« ... 678910 ... »
  1. #71
    Avatar von K-I-T-N
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    185
    Vor diesem Post habe ich jetzt gar nichts mitbekommen. Gibt es noch weitere Infos außer diese zwei Videos und dass die Community wohl die anderen Bohnen mit De-Abos abstraft?

    Für mich sieht es auf sachlicher Ebene so aus, dass Denzel einen Vertrag hat, der ihm das Streamen untersagt und an den muss er sich nun halten.

    Früher durfte ja gar keiner der Bohnen (egal ob Gesellschafter oder Angstellte) Streamen. Nun ist das Ganze aufgelockert und einige Leute streamen selbst. Nicht nur Ede, Simon und Nils sondern auch Budi, Mara, Krogi... Warum Denzel nicht darf und die anderen schon, dass kann man als Unbeteiligter nicht beurteilen. Kann sein, dass da gewissen Leuten Möglichkeiten eingeräumt werden und anderen nicht oder, das er selbst Schuld ist, dass er den Vertrag nicht angepasst hat. Ich finds da ehrlich gesagt sehr schwer ein Urteil zu treffen. Weder in die eine, noch in die andere Richtung. Im Endeffekt gibt es da Verträge, die wir nicht kennen und Interessen, die sich entgegenstehen.

    Simon hat sich mit diesem Video nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Schon krass, wie er da ausgerastet ist. Auch giest er Öl ins Feuer, wenn er sagt er äußert sich nicht und daher gibt es die subjektive Äußerung von Denzel und die objektive Stellungnahme, dass man über internet nicht redet. Und dann geht er hin und gibt die Interna (vertraglichen Hintergründe) nicht Preis, aber zieht emotional schon über ihn her. Das ist schon echt peinlich. Auch wie er sich generell über die Communtiy aufregt und wie scheiße die alle sind.

    Im Umkehrschluss ist da aber auch ein wahrer Kern dran. Wirklich große Teile der RBTV-Community sind einfach scheiße. Das geht von naiven Leuten, die aufgrund von viel Herzblut einfach überemotionalisiert sind und selbst viel Dampf ablassen und über Sachen urteilen, über die sie keine ahnung haben, bis hinzu mega toxischen und hasserfüllten Trolls.
    Praktisch, dass jemand diese Stelle aus Simons Stream herausgeschnitten und hochgeladen hat. Aber alleine das zeigt doch schon wie viel Zeit und Arbeit diese Leute reinstecken um toxisch zu sein. Würden die diesen Aufwand in was produktives stecken...

    Generell kann ich nicht verstehen, wie man an sowas festmachen kann, dass RBTV sich verändert hat und dass man den Content die ganze Zeit schon blöde fand, es früher besser war... Solche internen und vertraglichen Interna und Konflikte haben doch primär nichts mit der Qualität des Contents zu tun. Egal ob da hinter den Kulissen alles rosig läuft oder nicht. Wenn der Content gut ist, ist er auch gut, wenn hinter den Kulissen alles scheiße ist und wenn er scheiße ist, dann ist er auch scheiße, wenn alles hinter den Kulissen rosig läuft. Klar kann es Dinge geben, die schlagen einmal über und beeinflussen sowas, aber im Endeffekt kann man sich kein Bild machen. Als jemand, der nicht bei RBTV mitarbeitet, bekommt man 99% dieser Dinge ja nicht mit. Selbst wenn diese Interna, Verträge... den Content extrem stark beeinflussen, wissen wir ja gar nicht wie es im Alltag dort ist. Von dem was man mitbekommt, kann man doch kaum auf ne allgemeine Stimmung verweisen.

    Darüber hinaus sind gewisse Unstimmigkeiten und auch Skandale, Fehler, Fuck-Ups... ab einer gewissen Firmengröße normal. Es ist nicht so, als wäre RBTV da besonders schlecht. Viele Teile der Firma sind sehr öffentlich und von daher bekommt man es nur mehr mit.

    Deswegen finde ich immer, dass man, wenn man die moralische Bewertung von Skandalen, die Veränderung der Struktur... alles zusammenwirft, um ein allgemeines Veränderungsbild festzumachen, dann baut man im Kopf Srukturen wo oft gar keine sind.

    Mit vielen der On-Air-Gesichter hat man Jahre oder sogar inzwsichen Jahrzehnte verbracht. Natürlich sind da einem auch ein paar Leute ans Herz gewachsen. Wenn man wie bei Wolf im Konflikt geht oder Denzel im Konflikt steht, dann ist man mal mit emotionalisiert. Das kann ich auch vollkommen verstehen.

    Aber am Ende des Tages ist Rocketbeans für mich ein Produkt. Und wenn mir der Content gefällt, dann schau ich den auch und solche Dinge beeinflussen das nicht. Und wenn es zu 100% tip top läuft und der Content mies wird, dann höre ich dennoch auf zu schauen.
    Wenn ich meinen Medienkonsum an was Moralischem festmache, dann sind Vertragsstreitigkeiten und Abgänge mit Konflikte für mich nicht die Einstiegshürde, denn dann könnte man vorher schon 90% aller anderen Medien auch nicht mehr konsumieren wo viel mehr Scheiß passiert, was oft auch in der NAtur der Dinge ist, weil vieles von noch größeren Konzernen kommt, wo allein statisch mehr scheiß passiert.
    Geändert von K-I-T-N (18.03.2022 um 10:10 Uhr)

  2. #72
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    20.996
    Spielt gerade
    Balatro und dann Final Fantasy 7 Rebirth
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita 3DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    habt ihr euch die Spielejahr 2001+2002 - Das beste Gaming-Jahr EVER? mal gegeben ?
    bin ehrlich gesagt positiv überrascht . aber natürlich gibt es paar Ausreißer (aber nicht so krass wie erwartet/befürchtet .. oder ? )
    vor allem wichtig das Gregor am Start ist . der Typ ist einfach n Guder


    Rinzi Game Awards (Juli 2021 Update)

  3. #73
    Avatar von jojoxyz
    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    1.982
    Konsolen
    Switch 3DS GBA SNES GB
    XBox Series S, PlayDate, Analogue Pocket, PS5

  4. #74
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.359
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Ich muss gestehen, dass ich RBTV tatsächlich nur sehr selektiert schaue, vorrangig sowas wie Nerd Quiz oder Retroklub. Auch finde ich, dass dieses Aufsplitten auf einzelne Streams dem Unternehmen nicht gut getan hat. Dass sie jedoch insolvent sind, wundert mich trotzdem.


  5. #75
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    38.072
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Dass sie jedoch insolvent sind, wundert mich trotzdem.
    Mich nicht. Irgendwie auch verdient. Die haben sich in den letzten Monaten/Jahren nicht wirklich mit Ruhm bekleckert.

  6. #76

    Registriert seit
    26.03.2020
    Ort
    Yokosuka, Japan
    Beiträge
    1.436
    Spielt gerade
    Metroid Prime Remastered
    Konsolen
    Switch
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Dass sie jedoch insolvent sind, wundert mich trotzdem.
    Man kennt natürlich die Hintergründe nicht. Gewinn durch Werbung, in Verbindung mit Klickzahlen, Streams, Ausgaben etc.

    Ich muss zugeben, ich schaue ab und zu, wenn Gregor dabei ist, und schalte weg, wenn ein wenn Etienne oder Simon zu sehen sind Das aber auch erst seit einem halben Jahr, da das Format voll an mir vorbei gegangen ist. Ich schaue zum Thema Videospiele tatsächlich meist nur Formate auf Englisch, kenne aber um ehrlich zu sein nicht einmal wirklich den Unterschied zwischen Rocketbeans und GameTwo.

  7. #77
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    38.072
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    kenne aber um ehrlich zu sein nicht einmal wirklich den Unterschied zwischen Rocketbeans und GameTwo.
    Game Two ist eine Sendung von Funk (bzw. dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk) und wird von RBTV produziert.

  8. #78
    Avatar von Philipp
    Registriert seit
    12.02.2004
    Beiträge
    14.802
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Hier übrigens die offizielle Meldung direkt von Rocket Beans: https://rocketbeans.tv/blog/698/Info...chen-Situation

    Die Meldung von Quotenmeter liest sich da doch leider reißerischer als notwendig.

  9. #79
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    38.072
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Philipp Beitrag anzeigen
    Hier übrigens die offizielle Meldung direkt von Rocket Beans: https://rocketbeans.tv/blog/698/Info...chen-Situation

    Die Meldung von Quotenmeter liest sich da doch leider reißerischer als notwendig.
    Die Frage ist eher, was denn nun genau stimmt: RB TV schreibt, sie würden in den nächsten Monaten mehr Ausgaben als Einnahmen verzeichnen. Quotenmeter und andere Websites schrieben direkt von Insolvenz. Das ist schon ein gewaltiger Unterschied.

  10. #80
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.359
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Die Frage ist eher, was denn nun genau stimmt: RB TV schreibt, sie würden in den nächsten Monaten mehr Ausgaben als Einnahmen verzeichnen. Quotenmeter und andere Websites schrieben direkt von Insolvenz. Das ist schon ein gewaltiger Unterschied.
    Wobei natürlich die Konsequenzen die selben sind: Mehr Ausgaben als Einnahmen, sowie Kurzarbeit.


Ähnliche Themen

  1. Rocket League
    Von Geckolord im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 22.07.2020, 09:25
  2. Rocket League
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.12.2017, 00:56
  3. Rocket Cup Tunier
    Von Schewadnaze im Forum Nintendo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2014, 12:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden