123 ... »
  1. #1

    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    188
    Konsolen
    Wii U 3DS DS GBA
    Motorola Xoom

    Lampe Tutorial: 3D Videos (von Youtube etc.) auf dem 3DS gucken V1.0

    Hier möchte ich zeigen wie man relativ einfach sämtliche Side-by-Side oder Top-Bottom 3D-Videos auf dem 3DS mit der eingebauten 3DS-Kamera-App abspielen kann.

    Vorraussetzungen:

    1. 3DS Video BETA und JDownloader (Download im 2. Post)
    2. Ein Video zum konvertieren (z.B. von Youtube, siehe Anleitung)
    INFO: Die Länge des Videos ist egal. Ist das Quellvideo länger als 10 Minuten, wird es automatisch in 10 Min.-Stücke geschnitten.
    2. Windows PC
    3. Möglichst große SD-Karte


    Herunterladen von Youtube 3D-Videos:

    Ich beschreibe das herunterladen von Youtube-Videos anhand des JDownloaders. Man kann natürlich auch jedes andere Download-Programm benutzen.

    Auf der Webseite von JDownloader lädt man sich den Webinstaller herunter. Bei der Installation muss eine Internetverbindung bestehen. Außerdem sollte man bei "Choose Installation Type" auf "Advanced Installation" klicken und die Haken bei den "Babylon" Toolbars entfernen.

    Nach der Installation kann es losgehen: Einfach ein beliebiges YT-Video im Browser öffnen und den Link aus der Adresszeile per Rechtsklick oder STRG-C in die Zwischenablage kopieren. Der JDownloader analysiert nach eingen Sekunden automatisch den Link und zeigt die verschiedenen Qualitätssufen des Videos unter "Linkgrabber" an.

    Das sieht dann etwa so aus:



    Nun sollte mindestens das 720p-Video heruntergeladen werden, sonst kann es auf dem Bildschirm des 3DS zu Artefakten kommen, die das 3D-Erlebsin vermiesen.
    Also einfach alle Videos AUßER (!!!) "NAME_DES_VIDEOS(720p_H.264-AAC).mp4" markieren und per Entfernen-Taste löschen. Dann unten auf "Continue with all" drücken.

    Nun sollte der Download starten. Das Video ist nun im Ordner "Downloads" im Benutzerordner zu finden. Klickt man in der Downloadansicht doppelt auf den Namen des Videos wird bei "Save To" auch noch einmal der genaue Speicherort angezeigt.


    Konvertieren des Videos:

    Die .zip-Datei entpacken (z.B. auf den Desktop) und die Datei "3DS Video.exe" starten.

    Dann erscheint dieses Fenster:



    Im Feld "Source File" mit "Browse" die Quelldatei auswählen.
    Wenn das Video mit JDownloader geladen wurde einfach den Pfad, der nach einem Doppelklick auf den Dateinamen in JDownloader erscheint in das Feld kopieren.

    Im Feld "Destination Folder" den Zielordner angeben.
    ACHTUNG: Der Zielordner bzw. der Pfad dahin darf keine Leerstellen enthalten. Im Zweifelsfall einfach einen Ordner "3DSVideo" im Hauptverzeichnis der Festplatte (da, wo man nicht mehr weiter "nach oben" gehen kann) erstellen und diesen dann auswählen.



    Um nun herauszufinden in welchem "Format" das Quellvideo vorliegt, einfach das Video mit einem beliebigen Videoplayer z.B. VLC öffnen.
    Sieht das Video dann so



    aus, ist bei "Input Video Type" "Side-by-Side" auszuwählen.

    Sieht das Video allerdings so



    aus, muss man "Top-Bottom" auswählen.

    Falls man kein 3D-Video hat, also nur ein Bild zu sehen ist muss man "2D" einstellen.


    Optional:

    Um den Konvertierungsvorgang zu beschleunigen, kann man mit Hilfe des Schiebers bei "Multi-Core" einstellen, wie viele Kerne benutzt werden sollen. Um herauszufinden wie viele Kerne im PC vorhanden sind, einfach die Tasten Strg-Umschalt-Esc gleichzeitig drücken. Im dann erscheinenden Task-Manager auf die Registerkarte "Leistung" wechseln. Anhand der Anzahl der Graphen unter "Verlauf der CPU-Auslastung" kann man nun die Anzahl der CPU-Kerne erkennen. Den Regler in 3DS-Video einfack entsprechend einstellen

    Optional Ende


    Alle weiteren Einstellungen so belassen wie sie sind und auf "Convert" klicken.

    Nachdem der Konverter "FINISH!" gemeldet hat das fertige Video aus dem eingestellten Zielordner, in einen der Unterordner des Ordners DCIM auf der SD-Karte kopieren. (Normalerweise ist der Name des Unterordners nach dem Format XXXNIN03 aufgebaut. XXX ist eine ansteigende Zahl.)

    Die SD-Karte in den 3DS stecken und die Kamera-App starten. Nach einigen Sekunden müsste "Die Verwaltungsdaten müssen aktualiseirt werden" angezeigt werden. Dort auf "OK" drücken.

    Die Videos werden (warum auch immer) am Jahr 1900 angezeigt. Also ganz an den Anfang scrollen!

    VIEL SPASS!

    PS: Dies ist mein erstes Tut, ich freue mich über Kritik (und natürlich Lob ) jeder Art!

    Ich bedanke mich für Hinweise und die Software bei: Raikage46, SifJar (gbatemp), BelowZero (gbatemp)


    TODO:
    Youtube-Download-Teil - FERTIG!
    Multicore beachten - FERTIG!
    Troubleshooting - Fertig!
    Geändert von dussel0815 (12.02.2012 um 14:22 Uhr) Grund: Großes Update auf Version 1.0 (Anleitung für YT-Videos, Troubleshooting, DL-Post)

  2. #2

    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    188
    Konsolen
    Wii U 3DS DS GBA
    Motorola Xoom

    Downloads

    Downloads:
    GUI tool for converting videos to 3DS:

    Download -> ->HIER<- <-
    Heute (08.09.12) ist 1.32 aktuell.


    JDownloader:

    Download ->->HIER<-<-
    ACHTUNG: Es wird Java in der aktuellen Version benötigt. Einfach von java.com herunterladen.
    Geändert von dussel0815 (08.09.2012 um 17:16 Uhr) Grund: Download-URL aktualisiert

  3. #3

    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    188
    Konsolen
    Wii U 3DS DS GBA
    Motorola Xoom

    Fragezeichen Troubleshooting

    Troubleshooting:

    Es erscheint: "
    Error please chosse a desination foulder without spaces"
    Der Pfad zum Zielordner enthält Leerzeichen.

    Der Zielordner bzw. der Pfad dahin darf keine Leerstellen enthalten. Im Zweifelsfall einfach einen Ordner "3DSVideo" im Hauptverzeichnis der Festplatte (da, wo man nicht mehr weiter "nach oben" gehen kann) erstellen und diesen dann auswählen.
    Geändert von dussel0815 (11.02.2012 um 16:51 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Raikage46
    Registriert seit
    06.02.2011
    Ort
    Fiore
    Beiträge
    1.457
    Spielt gerade
    Assassin's Creed: Black Flag, Pokémon X
    Konsolen
    3DS Wii DS PS3 GC GBA GB
    Playstation Vita
    Eine Anleitung, die zeigt wie man Videos mit "Nintendo Kamera" abspielt wurde schon letztes Jahr gepostet und Videos von Youtube zu downloaden ist auch etwas, dass jeder, der im Internet unterwegs ist, können sollte. Außerdem kann man auch andere 3D-Videos konvertieren (selbst erstellte oder selbst gerippte).

  5. #5

    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    188
    Konsolen
    Wii U 3DS DS GBA
    Motorola Xoom
    @Raikage46: Danke für den Hinweis, das Tutorial hatte ich noch nicht gesehen. Ich glaube mein Tut ist aber

    1. Leichter zu finden
    2. Leichter zu verstehen, besonders für "Newbies" (hoffe ich zumindest)

    Videos von Youtube zu downloaden ist auch etwas, dass jeder, der im Internet unterwegs ist, können sollte.
    Das glaube ich nicht, wers schon weiß kanns ja überlesen.

    Außerdem kann man auch andere 3D-Videos konvertieren (selbst erstellte oder selbst gerippte).
    Bingo! Habe den Post und den Titel inzwischen entsprechen geändert.

  6. #6
    Avatar von Link1
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.495
    Spielt gerade
    Zu viel
    Network ID
    Link_96
    PSN-ID
    Xeno_bIade
    Konsolen
    PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    PS 2 / XBOX 360
    Error please chosse a desination foulder without spaces das kommt wenn ich ein ordner bei
    desination folder machen will was tun?

  7. #7
    Avatar von Raikage46
    Registriert seit
    06.02.2011
    Ort
    Fiore
    Beiträge
    1.457
    Spielt gerade
    Assassin's Creed: Black Flag, Pokémon X
    Konsolen
    3DS Wii DS PS3 GC GBA GB
    Playstation Vita
    Der Zielordner darf keine Leerzeichen enthalten. Du musst also entweder den Namen des Zielordners so ändern, dass er keine Leerzeichen mehr enthält oder du wählst einen anderen Ordner.

  8. #8
    Avatar von Link1
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.495
    Spielt gerade
    Zu viel
    Network ID
    Link_96
    PSN-ID
    Xeno_bIade
    Konsolen
    PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    PS 2 / XBOX 360
    das mit dem leerzeichen hat nicht geklappt aber warum auch immer geht es wenn ich als zielordner direkt meine SDCARD auswähle.

  9. #9
    Avatar von Raikage46
    Registriert seit
    06.02.2011
    Ort
    Fiore
    Beiträge
    1.457
    Spielt gerade
    Assassin's Creed: Black Flag, Pokémon X
    Konsolen
    3DS Wii DS PS3 GC GBA GB
    Playstation Vita
    Wie heißt denn der Ordner bei dem es nicht ging?

  10. #10

    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    188
    Konsolen
    Wii U 3DS DS GBA
    Motorola Xoom
    So, Update auf 1.0 ist fertig. Ich habe den Hinweis mit den Leerzeichen eingebaut. Ich hatte den Fehler zwar auch, hatte ihm allerdings vergessen.

123 ... »

Ähnliche Themen

  1. Nach Update (3D) Videos gucken?
    Von tiki22 im Forum Nintendo 3DS
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 10:48
  2. Youtube-Videos auf dem DSi
    Von Nexi im Forum Nintendo DS Soft- und Hardware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 10:06
  3. M3 Real zum Videos gucken Musik draufmachen usw.
    Von Araton im Forum Nintendo DS Soft- und Hardware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 21:48
  4. Youtube - Videos einbinden ?
    Von Smokey im Forum Feedback & allgemeine Informationen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 00:15
  5. Flash Videos ala Youtube
    Von Zeldafreak im Forum Feedback & allgemeine Informationen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 17:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden