1. #10721

    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    418
    Ich habe zuletzt wieder Elden Ring angeworfen und kaum zu Leyndell, was in Elden Ring ja nur eine Stadt sein soll und ein kleiner Teil der Map, aber so verstrickt inkl. Kanalisation, dass ich dort schon so viel Zeit verbracht habe wie mit der Story eines CoD, Halo oder God of War

    Zuerst der epochale Ausblick von oben und dann realisiert man, wie viele Richtungen man einschlagen kann bis man irgendwann den Überblick verliert, wo man eigentlich noch hinmöchte
    Ich bin von den letzten Sessions noch ziemlich überwältigt. Durch bin ich noch nicht mit Leyndell, aber ich denke, den Großteil habe ich gesehen. In der Kanalisation dürfte ich durch sein inkl. den Katakomben, die dort versteckt und einfach ein absolutes geniales Mini-Dungeon sind. Die Idee ist zwar nicht revolutionär, aber hatte ich so noch in keinem Spiel zuvor. So entsteht zwar ein wenig Verwirrung vor allem zu Beginn, aber insgesamt war das noch immer eher schlicht gehalten und ich konnte mich wieder schnell zurechtfinden. Wenn sowas aber mal mit einem größeren Dungeon kommt, wird's heavy.

  2. #10722
    Avatar von _Alucard_
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.766
    Spielt gerade
    Pokémon Legenden Arceus,Horizon Zero Dawn,Nobody saves the World,
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PS3 GC N64 SNES GB
    Playstation 5, XBox Series S
    TOEM (PS+)

    Hab das gestern mal angefangen
    und das ist echt ein schönes charmantes Spiel mit tollem Flair.
    Hab dann auch mit 13 von 15 Aufgaben das erste Gebiet denk ich ertsmal abgeschlossen.
    Für die 2 anderen Aufgaben muss ich wohl in die nächsten Gebiete reisen.
    Gefällt mir richtig gut und hat eine sehr entspannende Wirkung.


  3. #10723

    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    418
    Forza Horizon - die zwei neuen Audis (RS e-tron und RS 7) sind für mich mit die schönsten Autos, die es überhaupt gibt. Leider zu teuer in real-live

  4. #10724
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    20.558
    Spielt gerade
    Skyrim lol , Somerville (kurz vorm Abbruch) und dann wohl ...
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita 3DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    Deathloop (ps5)

    kennt ihr diese Spiele bei denen man schnell merkt "hey das ist ja mal ein richtig starkes Spiel ... aber irgendwie ... ist das (aktuell ?) nicht so meine Welt

    was mich am meisten stört : die Gegner . hach mich nerven die Borderlands artigen Fraggles irgendwie . auch verhalten sie sich teilweise schon sehr altbacken
    vllt liegts auch einfach daran das mich Ego Shooter einfach schon seit gefühlt 2-3 Generations nicht mehr reizen
    anstrengend finde ich auch das der Spielfluss oft mit Erklärungen unterbrochen werden
    optisch finde ich es gut . hab aber mehr erwartet
    wird definitiv nochmal ausgepackt


    Rinzi Game Awards (Juli 2021 Update)

  5. #10725
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.729
    Konsolen
    Warte, dich reizen Ego Shooter seit 2-3 Generationen nicht mehr und dann spielst du... einen Ego Shooter?

    Hab das Spiel auch erstmal links liegen gelassen, evtl. wenn es das einmal beim normalen PS Plus gibt.

    @Topic:

    Hearthstone
    Also Classic Modus. Heute ist wieder neuer Monat, also mal schauen, ob ich wieder schnell auf Diamond/Platin 5 spiele. Legend kostet dann doch etwas viel Zeit und mir fehlen da paar Legendaries.

  6. #10726
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    20.558
    Spielt gerade
    Skyrim lol , Somerville (kurz vorm Abbruch) und dann wohl ...
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita 3DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    mich reizen Ego Shooter halt wohl nur noch "wenn es mal etwas anderes ist"
    Beispiele sind da Get Even (Psycho Stuff) , Prey oder Alien Isolation (angenehmer Shooter Part im "Horror Space Survival Walking Sim Stealth Adventure whatever" Sektor
    und Deathloop gehört definitiv zu den besonderen Games die man sich wirklich mal anschauen sollte


    Rinzi Game Awards (Juli 2021 Update)

  7. #10727
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.729
    Konsolen
    Mhh, dann muss ich da auch bald abtauchen. Aber erst nach GoW Ragnarök und calisto protocol.

    Heute bei Hearthstone auf gold kurz gespielt. Fluch-hexer macht einfach spaß.

  8. #10728

    Registriert seit
    26.03.2020
    Ort
    Yokosuka, Japan
    Beiträge
    1.256
    Spielt gerade
    Cyberpunk 2077
    Konsolen
    PS Vita
    Playstation 5, XBOX Series X
    Paper Mario – The Origami King (Switch)

    Fangen wir Mal mit dem positiven an. Die Grafik ist echt der Hammer. Ich denke hier hat man alles rausgeholt, was man mit diesem „Paper“ – Stil machen kann. Das fängt mit Mario selbst, Gegnern und NPC an die sich als 2D Figuren durch diese 3D Welt bewegen, geht mit den Stages weiter, egal ob Berge, Landschaften, verschieden Jahreszeiten, Tempel etc. und auch Gezeiten wie Wasser, Wind, der Himmel etc. sind wunderschön dargestellt. Ebenfalls positiv hervorheben muss ich die Musik. Da hat man wirklich jede Stimmung perfekt eingefangen und auch das Main-Theme ist ein richtiger Ohrwurm. Auch das Writing gefällt mir und ist sehr charmant. Ich hatte es mir nach den ganzen Reviews noch etwas lustiger vorgestellt aber es ist toll lokalisiert. Eines meines Highlights war die (erste?) Auktion.

    Negativ und auch der Grund warum ich nicht mehr weiterspielen werde, ist das Kampfsystem. Das sucked nämlich Ass. Und zwar Big Time. Da ich dieses nicht wirklich gut beschreiben kann, hier Mal ein Gameplay Video.

    https://www.youtube.com/watch?v=R-zLCSgw_ao


    Ein großes Problem ist nämlich, dass das Spiel nicht weiß was man sein will. Man hat ein Turned-Base-Kampfsystem. Man muss hier die Gegner in eine bestimmte Reihenfolge bringen (das hat dann Vorteile) und kann den Gegner dann angreifen, danach ist der Gegner mit seiner Attacke dran. Für den Sieg gibt es keine EXP, sondern Münzen. Das ist ja grundsätzlich auch okay. Aber man wird nicht stärker im Kampf (das schafft man nur wenn man ein bestimmtes Item Sammelt, wodurch man stärker wird und mehr Lebensenergie bekommt). Das Kampfsystem ist 10 Kämpfe lang interessant und danach nervt es nur noch. Und auch, wenn man auf den Maps seinen Gegner theoretisch (nicht immer) ausweichen kann und es keine Random Encounter gibt, muss man trotzdem SEHR viel kämpfen. Die Kämpfe nehmen leider auch eine gewisse Zeit in Anspruch und auch das Abrechen (Mario kann versuchen wegzurennen) läuft nach einem Zufallsprinzip ab. Mir ist es unbegreiflich, warum Nintendo, einem nicht die Möglichkeit gibt Kämpfe auszuschalten, wenn diese den Entwicklern nicht wichtig waren und man sich im Grunde auf die Geschichte konzentrieren soll. Bei Bossfights wird es dann etwas spannender, das muss ich zugeben aber darüber hinaus ist das (für mich) kaum auszuhalten und ich habe keine Lust mehr. Jetzt kann man natürlich argumentieren, dass bei anderen (richtigen) (J)RPGS die Kämpfe auch immer nach dem gleichen Schema ablaufen und da ist auch richtig aber wenn ein Kampfsystem gut(!!!) ist, ist das ja auch nicht schlimm. Hier ist es eben schlecht.

    Olivia
    . Olivia ist die Begleiterin von Mario in diesem Spiel. Man darf nicht vergessen, dass Nintendo sich in erster Linie an Kinder richtet und da verstehe ich, dass man sich entschieden hat, dem Spieler eine Hilfe mit an die Seite zu geben. Aber Olivia erklärt ALLES. Die Programmierer/Nintendo wollen nicht, dass der Spieler eigene Schlüsse zieht und das ist nervig. Beispiel: Die Aufgabe ist zu einem Tempel zu gehen. Den Tempel sieht man von weitem. Olivia wird dir sagen, dass du den Tempel vom weitem siehst, bist du beim Tempel, wird Olivia dir erklären dass du da bist usw. Du verfolgst eine rotes Band, dieses führt einen Berg hoch, was musst du also machen? Ja, den Berg hoch gehen. Aber Olivia wird auch Nummer sicher gehen. Bei jeder neuen Stelle/Gebäude/Landschaft/Situation wirst du erst einmal ausgebremst, weil sie dir die offensichtlichsten Sachen erklärt. Teilweise auch mehrfach. Ich habe früher oft gelesen, dass es bei Zelda Spielen wohl sehr nervige Begleiter gibt, konnte ich nie nachvollziehen, weil ich diese Spiele nie gespielt habe…jetzt kann ich es^^

    Als Fazit sage ich, dass das ein wunderschönes Spiel ist, mit charmanten Dialogen und toller Musik, welches sich aber in erster Linie an Grundschulkinder richtet und aufgrund des Kampfsystems einfach nervig wird und die Intelligenz älterer Spieler beleidigt. Ich verstehe, dass Nintendo-Fans sich bei dem Spiel wohlfühlen aber für mich ist das nichts.

    Falls jemand das Spiel für einen schmalen Taler kaufen will, bitte PM
    Geändert von Ryo Hazuki (03.10.2022 um 10:22 Uhr)

  9. #10729
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.933
    Spielt gerade
    Viel zu viel Snowrunner (Switch)^^
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA SP IPS Picachu Edition, Dragonbox Pyra
    Aperture Desk Job (Steamdeck)
    ..Sollte ja ein Spielbares Tutorial fürs Steamdeck sein, hat aber nur gezeigt wo die Knöpfe liegen, das aber in einer Lustigen Hintergrundstory verpackt ^^
    War nicht wirklich lange, und aus irgendeinem Grund auf English

    Euro Truck Simulator 2 (Steam Deck)
    .. Hier hab ich am Wochenende echt lange gespielt, ich versuche es jetzt mit MAN, und hab meine Spedizions Garrage in Mannheim, und schon zwei Mitarbeiter und 3 Zugmaschinen ^^ Wobei die Mitarbeiter momentan noch ziemlich wenig Profit bringen, aber gut, dann sorge ich als Chef halt selber dafür das die Zwei Kredite abbezahlt werden können, klappt schonmal sehr gut, ich spezialisiere mich auf ADR und Langstrecken, war in früheren Spieldurchläufen sogar schon in England, hab mir diese aber mit einer XP und Geld Mod versaut und hab jetzt einen sauberen Spielstand auch wenn es länger dauert bis mein Truck nicht mehr mit 30 den Berg hoch zuckelt weil der Motor zu schwach ist...

    Dabei bekomme ich das Fahren selber schon gut hin, sogar nur mit den normalen Spiegeln vom Truck, , dabei gibt es verschiedene Sachen die einem das leben schwer machen wie gesperrte Abfahrten wo man sich nicht aufs Navi verlassen darf, oder auch viel zu Enge Hofeinfahrten wo einige Spieler sogar mit der Gigakombi reinfahren (rückwärts), wer denkt sich bitte sowas aus? Wenn ich unmögliche Herraufforderungen will spiele ich Souls Like Spiele, aber ETS2 ist vor allem zum Kilometer Schrubben und Internet Radio Musik hören (wenn man es Rollenspielmäßig haben will kann man auch so tun als gäbe es zumbeispiel in Polen nur Polnische Sender ^^ )

  10. #10730
    Avatar von _Alucard_
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.766
    Spielt gerade
    Pokémon Legenden Arceus,Horizon Zero Dawn,Nobody saves the World,
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PS3 GC N64 SNES GB
    Playstation 5, XBox Series S
    Tiny Tina's Wonderlands(PS5)

    Endlich mal die Zeit und Lust gehabt mit meiner Frau in das Borderlands Spin Off zu schauen.
    Teil 3 hat ihr ja leider nicht gefallen.
    Aber da der Fantasy DLC von Teil 2 ihre Lieblingskampagne ist, waren wir ganz optimistisch.
    Sind jetzt Level 5 und macht nen guten Eindruck.
    Diese Spielbrett Oberwelt ist auch nicht so schlimm und langweilig wie ich befürchtet habe
    und ihr scheint es bisher auch ganz gut zu gefallen.


    Hot Wheels Unleashed(PS5)

    Danach noch gestern Abend direkt mal Hot Wheels installiert,
    da es ja eins der Oktober Plus Spiele ist.
    Hab mich das sehr drüber gefreut weil das schon seit Release auf meiner Wunschliste stand.
    Anfangs hab ich mich aber scheinbar so doof angestellt, dass ich die KI auf "Einfach" stellen musste
    Inzwischen könnte ich sie denk ich wieder höher stellen aber vielleicht lass ich es einfach so.
    Die Unleashed Zeiten bei den Zeitrennen sind mir da schon Herausforderung genug.
    Macht auf jeden Fall echt Laune,
    aber ich glaub alle Autos aus den Boxen zu ziehen wird nach hinten heraus ziemliches gegrinde.


Ähnliche Themen

  1. MKDS Habt ihr schonmal gegen TaiwanE55 gespielt??
    Von Marthverehrerin im Forum Pokémon-Welt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 08:10
  2. Black & White - WIe fandet Ihr es? Wie habt Ihr es gespielt?
    Von MamoChan im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 12:23
  3. Mit wem habt ihr am meisten gespielt?
    Von Datankian im Forum Soul Calibur 2
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.01.2004, 19:34
  4. Was ist besser Tekken TT oder Tekken 4 bitte nur reinschreiben wenn ihr beide gespielt habt
    Von Datankian im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 16:42
  5. hab heute super mario sunshine gespielt
    Von cube66 im Forum Nintendo
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.09.2002, 23:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden