« ... 567
  1. #61
    Avatar von Balki
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    ~/
    Beiträge
    9.397
    Spielt gerade
    Shin Megami Tensei: Strange Journey Redux
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii SNES GB
    PSone, PS 2
    Skyward Sword war super, besonders spielerisch und vom Ideenreichtum und der Abwechslung her. Hier werden andere kommen und es nieder machen.

  2. #62
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    25.203
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Skyward Sword war super, besonders spielerisch und vom Ideenreichtum und der Abwechslung her. Hier werden andere kommen und es nieder machen.
    Ich fand es phasenweise viel zu sehr gestreckt. Schlüssel in 5 Teile teilen, dann diese Stellen mit den leuchtenden Kugeln, die es zu sammeln galt (wie hieß das noch gleich?). Alles schön und gut, aber zu oft und zu lang.

    Twitter @Turbo_Tiago



  3. #63
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    28.939
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizons, Red Dead Redemption 2, Minecraft
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Grestreckt, fehlende Freiheit, dafür schöne Dungeons und eine echt gute Story.
    TP ist ebenfalls an einigen Stellen ziemlich gestreckt, hat eine hässliche Schlauchwelt, teils nutzlose Items, teils langweile "Roter Faden"-Dungeons, aber tolle Charaktere und eine nicht wirklich schlechte Story. Obwohl da TP übler klingt mag ich SS noch weniger, weil mir Freiheit in einem Zelda sehr wichtig ist.

    Und die Techdemo hat nix damit zu tun. Ein neues Zelda in dem Look würde ich feiern, aber ein TP-Remake. Nah...
    Trotzdem: Mit besseren Texturen sieht TP echt schmuck aus.
    Geändert von Garo (23.04.2015 um 08:54 Uhr)


  4. #64
    Avatar von Zegge
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    Landkreis Göttingen
    Beiträge
    272
    Spielt gerade
    Tales of Xillia
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii PS3 XBOX 360 GC SNES GB
    PS2 ♥
    Zitat Zitat von SuperSavajin Beitrag anzeigen
    Das sagt ihr jetzt alle. Aber wenn dann sowas kommt seid ihr alle wieder hype.

    Ich für meinen Teil nicht.
    Ich mochte Twilight Princess ganz gerne. Ich versuche auch immernoch günstig an eine GC Version zu kommen, aber ich muss einfach kein Remake haben, mir reicht das original einfach so wie es ist!
    Bei OoT war ich überrascht und habe mich durchaus gefreut darüber. Und es gekauft, zusammen mit einem 3DS. Fand ich einfach spannend! Wind Waker HD habe ich auch gekauft. Aber da habe ich mir schon gedacht "Hummm...was wollen die an dem Spiel eigentlich verbessern? Die Grafik ist doch immernoch super toll!" Bei MM habe ich dann nur noch die Augen verdreht und inzwischen möchte ich jedes mal wenn das Wort "Remake/Remaster" fällt lostoben. Es reicht ;/

  5. #65
    Avatar von Balki
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    ~/
    Beiträge
    9.397
    Spielt gerade
    Shin Megami Tensei: Strange Journey Redux
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii SNES GB
    PSone, PS 2
    Ja die Kugel Sammelei hätte in SS auch 2 mal statt 4(?) mal gerreicht. Dennoch ist es in Bezug auf Abwechslung das mit Abstand beste Zelda. Weil sehr viele Ideen eingebaut und die Items immer wieder mal verwendet wurden. Bspw. auch durch die Schleich "Mission" beim Vulkan. Fand ich an sich zwar nicht so super, war aber etwas komplett neues, unerwartetes im Spiel und bracte Abwechslung. Gut fand ich auch, dass sich die Orte veränderten und man bei jedem Besuch etwas anderes sah, machen musste und neue Wege gehen/erreichen konnte. Ist in Zelda Spielen ja auch eher selten der Fall.

    In der Freiheit eingeschränkt war man auch nicht wirklich - zumindest nicht mehr als in vielen anderen Zelda Spielen. Man konnte sich in TP aufgrund der Welt freier bewegen, aber wozu? Gab ja nix. Frei herumlaufen zu können, ist nicht gleichbedeutend mit Freiheiten zu haben. Das freie Laufen und die große, recht leere Welt, sind auch mit die Hauptgründe weswegen mich bei TP oft die Motivation verlies. Ich habe TP auch bis heute nicht durchgespielt. Irgendwann war es mir einfach zu langweilig und ich hatte interessantere Spiele.

    Nochmal zu den Remakes:
    Sie sind nett und ich würde ein Original OoT heute vermutlich nicht mehr spielen. Dennoch bevorzuge ich tatsächlich die Originale. Wenn ich heute alte PC Spiele nachhole, suche ich mir auch keine zig Grafikmods usw. Ich möchte das Spiel so erleben, wie es damals war, wie es auch gedacht war. Remakes zu alten Spielen können mich ohnehin nicht umhauen. Dazu ist die Spiemechanik oft veraltet oder es war logischerweise alles schon mal da. Wenn das Original etwas neu gemacht hat, etwas neues eingeführt hat, was viele dann übernommen haben, möchte ich das auch möglichst beim Original erleben. Remakes sind dann gut, wenn man die Originale nicht kennt und nur schwer die Möglichkeit hat diese nachzuholen.
    Geändert von Balki (23.04.2015 um 10:25 Uhr)

« ... 567

Ähnliche Themen

  1. The Legend of Zelda:Twilight Princess
    Von !NintendoFan! im Forum Zelda: Twilight Princess
    Antworten: 908
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 13:10
  2. Review: The Legend of Zelda: Twilight Princess
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 19:05
  3. Hands-On: The Legend of Zelda: Twilight Princess
    Von deluxe im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 14:42
  4. The Legend of Zelda: Twilight Princess ?
    Von Gameman im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.05.2005, 17:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden