123 »
  1. #1
    Avatar von Strandboy
    Registriert seit
    26.08.2014
    Ort
    Essen (Ruhrpott)
    Beiträge
    298
    Spielt gerade
    Mario auf der Switch
    Konsolen
    Switch

    Wie zufrieden seid ihr mit der Wii U und den Spielen?

    Die Wii U befindet sich in der letzten Phase ihres Lebens und wird bald von der NX abgelöst. Zeit also darüber zu diskutieren, ob die Wii U in euren Augen ein spaßiges Teil war mit interessanten Spielen, oder schlimmstenfalls sogar ein Fehlkauf. Die Wii U-Verkaufszahlen sollten bei euren Überlegungen keine Rolle spielen. Was zählt ist nur eure persönliche Meinung , was die Wii U angeht.

  2. #2
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    20.158
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Hatte und habe gut Spaß mit der Kiste. Besonders Smash und Mario Kart fand ich lokal richtig gut, MK hat auch online viel Spaß gemacht. Pikmin 3 ist für mich nebst Donkey Kong das beste Spiel auf der Konsole. Wenn mal eins von 3 guten Spielen im Jahr kam war ich auch super gefesselt an die Konsole!

    Leider, leider bin ich seit ich ne Xbox habe vom Onlinesystems Nintendos angenervt. Das ist einfach nicht zeitgemäß. Und ich hätte lieber mehr third party spiele gekauft für die ich im Endeffekt bei der Xbox als Hauptgerät geblieben bin. Habs bestimmt schon x mal gesagt aber ich würde Bioshock, Fifa oder Tomb Raider am liebsten auf ner Nintendokonsole zocken. Respekt gilt den Publishern die es versucht haben (Ubisoft zb!) aber da jucken mich die Spiele selten oder durch spätere Releases/schlechte Ports wurden manche Spiele uninteressant. Tekken Tag Tournament 2 hätt ich mir zb gern geholt, die 360 Version bekam man zu dem Zeitpunkt aber schon für 20 euro. Batman Arkham City kam auch zu teuer beim release, da muss ich natürlich auch ein bisschen nach dem Geld gucken.

    Nichtsdestotrotz, ich mag das Gerät aber es gibt auch vieles zu kritisieren :/

  3. #3
    Leidenschaftlicher Zocker

    Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    990
    Ein Fehlkauf wars nicht. (Habs eh geschenkt bekommen)

    Zum einen habe ich meinen PC komplett auf Linux/Onboardgrafik umgestellt und damit weit weniger Steamzeugs gespielt.

    Zum anderen waren richtig gute Spiele bei (Super Mario 3D World, Lego City Undercover, ... und AC3 und sowas was ich sonst für PC geholt hätte). Die zwei Zelda-Remakes waren sicher gut für diejenigen die Wii/GC ausgelassen haben, und das eine davon gabs mit MK8 in der Bonusspielaktion. Das Humble Bundle kürzlich war auch nicht verkehrt.

    Es war eigentlich für jeden was dabei und für alte Titel war die Konsole zudem rückwärtskompatibel. Man darf auch nicht vergessen daß der Vorgänger noch nicht mal HDMI Ausgang hatte. Allein dafür war die Konsole wichtig. *hust*

    Eigentlich fehlt nur noch ein neues Zelda und das Ding ist komplett...

    Die Überlegung auf Zelda zu verzichten und gleich NX zu holen besteht im Moment noch nicht, da müsste man erstmal erfahren was das NX überhaupt wird und natürlich auch wieviel der Spaß kostet.

  4. #4
    Avatar von SasukeTheRipper
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    12.759
    Ich hatte meine Wii U vor über zwei Jahren mit viel Zubehör und The Legend of Zelda: The Wind Waker HD für 200€ bekommen - guter Preis, daher war es nicht unbedingt ein Fehlkauf. Verglichen mit der Zeit, die ich mit dem System verbracht habe, war es aber dann doch irgendwie wieder ein Fehlkauf. Wirklich viel lief bei mir nur Mario Kart 8. Super Smash Bros. spiele ich beispielsweise viel lieber auf der Nintendo 3DS-Familie. Bayonetta 2 war genial, Star Fox war eine Enttäuschung, Kirby war nicht das, was ich mir erhofft hatte, Super Mario Maker ist ein tolle Spiel, ist für mich persönlich aber etwas zu kreativ, daher ist das nicht unbedingt mein Fall, ein Metroid wird eh nicht erscheinen, ein exklusives Zelda kann man auch vergessen, ...

    Nintendos Online Dienst ist weiterhin ein Witz, das muss sich mit der Einführung der NX ändern. Was das zukünftige Accountsystem angeht, sollte Nintendo mal in Richtung Sony schielen, die machen mit PS3/PS4/PS Vita einen guten Job

  5. #5
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.071
    Spielt gerade
    Metroid Prime 2; Yoshi´s Crafted World
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    Fehlkauf würde ich nicht sagen. XenobladeX war für mich der Kaufgrund (was nicht ganz das war was ich mir erhofft habe), die Zelda-Remakes nachholen hat auch Spaß gemacht und eines kommt ja noch. Ansonsten gab es für mich jetzt nichts wo ich sage, dass musste ich haben. Der Rest kam halt halt weil die Konsole dafür da war. Im Endeffekt war/ist sie für mich halt 2.-Heimkonsole.

  6. #6
    Avatar von K.K. Slider
    Registriert seit
    08.02.2016
    Beiträge
    44
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii PSP SNES
    PS4
    Habe viele tolle Stunden mit Nintendo-Titeln verbracht und da ich die U sehr günstig kaufen konnte, bin ich recht zufrieden. Ich hätte mir ein "richtiges" Mario-Spiel und auch ein längeres Pikmin 3 gewünscht und auch eine weitere neue IP hätte nicht geschadet - Splatoon war natürlich ein Knaller und ein guter Schritt in die richtige Richtung. Außerdem finde ich es sehr schade, dass Nintendo Cross-Buy nicht eingeführt hat und Leute doppelt zahlen lässt, wenn sie Spiele für beide Konsolen haben wollen. Mit Splatoon, Smash, Mario Kart 8, Nintendo Land, Yoshi's Woolly World und Donkey Kong: Tropical Freeze hatte ich auch sehr viel Spaß mit Freunden zu Haus auf dem Sofa, das ist mit einer PS4 nur bedingt möglich.

    Bin gespannt auf die NX und hoffe, dass Nintendo mich irgendwann zum Kauf überzeugen kann. Ich weiß nicht, ob ein neues Zelda-Spiel mich noch einmal zum Release-Kauf überzeugt, so wie damals bei der Wii.

  7. #7

    Registriert seit
    31.07.2016
    Beiträge
    64
    Bin nach knapp einem Monat mit meiner Wii mehr als zufrieden. Habe bisher Mario Kart und Mario Maker. Den Spielspaß und vorallem im lokalen Multiplayer kann mir meine xbox irgendwie nicht bieten.

    Einzig die controller Kombi für viele Spiele verstehe ich noch nicht so ganz. Da kauft man ja ständig nach.

    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

  8. #8
    Avatar von icequeen
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Strandboy Beitrag anzeigen
    Die Wii U befindet sich in der letzten Phase ihres Lebens und wird bald von der NX abgelöst. Zeit also darüber zu diskutieren, ob die Wii U in euren Augen ein spaßiges Teil war mit interessanten Spielen, oder schlimmstenfalls sogar ein Fehlkauf.
    Für mich persönlich ganz klar Ersteres! Die Wii U hat für so einige spaßige Spieleabende mit Freundinnen gesorgt Ein Fehlkauf war es also keinesfalls, auch wenn bei vielen Wii U Games der Spielspaß auf Dauer zurückgeht.

  9. #9

    Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    519
    Eine Nintendo Konsole ist quasi nie ein Fehlkauf. Auch wenn ich für die Wii U im Vergleich weniger Spiele habe als für die älteren Nintendo Konsolen, bereue ich den Kauf absolut nicht. Mario Kart, Super Smash Bros, Pikmin, die Zelda HD Versionen oder New Super Mario Bros U. Alles super Spiele. Außerdem kann man ja die Wii Spiele auch noch auf der Konsole spielen. Und ich hab auch noch mehrere Spiele auf der Liste, die ich mir eigentlich noch holen will ^^ Mario Maker, Yoshis Woolly World & Co.

    Wäre zwar schön gewesen, wenn es noch ein neues Zelda exklusiv für die Wii U gegeben hätte (BotW kommt ja auch direkt für NX) oder ein Mario im Stil von Super Mario 64 oder Sunshine, aber ich hatte trotzdem meinen Spaß.

    Wobei ich sagen muss, dass ich rein von der Hardware der Wii U nicht unbedingt begeistert war. Das Touchpad vom Gamepad ist qualitativ einfach nicht mit meinem iPhone / iPad vergleichbar und wirkt deshalb eher billig. Den Gedanken hatte ich direkt bei der ersten Nutzung und werde ihn auch nicht los. Das ist mir persönlich ein großer Dorn im Auge. Und dass der Akku vom Gamepad recht schnell leer ist und man einen größeren Akku erst nachkaufen muss. Den hätte man lieber direkt verbauen können.

    Und eigentlich fand ich es schade, dass man von der Bewegugnssteuerung der Wii wieder auf ein normales Gamepad umgestiegen ist. Ich fand das bei der Wii extrem geil. Speziell bei Zelda Twilight Princess oder Skyward Sword hat das viel mehr Spaß gemacht und war besser zu steuern.
    Geändert von ReeN (25.08.2016 um 15:29 Uhr)

  10. #10
    Avatar von Laritou
    Registriert seit
    05.10.2014
    Beiträge
    3.857
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GBA GB
    PC, PS2
    Nachdem Nintendo BotW auch für die NX angekündigt hat und sie ziemlich offensitlich die Wii U haben fallen lassen, war ich ne Zeit lang echt sauer. Aber im Nachhinein muss ich sagen, dass die Wii U definitiv kein Fehlkauf war. Durch WW HD bin ich auf Zelda gestoßen und damit hat mir die Wii U quasi die Pforte zu einem super tollen Franchise geöffnet, dass ich nicht mehr missen will. Außerdem konnte ich dank der VC einige alte Spiele nachholen, die ich wahrscheinlich sonst nie gezockt hätte.

    Nein, für mich war die Wii U definitiv kein Fehlkauf. Bin gespannt was jetzt mit der NX auf uns zu kommt. Bin aufjedenfall mittlerweile positiv gegenüber der neuen Konsole gestrickt und glaube, das könnte was werden ^^


123 »

Ähnliche Themen

  1. Seid ihr mit dem Preis der Wii U zufrieden?
    Von Onliner im Forum Wii U
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 02.12.2012, 13:34
  2. Seid ihr zufrieden?
    Von !NintendoFan! im Forum GameCube-Soft- und -Hardware
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 12:25
  3. Seid ihr mit eurem Namen zufrieden?
    Von KaiserGaius im Forum Off Topic
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 21.03.2005, 19:44
  4. Seid ihr mit eurem GBA SP zufrieden?
    Von Hypercuby im Forum Ältere Nintendo-Konsolen und -Handhelds
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 12.05.2003, 19:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden