« ... 567
  1. #61
    Avatar von Mc_Rib
    Registriert seit
    23.03.2003
    Ort
    Tokyo
    Beiträge
    16.067
    PSN-ID
    dommie55
    Konsolen
    Switch PS4
    Im Urlaub sind einige Serien von meiner Netflix-Liste entschwunden.

    Hinamatsuri

    Was ich mir als reinen Gag-Anime vorgestellt habe, hat sich als teils doch viel tiefgruendiger entpuppt, aber den Gag natuerlich nie aussen vor gelassen.
    Ein aufstrebender Yakuza bekommt ploetzlich ein junges Maedchen mit telekinetischen Kraeften um die er sich notgedrungen kuemmern muss.
    Von Nachts durch die Cabaretclubs und Kneipen zu ziehen, zur Kinderziehung in kuerzester Zeit bringt so einige Probleme mit und als Yakuza ist der "Bring deine Tochter zur Arbeit" Tag auch sehr spannend.
    Hat mir sehr viel Spass gemacht und ist mit den 12 Folgen auch knackig kurz.


    Arifureta: From Commonplace to World's Strongest

    Yet another Isekai.
    Der MC ist verdammt schwach und eigentlich unbrauchbar, wird aber durch eine Falle mit den Anderen in einen der tieferen Levels des Dungeons teleportiert und stuerzt in seinen Tod,.. oder so denken die Anderen.
    Der Kampf ums Ueberleben beginnt.
    Es faengt brutal an, aber wie es so sein muss darf natuerlich die ueber 300 Jahre alte nackte Loli mitten im Dungeon nicht fehlen
    Es ist jetzt nicht allzu originell, aber mir haben die Folgen auf jeden Fall lust auf die Loght Novel gemacht (und ist schon geladen um hinter den anderen angereit zu werden)


    Kino's Journey

    Insgesamt eher ein ruhig gehaltener Animu, aber hat dennoch auch ein paar Action-Szenen.
    Die kleine Kino ist mit ihrem Motorad "Hermes" (das auch sprechen kann) und ein paar Pistolen als Begleitung in der grossen weiten Welt unterwegs und reist durch alle Laender, die auf dem Weg liegen.
    Je nach Land wird man mal mehr, mal weniger nett aufgenommen und sie erlebt die interessantesten Abenteuer.
    So ein ruhiger Animu tut auch ab und zu ganz gut.


    Fate/Stay Night: Unlimited Bladeworks

    Dazu muss man kaum was sagen. Die erste Serie hat mir gefallen, aber was ufotable mit UBW gemacht hat war einsame Klasse.
    Mehr Details, mehr geile animationen und mehr Saber.


  2. #62

    Registriert seit
    05.09.2019
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    16
    Unravel - Tokyo Ghoul OP [Piano] finde ich toll


« ... 567

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 14:01
  2. Lieblings Anime Figuren
    Von Patzi im Forum Anime & Manga
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 16:08
  3. was sind eure lieblings anime
    Von kurtho im Forum Off Topic
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 07:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden