« ... 328378418426427428429430 ... »
  1. #4271
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    30.773
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizons, Minecraft, Horizon: Zero Dawn, Sunset Overdrive, Dark Souls III
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Phondrason Beitrag anzeigen
    Nein tut sie nicht.
    Ich nutze meine Switch im Dock am Desktop ohne Audio, sobald ich einen Klinkestecker einsetzte wird auf diesen gewechselt
    Ah okay. Danke für die Korrektur!

    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    Ich muss zugeben, ich habe von Technik keine Ahnung. Also ich will docked einfach nur ein Headset für Fornite benutzten was nicht kabelgebunden ist. Ist den von der Verwendung bzw. Nutzung dabei ein Unterschied zwischen Bluetooth Headset und USB Headset? Bin da etwas überfordert...
    Laut einem Artikel von Vodafone kannst du u.a. folgende Headsets nutzen:
    • Sony PlayStation Gold Wireless (2018)
    • Sony PlayStation Platinum Wireless
    • Sound Blaster Tactic 3D Rage Wireless
    • Logitech G933
    • Logitech G533
    • Plantronics Rig 800HD
    • Plantronics Rig 800HS
    • Plantronics Rig 800LX


  2. #4272
    Hypetrain-Lokführer 2019 & King of Smash
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.962
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GC GBA N64
    PC/Laptop
    Es ist halt so bescheuert, dass ausgerechnet ein Gerät wie die Switch nicht Bluetooth Audio Geräte zulässt.
    Hätte Nintendo mal wenigstens bei der Konkurrenz abgeguckt und einen Klinkenstecker in ihre Controller angebracht. Ist zwar immer noch kabelgebunden, aber damit kann man wenigstens auf der Couch mit Kopfhörern spielen, während die Konsole mit dem Fernseher verbunden ist.
    Oder einfach Bluetooth Audio Geräte zulassen. Menno.
    Discord - Neino#8565
    PSN - neino196

    NNID - Neino42
    Switch - SW - 3506 - 1328 -7506
    3DS FC - 0044 - 4161 - 4006
    Steam - Neino42


  3. #4273
    Hypetrain-Lokführer 2019 & King of Smash
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.962
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GC GBA N64
    PC/Laptop
    Hab gestern dieses Video gesehen und mir über eine mögliche "Switch Pro" wieder Gedanken gemacht.



    Statt darauf einzugehen welche Vor- und Nachteile jetzt mit dem potentiellen Upgrade kommen könnte würde ich eher die Frage in den Raum werfen, ob es überhaupt noch sinnvoll wäre eine Switch Pro zu releasen zum aktuellen Zeitpunkt?

    Dieses Jahr im März ist der 4. Geburtstag der Switch und ich finde, ab jetzt ist deren Nachfolger sehr viel realistischer als ein besseres Modell, wenn Nintendo nicht unnötigerweise die Lebensdauer der Switch verlängern möchte.

    Wie im Video erwähnt laufen die aktuellen Spiele auf der Switch technisch gesehen schlecht. Age of Calamity kann sich nur durch den Zelda Bonus rechtfertigen, jedes andere Franchise wäre bei der Performance von Presse und Spielern zerrissen worden. Aber auch schon ältere Titel wie bspw. Fire Emblem Three Houses oder Astral Chain können ihr volles Potential nicht ausreizen, weil die Hardware sie stark limitiert.

    Statt also auf eine Switch Pro zu warten wäre doch eine Switch 2 langsam sinnvoller, oder? Abwärtskompatibilität mit alten Switch Spielen die einen performance boost erhalten, ähnlich wie bei bei Konkurrenz, so stelle ich mir das vor.

    Da das aber Nintendo ist, ist halt die Frage, ob man die Switch Marke weiterführen wird. Ich denke jeder von uns würde sagen "na klar, ist doch bisher zu erfolgreich um diese aufzugeben" und anders als bei der Wii, bei der das ebenfalls der Fall war, hält sich die Konsole mit mehr als nur der Casual Audience. Aber eben weil es Nintendo ist, ist eine mögliche neue Marke nicht unrealistisch, wenn auch nicht allzu wahrscheinlich.

    Mir persönlich wäre ein Switch Nachfolger lieber als paar hundert Euros für ein Upgrade, welches nach einigen Jahren dann sowieso von der nächsten Konsole abgelöst wird.

    Wie seht ihr das? Teilt ihr eher die Meinung des Videos und möchtet jetzt eine Switch Pro haben oder wäre euch der Nachfolger in 2-3 Jahren lieber, dafür aber noch mit dem alten Modell?
    Geändert von Neino (22.01.2021 um 14:52 Uhr)
    Discord - Neino#8565
    PSN - neino196

    NNID - Neino42
    Switch - SW - 3506 - 1328 -7506
    3DS FC - 0044 - 4161 - 4006
    Steam - Neino42


  4. #4274
    Avatar von Phondrason
    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.250
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Es ist der 4. Geburtstag und es startet das 5. Jahr der switch.

    2017 Release
    2018 (1.jahr rum d.h. 1. Geburtstag )
    2019 (2.)
    2020 (3.)
    2021 (4.) Beginn Jahr 5

  5. #4275
    Avatar von mariomeister
    Registriert seit
    30.04.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.709
    Spielt gerade
    Assassin's Creed Valhalla, Persona 5 Strikers, Bravely Default 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS DS GBA
    PS5, PC
    Wie Phondrason schon sagt, die Switch wird erst 4 Jahre alt, wobei ich es auch schon krass finde, dass BotW somit auch schon wieder 4 Jahre alt ist o.O.
    Mir persönlich wärs egal ob es eine Switch Pro oder Switch 2 wird, Hauptsache etwas mit mehr Leistung unter der Haube, denn besonders im Handheld-Mode lassen einige Spiele zu wünschen übrig (zB. die beiden XC Spiele). Ich denke aber dass wen eine Pro kommt sollte sie dieses Jahr erscheinen, ansonsten wäre es wirklich zu spät.

    Ich denke aber nicht, dass eine Switch 2 (oder was auch immer) so bald kommen wird, die Switch und deren Spiele verkaufen sich zu gut als ob Nintendo das in absehbarer Zeit aufgibt. Da würde eine Pro schon mehr Sinn machen, denn so könnten die Leute, die mit der Leistung der Switch nicht mehr zufrieden sind sich die Pro holen und somit von besserer Performance profitieren, und der Rest, dem das egal ist kann weiterhin die Spiele auf der alten Switch spielen.
    Geändert von mariomeister (22.01.2021 um 12:51 Uhr)

  6. #4276
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    25.885
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Neino Beitrag anzeigen
    ob es überhaupt noch sinnvoll wäre eine Switch Pro zu releasen zum aktuellen Zeitpunkt?

    Dieses Jahr im März ist der 5. Geburtstag der Switch und ich finde, ab jetzt ist deren Nachfolger sehr viel realistischer als ein besseres Modell, wenn Nintendo nicht unnötigerweise die Lebensdauer der Switch verlängern möchte.
    Witzig, dass du mit dem gleichen Argument zu einem anderen Schluss kommst, als ich. Die Switch verkauft sich nach wie vor absolut fantastisch und ist ein riesiger Erfolg. Warum jetzt schon einen Nachfolger raushauen?

    Zitat Zitat von Neino Beitrag anzeigen
    Statt also auf eine Switch Pro zu warten wäre doch eine Switch 2 langsam sinnvoller, oder? Abwärtskompatibilität mit alten Switch Spielen die einen performance boost erhalten, ähnlich wie bei bei Konkurrenz, so stelle ich mir das vor.

    [...]

    Mir persönlich wäre ein Switch Nachfolger lieber als paar hundert Euros für ein Upgrade, welches nach einigen Jahren dann sowieso von der nächsten Konsole abgelöst wird.
    Wo wäre dann eigentlich der Unterschied zwischen einer Switch Pro und einer Switch 2? Letztendlich nur der Name, oder?

    Zitat Zitat von Neino Beitrag anzeigen
    Da das aber Nintendo ist, ist halt die Frage, ob man die Switch Marke weiterführen wird. Ich denke jeder von uns würde sagen "na klar, ist doch bisher zu erfolgreich um diese aufzugeben" und anders als bei der Wii, bei der das ebenfalls der Fall war, hält sich die Konsole mit mehr als nur der Casual Audience. Aber eben weil es Nintendo ist, ist eine mögliche neue Marke nicht unrealistisch, wenn auch nicht allzu wahrscheinlich.
    Ich halte es für sehr wahrscheinlich, dass ein Nachfolger, sofern er kein völlig anderes Konzept hat, die Marke Switch weiterführen wird. Ähnlich wie beim DS und dem 3DS. Vielleicht macht man es auch wie Apple und veröffentlicht einfach eine Switch 2021?


    Für mich käme ein völlig neues Konzept zu früh. Eine aufgebohrte Switch (egal ob nun Pro oder 2) würde ich aber mit Kusshand nehmen.

    Twitter @Turbo_Tiago



  7. #4277
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Click Clock Wood
    Beiträge
    2.900
    Spielt gerade
    Banjo-Kazooie
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64
    Wo wäre dann eigentlich der Unterschied zwischen einer Switch Pro und einer Switch 2? Letztendlich nur der Name, oder?
    ?

    Bei der PS4 Pro und der PS5 liegt der Unterschied doch auch nicht nur im Namen.

  8. #4278
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    25.885
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Heavydog Beitrag anzeigen
    Bei der PS4 Pro und der PS5 liegt der Unterschied doch auch nicht nur im Namen.
    Mist, guter Punkt. Dann ist der Unterschied wohl einfach nur die Größe des Sprungs?

    Twitter @Turbo_Tiago



  9. #4279

    Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    544
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Wo wäre dann eigentlich der Unterschied zwischen einer Switch Pro und einer Switch 2? Letztendlich nur der Name, oder?
    Ich habe keine Ahnung wie die Pro Modelle, bei Xbox & Playstation aussehen, da mich diese Konsolen nicht interessieren. Es kann also durchaus sein, dass ich das falsch interpretiere. Aber ein Pro Modell klingt für mich immer danach, dass es ja noch die selbe Konsole ist. Es wäre ja weiterhin eine Switch 1 und keine Switch 2. Also neue Spiele würden dann sowohl auf der normalen Switch als auch auf der Switch Pro spielbar sein. Es müsste so umgesetzt sein, dass es auf beiden Konsolen gut läuft. Und wenn es auf der normalen Switch noch gut läuft, dann brauche ich keine Switch Pro.

    Als Kunde wäre das für mich persönlich einfach unschön. Man kann die Spiele zwar alle auf der normalen Switch spielen, die man schon zuhause hat, aber wird immer damit gelockt, dass es auf der Switch Pro NOCH BESSER wäre. Aber unnötig Geld ausgeben, obwohl man die Spiele auch auf der normalen Switch spielen kann? Ich bin von dem Gedanken einfach kein großer Fan. Und trotzdem hätte man halt immer im Hinterkopf, dass es auf der Switch Pro ja NOCH BESSER wäre. Ich könnte da für mich einfach keinen Kauf rechtfertigen und würde eine Pro Version im Zweifelsfall auch nicht kaufen, aber würde mich trotzdem ständig leicht dazu genötigt fühlen. Das fände ich einfach unschön. Dann lieber einen klaren Schnitt mit der Switch 2.

    Bei einer Switch 2, welche dann als komplett neue Konsole zu werten wäre, würden neue Spiele nur noch für die Switch 2 erscheinen und nicht mehr für die Switch 1. Da muss auf die Switch 1 also keine Rücksicht mehr genommen werden, wodurch die Spiele vielleicht insgesamt noch mehr von der neuen Konsole ausreizen können. Und als Kunde habe ich dann ganz klar ein Argument, wieso ich mir die neue Switch kaufen sollte. Einfach um die neuen Spiele spielen zu können, weil ich die auf der Switch 1 nicht mehr bekomme.

    Vielleicht wird dann auch das Konzept der Konsole etwas überarbeitet. Vielleicht weg von den fummeligen Joy Con und dafür etwas neues? Daran, dass es sowohl Handheld als auch stationäre Konsole ist, muss sich ja nichts ändern. Das können die sehr gerne beibehalten. Aber Nintendo wird mittlerweile sicher genug Feedback und Daten gesammelt haben, um zu wissen, wie man das in der nächsten Konsole noch besser machen könnte. Bei einer Switch 2 wäre man einfach deutlich freier als bei einer Switch Pro, da die Switch Pro halt im Grunde eine normale Switch bleiben müsste, wogegen man bei einer Switch 2 prinzipiell alles mögliche ändern könnte.

    Also ich hätte lieber irgendwann eine Switch 2 (oder wie auch immer der Name dann wäre) als jetzt eine Switch Pro.

  10. #4280
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Click Clock Wood
    Beiträge
    2.900
    Spielt gerade
    Banjo-Kazooie
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64
    Das was Reen sagt.

    Ich kann ehrlich gesagt den Reiz und das Begehren nach einer Pro-Version nach wie vor wenig verstehen.
    Letztlich bezahlt ihr zwei mal für die selbe Konsole, nur einmal technisch etwas aufgepeppt. Nintendo-Spiele werden (und müssen) auf der Ur-Switch immer noch vernünftig laufen und die Indies brauchen den Performance-Boost in 90% der Fälle auch nicht.

    Ich sehe da einen echten Nutzen zu einem VERNÜNFTIGEN Preis-Leistungs-Verhältnis allenfalls für diejenigen, die Switch only sind und ihre Third-Party Games auch auf der Switch zocken wollen. Da könnte sich eine Pro-Version auch wirklich auszahlen. Ansonsten sehe ich da echt nicht den Sinn 350€ zusätzlich auszugeben um Zelda Botw2 unter Umständen in 60 FPS statt 30 FPS spielen zu können. Und dann 3 Jahre später für die nächste Konsolengeneration wieder Nintendo das Geld hinterhertragen. Naja müsst ihr wissen.

« ... 328378418426427428429430 ... »

Ähnliche Themen

  1. amiibo - Allg. Thread
    Von Garo im Forum amiibo
    Antworten: 3622
    Letzter Beitrag: 26.08.2020, 18:37
  2. Steam - Allg. Thread
    Von Garo im Forum Multiplattform- und PC-Spiele
    Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 18.07.2020, 19:50
  3. Nintendo stellt offiziell seine nächste Konsole Nintendo Switch vor
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 26.10.2016, 16:45
  4. Bethesda, From Software, EA & Co: Das sind Nintendos Partner für Nintendo Switch
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 25.10.2016, 21:30
  5. Nintendo Switch basiert auf angepasster NVIDIA-Technologie
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.10.2016, 01:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden