1. #44201
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.228
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Mal was ganz anderes: Kennt sich jemand zufällig mit Luftfeuchtigkeit aus? Wir haben seit Tagen/Wochen eine Luftfeuchtigkeit von 60-70% im Haus - eindeutig zu viel. Wie kriegen wir das eingedämmt?

    Als ich online ein wenig recherchiert hatte, wurde immer nur aufs Stoßlüften verwiesen. Was wir auch tun, vor allem morgens und abends, wenn die Temperatur draußen niedriger ist, als drinnen. Aber da auch draußen die Luftfeuchtigkeit super hoch ist (jetzt gerade 84%) bringt das nicht wirklich viel. Auch haben wir so kleine Körbe mit Luftentfeuchter aufgestellt (da ist irgendeine Art Stein drin…?), aber auch die scheinen nichts zu bringen. Ebenso wenig wie „Hausmittel“ in Form von Schalen mit Reis oder Salz auszulegen.

    Help?


  2. #44202

    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    22.928
    Einfach leiden. Das gehört, besonders diesen "Sommer", mit dazu.

    Du befolgst schon alle Tipps aber es lässt sich nunmal nicht vermeiden. Höchstens Nachts noch für nen Durchzug (gekippt Fenster) sorgen.

  3. #44203
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.228
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Ist halt doof wegen Schimmelgefahr.


  4. #44204
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.825
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Bei mir genauso. Im Herbst ist alles wieder tutti.

  5. #44205

    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.781
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Mal was ganz anderes: Kennt sich jemand zufällig mit Luftfeuchtigkeit aus? Wir haben seit Tagen/Wochen eine Luftfeuchtigkeit von 60-70% im Haus - eindeutig zu viel. Wie kriegen wir das eingedämmt?

    Als ich online ein wenig recherchiert hatte, wurde immer nur aufs Stoßlüften verwiesen. Was wir auch tun, vor allem morgens und abends, wenn die Temperatur draußen niedriger ist, als drinnen. Aber da auch draußen die Luftfeuchtigkeit super hoch ist (jetzt gerade 84%) bringt das nicht wirklich viel. Auch haben wir so kleine Körbe mit Luftentfeuchter aufgestellt (da ist irgendeine Art Stein drin…?), aber auch die scheinen nichts zu bringen. Ebenso wenig wie „Hausmittel“ in Form von Schalen mit Reis oder Salz auszulegen.

    Help?
    Ist in der Einliegerwohnung hier bei uns genauso.

    Für die Räume die wirklich noch hoch über die 70% gehen habe ich einen elektrischen entfeuchter bei Amazon geholt.

    Der schafft gute Abhilfe

  6. #44206
    Avatar von denkMAL
    Registriert seit
    16.03.2019
    Beiträge
    10
    Schimmelgefahr in der Wohnung wegen hoher Luftfeuchte gibt es im Sommer nicht, da die Temperaturen zu hoch sind um die Luftfeuchtigkeit kondensieren zu lassen. Insofern keine Sorge ...

    Zumal man jetzt eher keine sinnvolle Möglichkeit (und auch keinen Grund) hat diese zu reduzieren, denn die Außenluft ist auch sehr feucht.

    Im Winter sieht das anders aus, da hilft die (vergleichsweise trockene) Außenluft und da ist Stoßlüften die einzig richtige Art dem Problem zu begegnen, möglichst 2-3 mal täglich für ca. 10 Minuten um die Raumluft einmal auszutauschen. Länger macht auch keinen Sinn, macht es nur kälter.

    Bei ca. 60% rel. Feuchte im Raum (um die 20 Grad Temp.) kondensiert Wasser bei Pi mal Daumen 12 Grad aus ... wenn die kalten Ecken des Raumes darüber liegen ist auch alles gut.

  7. #44207
    Avatar von Hakahori
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.628
    Konsolen
    Switch
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Mal was ganz anderes: Kennt sich jemand zufällig mit Luftfeuchtigkeit aus? Wir haben seit Tagen/Wochen eine Luftfeuchtigkeit von 60-70% im Haus - eindeutig zu viel. Wie kriegen wir das eingedämmt?

    Als ich online ein wenig recherchiert hatte, wurde immer nur aufs Stoßlüften verwiesen. Was wir auch tun, vor allem morgens und abends, wenn die Temperatur draußen niedriger ist, als drinnen. Aber da auch draußen die Luftfeuchtigkeit super hoch ist (jetzt gerade 84%) bringt das nicht wirklich viel. Auch haben wir so kleine Körbe mit Luftentfeuchter aufgestellt (da ist irgendeine Art Stein drin…?), aber auch die scheinen nichts zu bringen. Ebenso wenig wie „Hausmittel“ in Form von Schalen mit Reis oder Salz auszulegen.

    Help?
    Bei so einer hohen Luftfeuchtigkeit bringt Stoßlüften wenig. Muss natürlich sein, um die Luft allgemein mal etwas auszutauschen (morgens und abends), aber es bringt keine Erleichterung bei der Feuchtigkeit. Hausmittel bringen da übrigens auch nichts.

    Du hast im Prinzip nur 2 Möglichkeiten:
    Die Anschaffung einer mobilen Klimaanlage. Nachteil hierbei ist, dass Du dafür ja ein Fenster/ eine Balkontür aufhaben musst, um die Abluft rauszulassen. Außerdem ein großer Stromfresser.

    Alternativ kannst Du mal gucken, ob sich die Anschaffung eines elektrischen Luftentfeuchters lohnen würde. Frisst auch Strom, aber sicher weniger als eine Klimaanlage. Und alle Fenster bleiben zu. Und teuer sind die Dinger auch nicht wirklich.

    Habe mir selbst mittlerweile beides zugelegt. Sonst hält man es ja echt nicht mehr aus.

  8. #44208
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.228
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Danke for die Infos!

    Hm. Dann muss wahrscheinlich doch mal ein elektrischer Entfeuchter habt ihr da Empfehlungen?


  9. #44209
    Avatar von Arcade
    Registriert seit
    02.05.2021
    Beiträge
    649
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ruhe in Frieden Jürgen Kluckert
    RIP. Gerade bei Morgan Freeman war das eine gute Stimme, die wohl ausgemacht hat.

    Zitat Zitat von Shodan Beitrag anzeigen
    Erkenntnis des Tages: In Japan hat Speiseeis kein Verfallsdatum

  10. #44210
    Avatar von Hakahori
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.628
    Konsolen
    Switch
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Danke for die Infos!

    Hm. Dann muss wahrscheinlich doch mal ein elektrischer Entfeuchter habt ihr da Empfehlungen?
    Das hängt ein bisschen von der Raumgröße ab, die Du entfeuchten willst.
    Ich würde mal Amazon durchstöbern. Und wenn Dir ein Modell gefällt und die Rezensionen stimmig sind, vielleicht auf idealo (als Beispiel) Preise vergleichen.

Ähnliche Themen

  1. Ohrwurm des Tages
    Von Hakahori im Forum Spaßecke und Chat
    Antworten: 274
    Letzter Beitrag: 19.02.2024, 15:26
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.01.2015, 10:29
  3. Euer Unglück des Tages -.-
    Von Vanikoro im Forum Spaßecke und Chat
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 03:53
  4. mir kam da so ein gedanke
    Von Dr.EVIL im Forum Pokémon-Welt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 20:58
  5. Spruch des Tages
    Von variant im Forum Off Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 21:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden