« 12341252 ... »
  1. #11
    Avatar von duckielein
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    600
    Network ID
    duckielein
    PSN-ID
    duckielein
    Man muss dabei aber bedenken, dass meines Wissens nach auch in den deutschen Büchern von "Lord Schnee", "Königsmund" etc. die Rede ist. Dann ist es gar nicht so verwunderlich, wenn man die Namen dann für die deutsche Synchronisation übernimmt.
    Da hat Tiago sicherlich Recht - sowas hat viel mit dem eigenen Geschmack zu tun.

  2. #12
    Avatar von Scooby
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Samstagern CH
    Beiträge
    1.863
    Spielt gerade
    Mario Kart 8
    Network ID
    Scooby00
    Konsolen
    Switch Wii U Wii GC N64 SNES GB NES
    SEGA Mega Drive
    Anscheinend sind bei den Büchern die Namen erst ab dem Buch Der Sohn des Greiffen auf Deutsch umgestellt worden. http://de.wikipedia.org/wiki/Das_Lie...B6rb.C3.BCcher

    Was mich am Meisten stört, ist das die Namen geändert wurden. Das muss ja nicht eingedeutscht werden. Dortmund heisst ja in Amerika/England auch nicht Theremouth.

    Wenn einer Snow heisst, heisst er Snow ob deutsch oder englisch! Aber der allerschlimmste Name ist ja wohl Manke Rayder! Manke!!! http://de.gameofthrones.wikia.com/wiki/Manke_Rayder

    Und wenn man die Bücher hört, mit den englischen Namen und dann die Serie mit den deutschen Namen sieht, muss man sich immer ein bisschen umgewöhnen. Auch werden einige Vornamen im Buch (vom Sprecher) anders ausgesprochen als in der Serie. Aber da kann ja niemand was dafür...
    Geändert von Scooby (05.03.2013 um 13:45 Uhr)




    M-O-N-D und das buchstabiert man Nintendo! Das weiss Tom Cullen! Das weiss jeder!

  3. #13
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.487
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Hörbuch und Lokalisierung werden wahrscheinlich von unterschiedlichen Leute gemacht und die Übersetzung der Namen wird mit neueren Auflagen dann auch bestimmt einheitlich sein. Sowas kommt vor.

    Und nein ich bleibe dabei: Wenn ein englischer Autor in einem englischen Buch einen Charakter Snow nennt, dann soll er auch "Schnee" heißen. Ausnahmefall ist sicherlich, wenn verschiedene Kulturkreise vorkommen oder ähnliches. Das Sam aus Herr der Ringe "Samm" und nicht "Säm" ausgesprochen wurde hat auch niemanden gestört. Bruchtal und Co heißen im Englischen ja auch nicht so. Die Namen klingen für uns Deutsche nur "cool" und "exotisch". So sind sie aber im original nicht gedacht.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  4. #14
    Avatar von Scooby
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Samstagern CH
    Beiträge
    1.863
    Spielt gerade
    Mario Kart 8
    Network ID
    Scooby00
    Konsolen
    Switch Wii U Wii GC N64 SNES GB NES
    SEGA Mega Drive
    Für mich bleibt es in Herr der Ringe Rivendale! Und ob es mich gestört hat mit Samm.
    Wobei deine Argumente mit exotisch und cool sehr wohl stimmen können. Obwohl ich kein deutscher bin!

    Aber wir diskutieren hier ja nicht über die Umsetzung sondern eher um den Inhalt.




    M-O-N-D und das buchstabiert man Nintendo! Das weiss Tom Cullen! Das weiss jeder!

  5. #15
    Avatar von Monoton
    Registriert seit
    25.12.2012
    Ort
    Mount Eerie
    Beiträge
    5.755
    Spielt gerade
    Science
    Network ID
    Monoton
    PSN-ID
    iMonoton
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Und nein ich bleibe dabei: Wenn ein englischer Autor in einem englischen Buch einen Charakter Snow nennt, dann soll er auch "Schnee" heißen.
    Die Meinung kann ich immer noch nicht unterstützen. Name bleibt Name. Auch, wenn der Name in der Sprache eine Bedeutung hat, Namen sollte man nicht für jede Sprache extra ändern.
    Stell dir vor es wäre nicht Harry Potter, sondern Harald Töpfer.
    Wer die Serie schaut und mit "Snow" nichts assozieren kann, weil es auf englisch ist, der hat eben Pech gehabt, für den muss man den Namen nicht zu "Schnee" ändern.
    Aber wie hier schon mehrmals gesagt wurde.. da hat wohl jeder eine andere Meinung und einen anderen Geschmack, ich find's auf jeden Fall nicht gut.

    Aber in dem Thread hier sollten wir wohl besser nicht nur über die Sprachausgabe diskutieren..
    Was haltet ihr denn von den Charakteren? Sind sie in der Serie gut umgesetzt, wenn man es mit dem Buch vergleicht? Taugen die Schauspieler?
    Ich bin im Buch zwar noch nicht sonderlich weit, aber bisher finde ich schon, dass die Schauspieler eine gute Arbeit geleistet haben, selbstverständlich geht das nicht 1:1, das ist auch gar nicht der Sinn der Sache, eine Serie sollte nicht immer blind mit dem Buch verglichen werden, sondern ihren eigenen Zauber entwickeln dürfen.
    In dem Video hier sieht man auch nochmal, was die Schauspieler zum Teil für eine Arbeit leisten müssen, ist bestimmt nicht leicht dort in der Kälte zu drehen, aber gerade solche Sachen machen die Serie aus, dass nicht alles einfach vor dem Green Screen gedreht wird mit mittelklassigen Schauspielern.



    Mein Lieblingscharakter ist immer noch Tyrion, sowohl in der Serie, als auch im Buch. Anfangs wirkte er etwas unsympathisch, aber er überzeugt einen ziemlich schnell mit seinem - eigentlich - weichem Herz und seiner scharfen Zunge. Genialer Charakter.
    Geändert von Monoton (05.03.2013 um 14:59 Uhr)

  6. #16
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.487
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Ich finde der Vergleich mit Harry Potter hinkt etwas. Immerhin sollte es ja bewusst ein Allerweltsname sein und nicht irgendwas assoziierne. Ich hab mir zwar fest vorgenommen diese Woche noch mit Game of Thrones anzufangen und kenne daher die Figur nicht, aber er wird doch sicherlich was mit Schnee/Kälte/Winter zu tun haben? (falls die Auskunft zu sehr spoilert ignoriert ihr diesen Satz bitte)


    Was mich persönlich jetzt mal interessieren würde: (Mehr oder weniger expliziter) Sex scheint ja momentan in jeder US Serie zum guten Ton zu gehören (siehe auch Spartacus). Wie siehts da in der Buchvorlage aus?

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  7. #17
    Avatar von Monoton
    Registriert seit
    25.12.2012
    Ort
    Mount Eerie
    Beiträge
    5.755
    Spielt gerade
    Science
    Network ID
    Monoton
    PSN-ID
    iMonoton
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ich finde der Vergleich mit Harry Potter hinkt etwas.
    Das stimmt. Ich bleibe trotzdem lieber bei den Orginalnamen, auch bei Übersetzungen.

    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Was mich persönlich jetzt mal interessieren würde: (Mehr oder weniger expliziter) Sex scheint ja momentan in jeder US Serie zum guten Ton zu gehören (siehe auch Spartacus). Wie siehts da in der Buchvorlage aus?
    "in jeder US Serie" definitiv nicht. Spartacus und GoT bspw. spielen nunmal in einer Epoche, in der das noch ausgeprägter gewesen ist, da wollen sie wohl "historisch realistisch" bleiben. *hust* mehr oder weniger.
    Soweit ich weiß geht es in dem Buch heißer her als in der Serie.
    Sex und Gewalt haben sie also nicht einfach aus der Luft gegriffen.

  8. #18
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.487
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen
    "in jeder US Serie" definitiv nicht. Spartacus und GoT bspw. spielen nunmal in einer Epoche, in der das noch ausgeprägter gewesen ist, da wollen sie wohl "historisch realistisch" bleiben. *hust* mehr oder weniger.
    Eher weniger!

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  9. #19
    Avatar von Monoton
    Registriert seit
    25.12.2012
    Ort
    Mount Eerie
    Beiträge
    5.755
    Spielt gerade
    Science
    Network ID
    Monoton
    PSN-ID
    iMonoton
    In Spartacus mag es manchmal übertrieben sein, aber ansonsten find ich das ganze nicht unbedingt unrealistisch.
    Aber hey, ich hab zu der Zeit noch nicht gelebt, ich hab noch nie gesehen, wie jemandem der Kopf mit einem Schwert abgetrennt wird und wie viel Blut dann wirklich fließt, also will ich mich bei sowas auch nicht festlegen.
    Aber natürlich stellt man das in Filmen anders da. Wäre schlimm, wenn nicht.

  10. #20
    Avatar von Scooby
    Registriert seit
    10.04.2008
    Ort
    Samstagern CH
    Beiträge
    1.863
    Spielt gerade
    Mario Kart 8
    Network ID
    Scooby00
    Konsolen
    Switch Wii U Wii GC N64 SNES GB NES
    SEGA Mega Drive
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Was mich persönlich jetzt mal interessieren würde: (Mehr oder weniger expliziter) Sex scheint ja momentan in jeder US Serie zum guten Ton zu gehören (siehe auch Spartacus). Wie siehts da in der Buchvorlage aus?
    Wie schon von Monoton gesagt, im Buch ist es noch detaillierter beschrieben...


    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr denn von den Charakteren? Sind sie in der Serie gut umgesetzt, wenn man es mit dem Buch vergleicht? Taugen die Schauspieler?
    Mir gefällt Tyrion sehr gut. Von seiner Art her. Im Buch muss er aber schrecklich aussehen. In der Serie sieht er meiner Meinung nach fast zu gut aus!
    Ich mag auch Arya und Daenerys. Zwei in diesem Fall sehr starke Frauen. Und Daenerys sieht in der Serie auch wirklich gut aus!

    Wer ich überhaupt nicht leiden kann ist Joffrey. Dieser kleine "Ich bin besser als ihr", kann ich nicht abhaben sowas.
    Und dann im Hintergrund doch wieder nur ein Muttersöhnchen der nur stark ist, wenn sein Bluthund dabei ist.
    ACHTUNG SPOILER AUS DEN BÜCHERN! WAR NOCH NICHT IM TV ZU SEHEN!!
    Spoiler
    Aber zum Glück stirbt dieser kleine Bastard.

    Sorry für die, die ihn sich schon angesehen haben...
    Und auch Cersei. Diese (sorry) Bitch. Hinterhältig und nur auf Macht aus.
    Geändert von Scooby (06.03.2013 um 22:57 Uhr) Grund: Spoiler beschrieben




    M-O-N-D und das buchstabiert man Nintendo! Das weiss Tom Cullen! Das weiss jeder!

« 12341252 ... »

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.12.2005, 18:16
  2. [GCN] Prince of Persia : The Two Thrones - Trailer
    Von scherbe im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 10:15
  3. NEUES Revolution Game Ankündigung (ein Horror Game)!!!!
    Von Gameman im Forum Wii Soft- und Hardware
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 04:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden