123 »

Thema: E3 - Fazit

  1. #1
    Avatar von Linky
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    1.273

    E3 - Fazit

    wie fandet ihr dieses jahr das ergebnis der E3?
    ich persönlich hätte gerne mehr besondere spiele gesehen bzw. spiele aus spieleserien wie zb. Zelda oder Starfox

    dafür auch bissl hardware... WMPlus wird verdammt geil und Wii Speak wurde auch mal zeit... endlich

    unter Wii jOG oder so kann ich mir eig überhaupt nichts vorstellen

  2. #2
    Avatar von Stephan
    Registriert seit
    17.05.2005
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    4.259
    Network ID
    Yoshi1788
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA GB
    PS4

    RE: E3 - Fazit

    Original von Linky
    unter Wii jOG oder so kann ich mir eig überhaupt nichts vorstellen
    WiiJog ist einfach irgendn unnötiges plumpes 3rd Party Zubehör, dass es auch für die PS2 z.B. gab, ähnlich wie das Gametrax früher oder diverse alte Skateboardperipherien. Nichts, was einen groß kümmern sollte

  3. #3
    Avatar von rowdy007
    Registriert seit
    11.05.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    27.672
    Spielt gerade
    Tales of Vesperia, Pokémon Go
    hab die E³ verpasst da ich im Urlaub war, aber wie ich hier so nachgelesen habe schein ich ja nicht wirklich etwas verpasst zu haben.

    hätte mir ein paar neue gute Spiele gewünscht, naja mal schaun was die Zukunft bringt.

  4. #4
    Avatar von Linky
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    1.273
    Original von rowdy007
    hab die E³ verpasst da ich im Urlaub war, aber wie ich hier so nachgelesen habe schein ich ja nicht wirklich etwas verpasst zu haben.

    hätte mir ein paar neue gute Spiele gewünscht, naja mal schaun was die Zukunft bringt.
    genau... ich bin nämlich auch erst heute wiedergekommen
    ich war WIRKLICH aufgeregt als ich den pc anmachte und hab ehrlich gesagt auch ein zelda oder ähnliches erwartet und wurde restlos enttäuscht... immerhin hat ja mal so niemand ein neues wii sports erwartet

    schade dass nintendo während der GamesConvention nicht dabei ist

    weiß jemand wann nintendo diese "präsentationstournee" veranstalten?

  5. #5
    Avatar von Stephan
    Registriert seit
    17.05.2005
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    4.259
    Network ID
    Yoshi1788
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA GB
    PS4
    Die E3 ist echt tot, zumindest die Pressekonferenzen. Das zeigt mir, dass die großen Ankündigungen davor kamen oder jetzt einige Tage danach kommen (Wario Land, Castlevania Judgement, Dead Rising Wii, Sonic and the Black Knight etc.)

    Von daher: Null Erwartung an nächstes Jahr ^^

  6. #6
    Avatar von KaiserGaius
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.244
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U 3DS Wii PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Die E3 in diesem Jahr war eine reine Blamage, nicht nur für Nintendo mit ihrer schlechten PR, sondern generell für die ganze Branche. Eine Messe lebt von dem was auf ihr gezeigt wird. Dieses Mal gab es kaum etwas zu zeigen. 90% der Spiele zu denen man etwas gesehen hat waren schon lange im Vorfeld angekündigt gewesen. Die Frage ist jetzt warum die E3 so schlecht geworden ist? Liegt es daran das sie so drasstisch verkleinert wurde oder waren die Publisher selber schuld, da sie generell mit Infos um sich warfen und auf der Messe nichts/kaum Neues zeigten?

    Nintendo ID: Kaiser-Gaius

  7. #7
    Avatar von rowdy007
    Registriert seit
    11.05.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    27.672
    Spielt gerade
    Tales of Vesperia, Pokémon Go
    liegt sicherlich daran das sie so drastisch verkleinert wurde und damit enorm an bedeutung verloren hat, genau das selbe wie mit der gamesconvention.

  8. #8
    Avatar von Stephan
    Registriert seit
    17.05.2005
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    4.259
    Network ID
    Yoshi1788
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA GB
    PS4
    @ Rene: ich glaube, es ist eine Mischung aus beidem. Gibt schon einige Publisher, die sich über Ort, Art und Zeitpunkt der "neuen" E3 beschwert haben.

    Hier ein Zitat von Ubisoft, dass es ganz gut trifft:

    Die Messe sei ein Meilenstein, um seine Produkte über das ganze Jahr hinweg zu kommunizieren. Und sie sei wichtig, wenn man an's bevorstehende Weihnachtsgeschäft denkt. Doch die jetzige E3, mit ihrem Mitte-Juli-Termin und dem Convention Center in Los Angeles als Austragungsort, das sei weder angemessen noch passend.

    Corre (Executive Director Ubisoft) denkt, dass die Messe zu klein geworden ist und nicht mehr die Aufmerksamkeit erhält, die sie eigentlich haben sollte. So würde sich auf der Messe jetzt kein einziger Händler blicken lassen und es seien nur wenige Medienvertreter von außerhalb der USA vor Ort. 'Nicht mal die amerikanischen Mainstream-Medien sind hier', sagt Corre.

    Er wünscht sich, dass die E3 wieder im Mai stattfindet und größer ist als bisher. Allerdings sollte sie nicht so riesig sein wie 2006 - das sei eindeutig zu groß und auch zu teuer gewesen. Am Juli-Termin hat Corre auszusetzen, dass es davor schon reichlich Neuankündigungen gibt, so dass die Messe langweilig sei.
    Quelle: gamefront.de

    Aber irgendwo spielen sie das Spielchen mit ihren vielen Ankündigungen außerhalb der E3 ja mit, statt sich eingies für ne nette Show aufzuheben. Obwohl dies wahrscheinlich auch nicht gut möglich ist bei so einem kleinen Austragungsort.

  9. #9
    Avatar von nniillss
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    2.238
    Original von Yoshi88
    Die E3 ist echt tot, zumindest die Pressekonferenzen. Das zeigt mir, dass die großen Ankündigungen davor kamen oder jetzt einige Tage danach kommen (Wario Land, Castlevania Judgement, Dead Rising Wii, Sonic and the Black Knight etc.)

    STOPPP *möp möp* - das gilt nur für Nintendo.

    Wii
    - WiiSpeak: Ein Zubehör was auch nur Zeit wurde. Aber ein Headset wäre imo geeigneter gewesen.
    - WiiSports Resort: Wayne?
    - WiiMote Plus: Interessante Angelegenheit. Wenn da eine gescheite Software dazu erscheint, durchaus sinnvoll, solange sich der Preis im Rahmen hält.
    - WiiMusic: k, LOL!
    - DeadRising: Gratulation, ein toller Titel wird portiert. Erste Screens aber eher ernüchternd .

    NDS
    - Ok, ich muss zugeben dass ich hier durchgehend nicht aufgepasst habe. Ausser dem GTA hab ich nicht viel mitgekriegt.

    Xbox 360
    - Gears Of War 2: Der neue Trailer war mehr oder weniger unspektakulär. Die Ingameszenen die (ACHTUNG!) auf der PK gezeigt wurden, sind aber extrem vielversprechend und machen die Vorfreude auf den 7. November nur noch grösser.
    - Fable 2: Viele neue Infos, die durchaus interessant aussehen und auf ein spassiges Spiel hoffen lassen. Brachte in mir die Lust hervor, Teil 1 nachzuholen.
    - Lips: Ein Singstar-Klon. Wurde Zeit. Das beste: Man kann seinen iPod oder Zune anhängen und die eigenen Lieder nachsingen.
    - Das neue Dashboard / Avatare: Nette Kopie, über die ich noch keine Meinung bilden kann/will.
    - Halo Wars: Diverse neue Spielszenen wurden gezeigt, der neuste Trailer macht Lust auf mehr!
    - Resident Evil 5: Sieht super aus und weckt in mir das Interesse es wiedereinmal mit Resident Evil zu probieren.
    - Final Fantasy XIII: HOLY SHIT!
    - Rock Band 2 (ok, das ist nur zeitexklusiv): Tracklist ist einfach super und dass man die alten Songs wiederverwenden kann ist super.
    - Pure: Das könnte was werden! Excite Truck für die 360 sozusagen.
    - Bionic Commando: Spiderman, Lost Planet und Tomb Raider vereint. Das dürfte verdammt süss werden!
    - Banjo Kazooie 3: Entgegen den meisten Spielern hier bin ich durchaus zuversichtlich bei dem Spiel und freue mich, dass ENDLICH ein gescheites Action/Adventure für die 360 erscheint.
    - Viva Piñata 2: Ok, schon länger angekündigt, aber einige neu gezeigte Szenen lassen mein Herz wieder warm werden.
    - Mercenaries 2: Sieht durchaus witzig aus, könnte was werden.


    PS3 / PSP (danke an Rotereber)
    - God of War 3
    - MAG
    - Resistance 2
    - The Agency
    -Patapon 2
    - Little Big Planet
    - Die ganzen Multititel wie auf der Box auch... (pure, bionic commando etc...)




    Also, Fazit: Die E3 ist noch lange nicht tot! Nur weil einige hier dem Zappel-Myamoto wie Dead-Rising Zombies mit gestreckten Armen hinterhergauckeln und ihm jedes Wort glauben, ist diese Messe in Los Angeles noch lange nicht ungeeignet für 'Coregames'.

  10. #10
    Avatar von rowdy007
    Registriert seit
    11.05.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    27.672
    Spielt gerade
    Tales of Vesperia, Pokémon Go
    Original von nniillss
    - WiiSpeak: Ein Zubehör was auch nur Zeit wurde. Aber ein Headset wäre imo geeigneter gewesen.
    mit einem headset erreicht man aber nicht die casual gamer.

123 »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden