« 1234 »
  1. #11
    Avatar von Phondrason
    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    832
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Hab nicht das ganze Video direkt angeschaut aber wird auch etwas über den Handheld gesagt ?
    Ansonsten sieht es für einen Gameboy meiner Meinung nach immernoch ziemlich brauchbar aus egal ob Dock oder nicht, absolut weit weg von unspielbar!
    Geändert von Phondrason (05.12.2017 um 06:26 Uhr)

  2. #12
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    17.166
    Spielt gerade
    mit dem Gedanken sich ne Switch zu gönnen , bald The Outer Worlds und vllt Life is Strange 2 weiter ...
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    insgesamt fehlt halt das polishing
    Dinge wie : Auflösung kann im Handheld Mode auf 368p droppen (laut df die bisher schlechteste Switch Handheld Image Quality) , nur 720p TV , dieser Bug/RAM Problem das man unter 25 fps zuckelt usw ...

    aber XC2 punktet eh durch Style, Art Direction und Levelarchitektur . ist halt schade das ein potentiell Top 10 nicest looking game eher (dank mehrerer Faktoren) zu einer bunten Tüte wird die von Weltklasse bis Kreisklasse wechselt

  3. #13
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.948
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    insgesamt fehlt halt das polishing
    Dinge wie : Auflösung kann im Handheld Mode auf 368p droppen (laut df die bisher schlechteste Switch Handheld Image Quality) , nur 720p TV , dieser Bug/RAM Problem das man unter 25 fps zuckelt usw ...

    aber XC2 punktet eh durch Style, Art Direction und Levelarchitektur . ist halt schade das ein potentiell Top 10 nicest looking game eher (dank mehrerer Faktoren) zu einer bunten Tüte wird die von Weltklasse bis Kreisklasse wechselt
    368p?!? Das ist ja wirklich schlechter als Wii und Wii U-Gamepad, die immerhin bei 480p hatten. Boah!


  4. #14
    Avatar von Quexlaw
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    1.683
    Network ID
    Quexlaw
    So, hab nun endlich das Spiel auch in den Händen (Paket war beschädigt, Inhalt war aber in Ordnung) und nach 10 Stunden Gameplay (musste sein ) ausschließlich im Docked Mode bin ich jetzt beim Anfang von Chapter 3.

    Da ist die Grafik toll. Bzw. nicht destruktiv. Und somit macht der Art Style echt einen tollen Eindruck. Man merkt was für einen Fortschritt Monolith gemacht hat wenn man sich einfach mal nur die Gegner ansieht, die so gut aussehen wie nie zuvor und die Welt, die endlich das interessante Design aus XC1 übertrifft und mit der stärkeren Kapazität der Switch verbindet.

    Zum ersten Mal hat Monolith auch nicht an Props gespart. XC1 war überaus charmant, aber die meisten Städte waren was Assets angeht ja relativ simpel gestaltet. Häuser in Colony 9 sahen sich ja alle sehr, sehr ähnlich. Da hat das Layout, die Musik und die Charaktere den Charme ausgemacht. Zu XCX muss ich da nicht viel sagen, schlimmste Stadt die ich je in 'nem größeren RPG gesehen habe. Alles grau und tot und genormt.
    XC2 hingegen... bisher (wie gesagt, Anfang Chapter 3) ist alles einzigartig und das Design von Torigoth ist wahnsinnig schön. Sei es Toras Haus, das sich direkt neben den großen Rädern befindet, die Küche, der Esstisch, oder der Spielautomat, dessen Platzierungen einen ins Wolkenmeer schauen lässt, oder die verwinkelte Architektur und das Stadtlayout.

    XC1 war halt typisch extrem Low-Poly, in XCX war alles matschig von der Farbpalette und den Texturen her. Allerdings ist die Performance auf den Garanti Plains nicht der Brüller; nicht schrecklich, aber es sind doch spürbare Framedrops die das Ganze ab und zu etwas zäh machen.

    Zu Undocked kann ich persönlich nichts sagen, außer die Screenshots kommentieren die ich gesehen habe: da das ganze extrem variabel ausfällt habe ich Screenshots gesehen die ähnlich aussahen wie der Docked Mode, aber auch welche, gerade in den offenen Gebieten, die stark ins Eklige reingehen. Definitiv spielbar, aber eben nicht zu vergleichen mit dem Docked Mode. Dennoch eine Riesenstufe über dem 3DS, wer also 3DS Spiele spielen kann sollte das definitiv auch spielen können. Für maximalen Effekt würde ich da aber weniger Story und mehr Gameplay machen.

    EDIT:
    So, habe jetzt auch mal kurz den Handheld Mode ausprobiert in den Garanti Plains, wo die Screenshots ja am ehesten vermurkst sind und ganz ehrlich, das ist absolut kein Problem. Das kommt wohl daher dass die ppi auf dem Switch Screen deutlich höher sind als auf dem Standard Full HD Monitor. Absolut übertrieben die Reaktionen hier.
    Wobei ich sagen muss, ich habe jetzt auch nicht viel von variabler Auflösung gesehen, wobei sich dann die Frage stellt wann das denn passiert. Bei mir war es jetzt absolut kein Problem und abseits von evtl. stärkeren LOD-Abstufungen und natürlich etwas geringerer Auflösung absolut zu vergleichen mit der Docked Version.
    Geändert von Quexlaw (05.12.2017 um 13:02 Uhr)

  5. #15
    Avatar von zwiebacktyp
    Registriert seit
    16.12.2017
    Beiträge
    5
    Ich Persönlich finde die Grafik am TV nicht überragend aber dennoch ganz gut. Das gleiche gilt aber auch für Xenoblade X (ist ja die gleiche engine). Leider sieht es im Handheld Mode schon ganz anders aus. Spiele sonst sehr gerne mal auf der Couch wenn meine Frau was im TV guckt, versuche es aber bei Xenoblade zu vermeiden.
    Für mich bisher (rein optisch) das schlechte Spiel für unterwegs.

    Gesendet von meinem ZTE BLADE V0800 mit Tapatalk

  6. #16
    Zitat Zitat von zwiebacktyp Beitrag anzeigen
    Ich Persönlich finde die Grafik am TV nicht überragend aber dennoch ganz gut. Das gleiche gilt aber auch für Xenoblade X (ist ja die gleiche engine). Leider sieht es im Handheld Mode schon ganz anders aus. Spiele sonst sehr gerne mal auf der Couch wenn meine Frau was im TV guckt, versuche es aber bei Xenoblade zu vermeiden.
    Für mich bisher (rein optisch) das schlechte Spiel für unterwegs.

    Gesendet von meinem ZTE BLADE V0800 mit Tapatalk
    Jep, kann ich auch so bestätigen. Hatte es mir gestern kauft und am TV gezockt, Grafik finde ich wirklich schön. Eben wollte ich im Handheld-Modus zocken, da traf mich der Schlag... Das sieht ja furchtbar aus. Werde das Game nur am TV zocken. Da hätte ich doch bissel mehr erwartet.



  7. #17
    Avatar von Phondrason
    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    832
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Ich hab nun 100h auf dem Buckel, davon 80 nur im Handheld. Ps4/PC ist anders aber absolut Spiel- und Genießbar.

  8. #18
    Avatar von zwiebacktyp
    Registriert seit
    16.12.2017
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von Phondrason Beitrag anzeigen
    Ich hab nun 100h auf dem Buckel, davon 80 nur im Handheld. Ps4/PC ist anders aber absolut Spiel- und Genießbar.
    Vllt kam es falsch rüber, aber ich spiele auch recht viel im Handheld Mode. Jedoch empfand ich den Unterschied zwischen TV/HH nie so gross wie bei XC2.
    Schon lustig, dass es in einem Nintendo forum eine Diskussion zur Grafik gibt. Dachte das ist so ein PC/PS4 Ding

    Ansonsten habe ich nach bisherigen 60 Std sehr viel Spaß mit dem Spiel [emoji23]

  9. #19
    Bin ab dieses Jahr auch Ps4 Besitzer, natürlich ist man bei Sony ganz andere Grafiken gewöhnt. Xenoblade sieht auf dem TV schön aus aber im Handheld-Modus ist das eine Zumutung. Ich kann das einfach nicht auf dem Tablet zocken
    Ich hoffe, das es da nochmal nen Update gibt.



  10. #20
    Avatar von Laritou
    Registriert seit
    05.10.2014
    Beiträge
    3.874
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GBA GB
    PC, PS2
    Zitat Zitat von zwiebacktyp Beitrag anzeigen
    Schon lustig, dass es in einem Nintendo forum eine Diskussion zur Grafik gibt. Dachte das ist so ein PC/PS4 Ding
    Naja, ich glaube heute sollte es einfach Standard sein, dass Spiele schon in HD sind und nicht teils in unter 400p laufen. Wir haben 2017 und da darf man auch bei Nintendo eine gewisse Erwartungshaltung haben was Grafik angeht. Ich erwarte keine Meisterwerke von Nintendo, aber sie sollten trotzdem ein gewissen Standard halten.


« 1234 »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden