12311 ... »
  1. #1
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.212
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES

    Metroid - Allgemeiner Thread

    Metroid


    Wenn man con starken Frauen in der Videospielgeschichte redet, gibt es im Durchschnitt zwei Parteien: Die einen werden Lara Croft ihren hautengen Klamotten voran ins Gespräch werfen und die anderen hieven einen schweren Raumanzug herein. Dabei sieht man Samus normalerweise gar nicht an, dass Sie dem weiblichen geschlecht angehört.
    Die Kopfgeldjägerin Samus Aran stammt von Erdenkolonie K-2L, die von einer Gruppe der Rasse der Weltraumpiraten und deren Anführer Ridley angegriffen und vollständig ausgerottet. Samus, damals noch ein kleines Mädchen, überlebte als einzige, indem Sie vom Vogelvolk der Chozo gerettet wurde. Diese unterzogen sie einem harten Training und statteten sie mit dem Power Suit, einem upgradefähigen Kampf- und Raumanzug mit Waffenarm aus. Damit kämpfte Samus zuerst auf Seiten der Armee, später als Kopfgeldjägerin für die Galaktische Förderation für das Gute in der Galaxis, immer auf der Jagd nach Ridley und den Weltraumpiraten.
    Diese ganze Hintergrundgeschichte existierte 1986 als Nintendo das Spiel Metroid für Nintendo Entertainment System veröffentlichte allerhöchstens in den Köpfen des Teams um den Erfinder Gunpei Yokoi, denn selbst Samus' Geschlecht war in dem Spiel ein Geheimnis (in der Bedienungsanleitung wurde sie sogar als Mann beschrieben). Nur wenn man das Spiel durchspielte, bekam man zu sehen, wer unter dem Helm steckte. Dies sorgte in der damaligen Zeit für viele offene Münder und stärkte das Bild der Frau im Medium Videospiel.
    Die Metroid Reihe stellt eine Action-Adventure-Reihe dar, in der man meist vollkommen allein über unbekannte Planeten reist, sich dort mit auffindbaren Upgrades und Power-Ups ausrüstet, die immer wieder neue Wege öffnen und sich dabei gegen fremdartige Kreaturen zur Wehr setzt. Die Upgrades umfassen unter anderem neue Waffen genannt Beams für Samus' Waffenarm, Rüstungen und Morph Ball-Erweiterungen bei denen Samus sich zur einem Ball einkugelt und damit durch diverse labyrinthe navigiert.
    Die Reihe lässt sich mit Ausnahmen in die 2D-Platformer und die 3D-Ego-Shooter unterteilen, die sich jedoch die oben genannten Merkmale eines Action-Adventures teilen.

    Bis heute war die Reihe sehr erfolgreich für Nintendo. Super Metroid (SNES, 1994), Metroid Prime (GCN. 2002) und Metroid Zero Mission (GBA, 2004) stellen für viele Spieler eines der besten Spiele auf dem jeweiligen System dar.

    Wie immer möchte ich an dieser Stele von euch hören, welche Metroids ihr bereits gespielt habt, was für Teile der Metroid-Reihe ihr am besten findet, welchen Modus (2D Platformer, Ego-Shooter, Metroid: Other M) ihr am besten findet usw. Diskutiert fröhlich über diese großartige Reihe!

    Links:
    Inside Nintendo 24: Was ist bloß mit Metroid los?
    Geändert von Garo (07.04.2015 um 22:40 Uhr)


  2. #2
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.205
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Dass sie in der Anleitung als Mann beschrieben wurde zeigt mal wieder, wie viel Wert man auf deren Inhalt legen darf.

    Wenn man Zero Mission für den ersten Teil zählt, habe ich alle Teile außer Prime Hunters durch. Der hat mir einfach nicht so recht gefallen. Aber eine schöne Tech-Demo für den DS damals.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  3. #3
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.212
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Dass sie in der Anleitung als Mann beschrieben wurde zeigt mal wieder, wie viel Wert man auf deren Inhalt legen darf.

    Wenn man Zero Mission für den ersten Teil zählt, habe ich alle Teile außer Prime Hunters durch. Der hat mir einfach nicht so recht gefallen. Aber eine schöne Tech-Demo für den DS damals.
    Wobei das hier glaube ich mit Absicht geschah, da ihr Geschlecht ein Geheimnis war und dessen Enthüllung eine Belohnung darstellen sollte.


  4. #4
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.205
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Wirkt trotzdem sehr seltsam. Würde mich nicht wundern, wenn die damals Verantwortlichen das Ende gar nicht kannten.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  5. #5
    Avatar von Demon
    Registriert seit
    31.01.2013
    Ort
    Port Town
    Beiträge
    3.404
    Network ID
    Mr.Strategy
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U PS Vita 3DS DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    PC, PS1, PS2, SEGA Mega Drive, SEGA Dreamcast


    Metroid gehört neben F-Zero zu meinen Lieblingsgames überhaupt.

    Das erste Metroid, dass ich gespielt hab, war Metroid Prime für die GC (Demo). Das konnte ich mal in einem gigantischen Kaufhaus spielen. Wusste aber in den Jahren noch nicht wirklich, was Metroid war, sodass ich erst in späteren Jahren, nachdem ich angefangen habe mich für Metroid zu interessieren, gechecked hab, was das überhaupt ist. Das erste Metroid fand ich leblos, zwar gabs n bissl pew pew und Raketen, aber es war trotzdem nicht spannend und actionreich. Super Metroid dagegen ist recht geil, bietet Abwechslung und ist weder zu anspruchsvoll, noch zu leicht. Die Darstellung finde ich recht gelungen.
    Fusion war nicht übel, hatte ne nette Story und viel Action.
    Die Prime-Teile konnte ich nicht spielen, da ich als junger Falke nicht viel Geld besass und meine Eltern Videospiele eh scheisse fanden. Was sie heute im übrigen immernoch tun, Spasten. Werde die Trilogy in den nächsten Tagen höchstwahrscheinlich angehen.

    Im übrigen finde ich, dass Metroid eine recht besondere Atmosphäre hat. Für Schisser ist's nicht zu empfehlen, genauso sollten sie die Finger von F-Zero lassen, wäre eine Beleidigung.
    Zitat Zitat von Heldengeist Beitrag anzeigen
    Nur Bojan hier am realtalken. Mad props.

  6. #6
    Avatar von SuperSavajin
    Registriert seit
    28.10.2011
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    6.268
    Spielt gerade
    Xenoblade, Smash
    Network ID
    SuperSavajin
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC GBA SNES
    Zählt Majonäse auch als Konsole? :O
    Hey cool. Ein Metroid Thread.
    Metroid Prime 4 confirmed!1!!1

    Hab dank der Prime Trilogie Aktion von Nintendo alle Metroid Teile nachgeholt bis auf Hunters (das folgt noch)(und ich hänge noch an Metroid II).
    Einer der besten Spielereihen. Mehr kann man nichts dazu sagen.

    Wenn ich mein Lieblingsmetroid angeben soll nehm ich die Metroid Prime Trilogie, weil ich gemein bin, es theoretisch ein Spiel ist und ich mich nicht entscheiden kann xD

    Und ich bin kein richtiger Metroid Fanboy also kann man meine Aussage ruhig mit einer Packung genießen, aber da ich fast alle Metroids schon gespielt hab muss ich hier noch Other M verteidigen.
    Ich hatte schon das schlimmste befürchtet als ich es nachgeholt habe. Dank dieser dezenten Fanboys, die das Spiel als das E.T. für Wii beschrieben haben xD
    Die Story fand ich super, das Gameplay fand ich mehr als super und dass ich die Power Bombe dank Adam nicht benutzen durfte war auch nicht der Weltuntergang.
    Aber natürlich hat es auch negative Punkte wie die von-Punkt-zu-Punkt Geschichte ist doof, aber das hat Fusion auch schon gemacht. Das schlimmste waren die dummen Such-Momente (wovon es nur 3 gab? xD).
    Achja, und die Wii Mote als Controller war nervig, aber das macht das Spiel nicht schlechter.

  7. #7
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.205
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Mal eine Frage in die Runde um mal ein bisschen Leben in die Bude zu bringen. Glaubt ihr wirklich, dass alle Metroid-Teile felsenfest zusammenhängen? Dass sie alle im selben Universum spielen und irgendwo die selbe Basis haben, ist klar, aber dennoch macht manches einfach keinen Sinn. Was wäre denn, wenn wir zum Beispiel Prime komplett weglassen würden.

    Dann würde Samus einmal gegen Ridley im ersten Teil kämpfen, ihn in Super Metroid endgültig töten und dann in Other M zu Recht geschockt sein, wenn er plötzlich live und in Farbe wieder vor ihr steht. Fusion könnte da dann auch noch reinpassen, wohingegen ich Prime komplett isolieren und als eigenständig behandeln würde. Auch wenn Other M nach Prime gemacht wurde, so macht ihre Begegnung mit Ridley in Other M nur dann Sinn, wenn man Prime weglässt. Dass man das Ende von Super Metroid als Ausgangspunkt genommen hat, zeigt ja auch eindeutig, dass man an Super Metroid anknüpfen möchte - nicht an Prime. Dass Prime von Retro, statt von Stammteam in Japan stammt und chronologisch gesehen irgendwo eingeschoben wurde, untermalt meine Aussage.

    Was meint ihr?

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  8. #8
    Avatar von SuperSavajin
    Registriert seit
    28.10.2011
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    6.268
    Spielt gerade
    Xenoblade, Smash
    Network ID
    SuperSavajin
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC GBA SNES
    Zählt Majonäse auch als Konsole? :O
    Nintendo und ihre Timelines. Sie können einfach keine Story kreieren die von A nach B geht. Sie müssen immer was zwischenquetschen.
    Hat man eigentlich jetzt eine offizielle Timeline oder nicht?

  9. #9
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.205
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Mehr oder weniger ist die klar, soweit ich weiß. Macht halt nur nicht so wirklich Sinn.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  10. #10
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.212
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Die Timeline ist folgendermaßen:

    Metroid / Metroid: Zero Mission
    Samus legt los und macht die ganze Heimatbasis der Weltraumpiraten kaputt, vernichtet die Metroids, Ridley (in ZM zweimal) und Mother Brain (denkt man zumindest).
    Metroid Prime Trilogie
    Die Ereignisse auf Metroid 1 tauchen in Berichten der Weltraumpiraten auf, die Talon IV-Expedition startete bevor Samus Zebes zerstörte. (2,5 Ridley-Encounters)
    Metroid II: Return of Samus
    Samus fliegt nach SR-388 um auch die letzten Metroids zu vernichten, tut genau das, verschont nur das Baby.
    Super Metroid
    Samus fliegt zu einer Raumstation der Föderation und gibt das Baby ab, es wird von Ridley entführt, der es zur neu errichteten Basis auf Zebes bringt, Samus fliegt hin und macht wieder alles platt (inklusive Ridley).
    Metroid: Other M
    Samus ist seelisch angeknackst wegen Baby Metroid. Räumt mit Federation Platoon auf Federation Raumstation auf, wo Metroids, Ridley und Mother Brain geklont wurden. Alles geplättet. Wiedersehen mit Adam Malkovich, der sich opfert.
    Metroid Fusion
    Rückkehr nach SR388, das nach Aussterben der Metroids von X eingenommen wurde, die Samus infizieren. Neue Raumstation der Föderation voll böser X und erneut geklonter Metroid und Ridley. Adam hilft Samus als KI-Helfer.

    Es fällt schon klar auf, dass die alle bis auf Prime wirklich zusammenhängen und nur bei Prime kleine Hinweise existieren (Piraten-Berichte), aber das ist nun mal die offizielle Timeline und nur weil jetzt ein Fakt der wirklich nicht guten Geschichte von Other M da rein passt (nenn mir bitte mehr, was keinen Sinn macht), dann ist nicht die Timeline das Problem. Die ist offiziell. Stell die mirwegen in Frage, aber offizielle Sachen negieren, damit das eigene Universum wieder hübsch passt ist irgendwie lächerlich. Deal with it! Die Metroid Prime Trilogie fand nun mal nach Metroid statt. Samus darf ja wohl noch andere Abenteuer abseits des durchgehenden Handlungsstranges erleben und die Pirates andere Basen, Pläne und Ridley-Klon-Programme haben. Ich glaube, wenn hochentwickelte Lebensformen eine Klontechnologie hätten, würden die ihren obersten General nicht minder oft klonen wollen.


12311 ... »

Ähnliche Themen

  1. [3DS] Allgemeiner Thread
    Von Schuki_81 im Forum Monster Hunter 3 Ultimate
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 16.10.2015, 15:19
  2. Allgemeiner Angeber Thread
    Von Flek im Forum Off Topic
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 21.09.2014, 16:00
  3. [Wii U] Allgemeiner Thread
    Von Nico im Forum Monster Hunter 3 Ultimate
    Antworten: 737
    Letzter Beitrag: 14.12.2013, 00:12
  4. GBA VC - Allgemeiner Thread
    Von rowdy007 im Forum Wii U
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 20:22
  5. Allgemeiner Fake-Thread
    Von variant im Forum Allgemeines Videospiele-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 20:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden