1. #1
    Avatar von Verwirrter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.895
    Spielt gerade
    Super Mario Odyssey, Pokémon: Let's Go, Pikachu!
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC N64 SNES GB

    Wii Speak™ und Wii Speak™-Kanal

    Vielleicht wär ja mal ein eigenes Topic für dieses Utensil und dessen Kanal angebracht. ^^ Ist ja schließlich kein "Animal Crossing"-only-Produkt und wird in Zukunft ja auch bei anderen Spielen unterstützt.

    Wie ist euer Eindruck zu diesem Gerät? Was sind eure Pros und Contras? Welche Erfahrungen habt ihr bei der Verwendung des Geräts und dessen Kanal gemacht?

    Ich hatte mir Wii Speak erst ein paar Wochen nach dem Kauf von "Animal Crossing" seperat zugelegt.
    Leider kam ich ehrlich gesagt noch nicht dazu, damit zu chatten, weil entweder ich oder ein registrierter Freund gerade nicht online ist. Allerdings hatte ich, bevor ich Wii Speak besaß, mal in AC mit aronofsky gechattet - er über Wii Speak, ich über die virtuelle Wii-Tastatur. War ziemlich umständlich das Ganze. ^^ Die Ton-Qualität kann man wohl am besten mit einem Telefon-Gespräch vergleichen. Für mich ausreichend.
    Über den Wii-Speak-Kanal wollte ich mal jemanden eine Sprach-Nachricht schicken. Das war im Prinzip meine erste und bisher einzige Verwendung von Wii Speak in der Praxis. Mir war es irgendwie unangenehm den Fernseher "anzuquatschen". Hinzu kommt, dass ich mich nicht gern selber höre, weshalb ich nach Abhörung meiner Sprach-Nachricht, diese gleich wieder löschte. XD

    Mir ist übrigens ein Bug aufgefallen:
    Ich spiele in der Regel immer mit meinem Kopfhörer. Als ich dann letztens "Super Smash Bros. Brawl" gezockt habe, fiel mir plötzlich auf, dass der Sound bei lauten Geräuschen rauscht (oder übertaktet? Wie nennt man sowas? ^^). Beispielsweise bei der Opening Theme von SSBB, kurz nach Beginn des Liedes genau dann, wenn die Blechbläser einsetzen. Oder zum Beispiel, wenn der Sprecher bei einem Kampf "LOS!" sagt.
    Ich dachte erst, das würde an meinem Kopfhörer liegen, also stöpselte ich ihn von meiner Stereo-Anlage ab und spielte normal mit dem Fernseher-Ton. Doch auch da stellte ich das Rauschen fest. Nun dachte ich, dass vielleicht etwas mit der SSBB-Disc nicht stimmt, oder meine Wii wieder 'n Ding weg hat. Ich testete andere Games - gleiches Problem.
    Dann fiel mir ein, dass die plötzliche Qualitätsminderung des Sounds erst auftrat, seitdem ich Wii Speak an meine Wii-Konsole angeschlossen hatte. Doch mir erschien das unwahrscheinlich, da Wii Speak nur bei kompatiblen Spielen und Kanälen anspringt. Dennoch gab ich mir einen Ruck und entfernte Wii Speak von meiner Wii-Konsole. Und voilà: Der Sound war wieder tadellos.

    Allerdings muss ich dazu sagen, dass Wii Speak das erste Zubehör ist, das ich an den USB-Anschlüssen der Wii angeschlossen habe. Daher kann ich nicht hundertprozentig bestätigen, ob es ausschließlich an Wii Speak liegt. Vielleicht ist es auch ein allgemeines Problem, das auftritt, wenn man ein USB-Gerät an die Wii anschließt.
    Geändert von Verwirrter (08.01.2009 um 19:31 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Hunter 117
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    9.395
    Hab auch Wii Speak aber es bisher noch nicht ausgibieg testen können. Beim Einrichten von Wii Speak ist mir aber aufgefallen das man sehr laut reden muss damit die Anzeige ausschlägt. Find ich sehr doof, da wär mir ein Headset lieber gewesen. Hab dann Speak voll aufgedreht und muss immernoch sehr laut quatschen damit was ankommt -_- (Entfehrnung ca 1.5m) Wer Kabelsalat haben will kann es sich ja untern Tisch oder so kleben lang genug ist das Kabel ja.

    Zu deinem Problem mit dem rauschen. Das hatte ich bisher nicht und ich hab neben dem LAN-Adapter eine USB Doppel Ladestation (Big Ben) angeschlossen. Hab insgesamt 3 Ladestationen und bei keiner hatte ich Probleme auch nicht wenn Wii Speak angeschlossen war.

  3. #3
    Avatar von Verwirrter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.895
    Spielt gerade
    Super Mario Odyssey, Pokémon: Let's Go, Pikachu!
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC N64 SNES GB
    Ach, weißt du, wegen dem Bug... Also, äh... Na ja, nachdem ich dieses Thema verfasst hatte, hatte ich Wii Speak noch mal angeschlossen und, äh, ... >_> Das ist mir jetzt etwas peinlich, aber ich nehme jetzt trotz angeschlossenem Wii Speak keine Sound-Probleme mehr wahr. *hüstel* Möglicherweise hatte ich damals ja einfach den Wii Speak-Stecker nicht ganz vollständig in die Wii gesteckt. *keuch* Äh...

    Na ja, Gott sei Dank hatte ich mich damals bei der Registrierung gleich "Verwirrter" genannt. So wird mir das sicher niemand übel nehmen
    ...glaub ich.

  4. #4
    Avatar von SpongeBobele
    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22
    Also schlecht finde ich das ja nicht. Aber das man dafür um die 30€ hinblättern soll, finde ich das ganzs chön happig. SO gesehen ist es ja nur ein Mikrofon von einem Headset, wenn man so will.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden