12 »
  1. #1
    Avatar von Venom316
    Registriert seit
    11.11.2016
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    82
    Konsolen
    Switch Wii U Wii N64 SNES NES

    Lieblingsgerichte in Breath of the Wild

    Guten Tag,

    Seit ein paar Tagen bin ich nun in den Genuss von Breath of the Wild gekommen und habe natürlich auch schon ein paar Gerichte gekocht.

    Bis auf ein paar Level 1 Mahlzeiten habe ich Aber nichts besonderes hinbekommen.

    Daher die Frage was ihr so kocht um die Herzen zu Füllen oder Ausdauer zu steigern usw.
    Bitte mit den Rezepten.


    Ein Tipp woher man weiss welche Zutaten mit welchen am Besten Harmonieren wäre auch ganz Toll

  2. #2

    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    1.262
    Rezepte hab ich im Spiel vielleicht 5, 6 Stück gefunden. Da gibt's nich so viele. Letztenendes verkocht man mehr oder weniger immer das gleiche & verkocht dann auch die Reste. Wie z.B. 5 Äpfel usw.

  3. #3
    Avatar von urmel64
    Registriert seit
    26.07.2012
    Ort
    Rodgau/Hessen (Home of the Monotones)
    Beiträge
    669
    Spielt gerade
    Pokemon Go, LG Poke Evoli, AC PC, Super Mario Party
    Network ID
    urmel64
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii

    Kochen ohne Kochbuch ist spannender

    Grundsätzlich wichtig (wird auch als Tipp in den Ladebildschirmen ausgegeben) ist:
    Mische keine Zutaten mit unterschiedlicher Wirkung, das hebt sich meistens auf.
    Also Spurtlotos und Zitterling mit Fleisch hat meistens keine Wirkung, obwohl Zitterling gegen Elektrizität wirkt und Spurtlotos halt die Geschwindigkeit erhöhnt (was z.B. sehr sinnvoll bei einer Schreinaufgabe ist, bei der man etwas über eine längere, mit Monstern gespickte Strecke zu einem Ziel tragen muss).
    Anfänglich sind alle Gerichte hilfreich, die neben Herzen auch die Ausdauer auffüllen.
    Monstermaterialien ergeben nur mit Insekten und Krötengedöns Medizin (wobei ich persönlich ein herzenfüllendes Gericht mit medizinischem Effekt jeder puren Medizin vorziehen würde).

    Im Moment (bin inzwischen auch bei 150 + Stunden) koche ich sehr gern mit Maxi- Zutaten, die die Herzen über das übliche Maß hinaus wiederherstellen (Maximale Heilung plus 12 Herzen z.B.).
    Äpfel hab ich an meine Pferde gern verfüttert, wobei ich Pferde als eher hinderlich anstatt hilfreich bezeichnen würde.
    Immer, wenn man ein neues Gericht kocht, gibt es eine besondere Melodie.
    Allerdings finde ich das Ausprobieren und kochen viel spannender als ein fertiges Kochbuch, damit beraubt man sich doch einigen Spielspaßes.
    Geändert von urmel64 (29.06.2017 um 08:29 Uhr) Grund: Fehlerbereinigung
    zum Spielen ist man nie zu alt

    https://www.rodgau-monotones.de/

  4. #4
    Avatar von mod4
    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    784
    Spielt gerade
    Dragon Quest VIII (3DS), One Piece: Unlimited World Red - Deluxe Edition (Switch), Super Princess Peach(DS)
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    Caanoo, PSX, Ps2, Xbox 1, 360, One
    Mein "Lieblingsgericht" war eine Maxi-Durian in die Pfanne und gut ziehen lassen.
    Das Crafting-System ist doch ziemlich dürftig. Durch das ganze Buffed-Food nimmt man sich, wie ich finde, ziemlich den Spielspaß.
    Es wird noch leichter als es im weiteren Verlauf eh schon ist.
    3DS: 0216-1974-5368
    Nick: m0d4

    einfach PN mit eurem FC an mich wenn ihr mich added

  5. #5
    Avatar von Venom316
    Registriert seit
    11.11.2016
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    82
    Konsolen
    Switch Wii U Wii N64 SNES NES
    Wie ist es wenn man Mehrere Zutaten mit der Selben Wirkung Mischt?
    Also z.B. Rüstungskarpfen mit was anderem was die Abwehr steigert? Pusht sich das dann Gegenseitig?

  6. #6
    Avatar von Brelir
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    747
    Spielt gerade
    zu viel auf einmal
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS Wii PSP DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Sega MegaDrive, N3DSXL
    Zitat Zitat von Parker Beitrag anzeigen
    Rezepte hab ich im Spiel vielleicht 5, 6 Stück gefunden. Da gibt's nich so viele. Letztenendes verkocht man mehr oder weniger immer das gleiche & verkocht dann auch die Reste. Wie z.B. 5 Äpfel usw.
    139 rezepte und 11 verschiedene zusatzeffekte die mit gekochter nahrung einhergehen

    Und ja, effekte lassen sich stacken, aber nicht kombinieren.
    5x mighty banana gibt z.B. Vollen angriffsbonus, 2x eben weniger.

    Man sollte einfach mal mit den zutaten rumprobieren, und es müssen nicht immer direkt 5 auf einmal gekocht werden

  7. #7

    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Brelir Beitrag anzeigen
    139 rezepte und 11 verschiedene zusatzeffekte die mit gekochter nahrung einhergehen
    Ich hab nicht von Gerichten gesprochen, sondern von Rezepten, die man findet. Also Buch, oder Zettel, wo drauf steht, was zusammen welches Gericht ergibt.

  8. #8
    Avatar von Peter Penero
    Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    593
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS
    Zitat Zitat von Parker Beitrag anzeigen
    Ich hab nicht von Gerichten gesprochen, sondern von Rezepten, die man findet. Also Buch, oder Zettel, wo drauf steht, was zusammen welches Gericht ergibt.
    Naja, es gibt noch die ganzen durch Bilder dargestellten Rezepte die zum Beispiel in den Ställen rumhängen. D.h. es gibt schon locker 40 Rezepte.

    Meine Lieblingsgerichte aus dem Spiel sind:

    - Die Obsttorte, dessen Rezept im Schloss versteckt ist

    - Der Knusperlachs

    - Lachsrisotto

    - Paella

    Einfach weil ich die Art und Weise wie man die Rezepte dafür bekommt cool finde, oder weil sie lecker aussahen Gerade die Lachsgerichte haben mich nicht nur einmal dazu bewogen mir ein saftiges Wildlachssteak zuzubereiten (im RL )

  9. #9
    Avatar von urmel64
    Registriert seit
    26.07.2012
    Ort
    Rodgau/Hessen (Home of the Monotones)
    Beiträge
    669
    Spielt gerade
    Pokemon Go, LG Poke Evoli, AC PC, Super Mario Party
    Network ID
    urmel64
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii
    Die drei Torten/Kuchenrezepte waren auch nett ;-)
    zum Spielen ist man nie zu alt

    https://www.rodgau-monotones.de/

  10. #10

    Registriert seit
    25.02.2017
    Beiträge
    309
    Spielt gerade
    Vroom
    Rezepte hängen überall herum (Wandposter), in Ställen, Läden, manchmal auch Häusern. Du findest sie auch in Büchern oder bekommst sie von NPCs. Das ist aber mehr so ein Jux, man bekommt nichts dafür, diese besonderen Gerichte zu kochen. Sieht schön aus, bringt aber auch nicht mehr Herzen/Geld als die Zutaten eh hergegeben hätten.

    Für das normale Zeug (Heilung, Ausdauer, ...) reicht es die Basiszutat in den Kochtopf zu werfen, bei Bedarf auch in mehrfacher Ausführung. Aber wenn du nur 1 Ausdauerrad hast braucht man auch nicht 5 Ausdauer-Dingsbumse in den Kochtopf werfen.

    Ansonsten sind nur noch die Buffs (Geschwindigkeit, Angriff, Verteidigung, Resistenz, Schleichen) interessant (einfach bis dreifach, durch entsprechend mehr Zutaten) und da darf man nicht verschiedene Buffs mischen (kannst eh immer nur einen aktiv haben). Hier gibts dann noch Geheimzutaten die die Wirkungsdauer verlängern (bis 30 Minuten). Vielleicht braucht man das im Hero Mode eher mal.

12 »

Ähnliche Themen

  1. Euer Fortschritt in Breath of the Wild
    Von Laritou im Forum The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 14.05.2017, 06:24
  2. Breath of the Wild zu dunkel?
    Von Kelthor im Forum The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.03.2017, 08:08
  3. Das mag Aonuma an Breath of the Wild am meisten
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2017, 21:17
  4. Zelda Breath of the Wild
    Von LostWolf im Forum Nintendo Switch-Software
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.01.2017, 13:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden