1. #44771
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    4.175
    Spielt gerade
    Spiele
    Konsolen
    Switch GC
    PS5, PC
    Grauer Himmel, weißer Schneeregen. Und trotzdem sie nennen es Black Friday.

    ---

    "Unterstütze kein Nestle" finde ich ach immer etwas merkwürdig. Meine Eltern haben mir irgendwann stolz berichtet, dass sie kein Maggie-Fix mehr nutzen, sondern jetzt mit Ankerkraut kochen. Derselbe Konzern. Und da liegt das erste Problem: Versuch mal, einen dieser Konzerne zu boykottieren. Denen gehört ja fast alles, was man bei REWE & Co kaufen kann.

    Ich versuche mittlerweile lieber, auf die Zutaten zu achten.
    Beispiel Schokolade: Häufig findet man da 5% Palmöl, der maximal erlaubte Anteil von billigem Pflanzenfett. Dann das gesetzliche Minimum an teurer Kakaobutter, und der Rest ist günstiges Butterreinfett. Sobald da also Butterreinfett oder Palmöl auf der Liste stehen, lass ich es im Regal liegen. Die bessere Schoki kostet dann mehr, aber dann ess ich eben weniger. Ist gut für Umwelt und die Badezimmerwaage.
    Und wenn man sich bei Schoki dran gewöhnt hat, nimmt man sich halt das nächste Lebensmittel vor...
    Geändert von Karltoffel (24.11.2023 um 17:42 Uhr)

  2. #44772
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    6.505
    Spielt gerade
    Taschenmaumau
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GPD Win Mini, Analogue Pocket, Pyra
    Übrigens ging der Black Friday auf einen Aufstand von Frauen für Gleichberechtigung so vor 110 Jahren in London zurück, und um was geht es heute? Irgendwelche angeblichen Rabatte wobei vor einer Woche warscheinlich alles extra teurer gemacht wurde damit die "Rabatte" größer aussehen als sie sind..
    Außer natürlich von kleinen Unternehmern die diese Vorgehensweise nicht kennen und dann am Black Friday wirklich Rabatte geben.. ^^

    Und um was geht es am Black Friday nicht? Natürlich um Gleichberechtigung..

  3. #44773
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.752
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    Oder du isst einfach was du willst. Ich finde solches Aussagen wie "unterstütze kein Nestlé" immer sehr halbärschig, wenn man sowas nicht komplett umsetzt. Jetzt Mal abgesehen davon, dass ich Maggi persönlich ziemlich ekelhaft finde. Es gibt Menschen die labern sowas und unterstützen dann weiter solche Blutsauger wie Coca Cola, Aldi, Nintendo, EA usw. Fake and phony.
    Sorry, dass ich einen Unterschied mache zwischen "hat Produktion in einem Land ohne Menschenrechte" und "will Wasser ganzer Länder privatisieren und nimmt billigend Tod von Säuglingen durch eigene Produkte billigend in Kauf" (und das ist nur ein Teil der Verbrechen von Nestlé).

  4. #44774
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    4.175
    Spielt gerade
    Spiele
    Konsolen
    Switch GC
    PS5, PC
    Wo ist da die Grenze? Coca-Cola Kolumbien hat wahrscheinlich Gewerkschafter ermorden lassen. Darf ich deswegen jetzt kein koffeinhaltiges Zuckerwasser mehr von CC Deutschland trinken?

    Unsere Gemeinden verschenken auch Wasserrechte quasi für lau an Getränkekonzerne. Letzten Sommer gab es hier im Landkreis behördliche Enschänkungen beim Wasserverbrauch, während Coca Cola weiter produzieren durfte. Wen muss ich dafür kritisieren? CC, weil sie den gesetzlichen Rahmen ausschöpfen, oder die Politiker, die das in Hoffnung auf Steuereinnahmen erlauben? Irgendwo in der dritten Welt ist es dasselbe. Die Konzerne tun, was ihnen erlaubt ist. Es ist die Politik, die keine Regeln festlegt.

    Schaut man sich die Umfragewerte der CDU an, deren Chef einen entfesselten Turbokapitalismus befürwortet, scheint die Mehrheit in diesem Land ja mit Profit-um-jeden-Preis einverstanden zu sein.

  5. #44775
    Avatar von Hakahori
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.627
    Konsolen
    Switch
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Übrigens ging der Black Friday auf einen Aufstand von Frauen für Gleichberechtigung so vor 110 Jahren in London zurück, und um was geht es heute? Irgendwelche angeblichen Rabatte wobei vor einer Woche warscheinlich alles extra teurer gemacht wurde damit die "Rabatte" größer aussehen als sie sind..
    Außer natürlich von kleinen Unternehmern die diese Vorgehensweise nicht kennen und dann am Black Friday wirklich Rabatte geben.. ^^

    Und um was geht es am Black Friday nicht? Natürlich um Gleichberechtigung..
    Interessant.
    Mittlerweile beschränkt es sich ja nicht mal mehr auf einen einzigen Tag. "Black Week". Und danach kommt "Cyber Monday" usw usw... Alles schön billig, billig!

    Hatten wir früher nicht mal nen Sommerschlussverkauf bzw Winterschlussverkauf?

  6. #44776
    Avatar von Heldengeist
    Registriert seit
    30.07.2022
    Beiträge
    210
    Spielt gerade
    Persona 3 Reload (PC)
    Konsolen
    Switch
    PC, PlayStation 5
    Krass, im März kommt eine Fallout-Erweiterung für MtG! Wie geil.

  7. #44777

    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.781
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Sorry, dass ich einen Unterschied mache zwischen "hat Produktion in einem Land ohne Menschenrechte" und "will Wasser ganzer Länder privatisieren und nimmt billigend Tod von Säuglingen durch eigene Produkte billigend in Kauf" (und das ist nur ein Teil der Verbrechen von Nestlé).
    Ich hoffe du bist so streng dann auch bei Danone(alpro) Coca Cola und vielen mehr. Die haben nämlich bereits 2017 Nestlé vom 1. Platz gestoßen, was solche Praktiken angeht.

    Nestlé kann sich schon lange solche Sachen kaum mehr leisten, weil bei jedem Kauf der da getätigt wird, die komplette Welt genau hinschaut. Die anderen Firmen profitieren dann entsprechend vom blinden Auge der Welt.

  8. #44778
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.752
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Wo ist da die Grenze? Coca-Cola Kolumbien hat wahrscheinlich Gewerkschafter ermorden lassen. Darf ich deswegen jetzt kein koffeinhaltiges Zuckerwasser mehr von CC Deutschland trinken?
    Ganz einfach: Bei einem Konzern, der seit Jahren diese Schiene fährt und kein bisschen versucht, sich zu bessern.
    Alles boykottieren ist nahezu unmöglich, da müsste ich in den Wald ziehen und mich von Baumrinde und Eichhörnchen ernähren.

    Und ja, das mit dem Wasser ist ein gewaltiges Problem. Da ist auch Danone ganz vorn mit dabei.

    Zitat Zitat von Phondrason Beitrag anzeigen
    Ich hoffe du bist so streng dann auch bei Danone(alpro) Coca Cola und vielen mehr. Die haben nämlich bereits 2017 Nestlé vom 1. Platz gestoßen, was solche Praktiken angeht.
    Dass Coca Cola schlimmer als Nestlé ist, wusste ich nicht, ich konsumiere deren Produkte aber auch nicht. Und bei Danone glaube ich auch nicht. Da gibt's einfach bessere und billigere Alternativen.
    Geändert von Garo (25.11.2023 um 06:37 Uhr)

  9. #44779
    Avatar von Sepp
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kleines Kaff in der schönen Oberpfalz
    Beiträge
    4.492
    Spielt gerade
    Dies und Das
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA GB
    PC
    Ich mag die Art und Weise wie Garo inzwischen auf bestimmte Posts reagiert

  10. #44780
    Avatar von Soren
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.414
    Spielt gerade
    Videospiele
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 GBA
    Ich hatte ja schon öfter Phasen, in denen ich keine Lust auf Games hatte, aber meistens habe ich dann noch Streams geschaut oder mich auf kommende Releases gefreut. Seit den letzten Tagen, ist das Verlangen aber sowohl auf Games, als auch auf YouTube/Twitch komplett weg und ich denke mir, dass ich etwas neues ausprobieren sollte. Den Gedanken an etwas neues, hat man natürlich auch oft, aber sonst war es eher so, dass ich mich zwingen musste, kein Spiel zu spielen/schauen, um das neue Hobby anzugehen.

    Natürlich sind ein paar Tage keine große Zeitspanne und ich bin mir sicher, dass es nur eine weitere Phase ist und die blaue Pille, in Form von Yakuza 8 oder FF7:Rebirth, mich spätestens im nächsten Jahr wieder zurück holen sollte. Allerdings könnte ich mir gut vorstellen, in Zukunft nur noch meine must-have zu spielen und alles andere liegen zu lassen, anstatt die "Lücken" zu den must-have mit Spielen zu füllen, die am Ende nur ein "meh" oder "war, okay" bei mir hinterlassen.

Ähnliche Themen

  1. Ohrwurm des Tages
    Von Hakahori im Forum Spaßecke und Chat
    Antworten: 274
    Letzter Beitrag: 19.02.2024, 15:26
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.01.2015, 10:29
  3. Euer Unglück des Tages -.-
    Von Vanikoro im Forum Spaßecke und Chat
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 03:53
  4. mir kam da so ein gedanke
    Von Dr.EVIL im Forum Pokémon-Welt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 20:58
  5. Spruch des Tages
    Von variant im Forum Off Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 21:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden