123 ... »

Thema: DJ Hero

  1. #1
    Avatar von Yuriam
    Registriert seit
    14.05.2004
    Beiträge
    3.426

    DJ Hero




    Ich gebe mir die Ehre und starte mal den 'DJ Hero'-Thread überhaupt.
    Direkt zum Start mal die grundlegenden Informationen für Unwissende ...

    • Publisher: Activision
    • Entwickler: FreeStyleGames
    • Releasedatum: 27. bzw. 30.Oktober 2009
    • Plattformen: Xbox 360, Playstation 2 und 3, sowie Nintendo Wii.
    • Genre: "Musik-Videospiel" (O_o) *shrugs*
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren freigegeben
    • Eingabegeräte: Turntable-Controller (liegt bei); Gitarre (DJ versus Guitar-Mode)
    • Durchschnittlicher Preis: 99 Euro (für jedes System)


    Das Gameplay
    Nun ... jeder dürfte mittlerweile Activisions weitreichende (Man könnte sie auch durchaus "ausgeschlachtet" nennen ...) 'Guitar Hero'-Reihe kennen. Vom Prinzip her ist DJ Hero nicht anders. Es geht simpel und einfach darum mit den gegebenen Möglichkeiten des Turntable-Controllers die passenden "Töne" zu treffen, via Crossfader zwischen den beiden gemixten Tracks zu wechseln und zu 'scratchen'. It's as simple as that.

    Der Controller


    Sehr übersichtlich.
    * 3 Buttons für die Streams auf dem voll drehbaren Plattenteller
    * Crossfader (unten links)
    * Pitch Control und "Euphorie-Button" (mitte links)
    * Verstecktes Steuerkreuz samt Guide-, Back-, Start, und Connect-Button, sowie die üblichen ABXY-Buttons (oben links)
    (wie vom GH/RB-Equipment gewöhnt)

    Der Controller lässt sich zudem einfach demontieren und umstecken, damit die Linkshänder unter uns einfacher spielen können.

    Ähm ... Wut? Was ist "Euphorie" ?
    In Guitar Hero nennt es sich 'Star-Power', bei Rockband glaub ich auch ... und das ist es im Grunde auch für DJ Hero - nur mit anderem Namen. Sobald man es einsetzen kann fängt der Euphoriebutton an rot zu blinken. Einmal aktiviert gibt es über einen gewissen Zeitraum einen höheren Multiplikator. Zudem übernimmt "Euphorie" für die Zeit die sie andauert die Kontrolle über den Crossfader, sodass man sich voll und ganz auf die Buttons und das Scratchen konzentrieren kann. ( Die Leute, die sich an 'Noisia' wagen werden, werden Euphoria zu schätzen wissen - glaubt mir xD )

    ... und was bietet mir DJ Hero an Musik?
    Wohl das Wichtigste am Spiel: Die Musik.

    Geht man die Tracklist so durch, scheinen es auf den ersten Blick sehr viele HipHop-lastige Tracks zu sein. DJ Hero ist allerdings kunterbunt gewürfelt. Die Musik reicht von den Gorillaz, über die Beastie Boys, über Daft Punk, über Dizzee Rascal bis hin zu meinem (nicht homo-erotisch) heissgeliebten DJ Shadow. Aber auch die üblich verdächtigen Mainstream-Artists lassen sich nicht bitten: Eminem, 50 Cent, Rihanna, Jay-Z ... sowas halt. Dazu noch diverse Tracks von Beck, Rick James, Jackson 5, Benni Benassi, David Bowie ... und wir haben eine ziemlich interessante Mischung. So verschieden die Tracks auch sein mögen: Ich habe bislang noch keinen Track gefunden, der nicht gut, bzw. schlecht war. Alles in allem beinhaltet DJ Hero ueber 90 Tracks verschiedenster Richtung, die in vielen erdenklichen und unerdenklichen Weisen zusammegemixt wurden - inkl. exklusiver Tracks und Mixes, die nicht (legal) auf CDs erscheinen werden.

    Aber genug von mir. Hier die Tracklist:
    Spoiler
    * 2Pac - "All Eyez On Me" vs. The Aranbee Pop Orchestra - "Bittersweet Symphony (Instrumental)"
    * 50 Cent - "Disco Inferno" vs. David Bowie - "Let's Dance"
    * 50 Cent - "Disco Inferno" vs. InDeep - "Last Night A DJ Saved My Life"
    * Afrika Bambaataa - "Zulu Nation Throwdown" vs. Freedom Express - "Get Down"
    * Beastie Boys - "Here's A Little Somethin' For Ya" vs. DJ Shadow - "The Number Song (2009 Version)" (Produced and mixed by DJ Shadow)
    * Beastie Boys - "Intergalactic" vs. Blondie - "Rapture"
    * Beastie Boys - "Lee Majors Come Again" vs. Daft Punk - "Da Funk" (Produced and mixed by Cut Chemist)
    * Beck - "Where It's At" vs. DJ Shadow - "Six Days (Remix ft. Mos Def)"
    * Bell Biv DeVoe - "Poison" Beat Juggle
    * Bell Biv DeVoe - "Poison" vs. Beastie Boys - "Intergalactic" (Produced and mixed by DJ AM)
    * Bell Biv DeVoe - "Poison" vs. Cameo - "Word Up!"
    * Benny Benassi - "Satisfaction" vs. Tiësto - "Elements Of Life"
    * Billy Squier - "The Big Beat" vs. N.E.R.D. - "Lapdance" (DJ-Guitar mix)
    * Black Eyed Peas - "Boom Boom Pow" vs. Benny Benassi - "Satisfaction"
    * Bobby "Blue" Bland - "Ain't No Love In The Heart Of The City" vs. 2Pac - "How Do You Want It"
    * Bobby "Blue" Bland - "Ain't No Love In The Heart Of The City" vs. Connie Price & The Keystones - "Fuzz And Them"
    * Boogie Down Productions - "Jack Of Spades" vs. David Bowie - "Let's Dance" (Produced and mixed by DJ Shadow)
    * Chuck Brown & The Soul Searchers - "Bustin' Loose" vs. The Zombies - "Time Of The Season" (Produced and mixed by DJ Shadow)
    * Chuck Brown & The Soul Searchers - "Bustin' Loose" vs. Young MC - "Bust A Move"
    * Common - "Universal Mind Control (U.M.C.)" vs. Masta Ace - "Jeep A** Gutter (Aaron LaCrate & Debonair Samir " (Produced and mixed by The Scratch Perverts)
    * Cypress Hill - "Insane In The Brain" vs. Classics IV - "Spooky"
    * Cypress Hill - "Insane In The Brain" vs. David Axelrod - "The Edge"
    * Daft Punk - "Around The World" vs. Young MC - "Bust A Move"
    * Daft Punk - "Da Funk" vs. N.A.S.A. - "Strange Enough ft. Karen O, ODB & Fatlip"
    * Daft Punk - "Megamix 1"
    * Daft Punk - "Megamix 2"
    * Daft Punk - "Robot Rock" vs. Hashim - "Al Naafyish (The Soul)" (Produced and mixed by The Scratch Perverts)
    * Daft Punk - "Robot Rock" vs. Queen - "We Will Rock You"
    * Daft Punk - "Short Circuit" vs. Boogie Down Productions - "Jack Of Spades"
    * Daft Punk - "Technologic" vs. Gary Numan - "Cars"
    * Daft Punk - "Television Rules the Nation" vs. No Doubt - "Hella Good"
    * David Axelrod - "The Edge" vs. Eric B. & Rakim - "Eric B. Is President"
    * Dizzee Rascal - "Fix Up, Look Sharp" vs. DJ Shadow - "Organ Donor (Extended Overhaul)"
    * Dizzee Rascal - "Fix Up, Look Sharp" vs. Justice - "Genesis"
    * DJ Shadow - "Six Days (Remix ft. Mos Def)" vs. D-Code - "Annie's Horn"
    * Eminem - "My Name Is" vs. Beck - "Loser"
    * Fedde Le Grand - "Put Your Hands Up For Detroit" vs. Sandy Rivera and David Penn - "I Can't Stop (David Penn Remix)"
    * Foo Fighters - "Monkey Wrench" vs. Beastie Boys - "Sabotage" (DJ-Guitar mix)
    * Foreigner - "Juke Box Hero" vs. DJ Z-Trip ft. Murs - "DJ Hero" (Produced and mixed by DJ Z-Trip)
    * Foreigner - "Juke Box Hero" vs. DJ Z-Trip ft. Murs - "DJ Hero" (DJ-Guitar mix, produced and mixed by DJ Z-Trip)
    * Gang Starr - "Just To Get A Rep" vs. Mobb Deep - "Shook Ones, Pt 2" (Produced and mixed by J. Period)
    * Gorillaz - "Feel Good Inc." vs. Blondie - "Atomic"
    * Grandmaster Flash's - "Boom" vs. "Tap" (Produced and mixed by Grandmaster Flash)
    * Grandmaster Flash, DJ Kool, DJ Demo - "Here Comes My DJ" vs. Gary Numan - "Cars" (Produced and mixed by Grandmaster Flash)
    * Gwen Stefani - "Hollaback Girl" vs. Gorillaz - "Feel Good Inc."
    * Gwen Stefani - "Hollaback Girl" vs. InDeep "Last Night A DJ Saved My Life" (Produced and mixed by DJ AM)
    * Gwen Stefani - "Hollaback Girl" vs. Rick James - "Give It To Me"
    * Herbie Hancock - "Rockit" Beat Juggle
    * Herbie Hancock - "Rockit" vs. N.E.R.D. - "Lapdance" (Produced and mixed by Grandmaster Flash)
    * InDeep - "Last Night A DJ Saved My Life" vs. Cameo - "Word Up!"
    * Jackson 5 - "I Want You Back" vs. Gang Starr - "Just To Get A Rep" (Produced and mixed by DJ Yoda)
    * Jackson 5 - "I Want You Back" vs. Third Eye Blind - "Semi-Charmed Life" (DJ-Guitar mix)
    * Jackson 5 - "I Want You Back" vs. Third Eye Blind - "Semi-Charmed Life"
    * JAY-Z feat. Pharrell - "Change Clothes" vs. 2Pac - "All Eyez on Me"
    * JAY-Z - "Izzo (H.O.V.A.)" vs. Eminem - "My Name Is"
    * JAY-Z - "Izzo (H.O.V.A.)" vs. Jackson 5 - "I Want You Back"
    * JAY-Z - "Excuse Me Miss" vs. Rick James - "Give It To Me"
    * Jean Knight - "Mr. Big Stuff" vs. Masta Ace - "Born To Roll"
    * Jurassic 5 - "Jayou" vs. Billy Squier - "The Big Beat"
    * Jurassic 5 - "Jayou" vs. Herbie Hancock - "Rockit"
    * Kid Cudi - "Day 'N' Nite" vs. Black Eyed Peas - "Boom Boom Pow"
    * Kool Moe Dee - "How Ya Like Me Now" vs. Reel 2 Real featuring The Mad Stuntman - "I Like To Move It"
    * Little Richard - "Tutti Frutti" vs. Shlomo - "Beats" (Produced and mixed by DJ Yoda)
    * M.I.A. - "Paper Planes" vs. Eric B. & Rakim - "Eric B. Is President" (Produced and mixed by The Scratch Perverts)
    * M.I.A. - "Paper Planes" vs. Wale - "Lookin' At Me"
    * Marvin Gaye - "I Heard It Through The Grapevine" vs. David Bowie - "Let's Dance"
    * Marvin Gaye - "I Heard It Through The Grapevine" vs. Gorillaz - "Feel Good Inc."
    * Motörhead - "Ace Of Spades" vs. Noisia - "Groundhog" (DJ-Guitar mix)
    * N.A.S.A. - "Strange Enough ft. Karen O, ODB & Fatlip" vs. Isaac Hayes - "Theme From Shaft"
    * Noisia - "Groundhog" Beat Juggle (Produced and mixed by The Scratch Perverts)
    * Paul van Dyk - "Nothing But You" vs. Sandy Rivera and David Penn - "I Can't Stop (David Penn Remix)"
    * Public Enemy - "Shut 'Em Down" vs. Beck - "Where It's At"
    * Public Enemy ft. Zakk Wylde - "Bring The Noise 20XX" vs. Justice - "Genesis" (Produced and mixed by DJ Z-Trip)
    * Public Enemy featuring Zakk Wylde - "Bring The Noise 20XX" (DJ-Guitar mix)
    * Q-Tip - "Good Thang" vs. Billy Squier - "The Big Beat" (Produced and mixed by J. Period)
    * Queen - "Another One Bites The Dust" vs. Beastie Boys - "Brass Monkey" (Produced and mixed by DJ Z-Trip)
    * Queen - "Another One Bites The Dust" vs. Daft Punk - "Da Funk"
    * Rihanna - "Disturbia" vs. Kid Sister - "Control"
    * Rihanna - "Disturbia" vs. The Killers - "Somebody Told Me" (DJ-Guitar mix)
    * Rihanna - "Disturbia" vs. The Trammps - "Disco Inferno"
    * Shlomo - "Beats" vs. Billy Squier - "The Big Beat"
    * Street Sweeper Social Club - "Fight! Smash! Win!" vs. Beastie Boys - "Intergalactic" (DJ-Guitar mix)
    * Tears For Fears - "Shout" vs. DJ Shadow - "Six Days (Remix ft. Mos Def)"
    * Tears For Fears - "Shout" vs. Eric B. & Rakim - "Eric B. Is President" (Produced and mixed by DJ Jazzy Jeff)
    * Tears For Fears - "Shout" vs. Eric Prydz - "Pjanoo"
    * The Aranbee Pop Orchestra - "Bittersweet Symphony (Instrumental)" vs. LL Cool J - "Rock The Bells" (Produced and mixed by DJ Jazzy Jeff)
    * The Scratch Perverts Beats and Pieces (Produced and mixed by The Scratch Perverts)
    * The Killers - "Somebody Told Me" vs. Eric Prydz - "Pjanoo"
    * Vanilla Ice - "Ice Ice Baby" vs. MC Hammer - "U Can't Touch This" ( EPIC! *scnr* )
    * Vanilla Ice - "Ice Ice Baby" vs. Paula Abdul - "Straight Up"
    * Wale - "Lookin' At Me" vs. Black Eyed Peas ft. Tippa Irie - "Hey Mama"
    * Weezer - "Beverly Hills" vs. Evidence, The Alchemist, Aceyalone, Rakaa & 88 Keys - "Fresh Rhymes And Videotape" (DJ-Guitar mix)
    * Wild Cherry - "Play That Funky Music" vs. Gang Starr - "Just To Get A Rep" (DJ-Guitar mix)



    Hmmmmm. Hab ich irgendwas Wichtiges vergessen? Wenn Fragen da sind, schmeisst sie einfach hier in den Thread. Je nach Gewichtung kann ich die dann noch hier einfügen.

    Ansonsten gibts nicht mehr viel zu sagen ...
    Im nächsten Beitrag gibts dann eine Auflistung der Leute, die das Spiel haben und zur diversen Online-Veranstaltungen bereit sind.
    Geändert von Yuriam (28.10.2009 um 21:22 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Yuriam
    Registriert seit
    14.05.2004
    Beiträge
    3.426
    Reserviert für die Liste der Online-Spieler.

  3. #3

    Registriert seit
    30.03.2003
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    10.574
    Konsolen
    Wii XBOX 360 GC N64
    Ich werd mir das Spiel auch zum WE besorgen, dann hab ich auch jede Menge Zeit. Ist das erste Spiel in diesem Jahr was mich richtig mit in den Hype gezogen hat, kanns kaum erwarten!! Mir gefallen vor allem die Daft Punk Mixe.

    Hat die Renegade Edition nun auch inhaltliche Unterschiede IM Spiel? Das ganze Drum-Rum und überarbeitetes Turntable interessieren mich da wenig.

  4. #4
    Avatar von Philipp
    Registriert seit
    12.02.2004
    Beiträge
    14.798
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Warte sehnsüchtig auf mein Exemplar! Ist bei Amazon ja irgendwie auch schon seit letzter Woche lieferbar, was mich etwas verwundert hat. Wäre für Onlinepartien demnach auch offen.

  5. #5

    Registriert seit
    30.03.2003
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    10.574
    Konsolen
    Wii XBOX 360 GC N64
    Ja das Spiel ist eigentlich überall seit letzter Woche erhältlich. Habs beim Saturn und Gamestop schon am Freitag gesehen.

  6. #6
    Avatar von Yuriam
    Registriert seit
    14.05.2004
    Beiträge
    3.426
    Zitat Zitat von Raffaele Beitrag anzeigen
    Hat die Renegade Edition nun auch inhaltliche Unterschiede IM Spiel? Das ganze Drum-Rum und überarbeitetes Turntable interessieren mich da wenig.
    Unterschiede im Spiel gibt es nicht.

    Die Renegade-Edition besticht lediglich durch den speziellen schwarz-goldenen Turntable-Controller, dem Koffer, der als "Tisch" für den Controller benutzt werden kann und einer limiertierten Audio-CD von Eminem und Jay-Z.


    Das Saturn und Co. das Game schon früher verkauft hat, fand ich nicht soooo pralle, weil ich immer noch warten musste. Aber ist zu verkraften, wenn man nur knapp 55€ bezahlt hat.
    Geändert von Yuriam (28.10.2009 um 21:50 Uhr)

  7. #7

    Registriert seit
    30.03.2003
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    10.574
    Konsolen
    Wii XBOX 360 GC N64
    Zitat Zitat von Yuriam Beitrag anzeigen
    Aber ist zu verkraften, wenn man nur knapp 55€ bezahlt hat.

    Wo, wenn man fragen darf?

  8. #8
    Avatar von Yuriam
    Registriert seit
    14.05.2004
    Beiträge
    3.426
    Bei Amazon.

    € 69,95 via Vorbestellergarantie - bereits Mitte August geordert.
    Dazu noch 3* 5€-Gutscheine von myonlinepanel und schon war der Traumpreis da.

  9. #9
    Avatar von Hunter 117
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    9.395
    Ui das war echt ein Traumpreis! Hab 69,95€ gezahlt was auch schon günstig war wenn man das Spiel bedenkt und der Turntable der absolut erste Sahne verarbeitet ist und sehr gutes Feeling rüberbringt.

    Es macht derbe Fun, die Tracks sind hammer und das das Spiel mit Queen startet rockt ja sowieso.

  10. #10
    Avatar von Philipp
    Registriert seit
    12.02.2004
    Beiträge
    14.798
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Meins ist heute auch gekommen. Verarbeitung wie gesagt klasse, nur die Scheibe eiert etwas Wird dann jetzt direkt gespielt.

Ähnliche Themen

  1. Spore: Hero & Spore: Hero Arena angekündigt
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 20:57
  2. Guitar Hero II
    Von nniillss im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 14:33
  3. Guitar Hero III
    Von oNitro im Forum Nintendo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 15:59
  4. Guitar Hero
    Von Daniel im Forum PlayStation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden