123 ... »
  1. #1
    Avatar von Hunter 117
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    9.395

    Deutsche Fußballnationalmannschaft






    Geändert von Hunter 117 (13.11.2014 um 13:58 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    13.109
    Derzeit kann man schlecht sagen, wie weit wir kommen. Die Diskussionen darüber, wie schlecht unser Team ist, sind mindestens so alt wie die Menschheit selbst und sobald die ersten drei Spiele gewonnen sind, ist die Rede von einem Sommermärchen, mal abwarten

  3. #3
    Avatar von Zekrom007
    Registriert seit
    10.02.2012
    Ort
    Irgendwo im schönen Österreich
    Beiträge
    865
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 3DS DS PS3 XBOX 360 GBA N64 GB
    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    Derzeit kann man schlecht sagen, wie weit wir kommen. Die Diskussionen darüber, wie schlecht unser Team ist, sind mindestens so alt wie die Menschheit selbst und sobald die ersten drei Spiele gewonnen sind, ist die Rede von einem Sommermärchen, mal abwarten
    Naja man kann ja wirklich nicht sagen das euer Team (bin aus Österreich) gut ist wenn man es aus seiten der WM betrachtet
    Spoiler
    von Österreich will ich jetzt garnicht erst anfangen^^
    ich bin zwar für Deutschland aber ich habe keine hoffnungen das sie das ding holen werden aber wir werdens ja noch sehen^^

  4. #4
    Avatar von Hunter 117
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    9.395
    Zitat Zitat von Zekrom007 Beitrag anzeigen
    Naja man kann ja wirklich nicht sagen das euer Team (bin aus Österreich) gut ist wenn man es aus seiten der WM betrachtet
    Spoiler
    von Österreich will ich jetzt garnicht erst anfangen^^
    ich bin zwar für Deutschland aber ich habe keine hoffnungen das sie das ding holen werden aber wir werdens ja noch sehen^^

    Turniermannschaft!


  5. #5
    Avatar von Hunter 117
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    9.395
    Die Fifa ließ Schweinsteiger ins Krankenhaus fliegen

    Am Samstag hob im DFB-Camp in Camp Bahia ein Helikopter mit einem prominenten Fluggast ab: Bastian Schweinsteiger, Mittelfeld-Star der deutschen Mannschaft, wurde auf Geheiß der Fifa ins 60 Kilometer entfernte Eunápolis geflogen. Dort wurde eine MRT-Untersuchung bei dem 29-Jährigen durchgeführt, ehe er am Nachmittag wieder zu der Mannschaft stieß. Hintergrund des Klinikbesuchs ist das sogenannte Schutzprogramm des Weltverbandes. Die Fifa versichert alle Spieler, die bei der WM antreten. Um potenziellen Entschädigungszahlungen vorzubeugen, ist der Verband darauf bedacht, dass in Brasilien nur gesunde Profis zum Einsatz kommen. Spieler mit einer langen Verletzungshistorie - Schweinsteiger verpasste die Schlussphase der Saison wegen einer Patellasehnenblessur - werden daher besonders intensiv geprüft. Gegenüber der "Welt" bestätigte ein DFB-Sprecher den Krankenhaus-Besuch des Bayern-Profis, versicherte aber auch: "Das war ein reiner Routine-Vorgang und hat nichts mit einer aktuellen Verletzung zu tun." Am Samstagabend noch flog Schweinsteiger mit dem DFB-Tross nach Salvador, wo am Montag (18 Uhr) das erste Gruppenspiel gegen Portugal stattfindet.
    Quelle



    Milorad Mazic aus Serbien pfeift das deutsche Vorrundenspiel gegen Portugal.

    Linienrichter sind in Salvador da Bahia Mazics Landsleute Milovan Ristic und Dalibor Djurdjevic. "Ich bin so stolz, weil ich der erste Schiedsrichter bin, der Serbien nach langer Abwesenheit bei einer WM repräsentiert. Ich möchte alles für mein Land geben", sagte Mazic laut FIFA-Mitteilung. Der 41-Jährige spricht neben Serbisch auch Englisch und war vergangenen September auch beim deutschen WM-Qualifikationsspiel in München gegen Österreich (3:0) im Einsatz. Die Weltmeisterschaft in Brasilien ist das erste große Turnier des Direktors einer Fleischfabrik. Mazic war auch Schiedsrichter beim Dortmunder 1:0 in der Champions League Anfang Dezember gegen Manchester City.


    Milorad Mazic im Gespräch mit Sami Khedira (r.) beim WM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Österreich
    Quelle

  6. #6
    Avatar von Geckolord
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    GL
    Beiträge
    4.436
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 XBOX 360
    Na immer hin ein "bekannter" Schiri aus Europa und nicht so eine Witzfigur aus Asien/Afrika.

    Its always sunny in Nintendo Wonderland

  7. #7
    Avatar von Hunter 117
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    9.395
    Das 100. Spiel der deutschen Mannschaft bei Weltmeisterschaften, der 61. Sieg (Nur Brasilien steht besser da, hat 7 Siege mehr dafür 2 Spiele weniger) und Müller ist mit 24 Jahren schon in der Top-10 der besten WM-Torschützen aller Zeiten!



    Pressestimmen aus Europa zum bisher überzeugensten Auftritt bei dieser WM!

    ENGLAND

    "Sun": "Gemüllert! Thomas' Hattrick macht Ronaldo platt. Die Deutschen waren großartig, Portugal erbärmlich. Das ergab eine explosive Mischung - und ein klares Ergebnis für den WM-Favoriten."

    "Daily Telegraph": "Ronaldo wird vom eleganten Müller in den Schatten gestellt"

    "Independent": "Deutschland vermasselt Ronaldo die Tour"

    "Guardian": "Müller-Zeit - Deutschland verblüfft Portugal"

    "Daily Mirror": "Die Deutschen sehen erstklassig aus, als sie Ronaldo ins Wanken bringen."


    FRANKREICH
    "Le Figaro": "Deutschland walzt Portugal nieder. Das Team um Ronaldo wird sich vor den nächsten Spielen gegen die USA und Ghana wieder aufrichten müssen, wenn es noch auf die nächste Runde hoffen will."

    "Libération": "Deutschland demütigt Portugal"

    "L'Équipe": "Der unverbesserliche Altruist Müller zeigt mit seinem Triple bereits im ersten Spiel, was für ein Torjäger er ist. Echte oder falsche Nummer 9 - dieser Mann ist gefährlich."

    "Le Parisien": "Müller stellt Ronaldo in Schatten. Portugal weint."


    ITALIEN

    "Corriere dello Sport": "Deutschland macht Angst, Portugal ist demoliert. Bei der WM sind damit alle gewarnt: Auch Deutschland ist jetzt in Brasilien angekommen."

    "Gazzetta dello Sport": "Deutschland-Show mit Müller. CR7 erniedrigt. Die Deutschen feiern mit einem überzeugenden Erfolg ihre 100. Partie in der WM-Geschichte."

    "Corriere della Sera": "Kraftprobe. Deutschland äschert Portugal ein. Dreimal Müller, während Ronaldo nur ein Phantom ist. Der mieseste WM-Start für ihn."

    "La Stampa": "100 Prozent Germania. Deutsche Übermacht: Portugal unter den Augen von Angela Merkel ausradiert."

    "La Repubblica": "Wie üblich macht Deutschland schon allen Angst. Ronaldo weggefegt. Müller-Triple vor den Augen einer euphorischen Merkel."


    NIEDERLANDE

    "De Volkskrant": "Der Titelkandidat hatte einen Traumstart - Blödsinniger Pepe"

    "De Telegraaf": "Saudummer Pepe verdirbt es. Deutschland macht Portugal platt nach Roter Karte für Wiederholungstäter"


    ÖSTERREICH

    "KronenZeitung": "Der Hammer. Bei deutschem Tor-Feuerwerk brannten den Portugiesen die Sicherungen durch."

    "Kurier": "Alles Müller. One-Man-Show am Staatsfeiertag."

    "Die Presse": "Die Erwartungen steigen. Deutschland deklassiert Portugal."

    "Der Standard": "Schland müllert die armen Portugiesen. Das deutsche Team hat sich sehr, sehr eindrucksvoll ins brasilianische Turnier gemeldet."


    PORTUGAL:

    "Público": "Portugals Auftakt bei der WM 2014 war nicht schlecht, sondern sehr schlecht. Das Team von Paulo Bento erlitt gegen Deutschland die schwerste Niederlage, die Portugal jemals in einem WM-Turnier hinnehmen musste. Auf die vier Gegentore hatten die Portugiesen keine Antwort. Dann kamen noch ein Platzverweis und zwei schwere Verletzungen hinzu. Portugal hatte den Deutschen nichts entgegenzusetzen."

    "Diário de Notícias": "Portugal erleidet seine höchste WM-Niederlage aller Zeiten. Die Deutschen überfahren die portugiesische Elf mit einer fußballerischen Gala-Darbietung. Der Platzverweis von Pepe und die Verletzungen Hugo Almeida sowie Fábio Coentrão machen die ohnehin schwere Aufgabe nun noch komplizierter. Schlimmer hätte es für Portugal kaum kommen können."

    "Jornal de Notícias": "Ein schwarzer Tag für Portugals Seleção! Zum Start in die WM ging alles schief."

    "Correio da Manhã": "Die Deutschen profitieren von einem schlechten Schiedsrichter und einem abgemeldeten Ronaldo."

    "A Bola": "Ohne Kopf und ohne Füße: Die Seleção erleidet bei ihrem WM-Start gleich ein Debakel."

    "Record": "Ein Desaster! Und für das nächste Spiel hat Portugal den Ausfall von drei Spielern zu verkraften."

    "O Jogo": "Eine schöne Bescherung! Portugal kassiert seine höchste WM-Niederlage, und das Team beklagt sich über den Schiedsrichter."


    SPANIEN

    "El País": "Deutschland zerstört Portugal mit einer prachtvollen fußballerischen Darbietung. Die Art und Weise, mit der die Deutschen die portugiesische Elf zerlegt haben, macht sie nun zum klarsten WM-Favoriten."

    "ABC": "Deutschland macht Portugal platt. Thomas Müller nimmt als verkappte Sturmspitze mit einem Dreierpack das Team von Cristiano Ronaldo auseinander."

    "Marca": "Portugal wird vom deutschen Panzer überrollt."

    "As": "Die Deutschen präsentieren ihr Empfehlungsschreiben. Mit einer überzeugenden Leistung verpassen sie Portugal eine Packung."


    Quelle


  8. #8
    Avatar von Hunter 117
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    9.395
    Blumentopf rockt. Raportage zum Spiel gegen Portugal.


  9. #9
    Avatar von iFlo90
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    128
    Spielt gerade
    Pokemon Lets Go, New Super Mario Bros
    Konsolen
    Switch Xbox One
    Hehe, echt cool gemacht

  10. #10

    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    13.109
    Podolski fällt im nächsten Spiel aus und Boateng ist leicht angeschlagen
    http://www.dfb.de/news/de/d-fifa-wm/...gen/60130.html

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Releasetermine von EA
    Von Leschni im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 20:51
  2. Deutsche Bahn
    Von TobiasX im Forum Off Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 13:19
  3. Deutsche Verkaufscharts
    Von Rob im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 14:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden