« ... 45678 »
  1. #51
    Avatar von ced
    Registriert seit
    05.09.2019
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    18
    @matzesu wie funktioniert das denn genau, diese Umwandlung von jpg in ebook? Und wie lädt man sich das vom PC dann aud den Reader, einfach mit dem Kabel? So weit ich weiss kann man mit dem Tolino inzwischen auch Screenshots machen, diese werden doch bestimmt auch als jpg oder ähnliches gespeichert, könnte man dann nicht auch das Bild von zb dem Liederbuch in jpg-Format auf den tolino ziehen? Sorry für die vielen Fragen...

  2. #52
    Avatar von CyberWasp
    Registriert seit
    11.09.2019
    Beiträge
    20
    Konsolen
    Switch PS4
    PC
    Du könntest es mal bei convertio.co testweise versuchen. Das ebook lädst du dann einfach in die Tolino Cloud hoch.

  3. #53
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.913
    Spielt gerade
    Read Death Redemtion 2 (XBONEX), GOAT Simulator, Spintires American Wilds sowie New Super Mario Bros Deluxe auf Switch sowie Wario Ware Gold (New 2DS XL)
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA Classic mit Backlight Mod
    Also ich hab da ein opensource Programm benutzt, google mal nach Calibre, damit kann man beispielsweise aus Text Dateien oder PDF ein Ebook Format generieren, und das dann entweder per Kabel oder per Email (die Kindle haben eine Email Adresse), an den Reader schicken,

    Einfach ein jpg auf dem Reader angucken geht zwar, aber wie gesagt braucht das unmenge an Akku Strom,
    Wenn ich das richtig sehe ist ein Ebook eine Sammlung von Text mit Formatierungsanweisungen für den Reader, wärend eine jpg aus einer Menge Pixeln besteht,

    Die momentan aktuell komplette Lied von Eis und Feuer Bücherreihe (1 - 10) müsste so um die 10 mb haben, wärend eine JPG schon ein paar mb hat....

  4. #54
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.474
    Spielt gerade
    Der Plumpsack geht um
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Einfach ein jpg auf dem Reader angucken geht zwar, aber wie gesagt braucht das unmenge an Akku Strom,
    Wenn ich das richtig sehe ist ein Ebook eine Sammlung von Text mit Formatierungsanweisungen für den Reader, wärend eine jpg aus einer Menge Pixeln besteht,
    Beim Umwandeln von JPG zu Ebook besteht die Formatierungsanweisung aber nur darin, das JPG anzuzeigen.
    Strom sparen kann man allerdings dadurch, dass bereits Calibre die Bildgröße reduziert und damit dem Reader die Arbeit abnimmt.

  5. #55
    Avatar von Nintendofan
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.781
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Atari VSC2600
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Einfach ein jpg auf dem Reader angucken geht zwar, aber wie gesagt braucht das unmenge an Akku Strom,
    Wenn ich das richtig sehe ist ein Ebook eine Sammlung von Text mit Formatierungsanweisungen für den Reader, wärend eine jpg aus einer Menge Pixeln besteht,
    Ist das so, dass ein JPG mehr Akku zieht? Oder ist das auf deine Akku-Fixierung zurückzuführen? Denn ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das Unmengen an Strom verbrauchen soll. Ganz egal ob das Bild 50KB oder 5MB groß ist. Das Display aktualisiert sich doch auch bei nem JPG, genau wie beim Umblättern, einmal und fertig.

  6. #56
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.913
    Spielt gerade
    Read Death Redemtion 2 (XBONEX), GOAT Simulator, Spintires American Wilds sowie New Super Mario Bros Deluxe auf Switch sowie Wario Ware Gold (New 2DS XL)
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA Classic mit Backlight Mod
    Ich vermute mal der hohe Verbrauch war eher darum geschuldet das mein Liederbuch Scan auf dem E-Ink Display sehr schlecht zu lesen ist solange man die Beleuchtung nicht hochdreht,
    und das Oasis ist jetzt nicht gerade das Ebook was wenig verbraucht..
    Sollte das Oasis irgendwann doch kaputt gehen würde ich mir wahrscheinlich auch ein Paperwhite holen wie meine Mutter...

    Aber dafür das ich das Ebook ständig in der Hosentasche habe ist es echt robust

  7. #57
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    18.955
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Nutzt hier eigtl auch jmd den tolino als e-reader? hab, nachdem ich rausgefunden hab, dass der kindle einen an amazon bindet, so einen meiner mutter geschenkt. Sie ist zufrieden aber welches gerät ist tatsächlich der "bessere" ebookreader?

  8. #58
    Avatar von Mc_Rib
    Registriert seit
    23.03.2003
    Ort
    Tokyo
    Beiträge
    16.075
    PSN-ID
    dommie55
    Konsolen
    Switch PS4
    Qualitativ sind die Kindle und Rakuten Geräte eigentlich immer in den Tests ganz oben dabei.
    Am Ende ist es meistens Geschmackssache, welchen Shop man mag oder auf welche Eigenschaften man mehr wert legt.


  9. #59
    Avatar von CyberWasp
    Registriert seit
    11.09.2019
    Beiträge
    20
    Konsolen
    Switch PS4
    PC
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Nutzt hier eigtl auch jmd den tolino als e-reader? hab, nachdem ich rausgefunden hab, dass der kindle einen an amazon bindet, so einen meiner mutter geschenkt. Sie ist zufrieden aber welches gerät ist tatsächlich der "bessere" ebookreader?
    Ich war jahrelang Kindle Besitzer. Bin dann vor ca. nem halben Jahr auf den Tolino (Tolino Shine 3) umgestiegen. Bei gleicher Displaygröße ist das Gerät etwas kleiner und handlicher als der Kindle Paperwhite. Ich würde nicht mehr tauschen wollen, schon alleine weil ich mir den Buchshop jetzt aussuchen kann (z.B. ebook.de bietet genauso wie Amazon eine ebook Rückerstattung an, wenn man nicht zufrieden ist). Soweit ich weiß, ist der Kindle auch der einzige Reader, der da so ein geschlossenes System hat, auf dem man wieder ne Extrawurst bezüglich Ebook Format hat (Bin mir da aber nicht so ganz sicher).

    Auch wenn ich nie wieder zum Kindle zurück möchte, muss ich sagen, dass der Tolino bei manchen Büchern einfach mittem beim Lesen nen Neustart durchführt, was wohl auf ein Softwareproblem hindeutet. Danach kann man aber umgehend weiter lesen und bei mir passiert das vielleicht alle 3 Bücher 1x. Beim Kindle hatte ich sowas nie. Ach ja und den Tolino kann man komplett ausschalten, was beim Kindle nicht funktioniert.

    Hier mal ein Link bezüglich der verschiedenen Formate:

    https://www.elektronische-buecher.net/e-books/formate


  10. #60
    Avatar von ced
    Registriert seit
    05.09.2019
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Nutzt hier eigtl auch jmd den tolino als e-reader? hab, nachdem ich rausgefunden hab, dass der kindle einen an amazon bindet, so einen meiner mutter geschenkt. Sie ist zufrieden aber welches gerät ist tatsächlich der "bessere" ebookreader?
    jaa hier Ich hatte aber noch nie das Kindle und habe daher keinen Vergleich, ich weiss nur, dass man da eben alle bzw die meisten Bücher kaufen muss und man an amazon gebunden ist. Beim Tolino ist hlt das praktische, dass ich Bücher auch über die Bücherei ausleihen kann und mich das dann fast nichts kostet. So Softwareprobleme wie @CyberWasp hatte ich noch nie. Er ist nur manchmal etwas langsam beim Aufbau von Internetseiten oder reagiert schlecht, das ist aber glaube ich normal und liegt an diesem schwarz-weiss-Bildschirm.

« ... 45678 »

Ähnliche Themen

  1. Kurios: 600-seitiges eBook analysiert Wario Land 4
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 14:38
  2. Japan: Nintendo 3DS erhält eBook-Service im Oktober
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 16:21
  3. E-Card Reader
    Von Mariooo im Forum Ältere Nintendo-Konsolen und -Handhelds
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.02.2004, 21:12
  4. e-card reader
    Von lumpi3 im Forum GameCube-Soft- und -Hardware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.10.2003, 19:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden