1. #10911
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    4.177
    Spielt gerade
    Spiele
    Konsolen
    Switch GC
    PS5, PC
    Man kann die Planeten aber doch verändern? Löcher bohren, Basen bauen. Das müsste durchaus Speicherplatz fressen, je länger man spielt.

  2. #10912
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    6.512
    Spielt gerade
    Taschenmaumau
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GPD Win Mini, Analogue Pocket, Pyra
    Ich meine mich halt erinnern zu können das bei Release was mit ein paar 100 gb als Speicherplatz im Gespräch war, aber selbst wenn es durch Bauarbeiten auf allen Planeten doppelt so groß wird, mit 30 gb kann ich leben, ich denke ich hab jetzt erst mal genug Titel auf dem Steamdeck die ich über kurz oder lang mal durchzocken müsste
    NMS mit seinen Zufällig generierten Galaxien dürfte ein Endlos Titel werden, den ich wohl noch nicht mal auf dem Steamdeck 10 beenden werden dürfte, die anderen Titel wie die One Piece Spiele sind aber Storybasiert.. werden also irgendwann wieder Speicherplatz freimachen..

  3. #10913
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.793
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Man kann die Planeten aber doch verändern? Löcher bohren, Basen bauen. Das müsste durchaus Speicherplatz fressen, je länger man spielt.
    Es gibt eine limitierte Menge an Speicherplatz, der durch Terraforming belegt werden kann. Sobald die Grenze erreicht ist, werden die ältesten Landschaftsveränderungen zurückgesetzt. Ich kann mir aber vorstellen, dass es geschützte Bereiche wie die bei einer Basis gibt, die davon nicht betroffen sind.

  4. #10914

    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    22.921
    BROFORCE

    BROFORCE ist ein 2D-Run'n Gun Spiel in Pixeloptik, in dem man wechselnd Charaktere, die an Action- und 80er-Nerdikonen angelehnt sind, spielt.

    Im Grunde ist das eine Mischung aus Contra/Probotector und Super Meat Boy.

    Man ballert sich durch verschiedene Level, die entweder den Dschungel, die urbane Umgebung oder der Mad Maxigen Endzeit entsprechen. Das ganze in ordentlicher Pixeloptik. Dabei trifft man auf klassische Handlanger die entweder auf einen schießen, Selbstmordattentäter mit Sprenggurt die auf einen zurennen oder richtige Bullies mit Gatling-Gun, die nur darauf warten die BROFORCE zu dezimieren.

    Der Witz an dem Spiel ist die bereits angesprochenene 80er/Action Ästhetik. Man spielt mit "Bruce Willis" (BRO HARD), 'Sylvester Stallone" (JOHN RAMBRO, BRO DREDD), "Keanu Reeves" (MR. ANDERBRO), "Sigourney Weaver" (ELLEN RIPBRO) oder "Arnold Schwarzenegger" (BRONAN THE BROBARIAN, BROMINATOR, BROMANNDO).

    Ihr habts spätestens jetzt verstanden, alles Harte Typen und Typinnen die einfach nur wegholzen. Und egal ob THE BRODE oder BROBOCOP, alle Kämpfen gegen den globalen Terrorismus!

    Gibt hier und da auch Geschicklichkeitspassagen in denen man seine Sprünge timen und auf explodierende Fässer, Granaten und Bomben aufpassen muss aber im Prinzip bleibt es ne Ballerorgie. Es gibt darüber hinaus auch Käfige aus denen man seine BROS befreien kann. Dadurch tauscht man seinen bisherigen BRO gegen einen anderen, den man schon freigeschaltet hat oder man schaltet nach einer gewissen Zeit einen neuen frei, zB BRO IN BLACK (Will Smith) oder TIME BRO (Jean-Claude van Damme).

    Das Geilste ist natürlich die Freischaltung der weiteren Charaktere. Weil jeder mit ner viel zu krassen männlichen Stimme und einem geilen Pixel-Artwork angesagt wird. Mein Favorit ist übrigens INDIANA BRONES

    Ich zock dann mal weiter

    BROFORCE

  5. #10915
    Avatar von HeyDay
    Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    2.519
    Konsolen
    Switch Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64
    PS1, PS2
    Ich hab das Wochenende jetzt sehr intensiv Skies of Arcadia gespielt. Hatte eigentlich die Hoffnung es bis morgen abend durch zu haben, damit ich es meinem Kumpel schon wiedergeben kann, der es mir geliehen hat.
    Aber es zieht sich einfach. Luftschiffkämpfe 15-30 Minuten, ein harter Bosskampf 30-60 Minuten. Alles halbwegs abschätzbar, aber diese discoveries suchen ist echt eine plage. Sollten sie jemals ein Remake machen, wärs nice, wenn das ein bisschen einfacher ist. Ich kann mich mittlerweile in Regionen fortbewegen, in denen es keine zufallskämpfe gibt, das ist echt sehr hilfreich. Habe noch so 10 Discoveries offen von den knapp 90. Da werd ich morgen nochmal nach suchen. Ansonsten brauch ich noch einen moon stone crystal, dann sollte ich sie alle haben und es sollte langsam gen ende gehen. Bin nicht zuversichtlich, dass ichs morgen schaffe, wir werden sehen.


  6. #10916
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    2.707
    Spielt gerade
    Mario Bros Wonder, Kirby Planet Robobot, Lego Skywalker Saga, Last of Us
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2, PS5
    TEARAWAY

    Mir ist kürzlich meine Vita in die Hände gekommen und nachdem es in meinem Backlog auch noch ein Spiel dafür gibt, hab ich sie dann auch angeschmissen. Das Spiel selbst strotzt nur so von kreativen Ideen der Macher, wirklich sehr cool. Und ich kenne kenne auch kein anderes, das die Möglichkeiten des Vita-Rückseiten-Touch-Dings so vielseitig nutzt (bzw. fällt mir auf die Schnelle keines in meiner Sammlung ein, das das überhaupt nutzt). Was die Story betrifft bin ich in der Wüste angekommen, der Fortschritt zeigt gut 60 % an.

  7. #10917
    Avatar von Casso
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.427
    Spielt gerade
    Horizon: Zero Dawn (PS5), The Legend of Zelda: A Link to the Past (Switch)
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita GC SNES
    PlayStation 5
    Heute habe ich eigentlich nur auf dem Smartphone mein tägliches Geschenk und ein paar Ressourcen in Elvenar eingesammelt. Das Spiel habe ich vor einiger Zeit mal begonnen und mich recht schnell drin verloren. Es ist ein klassisches Aufbau-Smartphone-Spiel nach dem Prinzip: "Investiere dein Geld in mich oder übe dich in Geduld um voran zu kommen!"

    Vom Spielprinzip ähnelt es den zig anderen Mobile Games aber mir gefällt das Setting an sich. Zu Beginn kann man sich zwischen Elfen und Menschen entscheiden und mit der gewählten Rasse dann eine Stadt aufbauen. Hilfe erhält man hierbei von anderen Spielern aus seiner Gilde oder fiktiven Nachbarn via Nachbarschaftshilfe. Mir gefällt es für den Moment und zwischendurch.

  8. #10918
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    2.707
    Spielt gerade
    Mario Bros Wonder, Kirby Planet Robobot, Lego Skywalker Saga, Last of Us
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2, PS5
    Die letzten Tage war "dank" miesem Wetter recht viel Zeit zum spielen

    Tearaway

    Mit der Story bin ich durch, hat mir sehr gut gefallen, ich sammle jetzt noch die letzten fehlenden Sachen ein, da werde ich 100 % erreichen

    Lego Skywalker Saga

    Im Koop mit Junior haben wir bisher Episode I und II durchgespielt. Ihm macht es sehr viel Spaß, für meinen Geschmack ist etwas viel "freies Spiel" zwischen den Leveln. Legogames-typisch wird die Story etwas seltsam erzählt (plötzliche Sprünge, Sachen fehlen). Ich bin mir nicht sicher ob ich der Handlung folgen könnte, wenn ich die Filme nicht kennen würde.

    Lonely Mountains: Downhill

    Durch Zufall habe ich gesehen, dass es seit meinem letzten Start des Spiels mehrere neue Strecken gab und habe diese gleich wieder wie ein Süchtiger gezockt. Letztendlich habe ich jetzt wieder die Herausforderungen auf 100 % gebracht.

  9. #10919
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.793
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    War irgendwie ein merkwürdiges Wochenende. Am Freitag den ganzen Abend auf der Couch gelümmelt und Serien und YouTube geschaut.
    Samstag dann lang geschlafen, gekocht, gegessen, Mittagsschlaf, Hausputz, Stadtbummel und dann den ganzen Abend mit Kumpel Serien geschaut.
    Und Sonntag dann wieder lang geschlafen, gekocht, gegessen, Mittagsschlaf, Hausputz und dann kam ich Sonntag Abend erstmals am WE zum zocken.
    Und dadurch, dass ich durch die ganze Rumlümmelei und die langen Mittagsschlafe nicht richtig müde war, war ich um 2 hellwach und habe direkt weitergespielt.
    Das Spiel war The Pathless, ein Open-World-Erkundungsspiel aus dem Haus Giant Squid (ABZÛ). Das Spiel ist nachdem man sich durch das Tutorial-Gebiet gespielt hat, der absolute Wahnsinn. Man rennt mit Affenzahn durch eine wirklich gigantische Open World, die in perfektem Maße mit Points of Interest gefüllt ist. Es gibt keine Karte. Fehlende Collectibles findet man am besten, indem man sich zu einem hohen Punkt begibt und mit Blick in die Geisterwelt nach einem roten Nebel Ausschau hält, in die unabgeschlossene Bereiche getaucht sind. Movement ist in dem Spiel wirklich hervorragend. Rennen kann die gespielte Dame nur, solange sie Geisterenergie in der Leiste am unteren Bildschirmrand hat. Diese füllt man auf, indem einen der überall herumschwirrenden Talismane mit dem Bogen abschießt. Die Bogenschützin zielt immer von ganz allein auf diese. Der Spieler muss nur den Trigger zum Spannen des Bogens kurz halten und loslassen. Beim Treffer erhält man nicht nur Geisterenergie zum Rennen sondern auch einen ordentlichen Boost. Wenn man mehrere in Reihe abschießt kann man so eine richtig hohe Geschwindigkeit aufbauen. Fühlt sich einfach gut an.
    Bin nach der Zocksession heute morgen mittlerweile im letzten der vier Gebiete (sofern die fliegende Insel nicht ein eigenes Gebiet ist).

  10. #10920
    Avatar von _Alucard_
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.262
    Spielt gerade
    Cult of the Lamb, Elden Ring,
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PS3 GC N64 SNES GB
    Playstation 5, XBox Series S
    Super Mario Bros. Wonder

    Haben am Wochenende alle Spezial Level geschafft
    und stehn jetzt vorm aller letzten Level.
    Paar mal probiert und dann aus gemacht.
    Mal schauen ob wir das noch schaffen
    oder wir uns mit 4 Medaillien und "99%" zufrieden geben.

    Psychonauts

    Hatte schon länger vor, das mal nachzuholen
    und hab am Wochenende reingeschaut
    und das erste Level abggeschlossen.
    Wirkt ganz spassig.


Ähnliche Themen

  1. MKDS Habt ihr schonmal gegen TaiwanE55 gespielt??
    Von Marthverehrerin im Forum Pokémon-Welt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 08:10
  2. Black & White - WIe fandet Ihr es? Wie habt Ihr es gespielt?
    Von MamoChan im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 12:23
  3. Mit wem habt ihr am meisten gespielt?
    Von Datankian im Forum Soul Calibur 2
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.01.2004, 19:34
  4. Was ist besser Tekken TT oder Tekken 4 bitte nur reinschreiben wenn ihr beide gespielt habt
    Von Datankian im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 16:42
  5. hab heute super mario sunshine gespielt
    Von cube66 im Forum Nintendo
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.09.2002, 23:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden