123 ... »
  1. #1
    Avatar von Flek
    Registriert seit
    06.02.2003
    Beiträge
    9.385

    PS3 für 399€ angekündigt

    Gerade offiziell angekündigt:

    Neues Modell von PLAY STATION 3 wird die Weihnachtssaison im Sturm erobern

    Attraktive Preisgestaltung der Hardware und ein großartiges Softwaresortiment bilden eine unschlagbare Kombination:

    Neue 40 GB-PS3 für 399,95 Euro

    Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) gab heute Einzelheiten über das neue Modell der PLAYSTATION 3 (PS3) bekannt, das ab 12. Oktober 2007 in Deutschland zu einem Preis von 399,95 Euro erhältlich sein wird.

    Für diese Weihnachtssaison bietet die neue PS3 einen attraktiven Einstieg in die Welt der Videospiele und Unterhaltungsangebote und bringt die nächste Generation von interaktivem Home-Entertainment in alle PAL-Regionen.

    Neben einem stetig wachsenden Sortiment von PS3-Titeln (bis Weihnachten insgesamt 65 Titel aus allen Genres) ist die neue PS3 mit einer 40 GB-Festplatte ausgestattet und verfügt über alle Funktionen, die für High End-Entertainment stehen. Hierzu gehört das Spielerlebnis der nächsten Generation, beeindruckende hochauflösende Blu-ray Disc-Filme, ein SIXAXIS-Controller, Wi-Fi und HDMI-Konnektivität - alle angetrieben durch die Cell Broadband Engine: das digitale Herzstück der PS3.

    Wie das 60 GB-Modell verfügt die neue PS3 über aktualisierbare Firmware, durch die im Laufe der Zeit neue Eigenschaften und Funktionen zu dem System hinzugefügt werden können. Ein vor kurzem erschienenes Firmware-Update erweitert zum Beispiel die DVD-Funktion von PS3 auf volle 1080P-Bildauflösung.

    Das neue Modell verfügt über zwei anstatt vier USB-2.0-Ports und verzichtet auf den Multi-Kartenleser. Die neue PS3 ist nicht mehr mit PlayStation 2-Titeln abwärtskompatibel, was sowohl die geringe Nachfrage nach dieser Funktion seitens neuer PS3-Käufer als auch die Verfügbarkeit des derzeitigen umfangreichen Sortiments von PS3-Titeln widerspiegelt.

    Der neue Preis für das aktuell in Deutschland verfügbare Starter Pack, das aus einer 60 GB-PS3 mit umfassender Abwärtskompatibilität, einem zusätzlichen kabellosen SIXAXIS-Controller und zwei PlayStation-Spieletiteln besteht, beträgt ab dem 12. Oktober 499,95 Euro. Das 60 GB-Modell bleibt erhältlich, solange der Vorrat reicht und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis für Spiele-Enthusiasten.

    „Mit der Einführung der neuen PS3 gehen wir ganz konkret auf die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben der nächsten Generation der PS3 Besitzer ein“, so Uwe Bassendowski, Managing Director Sony Computer Entertainment Deutschland. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der 40 GB-Version nun wirklich jedem Einzelnen, der Wert auf außergewöhnliche Spiel- und Unterhaltungserlebnisse in HD-Qualität legt, die passende PLAYSTATION 3 anbieten können.“
    http://www.onpsx.de/news.php?id=16897

    399 für einen 1a DVD und BluRay Player (und natürlich eine TOP Konsole) ...ich denke jetzt werden wohl doch noch einige leute zu uns BluRay Fans stoßen l-) l-)

  2. #2
    Avatar von Morbid Angel
    Registriert seit
    12.10.2003
    Beiträge
    826
    Sehr schön. Hoffentlich kommen auch bald die mit der 65nm Fertigung. Dann kann ich meine alte meinem Bruder verkaufen. Dann brauch ich nurnoch eine 100GB HDD einbauen und schon bin ich glücklich. Zudem könnten die Verkaufszahlen für Blu-Rays steigen.

    :P


    Warum keine PS1/2 Spiele mehr? Letztendlich bringt das imho keine wirkliche Kosteneinsparung.
    ...vom freien Willen eines schwarzen Einhorns

  3. #3
    Avatar von Cooper
    Registriert seit
    24.10.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.715
    Spielt gerade
    The Last Remnant
    Konsolen
    Hmmm, dann ist wohl jetzt der Zeitpunkt gekommen, wo viele zuschlagen werden, gerade in Bezug auf das kommende Weihnachtsgeschäft. Obwohl: für gerade mal 100 € mehr bekommt man ne größere Festplatte, 2 Spiele und einen 2. Controller - zumindest so lange der Vorrat reicht...
    Schade nur, dass man auf die Abwärtskompatibilität bei der 399 € Variante verzichtet. Die Begründung ist imho totaler Schwachsinn (geringe Nachfrage danach, großes PS3 Spiele Sortiment)

    Na ja, für mich lohnt sich die PS3 bisher noch überhaupt nicht.
    So lange keine Japano RPG's im Stil von Blue Dragon, Lost Odyssey, Eternal Sonata oder Infinite Undiscovery erscheinen, kommt sie mir nicht ins Haus und das wird sicher noch 2 Jahre dauern. Und Multi-Titel wie Silent Hill 5 kann ich zukünftig auch auf der XBox 360 zocken.

    Edit:
    Ups, Eternal Sonata erscheint natürlich auch für die PS3, hab ich ganz vergessen. Nun, zumindest in Japan. Wenn man jedoch Namcos Veröffentlichungspolitik verfolgt, wird der Release sicher auch in Japan bleiben (siehe Tales of Symphonia). Aber abwarten, vor nächstes Jahr ohnehin nicht.

  4. #4
    Avatar von Pisuke
    Registriert seit
    05.04.2003
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.107
    Konsolen
    Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Ich werd mir dann das Starterpack für 499€ kaufen. Ich will nicht auf BC verzichten.

  5. #5
    Avatar von Leschni
    Registriert seit
    21.10.2003
    Beiträge
    3.532
    Ich frag mich grad nur ob sich das Wegfallen der 60Gig nur aufs Starterpack oder auf die Konsole an sich bezieht. Wäre nämlich echtes Eingeständnis der eigenen Unfähigkeit, wenn man nun die 60er streicht. Von der sonst so gehypten BC mal abgesehen, die aber sicher eh nicht mehr wichtig sein wird.

  6. #6

    Registriert seit
    22.09.2003
    Beiträge
    5.744
    Danke Sony. Ihr habt einen Käufer mehr.

    Das mit der fehlen AK is auch kein Problem, hatte zwar nie ne PS2, brauchs aber trotzdem nicht. Hab mir ja auch schließlich bis heute kein einziges Xboxspiel gekauft.


    Jetzt noch in weiß und ich bin glücklich.

    HIM - Die Beste Band der Welt

  7. #7

    Registriert seit
    25.09.2007
    Beiträge
    133
    Original von Cooper
    Schade nur, dass man auf die Abwärtskompatibilität bei der 399 € Variante verzichtet. Die Begründung ist imho totaler Schwachsinn (geringe Nachfrage danach, großes PS3 Spiele Sortiment)
    Das schönste daran: Die PS1/2-Spiele laufen eh nur per Emulator, d.h. das Entfernen bringt keinerlei Kostenvorteil für Sony. Die Grundidee scheint einfach zu sein, dass man für weniger Geld auch weniger Ware bekommen muss.

  8. #8
    Avatar von Flek
    Registriert seit
    06.02.2003
    Beiträge
    9.385
    angeblich sind es lizens kosten die sony spart wen sie die BC raushauen - kann ja gut seien das sie pro system welches die BC benutzt einen anteil an den hersteller der emulations software zahlen müssen

  9. #9

    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    4.836
    Original von Rimini
    Original von Cooper
    Schade nur, dass man auf die Abwärtskompatibilität bei der 399 € Variante verzichtet. Die Begründung ist imho totaler Schwachsinn (geringe Nachfrage danach, großes PS3 Spiele Sortiment)
    Das schönste daran: Die PS1/2-Spiele laufen eh nur per Emulator, d.h. das Entfernen bringt keinerlei Kostenvorteil für Sony. Die Grundidee scheint einfach zu sein, dass man für weniger Geld auch weniger Ware bekommen muss.
    Nein, stimmt nicht. Nur die EE wurde in den EU-Versionen nicht mehr verbaut, der Grafikchip war noch drin.

  10. #10
    Avatar von Sir Swordy
    Registriert seit
    21.05.2003
    Ort
    Heidelberg (BW)
    Beiträge
    6.108
    Konsolen
    PS3 XBOX 360 GC N64 SNES
    Original von Cooper
    Hmmm, dann ist wohl jetzt der Zeitpunkt gekommen, wo viele zuschlagen werden, gerade in Bezug auf das kommende Weihnachtsgeschäft. Obwohl: für gerade mal 100 € mehr bekommt man ne größere Festplatte, 2 Spiele und einen 2. Controller - zumindest so lange der Vorrat reicht...
    Schade nur, dass man auf die Abwärtskompatibilität bei der 399 € Variante verzichtet. Die Begründung ist imho totaler Schwachsinn (geringe Nachfrage danach, großes PS3 Spiele Sortiment)

    Na ja, für mich lohnt sich die PS3 bisher noch überhaupt nicht.
    So lange keine Japano RPG's im Stil von Blue Dragon, Lost Odyssey, Eternal Sonata oder Infinite Undiscovery erscheinen, kommt sie mir nicht ins Haus und das wird sicher noch 2 Jahre dauern. Und Multi-Titel wie Silent Hill 5 kann ich zukünftig auch auf der XBox 360 zocken.

    Edit:
    Ups, Eternal Sonata erscheint natürlich auch für die PS3, hab ich ganz vergessen. Nun, zumindest in Japan. Wenn man jedoch Namcos Veröffentlichungspolitik verfolgt, wird der Release sicher auch in Japan bleiben (siehe Tales of Symphonia). Aber abwarten, vor nächstes Jahr ohnehin nicht.

    Dem kann ich eigentlich nichts mehr hinzufügen, mir geht es auch so, wobei ich leider keine XBOX 360 habe, erst einmal abwarten, für welche der beiden Konsolen nach 2-3 Jahren mehr J-RPGs erscheinen bzw. noch angekündigt werden.

123 ... »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden