarkasmus meines posts kam nich durch. ich editiere.
    Das habe ich vor deiner Editierung tatsächlich nicht als Sarkasmus gepeilt ^^
    Obwohl ich es mir hätte denken können...

    Zitat Zitat von Laritou Beitrag anzeigen
    Ich stimme Greg ja auch zu, wollte aber auch mal darzeigen, dass es in den letzten Jahrzehnten auch durchaus Fortschritte gab. Bei diesen ganzen negativen Dingen habe ich immer das Gefühl, dass viele dabei vergessen, dass es auch positive Entwicklungen gibt/gab.
    Ich will echt nicht der ewige Miesepeter und Miesmacher sein, der immer wieder ein negatives Argument dagegen hat - ich glaube nur erstens, dass wie bereits erwähnt, die Fortschritte zu klein und zu gering sind und dass ausserdem auf jeden Fortschritt 5 neue Umweltsünden und Probleme hinzukommen. Was ich sagen will ist, dass ich glaube, dass es traurigerweise nicht langen wird. Die ganzen Entwicklungs- und Schwellenländer scheissen was auf Umwelt, die wollen einfach nur ihr langersehntes Stück vom Kuchen, nachdem sie uns im Westen jahrzehntelang bei unserem Wohlstand zugesehen haben.

  9. #32679
    Avatar von Mc_Rib
    Registriert seit
    23.03.2003
    Ort
    Tokyo
    Beiträge
    14.929
    PSN-ID
    dommie55
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS XBOX 360 GC
    Dreamcast
    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen
    Kannst du dir vorstellen, dass es in Restaurants (fast) ausschließlich Einweg-Essstäbchen gibt?
    Kann ich so absolut nicht bestätigen.
    Ich geh relativ häufig Essen und da bin ich vielleicht bei dem Drittel der Restaurants, die mir Einwegstäbchen hinlegen.


    Zitat Zitat von Tropicallo Beitrag anzeigen
    Meine Japanischlehrerin (= gebürtige Japanerin, stammt aus Osaka) meinte, dass es in Deutschland auf den Straßen sehr viel sauberer sei als in Japan. Kommt wahrscheinlich drauf an, wo man sich aufhält oder wie sieht das nach deinen Erfahrungen aus?
    Hmmm..
    Kann dann vielleicht, wie du sagst, an der Gegend liegen?
    Aus meiner Erfahrung würde ich auf jeden Fall Deutschland als "schmutziger" empfinden.
    Wenn ich meine Wege zum Bahnhof/zur Arbeit vergleiche, dann hatte ich schon alleine an weggeworfenen Kippen einen mächtigen Vorsprung in Deutschland. Hier ist ja zum einen ein Rauchverbot (wo sich auch wirklich bis auf Ausnahmen die meisten dran halten), aber auch normaler Müll kommt mir eher dort unter die Augen,wo viele Touristen sind oder wenn irgendwas heftiges los ist, wie Hallowee/Silvestern in Shibuya...da ist es abnormal wie die Leute Müll liegen lassen.
    Kann jetzt aber auch nicht für Osaka sprechen, wobei die dort schon ganz andere Typen von Menschen sind als in Tokyo.

    Zitat Zitat von Laritou Beitrag anzeigen
    Die Japaner sünden dort deutlich mehr als wir in Europa. Ich habe dort auch mittags einen Mann in seinem Auto schlafen gesehen und er ließ während er schlief den Motor an damit er es schön kühl hatte. Klar, ein Einzelfall, aber in Europa habe ich so ein Verhalten noch nie beobachten können. Stellt der sich einfach auf nen Parkplatz, geht schlafen und lässt das Auto an. Total irre.
    T drauf an zu welcher Jahreszeit, aber ehrlich ...oft haben sie keine andere Möglichkeit.
    Viele im Außendienst müssen ihre Pausen im Auto abhalten und gerade im Sommer machen das auch viele Bauarbeiter, die eben dann in ihrem Truck bei 35Grad aufwärts dort auskommen müssen.
    .

    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen
    Abgesehen von der Politik, dem gesellschaftlichen Druck und Traditionen, dem Wohnungs- und Arbeitsmarkt, den überfüllten Straßen, (der Suizidrate), den Atom- und Umweltkatastrophen auf jeden Fall, ja.
    Mein Leben in Japan muss ja beschissener sein, als es mir vorkommt


    Boah war das anstrengend am frühen Morgen.
    Hab ich wen vergessen?
    Ach egal...


  10. #32680
    Avatar von Monoton
    Registriert seit
    25.12.2012
    Ort
    Mount Eerie
    Beiträge
    5.703
    Spielt gerade
    Science
    Network ID
    Monoton
    PSN-ID
    iMonoton
    Zitat Zitat von Mc_Rib Beitrag anzeigen
    Mein Leben in Japan muss ja beschissener sein, als es mir vorkommt
    Du achtest ja auch nur auf die kurzen Röcke.

« ... 22682768316832183258326632673268326932703278 ... »

Ähnliche Themen

  1. Ohrwurm des Tages
    Von Hakahori im Forum Spaßecke und Chat
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 17.08.2018, 01:58
  2. Revolution = nur neue Version des Gamecube? [eigener Gedanke]
    Von TUPAC im Forum Wii Soft- und Hardware
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.01.2015, 10:29
  3. Euer Unglück des Tages -.-
    Von Vanikoro im Forum Spaßecke und Chat
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 03:53
  4. mir kam da so ein gedanke
    Von Dr.EVIL im Forum Nintendo DS Soft- und Hardware
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 20:58
  5. Spruch des Tages
    Von variant im Forum Off Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 21:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden