1. #10041
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.334
    Spielt gerade
    Röki, GTA 5
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    Code Name S.T.E.A.M

    Kapitel 10 ist abgeschlossen. Ich weiß nicht so recht. Die abgedrehten Figuren halten mich im Spiel. Gameplaytechnisch recht öde.

    Celeste

    Heute Kapitel 3 gespielt, drei Erdbeeren hab ich verpasst, da muss ich nochmal ran. Macht extrem viel Spaß.


  2. #10042
    Avatar von Ryo Hazuki
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    295
    Spielt gerade
    Fornite & Grandia (Switch)
    Konsolen
    Switch
    Grandia 1 via GRANDIA HD Collection für die Switch. Bin bei guten 15 Stunden. Nachdem ich die Grafik, also das Stretching und die Weichmalerei, zu Beginn im Gegensatz zur PSX Version nicht so schön fand und auch ein bisschen mit der Übersetzung gehadert habe (nicht die vom Original), habe ich mich jetzt schön eingespielt und daran gewöhnt. Finde den Port allmählich ziemlich gut!

    Cat Quest. Immer noch nettes Spiel für zwischendurch. Allerdings ist es nicht wirklich abwechslungsreich... Mechanisch macht es schon Spaß, sich durch die Gegner zu schnetzeln. Allerdings habe ich für mehr als die Hauptstory wohl keine Motivation.

    Animal Crossing New...Leaf. Nachdem ich von Horizon ziemlich enttäuscht war und es wieder verkauft habe, habe ich mir via Ebay Kleinanzeigen einen sehr gut erhaltenen New 3DS XL gekauft und mir auch noch ACNL besorgt. Und was soll ich sagen? Macht immer noch Spaß und wird für mich wohl das beste Spiel der Reihe bleiben.

    Zitat Zitat von kingm Beitrag anzeigen
    Code Name S.T.E.A.M
    Würdest du es denn empfehlen, wenn man günstig daran kommt? Habe ich mir auch immer weider überlegt zu holen und gibt es momentan teilweise für 5-10€ als Retail.
    Have You Seen Any Sailors?

  3. #10043
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.334
    Spielt gerade
    Röki, GTA 5
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    Für 5-10 € kann man es schon mal probieren wenn man rundenbasierte Strategiespiele mag. Das Strategie-Gameplay orientiert sich recht stark an Valkyria Chronicles falls du die Reihe kennst. Leider sind halt die Maps recht eintönig, was eine gewisse Verrücktheit der Charaktere und Story etwas ausgleichen. Für mich wird es bei „gutes Mittelmaß“ landen. Wie gesagt, wenn man es billig bekommt und das Genre mag ist es einen Versuch wert. Ich hab auch nur 5 € bezahlt und dafür passt es schon.


  4. #10044
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.869
    Spielt gerade
    Mit dem Debian auf der Pyra rum ^^
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA SP IPS Picachu Edition, Dragonbox Pyra
    Truck Driver (Switch Lite)
    Nachdem man die Lenk empfindlichkeit auf 50 % gestellt hat geht es eigendlich ganz gut, anders als beim Truck und Logistik Simulator bei dem man seinen Van mit Anhänger/LKW mit Anhänger selber mit einem Gabelstabler beladen hat ist man hier natürlich ein bisschen eingeschränkt was das Gameplay angeht: Ladung von A nach B fahren, Anhänger anhängen und abhängen, und zwischendrinn wird die "Story" durch Whats App Nachrichten erzählt..
    Was die Skalierung der HUD Elemente und der Texte angeht, sieht man in der Switch Version im Handheld Modus viel besser als auf der XBOX auf dem TV was gerade geschrieben wird, aber es ist immer noch schwierig nur mit den Rückspiegeln einen Anhänger ordendlich einzuparken (Was extra XP bringt)..
    Apropo XP: Es gibt hier übrigens ein Rollenspiel Artiges Skill System, wobei das natürlich nur bewirkt das man mehr XP oder Geld bekommt, aber immerhin..
    Dann gibt es noch eine Art "Achievment" System wo man verschiedene Sachen freischaltet, beispielsweise wenn man so und so viel km unfallfrei zurück legt bekommt man 1000 € oder so, oder auch mal neue Farben oder Teile mit denen man seinen Truck aufpimpen kann..
    Als Trucks gibt es übrigens keine Lizens Trucks, sondern man hat sich großzügig an echte Designs orientiert, und dafür andere Logos und Namen genutzt, beispielsweise soll der Anfangs Truck wohl ein Mercedes sein, aber da wir hier ja kein Fußball Spiel haben sind Namen ja zweitrangig..

    Die Spielwelt ist zwar Groß, mit mehreren Städten, aber natürlich nichts im Vergleich zu einem echten Euro Truck Simulator.,,
    Was man bemängeln kann, ist allerdings die Verkehrs KI: Da muss man echt aufpassen weil die sich nicht wirklich an Verkehrsregeln halten, aber ich hoffe mal das wird irgendwann noch gefixt..

  5. #10045
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.334
    Spielt gerade
    Röki, GTA 5
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen

    Die Spielwelt ist zwar Groß, mit mehreren Städten, aber natürlich nichts im Vergleich zu einem echten Euro Truck Simulator.,,
    Was man bemängeln kann, ist allerdings die Verkehrs KI: Da muss man echt aufpassen weil die sich nicht wirklich an Verkehrsregeln halten, aber ich hoffe mal das wird irgendwann noch gefixt..
    wie im echten Leben die KI entspricht also ungefähr der Intelligenz und dem Verhalten echter Verkehrsteilnehmer


  6. #10046
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.869
    Spielt gerade
    Mit dem Debian auf der Pyra rum ^^
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA SP IPS Picachu Edition, Dragonbox Pyra
    Wenigstens sind die kosten für die LKW Reparaturen vergleichsweise niedrig, und der nächste LKW kostet um die 14.000 € in der Garage..
    Was halt doof ist das man am Anfang noch nur eine Garage hat und erst mal ein paar Minuten fahren muss um zum Auftragsgeber zu kommen..
    Ich hab schon mal einen Kleintransporter einfach vor mir hergeschoben..

    Wo anders halten sich die KI Verkehrteilnehmer allerdings agribisch an die Geschwindigkeitsbeschränkung, aber irgendwann geht man dann dazu über mit dem eigenen LKW einfach ein bisschen flotter zu überholen und ich wurde bis jetzt erst ein mal geblitzt ^^

  7. #10047
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.334
    Spielt gerade
    Röki, GTA 5
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    Celeste

    Ich habe heute die fehlenden Erdbeeren in Kapitel drei gesucht (und gefunden) und habe dann die B-Seite von Kapitel 2 gespielt. Die ist mir recht gut von der Jand gegangen.

    GTA 5 (PS3)

    Seit Jahren liegt es da, letzte Woche hab ich endlich mal damit begonnen. So richtig glücklich bin ich noch nicht damit, bin aber noch nicht besonders weit. Heute hab ich etwa 10 Versuche gebraucht, bis ich endlich zum ersten Mal so ein dämliches Flugzeug auf den Boden gebracht habe ohne es dabei zu zerstören.


  8. #10048
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Click Clock Wood
    Beiträge
    2.910
    Spielt gerade
    Banjo-Kazooie
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64
    Bomb Chicken

    Hehehehe

    New Super Lucky's Tale

    Och ja, das ist ganz putzig. Die Ladezeiten sind aber eine ziemliche Spielspaßbremse. Viel zu oft und zu lange. Ansonsten war der erste Bereich aber ein netter Zeitvertreib.

  9. #10049
    Avatar von Sepp91
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kleines Kaff in der schönen Oberpfalz
    Beiträge
    4.131
    Spielt gerade
    Dies und Das
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA GB
    PC
    Horizon Zero Dawn (PC/Steam)

    Ich hab das Hauptspiel beendet und möchte ein kleines Zwischenfazit ziehen.

    Ich hab Horizon schon auf der PS4 gespielt (auf der normalen), da allerdings nicht durch, hab da kurz vor Ende aus irgendwelchen Gründen abgebrochen. Bevor ich zum eigentlichen Spiel komme, ein paar Worte zur PC-Portierung:
    ich wusste leider nicht, dass auch noch eine GoG-Verison folgen sollte, deshalb hab ich es mir auf Steam geholt, als es da im August raus kam. Hätte sonst noch gewartet, aber anyway. Der Port von Horizon ist leider eher mittelprächtig und braucht ordentlich Hardware. Und selbst mit potentem PC läuft es nicht immer rund, auch wenn die letzten Patchs (vor allem der letzte) da ordentlich was gebracht haben. Es kommt auf jedenfall immer mal wieder zu Rucklern, fps-Einbrüchen, kleinen Grafikfehlerchen, die Lichtverhältnisse stimmen nicht immer so ganz (Sonnenschein, plötzlich Schatten, dann genauso plötzlich wieder Sonne) und mir ist das Spiel auch öfter mal abgestürzt (hab ins Hauptspiel 43 Stunden versenkt und da ist es mir bestimmt 8 mal abgeschmiert), was recht ärgerlich ist. Was mir auch irgendwie unbegreiflich ist: wenn man das Spiel zum ersten Mal startet, wird das Spiel angeblich "für die Hardware optimiert". Dieser Vorgang hat bei mir 15 Minuten gedauert (nach einem der letzten Patchs durfte man das Ganze nochmal wiederholen), in denen man einen Ladebildschirm anglotzt. Bei anderen dauerte es wohl bis zu 20 Minuten. Keine Ahnung was das soll, ich denke (PC-)Spieler sind sehr wohl selbst in der Lage, in den Einstellungen rumzutüfteln, bis es einem passt. Zumal sicher so gut wieder jeder nochmal nachjustieren wird (so optimal optimiert ist es nämlich dann doch nicht beim Spielstart).
    Wie auch immer, nach ein bisschen Regler rumschieben konnte ich das Spiel in 4k Auflösung spielen, wenn auch mit ein paar Abstrichen. Hab schlussendlich die Grafikdetails auf hoch eingestellt, die fps allerdings auf 30 gelocked. Da mögen jetzt einige die Nase rümpfen, bin eigtl auch eher einer von der Sorte Performance vor Qualität, aber Horizon sieht in 4k einfach fucking großartig aus, dass ich mich mit den 30 fps arrangiert habe. Wenn die fps nicht limitiert hätte, wären auch mehr drin gewesen, aber es schwankt dann dann zum Teil sehr stark (vor allem, wenn viel los ist).

    Die Story ist insgesamt gut, zwar das "Heldin muss die Welt retten" Szenario, aber es ist gut verpackt und die Zukunftswelt ist insgesamt stimmig. Die Figuren bleiben mit wenigen Ausnahmen aber leider eher blass. Auch die Nebenquests sind zwar nett und es gibt mit einer Ausnahme, an die ich mich erinnere, zumindest keine "bring mir Item xy" Quests. Aber wirklich spannend und abwechslungsreich sind sie leider nicht (kleiner Vorgriff, im DLC siehts etwas besser aus, da ist es etwas rätsellastiger, was dem Spiel durchaus gut tut). Schön auch, dass die Welt nicht so riesen groß und das Spiel insgesamt nicht megalang ist. Ich weiß nicht, ob ich alle Nebenquests mitgenommen hab, es wurde mir zumindest nichts mehr angezeigt. Die Sammelitems hab ich aber größtenteils nur im vorbeigehen mitgenommen.

    Jetzt aber zum Punkt, dass das Spiel meiner Meinung nach absolut klasse und wiederspielenswert macht: der Kampf gegen die Maschinen (bewusst Maschinen, der Kampf gegen humanoide Gegner ist leider lame, weil die KI dumm wie 5 Meter Feldweg ist). Die bewegen sich sehr gut und glaubwürdig (wenn man das bei Maschinen so sagen kann), sind relativ vielfälltig und es macht einfach immer Spaß auf die Schwachpunkte zu zielen und zuzuschauen, wenn irgendwann was explodiert. Bei den großen Maschinen kommt noch eine kleine Prise Monster Hunter dazu: wenn man bei nem großen Vieh beispielsweise auf den Schwanz zielt, mit dem es angreift und den lang genug bearbeitet, fällt er irgendwann ab. Wirklich, das Kampfsystem ist meiner Meinung nach ein absolutes Highlight.

    So, jetzt noch ein paar Negativsachen im Schnelldurchlauf:
    - die Welt ist wunderhübsch und vielfälltig, aber größtenteils leider nur Kulisse. Selten kann man die Umgebung nutzen, Klettermöglichkeiten sind leider auch eher rar gesät. Das hat zuletzt Ghost of Tsushima besser hinbekommen.
    - es gibt einige Siedlungen auf der Welt verteil, in einigen gibts aber nur einen Händler und ein Lagerfeuer. Fühlt sich etwas unbefriedigend an und wenig belohnend, wenn man keine neuen Sidequests aufdeckt.
    - eine Passage im Finale fand ich etwas nervig:
    Spoiler
    die, wo man das Tor verteidigen soll und Massen an Gegnern kommen
    da haben sie mir ein bisschen zu viel Killzone reingepackt, passt irgendwie auch nicht zum Rest des Spiels.
    - Nebenfiguren bleiben zum großten Teil sehr blass, auch das hat Ghost of Tsushima zuletzt besser hinbekommen.

    Ich habe übrigens auf schwer gespielt, was ich absolut angenehm empfand, brauchte lediglich bei der oben genannten Passage im Finale ein paar Anläufe. War aber zum Schluss ein wenig overpowered, dadurch, dass ich die vielen Nebenquests mitgenommen hab. Glaub Stufe 34 wird empfohlen bzw. benötigt, ich war 10 Level drüber.


    Inzwischen hab ich auch gut 4 Stunden in Frozen Wilds reingespielt. Das gefällt mir bisher sehr sehr gut, die Quests sind etwas vielfältiger, grafisch hats gefühlt nochmal eine Schippe draufgelegt (Schneestürme sehen einfach krass gut aus, da will man sich selbst ne Jacke anziehen), bin aber gespannt, ob es nicht irgendwann ein wenig eintönig wird, wenn man die ganze Zeit im Schnee unterwegs ist. Achja und noch kurz Gemecker: ich hätte mir eigtl schon ein paar neue Maschinenarten gewünscht, nicht einfach nur die alten etwas stärker. Bisher hab ich nur eine Neue gesehen. Aber mal sehen, was noch kommt.

  10. #10050
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.869
    Spielt gerade
    Mit dem Debian auf der Pyra rum ^^
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA SP IPS Picachu Edition, Dragonbox Pyra
    Die ollen Rollen 5 Skürüm (Switch Lite)
    Ich hab eigendlich vorgehabt meinen neueren Charakter weiterzumachen, im Schleichmodus etc, aber irgendwie wollte ich mal ein bissche Highlevel zeugs ausprobieren also hab ich einfach mal meinen anderen Charakter wieder geladen: momentan bin ich in Solstheim unterwegs, mache da ein paar Quest und hab auch schon das mit dem Skaal Schmied gemacht, und jetzt hab ich erst mal eine Menge meiner gesammelten Materialien verschmiedet und Schmiedlevel 100 erreicht, mir eine Drachenrüstung gemacht und meinen Schwere Rüstung Skill auch fast ausgemaxt, jetzt dürfte ich fast unverwundbar sein..
    Mein Plan ist Sachen wie ich schnell leveln kann auf Legendär zu bringen, wie Schlossknacken und Schmieden, und anderes wie Schleichen oder Taschendiebstahl wird auf Level 100 gebracht und da gelassen, genau wie schwere Rüstung etc..
    Klar gibt es dann probleme mit dem Max Level, aber ich glaube das dürfte für mich nicht so schlimm sein..

    Ich bin mir mit Schmieden ein bisschen unsicher: Was ist jetzt denn besser: Stahlrim oder Drachenmaterial? , Und obwohl ich vor dem setzen auf Legendär Schmiede Level 100 war konnte ich die Drachenrüstung nicht mehr verbessern als Legendär..

« ... 5505905955995100310041005100610071015 ... »

Ähnliche Themen

  1. MKDS Habt ihr schonmal gegen TaiwanE55 gespielt??
    Von Marthverehrerin im Forum Nintendo DS Soft- und Hardware
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 08:10
  2. Black & White - WIe fandet Ihr es? Wie habt Ihr es gespielt?
    Von MamoChan im Forum Multiplattform- und PC-Spiele
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 12:23
  3. Mit wem habt ihr am meisten gespielt?
    Von Datankian im Forum Soul Calibur 2
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.01.2004, 19:34
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 16:42
  5. hab heute super mario sunshine gespielt
    Von cube66 im Forum GameCube-Soft- und -Hardware
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.09.2002, 23:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden