123 ... »
  1. #1

    Registriert seit
    01.06.2009
    Beiträge
    5.430
    Network ID
    astein
    PSN-ID
    a_stein_
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    Playstation 2

    Marvel's Daredevil (Netflix)

    Am 10. April startet mit Daredevil die erste von insgesamt fünf Marvel-Serien auf Netflix. Alle fünf Serien werden mit dem Marvel Cinematic Universe zusammenhängen, aber auf einer anderen Ebene spiele und deswegen weniger in die Film-Handlung eingreifen, wie es bspw. bei Agents of S.H.I.E.L.D. oder Agent Carter der Fall ist. Statt Aliens aus anderen Universen werden Kleinkriminelle und Gangster auf der Straße bekämpft.

    Netflix hat nun den ersten Trailer zu Daredevil veröffentlicht. Der erste Eindruck: Wesentlich düsterer und ernster, aber dafür desto passender für Daredevil, schließlich ist er doch eher der Normalo-Superheld auch mal was einstecken muss (siehe die letzte Szene des Trailers).



    Ich persönlich bin bis jetzt sehr angetan, von dem was man sehen konnte. So sehr mir die Marvel-Filme und zuletzt auch Agent Carter Spaß machen, ist es schön, dass mal wieder ein anderer, ernsterer Ton angeschnitten wird. Das Wochenende nach dem 10. April halte ich mir auf jeden Fall so weit es geht frei, damit ich die Folgen direkt alle am Stück sehen kann.
    Geändert von Alex (04.02.2015 um 15:35 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Hakahori
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.318
    Network ID
    Hakahori
    Konsolen
    Switch
    Sieht schon vielversprechend aus. Sein Anfangs-Kostüm gefällt mir auch deutlich besser als sein späteres, rotes... Ich werde es mir sicher mal ansehen. Mal sehen ob die Serie punkten kann, wie vergleichbare Superhelden-Serien der Neuzeit.

  3. #3

    Registriert seit
    01.06.2009
    Beiträge
    5.430
    Network ID
    astein
    PSN-ID
    a_stein_
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    Playstation 2
    Zitat Zitat von Hakahori Beitrag anzeigen
    Mal sehen ob die Serie punkten kann, wie vergleichbare Superhelden-Serien der Neuzeit.
    Welche speziell meinst du da? Ich hab bis auf Flash mittlerweile so in ziemlich alles rein geschaut, wobei ich aktiv Agents of Shield (die Serie braucht bei mir echt viel Überzeugungsarbeit, gehört jetzt aber zu meinen absoluten Favoriten) und Agent Carter schaue. Arrow habe ich die erste Staffel auf Netflix geschaut. War auch relativ angetan, dafür, dass ich mit der Figur vorher nichts anfangen konnte. Der rote Faden war mir da aber etwas zu dünn, weshalb ich mit der zweiten Staffel erst einmal abgewartet habe.

    Gotham hingegen hat mich nach den ersten drei oder vier Folgen total abgeschreckt, wobei ja viele im Forum davon total schwärmen. Flash habe ich den Piloten gesehen, den ich auch ganz gut fand, habe mir dann aber gedacht die Serie erst einmal wegen Arrow liegen zu lassen.

  4. #4
    Avatar von Hakahori
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.318
    Network ID
    Hakahori
    Konsolen
    Switch
    Eigentlich meine ich auch eher "The Flash", da die Serie bei mir bisher am ehesten punkten kann. "Arrow" ist nicht schlecht gemacht, genau so wie "Agents of S.H.I.E.L.D." und "Agent Carter". "Gotham" würde ich an Deiner Stelle mit der Zeit noch mal eine Chance geben. Die Serie sucht noch nach ihrem Drive und tat sich besonders am Anfang sehr schwer. Es ist etwas besser geworden, aber es wird noch dauern, bis sie auch mich voll überzeugen kann.

  5. #5
    Avatar von BlackMage
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    4.257
    Spielt gerade
    Mafia III (PS4), Deus Ex: Mankind Divided (PS4), Life is Strange (PS4)
    Konsolen
    Wii PS3
    Playstation 4
    So, die erste Staffel ist jetzt bei Netflix verfügbar. Hab eben die erste Folge geschaut und bin, da ich kein Superhelden-Fan bin, sehr positiv überrascht. Im Vergleich zu Network-Serien wie Arrow, Gotham oder The Flash merkt man gleich, dass alles viel besser produziert, das Schauspieler-Ensemble talentierter und die ganze Erzählung viel fokussierter ist.

    Die Kampfszenen waren fantastisch inszeniert und choreografiert, besonders das Sound-Design hat mir da gefallen, was ja zu Daredevil passt. Und die ganze Optik mit dieser dezenten Noir-Note ist sehr ansprechend.

    Ich werde dem Ganzen definitiv eine Chance geben und bin nach dem Auftakt sehr zuversichtlich.

  6. #6
    Avatar von Monoton
    Registriert seit
    25.12.2012
    Ort
    Mount Eerie
    Beiträge
    5.755
    Spielt gerade
    Science
    Network ID
    Monoton
    PSN-ID
    iMonoton
    Zitat Zitat von BlackMage Beitrag anzeigen
    Und die ganze Optik mit dieser dezenten Noir-Note ist sehr ansprechend.
    Das und ein Plakat aus der Stadt heute haben mich überzeugt mal reinzuschauen. Hab überhaupt keine Ahnung von Daredevil, aber mal wieder was düsteres mit Superhelden zu sehen wäre schon fein.

  7. #7
    Avatar von Marco
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Sassenberg
    Beiträge
    3.625
    Spielt gerade
    Binding of Isaac: Afterbirth (PC, PS4), DOOM (PS4), Valkyria Chronicles Remastered (PS4), Stories: Path of Destinies (PS4)
    PSN-ID
    realblush
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    PlayStation Vita
    Ich hab mich auch tierisch auf die Serie gefreut, da ich Daredevil immer gerne gelesen hab, und den Charakter einfach super finde. Wollte mich aber komplett im Dunkeln lassen, weshalb ich nichts gelesen/gesehen hab, und nur durch Zufall (Danke, Alex!) erfahren hab, dass die Staffel da ist. Probemonat läuft ab heute, und die erste Folge hab ich auch schon gesehen. Kann da BlackMage nur zustimmen, das ist wirklich ganz anders, als die anderen aktuellen Serien.

    Alles wirkt dreckiger, weitaus brutaler, deshalb auch schonungsloser. Das Ende der Folge hat nen guten Ausblick auf die Staffel gegeben - bin extrem gespannt. Die Kampfszenen waren absolut perfekt und atemberaubend - da sieht man wirklich, wie weit das Medium "Serie" gekommen ist. Bin aber gespannt, ob die Serie ihren Weg findet, oder ein wenig ziellos daher läuft. Bin aber auch sehr optimistisch - die Nacht wird durchgeschaut!

  8. #8
    Avatar von BlackMage
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    4.257
    Spielt gerade
    Mafia III (PS4), Deus Ex: Mankind Divided (PS4), Life is Strange (PS4)
    Konsolen
    Wii PS3
    Playstation 4
    Wow, die Fight-Szene im Flur am Ende der zweiten Folge. Da hat man sich wohl stark von Oldboy und The Raid inspirieren lassen.

    Und die ganze Szene (5,5 Minuten!) hatte nicht einen einzigen sichtbaren Schnitt. Ich bin mir zwar sicher, dass welche drin waren, aber die waren dann Birdman-mäßig versteckt. Find ich toll, dass man sich schon so früh an solche abenteuerlichen Methoden rantraut. Und gerade bei Actionszenen ist es heutzutage ja erfrischend, wenn die Schnittfrequenz mal zur Abwechslung runtergefahren wird.

    Bin begeistert, Netflix hat momentan echt nen krassen Lauf. Nach Unbreakable Kimmy Schmidt und Bloodline schon die dritte eigenproduzierte Serie innerhalb weniger Wochen, die mich sofort überzeugt.

  9. #9
    Avatar von Hakahori
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.318
    Network ID
    Hakahori
    Konsolen
    Switch
    Eine Batman Year One-Serie in der Machtart fände ich nicht schlecht. Erinnert mich generell vieles an Batman, vom Stil her. Schön düster. Mir gefällt die Serie auch, bisher die beste Superhelden-Serie.

    @BlackMage
    Netflix hat bisher noch nie enttäuscht. Oder?

  10. #10
    Avatar von BlackMage
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    4.257
    Spielt gerade
    Mafia III (PS4), Deus Ex: Mankind Divided (PS4), Life is Strange (PS4)
    Konsolen
    Wii PS3
    Playstation 4
    Zitat Zitat von Hakahori Beitrag anzeigen
    @BlackMage
    Netflix hat bisher noch nie enttäuscht. Oder?
    Naja, die bisher teuerste und aufwändigste Netflix-Produktion Marco Polo hat mich total kalt gelassen. Und dann ist da noch Hemlock Grove, das extrem verrissen wurde. Hab ich aber nicht gesehen.

123 ... »

Ähnliche Themen

  1. Entwickler von Netflix bringen Streaming-Dienst auf das NES
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2015, 13:19
  2. Netflix Pal new 3ds
    Von Molocha im Forum Nintendo 3DS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 12:44
  3. PM: Warner Bros. & Marvel kündigen LEGO Marvel Super Heroes an
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 08:02
  4. England: Videoservice Netflix für Wii verfügbar
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 18:08
  5. USA: Netflix für den 3DS angekündigt
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 17:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden