1. #8761
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    29.995
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizons, Red Dead Redemption 2, Minecraft
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Ich hab gestern eigentlich nur Mittelerde: Schatten des Kriege gespielt und die Hauptmission vorangebracht. Ich hab die Cirith Ungol-Mission Tor des Verräters gemacht und den letzten Häuptling im Gebiet dabei getötet und danach zurück in Minas Ithil Die Arena gemacht. Da fiel mal wieder das schreckliche Storytelling auf. Mal so ganz nebenbei erfahre ich vom einzigen Schwarzen in Gondor, dass deren Kommandant entführt wurde. Ist ja, kein großes Ding, wa? Zum Glück ergibt sich, dass ganz zufällig, genau in dem Moment ein Bote des Hexenkönigs kommt und ein Angebot macht. Die Mission darauf hat zum Glück verdammt Spaß gemacht. Das Gameplay ist wirklich das einzige, was mich an dieser Vergewaltigung von Tolkiens Meisterwerk hält.


  2. #8762
    Avatar von Daniel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    bei Münster (Westf)
    Beiträge
    21.141
    Spielt gerade
    Assassin's Creed: Black Flag (Switch), Final Fantasy VII (PS4), Terranigma (SNES),
    Konsolen
    Switch PS4
    Starlink: Battle for Atlas (Switch)

    Die Legion möchte noch von ein paar Planeten vertrieben werden. Auch wenn es tatsächlich wieder das Ubisoft-Prinzip ist mit Symbolen auf einer Karte abarbeiten macht es mir viel Spaß. Grund dafür ist vor allem, dass auch die NPCs mitmachen. Wenn man sich genug Verbündete besorgt und die auch entsprechend ausstattet, gibt es immer wieder Erfolgsmeldungen per Funk!

  3. #8763
    Avatar von NinMon
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    1.133
    Spielt gerade
    AC New Horizons, FFCC Remastered, Sacred 2 Gold, Pokémon Schwert
    Konsolen
    Switch 3DS Wii DS GC N64
    PC
    Baten Kaitos.

    Heute hab ich die Levelei endgültig aufgegeben - mit dem Gedanken, dass es im Imperium sicher auch genug Basis zum Leveln geben wird. Das Team hab ich vorerst und probeweise auf Kalas - Gibari - Mizuti festgesetzt. Allerdings kam vor Abflug die vielsagende "Sind wir gut vorbereitet?"-Sicherheitsfrage von Kalas, das hat mich kurz zögern lassen - aber dann hab ich mich für die Augen-zu-und-durch-Variante entschieden. Die Augen wieder geöffnet, wurde ich dann mit der höflichen Aufforderung zum Disc-Wechsel konfrontiert - los geht's also mit Disc 2! Im Imperium wurden wir dann mit viel Kälte und verschlossenen Armen empfangen beäugt und es wurde schnell klar, dass hier außer elitärem Gefasel und der Projektion eines einlullenden Diktators nicht viel zu holen ist.
    Wir durften uns dann aber die Geschichte von Kalas' Opa anhören - pardon, das wissen wir an der Stelle theoretisch noch nicht, aber irgendwie ist es auch augenscheinlich. Bald darauf folgte dann die Family Reunion von Lyude, die ungefähr so herzlich war, wie wir sie uns vorgestellt hatten: mit gegenseitigen Todesdrohungen und einem unschuldigen Opfer.
    Bevor wir uns dann aufmachten, den Imperator auf seinem Schiff zu jagen, wurde noch einmal die Sicherheitsfrage gestellt - ich stellte mich also auf einen Bosskampf ein. Gleichzeitig war ich positiv überrascht davon, wie sehr einen das Spiel an diesen Stellen doch vorwarnt .. für das Alter des Spiels, meine ich. Bei älteren Titeln rechne ich immer damit, dass ohne Vorwarnung etwas Kritisches passiert und ich im Falle meines tragischen Todes beim letzten Speicherpunkt anfangen muss (aus dieser Zeit habe ich mir angewöhnt, sehr oft in Spielen zu speichern, glaube ich).
    Wir fanden uns also auf der Goldoba ein, suchten uns unseren Weg zur Brücke und - trafen auf Giacomo und seine beiden Handlanger. Nach dem ganzen Vorlauf war ich mir ziemlich sicher, dass ich diesmal wirklich würde kämpfen dürfen, und Kalas unterstützte mich tatkräftig in dem Vorhaben. Und der Kampf - alter Kreisverwalter. Nach der ganzen Levelei hatte ich mir das reibungsloser vorgestellt, allerdings hab ich auch den Fehler gemacht, am Anfang eine Weile lang zuerst Giacomo anzugreifen statt seine Kumpanen, was die Zeit, in der sie alle drei angriffen, unnötig in die Länge zog. Gerade Folon mit seinen schnellen, mehrfachen Attacken brachte meine KP-Anzeigen in kritische Bereiche und ich fand mich dabei wieder, eine wilde Heil-Item-Party zu schmeißen. Nachdem Ayme und Folon down waren, blieb schließlich aber nur noch ich-werd-auf-meine-alten-Tage-immer-angriffsfreudiger-Giacomo übrig, der sich mit Schneckentempo über das Feld bewegte und mir so immerhin viel Zeit zum Verteidigen ließ.
    Nach einem laaangen, zähen Kampf hat mein Team das Trio schließlich niedergerungen, wurde noch mit ein paar dramatischen, geheimnisenthüllenden letzten Worten beworfen und rettete sich dann aus dem abstürzenden Schiff. Gelandet sind wir wieder im Imperium, mit dem Ziel, uns dem Imperator an die Fersen zu heften, der offensichtlich nun über alle End-Magni verfügt (na, wer mag den einen wohl nur gestohlen haben ...). Dafür ging's erstmal ins nächstgelegene Dorf, in welchem uns dann sogleich ein großes Stück von Savynas Vergangenheit offenbart wurde.
    Zuletzt habe ich mir noch den Ertrag meines Goldoba-Ausflugs abgeholt: Bis zu vierlevelige Levelups waren möglich, was dem Team noch mal einen ordentlichen Push verpasst hat.

  4. #8764
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.659
    Spielt gerade
    Read Death Redemtion 2 (XBONEX), GOAT Simulator, Spintires American Wilds sowie New Super Mario Bros Deluxe auf Switch sowie Wario Ware Gold (New 2DS XL)
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA Classic mit Backlight Mod
    Red Death Redemption 2 (XBOX ONE X)
    Spoiler
    Im Grunde hab ich jetzt das "Tutorial Durch", hab gelernt wie man jagt, mit dem Pferd (hab ich schon geschrieben wie wunderschön ich die Pferde in RDR2 finde?) umgeht, mit Leuten interagiert, (irgendwie komme ich mit LB RB LT und RT immer noch nicht wirklich zurecht, hab ein vermisstes Mitglied meiner Outlaw Gang gesucht, und bin soweit gekommen das meine Gang diesen Zug am Anfang ausgeraubt hat, und dann in dem schöneren Gebiet angekommen ist wo es keinen Schnee mehr gab,

    Also bis jetzt kann ich schon mal Sagen, es ist ein wunderschönes Spiel, natürlich nicht "Friedefreudeeierkuchen Wunderschön" sondern die Gegend sieht einfach fantastisch aus, das Gameplay gefällt und man fühlt sich schon irgendwie wie in einem Western, allerdings in einem Western in dem gelebt wird, und der kein Filmset ist, das schließt leider auch mal mit ein das man den Tieren die man erjagt das Fell abzieht.. aber in einem Spiel von den Machern von GTA dürfte das noch harmlos sein..
    Ich hab noch 180 gb auf meiner XBOX frei, also werde ich den Day One Patch auch laden, denn es gibt doch ein paar Fehler, die aber bis zu dem Punkt an dem ich gespielt habe eher

  5. #8765
    Avatar von Shodan
    Registriert seit
    01.12.2017
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    950
    Spielt gerade
    Octopath Traveler, Pokémon Let's Go Pikachu
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB
    In unerwarterer Freizeit habe ich die Demo von Octopath Traveler runtergeladen und fast 2 Stunden gespielt, dabei die ersten Kapitel von Olberic und Prim beendet. Das noch recht einfache Spielprinzip und die Hommage an SNES-RPGs gefallen mir sehr gut; mit der Grafik muss ich mich aber noch arrangieren. Die finde ich etwas düster und neblig (jaja, Stimmung, blabla). Werde mir wahrscheinlich die Vollversion runterladen, da es bis Pkmn LG doch noch etwas hin ist.

  6. #8766
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.213
    Spielt gerade
    Mario 64, Red Dead Redemption
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    Die letzten Tage

    Octopath Traveler

    Ich habe inzwischen mit allen Charakteren das zweite Kapitel abgeschlossen und bin momenta auf der Suche nach den Schreinen/Tempeln für die Zweitjobs. Es gefällt mir mittlerweile doch deutlich besser, es sind aber schon große Schwachstellen im Spiel. Positiv ist, dass man auch immer mal wieder ein Stunde oder zwei Spielen kann ohne Probleme. Mann muss nicht wirklich dran bleiben. Somit ist es momentan mein Spiele für nebenher.

    Fire Emblem: Path of Radiance

    Am Donnerstag begonnen und gestern Abend Kapitel 16 abgeschlossen. Story gefällt mir sehr gut. Die ist mal etwas "tiefgründiger" als man das von FE gewohnt ist. Die 3D-Animationen der Kämpfe finde ich jetzt nicht besonders schön, aber gut, ist halt so.

    Resident Evil: Code Veronica X

    Ich habe mal wieder mein Lieblings-Resident Evil begonnen. Weit bin ich noch nicht gekommen. Bisher habe ich nur das Goldemblem kopiertgefräst um den Gefängnisbereich verlassen zu können. Es wird auch eine Zeit dauern, bis ich damit durch bin weil ich die PS2 bei meinem Ergometer stehen habe und das solange das Wetter noch Sport im Freien erlaubt wenig verwendet wird.


  7. #8767
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    29.995
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizons, Red Dead Redemption 2, Minecraft
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von kingm Beitrag anzeigen
    Fire Emblem: Path of Radiance

    Am Donnerstag begonnen und gestern Abend Kapitel 16 abgeschlossen. Story gefällt mir sehr gut. Die ist mal etwas "tiefgründiger" als man das von FE gewohnt ist.
    Oh ja, die ist verdammt gut und beschäftigt sich sehr gut mit Themen wie Rassismus und Verantwortung. Vergiss nicht, dass das ganze nur der Prolog zu Fire Emblem: Radiant Dawn ist. Du kannst deinen Speicherstand von PoR in RD importieren. Dadurch kriegen alle Charaktere mit maximalen Werten in PoR in diesen einen Boost in RD (außer Sothe, der bekommt die 1:1-Werte bei Level 20) und alle Supportgespräche werden in eine Datenbank in RD übernommen.
    Dafür musst du aber natürlich auf einer Wii mit GCN-Kompatibilität spielen.
    Geändert von Garo (29.10.2018 um 14:15 Uhr)


  8. #8768
    Avatar von Shodan
    Registriert seit
    01.12.2017
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    950
    Spielt gerade
    Octopath Traveler, Pokémon Let's Go Pikachu
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB
    Octopath Traveler
    Wie kingm schon geschrieben hatte, kann man das immer mal wieder anwerfen und das gefällt mir ganz gut. Nach je einem Kapitel bin ich dann aber auch gut gesättigt, da es noch nicht so viel nebenher zu tun gibt. Da hat es mich etwas genervt, immer nur erste Kapitel zu spielen, da ich fürs zweite noch zu niedrig bin...

    Pokémon Kristall
    Projekt Pokédex nähert sich dem Ende, bin bei 226. In erster Linie muss ich aus RB rübertauschen und entwickeln. Dafür spiele ich jeden Tag das Trainerhaus und wenns geht den Rivalen. Das Tauschen an sich ist etwas nervig und ich müsste auch noch das zweite Fossil holen, also nochmal fast ganz durch...

  9. #8769
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.213
    Spielt gerade
    Mario 64, Red Dead Redemption
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Oh ja, die ist verdammt gut und beschäftigt sich sehr gut mit Themen wie Rassismus und Verantwortung. Vergiss nicht, dass das ganze nur der Prolog zu Fire Emblem: Radiant Dawn ist. Du kannst deinen Speicherstand von PoR in RD importieren. Dadurch kriegen alle Charaktere mit maximalen Werten in PoR in diesen einen Boost in RD (außer Sothe, der bekommt die 1:1-Werte bei Level 20) und alle Supportgespräche werden in eine Datenbank in RD übernommen.
    Dafür musst du aber natürlich auf einer Wii mit GCN-Kompatibilität spielen.
    Ich wusste garnicht, dass es eine abwärtskompatibel Wii gab. Nachdem ich aber „nur“ eine Wii-U zur Verfügung habe ist das sowieso hinfällig.


  10. #8770
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.213
    Spielt gerade
    Mario 64, Red Dead Redemption
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    Nach fast einer Woche hab ich kein schlechtes Gewissen wegen dem Doppelpost

    Diese Woche:

    Fire Emblem

    Kapitel 17 bis 21 gespielt. Wenn ich gewusst hätte, dass es so leicht ist hätte ich es auf schwer begonnen. Bisher musste ich erst ein Kapitel zwei mal beginnen und das nur wegen einer Nachlässigkeit. Ansonsten gefällt es mir nach wie vor sehr gut.

    Octopath Traveler

    Nachdem ich am Anfang von Kapitel 3 bei einem Boss zuerst Chancenlos war und Grinden in diesem Spiel einfach sehr zäh ist wollte ich schon fast aufgeben. Dann bin ich aber noch zufällig darüber gestolpert, wie man an die Zweitjobs kommt und der Boss war dann kein Problem mehr. Gerade nochmal die Kurve gekratzt. Ich bin immer mal wieder knapp vorm links liegen lassen.

    RE Code Veronica X

    Ich lass bei diesem fast 20 Jahre alten Spiel jetzt mal die Spilertags weg. Zum Anwesen vorgedrungen, die Biohazard-Karte aus dem Flugdeck geholt, durch die Militärbasis geballert, nachdem Steve seinen Vater gekillt hat Rodrigo die Medizin gebracht und schließlich noch die goldenen Luger im Anwesen eingesetzt. Nächstes Mal gehts also rauf zur Horrorvilla.


« ... 377777827867875876877878879887927977 ... »

Ähnliche Themen

  1. MKDS Habt ihr schonmal gegen TaiwanE55 gespielt??
    Von Marthverehrerin im Forum Nintendo DS Soft- und Hardware
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 08:10
  2. Black & White - WIe fandet Ihr es? Wie habt Ihr es gespielt?
    Von MamoChan im Forum Multiplattform- und PC-Spiele
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 12:23
  3. Mit wem habt ihr am meisten gespielt?
    Von Datankian im Forum Soul Calibur 2
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.01.2004, 19:34
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 16:42
  5. hab heute super mario sunshine gespielt
    Von cube66 im Forum GameCube-Soft- und -Hardware
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.09.2002, 23:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden