123 ... »
  1. #1
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    27.710
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC

    Schach: Das Spiel der Könige

    Hallo allerseits!

    Das Schachspiel fasziniert die Menschen seit Jahrhunderten. In dem Spiel gilt es Figuren, mit verschiedenen Eigenschaften, so über das Feld zu bewegen, dass sie den gegnerischen König besiegen, bzw. keinen Ausweg mehr lassen. Die Regeln sind schnell erklärt, aber einzelne Züge und Strategien werden schnell sehr komplex. Man muss angreifen, aber gleichzeitig aufpassen seine Deckung nicht zu vernachlässigen.

    Seit gestern hab ich mir vorgenommen mit meinem Kommilitonen häufiger mal zu spielen. Macht ja auch Spaß. Für Go kann ich mich beispielsweise auch begeistern, jedoch mangelt es da an Spielpartnern und immer nur über Internet ist nicht das selbe.

    Wie schaut's bei euch aus? Begeistert euch das "Spiel der Könige" oder findet ihr es eher langweilig?

    Twitter @Turbo_Tiago



  2. #2
    Avatar von Link1
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.003
    Spielt gerade
    Zu viel
    Konsolen
    PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    PS 2 / XBOX 360
    Ich liebe Schach auch, spiele es wirklich sehr gerne. Ich bin zwar wahrscheinlich nicht so gut aber Spaß machts trotzdem. Leider kann ich nahezu nie spielen, da ich in meinem Bekanntenkreis niemanden hab der es gerne spielt. Und wie du schon sagtest ist es übers Internet (gegen Fremde) nicht so interessant.

  3. #3
    Avatar von Daniel
    Registriert seit
    23.04.2003
    Ort
    bei Münster (Westf)
    Beiträge
    21.182
    Spielt gerade
    Nier Replicant (PS4@PS5), Final Fantasy VIII (Switch), Terranigma (SNES)
    Konsolen
    Switch PS4
    Jaja, Schach Hab ich mir selbst beigebracht mit Battle Chess:



    Eine Figur angeklickt, die möglichen Züge wurden dann hervorgehoben. So lernt man Schach!

    War mal richtig gut, aber das ist so 10 Jahre her. Hatte nen ordentlichen Schachcomputer und mich damit auf die höheren Schwierigkeitsgrade hochgearbeitet und dann auch gegen andere Personen ordentlich gespielt.

    Aber 10 Jahre ist ne lange Zeit...

  4. #4
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    27.710
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Ach, ich denke mal so richtig verlernen kann man das nicht. Man muss sich halt nur wieder einarbeiten. Ich hab damals übrigens auch gerne mit Lego Schach für den PC geübt.

    Twitter @Turbo_Tiago



  5. #5
    Avatar von Leonardron
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    3.196
    Spielt gerade
    GuildWars2 (PC), Indigames und Links awakening (Switch )
    Konsolen
    Switch 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB NES
    SinclairZXSpectrum, Atari 2600, tSega Mega Drive, Amiga, A500Mini, etc. sowie Spiele -PC & -Notebook
    Ich wurde durch meinem Vater in das "Spiel der Könige" eingeführt und wenn wir spielten, dann herrschte "Krieg" auf dem Brett. In meiner Jugend habe ich ebenfalls einige Jahre recht gut im Verein gespielt. Schachcomputer etc. gab es noch nicht und Schachvereine waren damals reichlig vertreten.

    In meiner Familie spielen bis auf meine Tochter alle Schach, so brauche ich mich nicht ausschließlich mit "elektronischen" Gegner rumschlagen. Wir haben auch die chinesische Variante, die ich hauptsächlich mit meinen Söhnen spiele bzw. am PC (online), da kapituliert meine Frau, ihr reicht die Standvariante.
    <img src=https://nintendo-online.de/forum/image.php?type=sigpic&userid=12448&dateline=1649083760 border=0 alt= />
    save mother earth & protect all creature


  6. #6
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    27.710
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Aber Shogi ist doch ein komplett anderes Spiel, oder nicht?

    Twitter @Turbo_Tiago



  7. #7
    Avatar von Leonardron
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    3.196
    Spielt gerade
    GuildWars2 (PC), Indigames und Links awakening (Switch )
    Konsolen
    Switch 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB NES
    SinclairZXSpectrum, Atari 2600, tSega Mega Drive, Amiga, A500Mini, etc. sowie Spiele -PC & -Notebook
    Shogi ist die japanische Variante, die auch sich wesentlich vom "normalen" Schach untescheidet. Eventuell wage ich mich da auch mal ran.
    Shogi:http://de.wikipedia.org/wiki/Sh%C5%8Dgi

    Ich meine aber Xiangqi, das als chinesisches Schach im westlichen Raum bezeichnet wird. Das Spiel ist ebenfalls grundlegend anderes aufgebaut und spielt sich dadurch auch anderes. Mittlerweile bekommt es in diversen Läden bei uns zu kaufen.
    Xiangqi:zhttp://de.wikipedia.org/wiki/Xiangqi
    Geändert von Leonardron (25.04.2015 um 13:34 Uhr)
    <img src=https://nintendo-online.de/forum/image.php?type=sigpic&userid=12448&dateline=1649083760 border=0 alt= />
    save mother earth & protect all creature


  8. #8
    Avatar von KaiserGaius
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.244
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U 3DS Wii PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Ich habs früher immer mit meinem Nachbarn gespielt in lauen Sommernächten mit viel Rum^^ Hab nicht ein einziges Mal gegen ihn gewonnen und seitdem auch kaum wieder gespielt. Ist halt schwer jemanden physisch festzumachen zum Spielen, denn digital ist das ein no-go.

    Nintendo ID: Kaiser-Gaius

  9. #9
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    27.710
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Leonardron Beitrag anzeigen
    Shogi ist die japanische Variante, die auch sich wesentlich vom "normalen" Schach untescheidet. Eventuell wage ich mich da auch mal ran.
    Shogi:http://de.wikipedia.org/wiki/Sh%C5%8Dgi

    Ich meine aber Xiangqi, das als chinesisches Schach im westlichen Raum bezeichnet wird. Das Spiel ist ebenfals grundlegend anderes aufgebaut und spielt sich dadurch auch anderes. Mittlerweile bekommt es in diversen Läden bei uns zu kaufen.
    Xiangqi:zhttp://de.wikipedia.org/wiki/Xiangqi

    Verstehe. Klingt spannend, was es so alles gibt.

    Aber schon interessant zu lesen, dass hier doch vielen wichtig ist, einen menschlichen Gegner gegenüber zu sitzen.

    Twitter @Turbo_Tiago



  10. #10
    Avatar von Demon
    Registriert seit
    31.01.2013
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    3.695
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U PS Vita 3DS DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    PC, PS1, PS2, SEGA Mega Drive, SEGA Dreamcast, Gaming-PC
    Mein Vater war in seiner Jugend einer der besten Schachspieler der Schule. Jedes mal, wenn er gegen den Lehrer gewonnen hat, hat er ne Ohrfeige kassiert.
    In meinen jüngeren Jahren hat er mir beigebracht, Schach zu spielen. Leider bin ich nicht der Beste darin. Spielen tu ich es dennoch gerne.
    Hätte sogar Lust auf ne Online-Partie, wenn jemand möchte.


Ähnliche Themen

  1. Review:Wii Schach
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 11:06
  2. Erstes Video zu Wii Schach
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 19:53
  3. Erste Informationen zu Wii Schach!
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 14:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden